Lüftungsgitter

Halten Sie die Lüftung für einen Luxus? Egal wie! Richtig gestaltete Belüftung Ihrer Wohnung oder eines Landhauses ist der Garant für eine gesunde, erfolgreiche und glückliche Familie. Sei nicht geizig und rette deine Gesundheit. Du wirst kein zweites Leben haben. Richtig wählen Belüftungssysteme: Kraftwerke, Luftkanäle und natürlich Lüftungsgitter. Die Hauptsache ist, solche Lüftungsgitter zu wählen, die die Zuverlässigkeit, Effizienz und Dauerhaftigkeit des Gerätedienstes sicherstellen und Frische in jedem Raum halten.

Arten von Lüftungsgittern

Je nach Herstellungsmaterial, Standort, technischen Eigenschaften und Formen sind die Lüftungsgitter:

  • Kunststoff, Aluminium, Stahl;
  • für Badezimmer, Latrinen und Straße;
  • mit verstellbaren Rollläden und Rollläden;
  • verschiedene Formen (abhängig von der Form der Entlüftung und der Vorstellungskraft des Kunden).

Zweck von Gittern

Lüftungsgitter aus Metall erfüllen eine Vielzahl von Funktionen und sind nicht nur dekorativ, wie viele glauben. Gitter in Bädern und Toiletten sind zusätzlich mit einem erschöpften wasserdichten Ventilator ausgestattet. Dies gewährleistet die schnelle Entfernung überschüssiger Feuchtigkeit nach dem Baden.

Im Freien Lüftungsgitter aus Metall Sie dienen dem Schutz von Kanälen vor Fremdkörpern und Kleintieren. Einige von ihnen schneiden sogar Wege zu Insektenschädlingen. Außerdem gibt es Modelle, die die Installation eines Axialventilators für die Möglichkeit der Zwangsbelüftung ermöglichen.

Bei Bürogebäuden und neu gebauten Einkaufszentren wird der ausgedehnte Gebrauch von verstärkten Metallgittern häufig verwendet, um die Innenräume während der arbeitsfreien Zeit zu sichern.

Lüftungsgitter für den Außenbereich

Gitter aus Metall dienen dem Schutz vor Fremdkörpern, regulieren den Luftstrom und verbessern die optischen Qualitäten des Hauses.

In den meisten Fällen Lüftungsgitter aus Aluminium oder Stahl. Weniger häufig bei der Herstellung von verstärktem Kunststoff verwendet (wie bei der Installation und während des Betriebs ist es sehr anfällig für Zerstörung durch mechanische Einflüsse). Aluminium ist ein sehr praktisches Metall. Die daraus hergestellten Gitter haben mehrere Vorteile. Dazu gehören:

  • geringes Gewicht des Produkts;
  • vollständiger Schutz gegen Feuchtigkeit, da Aluminium nicht korrodiert;
  • Haltbarkeit;
  • einfache Installation des Grills aufgrund der Weichheit des Metalls (einfach zu bohren);
  • nähert sich dem modernen Stil von "High-Tech";
  • keine Notwendigkeit, das Produkt zu malen.

Stahlgitter werden häufiger in großen Bürogebäuden verwendet. Darüber hinaus erfüllen solche Produkte in Verbindung mit ihrer Festigkeit eine Schutzfunktion. Um den Stahl vor der Zerstörung durch Rost zu schützen, werden die Roste mit Zink überzogen und mit Farben bemalt. Der Vorteil des Stahlrosts ist die Möglichkeit seiner Färbung in jeder Farbe, was diesen Kauf universell macht.

Design-Funktionen

Modernes Wissen, das von einer Person für eine lange Zeit erreicht wird, ermöglicht die Herstellung von Hochleistungsprodukten. So erschien im Verkauf Einstellbare Metall- und Aluminiumgitter für Belüftung. Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Gitter aus Aluminium mit Lamellenlamellen. Mit diesem Design können Sie den Luftstrom steuern.

Mit Hilfe eines Lamellenlüftungsrostes ist es möglich, die Richtung der Luftströmung auszuwählen und zu korrigieren oder vollständig abzudecken.

Der Antriebsmechanismus des Grills, der für das Absenken der Jalousien verantwortlich ist, wird automatisch, ferngesteuert und mechanisch gesteuert (der Positionssensor befindet sich auf dem Rost). Die Wahl der Steuerung hängt von der Verfügbarkeit des Netzstandorts und von den monetären Möglichkeiten ab.

Wenn sich das Lüftungsgitter auf dem Dach des Hauses befindet, ist es ratsam, es mit der Fernbedienung auszustatten.

Dekorative Gitter

Alle oben genannten Gitter werden in einem einzigartigen Design gefertigt. Verschiedene Formen, Größen, sie ergänzen ihre Textur jeden modernen Stil des Interieurs.

Lüftungsgitter

Lüftungsgitter

Unsere Produktion stellt Lüftungsgitter aus rostfreiem und schwarzem Stahl her,

für verschiedene technologische Zwecke:

Gitter 300x300 für die Übergänge in der Metro. Edelstahl 3mm, Farbe grau - Hammer - Detail

  • Lüftungsgitter für Innenräume;
  • Lüftungsgitter für Loggien;
  • Externe Lüftungsgitter für die Zu- und Abluftventilation;
  • BP Serie P - P - 150 und P - 200 sind galvanisiert;
  • Lüftungsgitter mit vorstehenden Lamellen;
  • Die Lüftungsgitter mit dem Gitter hinter 10х10, 20х20мм oder 25х25мм;
  • Inertial selbstjustierende Entlüftungsöffnungen mit Anpassung an die Kraft der Luftströmung (die Neigung der Lamellen variiert);
  • Nicht standardmäßige Lüftungsgitter;
  • Dekorative Lüftungsgitter mit Stanzen und Stanzen;
  • Dekorative Lüftungsgitter mit Laserschneiden;
  • Einstellbare Lüftungsgitter mit erzwungener Einstellung des Lamellenwinkels.
  • Lüftung rund Gitter "Produhi" und Drainage in verschiedenen Größen
  • Ein PVL-Gitter mit einem kleinen Diamanten ist zusätzlich an den Ventralgittern von hinten angebracht.

Lüftungsgitter, außen, metallisch, Fassade

Das ist das Haus, das du gebaut hast. Sie haben es mit allen notwendigen Annehmlichkeiten ausgestattet, mit Geräten ausgestattet und natürlich, wie in jedem modernen Wohnhaus, hat es auch ein Belüftungssystem. Und wenn Sie es installieren, müssen Sie spezielle Lüftungsgitter installieren. Einige glauben, dass diese Teile des Kanals nur für Schönheit benötigt werden, aber in der Tat erfüllen sie eine ganze Reihe von Funktionen.

Lüftungsgitter, außen, metallisch, Fassade

Warum brauchen wir eine Lüftungsfassade?

Jedes Zimmer, ob es sich um eine Wohnung, ein Wohnhaus oder ein Büro handelt, benötigt ein gut ausgestattetes und montiertes Lüftungssystem. Sauber und frisch, ständig erneuert die Luft - die Garantie der Schaffung eines optimalen Mikroklimas in den Räumen und guter Gesundheit der Person. Wenn die Belüftung nicht ausreicht, sammelt sich in den Räumen Kohlendioxid an, von dem große Konzentrationen zur aktiven Reproduktion der pathogenen Mikroflora beitragen. Daher - die Entwicklung von verschiedenen Krankheiten und schlechter Gesundheit einer Person.

Das Schema der Lüftung der Räume in einem mehrstöckigen Privathaus

Deshalb sollte das gesamte Lüftungssystem schon bei der Planung eines Gebäudes sorgfältig durchdacht sein. Eines seiner Objekte ist nur das externe Lüftungsgitter.

Also, warum brauchen wir dieses Design? Um die folgenden Funktionen bereitzustellen:

  • guter Luftaustausch in allen Räumlichkeiten des Gebäudes;
  • Einhaltung der Brandschutzanforderungen - im Falle eines Brandes tragen Gitter zur Rauchentwicklung bei und verringern das Risiko einer Kohlenmonoxidvergiftung;
  • Schaffung eines optimalen Mikroklimas in allen Räumen;
  • Schutz des Lüftungsschachts vor kleinen Tieren und Eindringen in verschiedene nicht lebende Gegenstände, einschließlich Müll;
  • Die Lüftungsgitter entlasten sowohl den unangenehmen Geruch als auch die verbrauchte Luft in den Räumen.
  • Dekoration der Fassade des Gebäudes;
  • Wenn es ein Fassadengitter gibt, dann wird der Entwurf im gesamten Lüftungssystem viel besser sein als ohne dieses Element;
  • Das Gitter trägt dazu bei, die Sauberkeit im Lüftungsschacht zu erleichtern und zu erhalten, da es den gesamten Staub und Ruß sammelt, der leicht zu reinigen ist.

Durch externe Lüftungsgitter auch sehr interessant sein kann, die Fassade des Hauses zu schlagen, dekoriert und macht es einzigartig, der Nutzen auf dem Markt von Produkten für den Bau ist, gibt es verschiedene Arten von Design für jeden Geschmack, und haben unterschiedliche Qualitäten.

Sorten von Gittern

Je nach Material, aus dem sie hergestellt werden, und je nach Funktionalität sind externe Lüftungsgitter verschiedenster Art. Je nach Betriebsweise sind die Frontgitter träge, einstellbar und ungeregelt.

Ein sorgfältig ausgewähltes Raster wird leicht den Stil und das äußere Design jeder Struktur unterstreichen. Glücklicherweise haben diese Fassadenelemente viele Variationen in Form und Farbe, so dass Sie leicht das Modell wählen können, das nicht nur das Haus gut belüftet, sondern es auch dekorieren wird. Immerhin ist es viel besser, an der Wand ein schönes, zum Beispiel gotisches äußeres Gitter zu haben, als ein herkömmliches Loch an der Fassade.

Und durch verschiedene Variationen in den Farben der Gitter kann das Belüftungsloch an der Hauswand völlig unsichtbar werden. Dies ist wichtig, wenn Sie nicht möchten, dass es Ihnen ins Auge fällt. Auch die Lüftungsgitter können unterschiedliche Formen haben - von regelmäßig rechteckig bis rund. Dies ist sehr praktisch für ihre Auswahl für eine bestimmte Art von Design.

Fassadengitter in verschiedenen Formen

Lüftungsgitter aus Metall, Schema

Die Fassadenlüftungsgitter, die zur Herstellung des Materials verwendet werden, sind in Stahl und Aluminium unterteilt. Betrachte jede Spezies einzeln.

Stahlgitter

Sehr stark und oft in der Konstruktion von Gebäuden verwendet Gitter sind aus Stahl, und von oben sind mit speziellen Zink-Spritzen bedeckt, die ihre Lebensdauer erhöht.

Verzinkte Lüftungsgitter

Ihre wichtigsten Vorteile:

  • lange Lebensdauer - ca. 10 Jahre;
  • hohe Festigkeit;
  • Beständigkeit gegen mechanische Beanspruchung.

Wenn Sie jedoch das Feedback von Käufern glauben, beginnen die Stahlgitter tatsächlich zu rosten, bevor die abgelaufene 10-jährige Lebensdauer abgelaufen ist. Einer der Hauptnachteile solcher Lüftungselemente ist auch eine komplexere Installation als bei der Installation von Aluminiumgittern und viel Gewicht.

Einstellbare Lamellengitter

Wie schnell der Korrosionsprozess beginnt, hängt von der Dicke der Zinkbeschichtung des Rostes ab. Tatsache ist, dass Zink ein Element ist, das Stahl gut vor chemischen und elektrischen Einflüssen schützt. Und je mehr seine Schicht auf dem Grill, desto besser. Die Zinkbeschichtung beginnt sich fast unmittelbar nach der Installation des Belüftungselements zu verschlechtern, bis sie jedoch vollständig ausgedünnt oder zerkratzt ist, ist der Rost an dem Rost selbst nicht schrecklich.

Stahlfassadengitter mit Defekten

Bemerken Sie, dass jetzt zum Verkauf auch geschmiedete Frontgitter verkauft wurden, und bei den Meistern des Schmiedehandwerks können sie unter Berücksichtigung irgendwelcher Wünsche und Angebote bestellt werden. Solche Belüftungselemente sehen sehr schön aus, können mit verschiedenen Monogrammen verziert werden. Sie leiden jedoch immer noch unter Korrosion, sind sehr schwer und nicht billig, insbesondere wenn sie auf Bestellung hergestellt werden.

Perforierte Lüftungsgitter

Stahlblech und Aluminiumrahmen

Aluminiumgitter

Aluminium-Fassadengitter sind im Betrieb am langlebigsten.

Gestaltungsmerkmale von Fassadenrosten aus Aluminium

Sie besitzen auch eine Vielzahl anderer positiver Eigenschaften:

  • sehr leicht und relativ stark, obwohl "weicher" als Stahl;
  • Hab keine Angst vor Rost;
  • gut tolerieren starke Temperaturänderungen;
  • Hab keine Angst vor Feuchtigkeit;
  • resistent gegen mechanische Beanspruchung;
  • verliere ihr Aussehen seit vielen Jahren nicht;
  • einfach zu installieren;
  • relativ niedriger Preis;
  • lange Nutzungsdauer.

Gitter aus Aluminium gelten als die langlebigsten

Einige Hersteller dieser Konstruktionen behaupten, dass Aluminiumgitter ihre Eigenschaften nicht verlieren und keinen Ersatz für mindestens 10 Jahre erfordern. Es gibt jedoch Augenzeugen, dass ein solches Design gedient hat, ohne seine Qualitäten und mehr als 20 Jahre zu verlieren. Aber viel hängt von den Bedingungen ab, unter denen der Aluminiumgrill betrieben wurde.

Wählen Sie ein Gitter für die Fassade

Wie wählt man ein Gitter für eine Fassade?

Der Schlüssel zu der Tatsache, dass das Lüftungsgitter Ihnen treu und wahrheitsgemäß dient und gleichzeitig das Auge erfreut und die Front mit Ihrer Anwesenheit schmückt, ist die richtige Wahl. Daher ist es wichtig, beim Entwurf eines Gebäudes und bei der direkten Auswahl des Elements selbst die folgenden Aspekte zu berücksichtigen:

  1. Überlegen Sie, wo sich das äußere Gitter befindet. Versuchen Sie, diesen Ort so zu wählen, dass sich das Design harmonisch in das Design des Gebäudes einfügt.
  2. Abhängig von den Belüftungsanforderungen des Raumes, wägen Sie die Vor- und Nachteile jeder Art von Gitter und bestimmen Sie, was Sie brauchen - Trägheit, ungeregelt oder einstellbar. Es kann sein, dass es für Sie unnötig ist, die Jalousien anzupassen.
  3. Beachten Sie diesen Aspekt als Koeffizient des Live-Abschnitts. Es kommt von ihm und hängt davon ab, wie gut jedes Zimmer im Gebäude belüftet wird. Es ist am besten, das Gitter mit dem Exponenten 1 zu wählen.
  4. Schau dir die Größe der Struktur an. Das Loch, in dem das Gitter montiert wird, muss mit seinen Abmessungen übereinstimmen.
  5. Wählen Sie ein Design für die Farbe der Fassade des Gebäudes. Stellen Sie das rote Gitter nicht auf einen grünen oder blauen Hintergrund, wenn keine zusätzlichen Elemente derselben Farbe vorhanden sind.

Übrigens, manchmal kann das Gitter der kontrastierenden Farbe das Aussehen des Gebäudes vorteilhaft verändern und verschönern, aber es ist besser, sie auszuwählen, damit sie mit anderen dekorativen Elementen kombiniert werden.

Es ist zu beachten, dass im Einzelfall oder bei unsachgemäßer Installation Lüftungsgitter zu einem Hindernis für den Frischluftzufluss werden können. Deshalb ist es nicht wert, ihre Wahl nachlässig zu behandeln. Im geringsten Zweifel sollten Sie einen Spezialisten konsultieren.

Das Gitter ist vor Niederschlag geschützt. Externe Designvariante

Dreieckiges farbiges Gitter

Montagemöglichkeiten

Das Fassadengitter zur Belüftung besteht aus mehreren Elementen:

  • Flanschrahmen;
  • Jalousien (Lamellen oder Lamellen) in einem Winkel von 45 Grad;
  • Schutzgitter.

Das letzte Element in der Gitterkonstruktion ist für den zuverlässigen Schutz der Räume vor Staub, kleinen Trümmern und Insekten notwendig. An den Seiten des gesamten Systems befinden sich spezielle Löcher oder Abstandshalter, die das Gerät sicher an der Wand befestigen.

4 Arten der Montage Lüftungsgitter

Wie installierst du normalerweise ein Lüftungsgitter? Es sollte angemerkt werden, dass das Luftaustauschsystem im Allgemeinen sehr kompliziert ist und es nicht notwendig ist, es selbst zu installieren. Aber das Gitter kann komplett und mit eigenen Händen befestigt werden.

Lüftungsgitter an selbstschneidenden Schrauben befestigen

Schritt 1. Bereiten Sie alle notwendigen Materialien vor: Rost und Schrauben. Vielleicht brauchen Sie auch ein Werkzeug: einen Schraubenzieher, einen Bohrer oder einen Schlag.

Schritt 2. Stellen Sie sicher, dass das Gitter für die Größe geeignet ist. Um dies zu tun, versuchen Sie es an der Öffnung des Lüftungsschachts.

Schritt 3. Markieren Sie an der Wand jene Stellen, an denen Schrauben enthalten sind.

Schritt 4. Löcher mit dem gewünschten Durchmesser bohren.

Schritt 5. Trennen Sie den Rahmen und die Jalousien.

Schritt 6. Montieren Sie den Rahmen in die Entlüftungsöffnung und schrauben Sie ihn mit Schrauben an die Wand.

Schritt 7. Die letzte Stufe besteht darin, die Jalousien an den Ort zurückzubringen. Leg sie einfach in den Rahmen.

Diese Beschreibung des Installationsprozesses wird eher gemittelt. Einige Arten von Gittern können anders installiert und in der Wand mit Abstandhaltern usw. gehalten werden. In der Regel ist dies kein komplizierter Prozess. Wenn Sie es wünschen, können Sie die Installation von Gittern selbst durchführen.

Lüftungsgitter mit Clips montieren

Tipp: Wenn Sie einen Grillrahmen einbauen, können Sie ein kleines Stück feinen Gummi darunter legen. Es dient als eine Art Dichtung und schließt die Möglichkeit von Lärm, Brummen und übermäßiger Vibration der Struktur aus.

Es ist daran zu erinnern, dass, um die Lebensdauer des Gitters sowie für seine normale Funktion zu verlängern, es regelmäßig gereinigt werden muss. Es ist manchmal notwendig, die Jalousien und Stäbe zu entfernen und sie sorgfältig von angesammeltem Ruß, Staub, Insektenleichen und anderem Schmutz zu waschen. Gleichzeitig können Sie auch einen Teil des Lüftungsschachts reinigen, wenn er sichtbaren Schlamm aufweist.

Aus all dem kann man schließen, dass das Lüftungsgitter ein unverzichtbares Element für den Bau eines Gebäudes ist. Es wird nicht nur für frische Luft sorgen, sondern auch die Wände außerhalb des Hauses schmücken und ihnen ein unvergessliches und interessantes Aussehen verleihen.

Wie wählen Sie Metall Lüftungsgitter und 3 einfache Möglichkeiten, um sie zu installieren

Der normale Betrieb des Lüftungssystems ist die Grundlage des Komforts in dem Raum, und ein integraler Teil einer solchen Struktur wird als Gitter auf Lüftungskanälen betrachtet. Auf den ersten Blick mögen sie gleich aussehen, aber es ist nicht so und Sie werden später herausfinden, welche Arten von Metallgitter existieren, und Sie können sie richtig wählen. Außerdem werde ich über 3 Installationsmöglichkeiten sprechen.

Metallgitter für die Belüftung sind nicht so einfach wie es scheint.

Sorten von Lüftungsgittern

Grob gesagt kann jede Platte mit Löchern, die den Lüftungskanal bedeckt und Luftdurchlass bereitstellt, als Lüftungsgitter betrachtet werden. Aber wenn alles so einfach wäre, hätten diese Designs nicht so viele Typen, Typen und Konfigurationen.

Luftströme können manuell oder automatisch eingestellt werden.

Arten von Strukturen

  • Im Freien - zur Installation an der Fassade von Gebäuden bestimmt. Nach den Regeln, um gegen Ablagerungen und Insekten zu schützen, sollten alle solche Gitter mit einem Gitter mit kleinen bis 1,5 mm Zellen ausgestattet werden. Zusätzlich sorgt die Konfiguration und der Neigungswinkel der Lamellen an den äußeren Strukturen für einen Schutz des Kanals vor Niederschlag;

Externe Strukturen erfahren die größte Belastung.

In der überwiegenden Mehrheit für die Straße werden Metallkonstruktionen verwendet. Kunststoff wird aufgrund seiner geringen Leistungsmerkmale an der Fassade sehr selten platziert.

  • Intern - Sind ausschließlich innerhalb der Räumlichkeiten montiert. In Wohnungen und Privathäusern ist es erlaubt, Gitter aus beliebigem Material zu installieren, und in Verwaltungs- und Industriegebäuden ist es empfehlenswert, nur solche aus Metall zu setzen;

Bei der Auswahl interner Designs spielt die Ästhetik eine wichtige Rolle.

  • Eingehend - Diese Strukturen sollen den Luftaustausch innerhalb der Räumlichkeiten ermöglichen. Meistens werden sie auf Innentrennwände und Innentüren gelegt. Sie dienen auch zum Schutz der Fußbodenheizkörper.

Trennung nach Zweck

In jedem Belüftungssystem gibt es Zu- und Abluftkanäle, die Fassade und die Innengitter sind ebenfalls entsprechend dem Funktionszweck des Kanals unterteilt.

Aufblasen und Extrahieren von Pads sind nicht zu verwechseln.

Es gibt Zu-, Abluft- und Universalgitter. Der Zufluss und die Erschöpfung sind hoch spezialisierte Nischen und sie sind nicht zu verwechseln, aber universelle Designs können überall platziert werden.

Standortabhängigkeit

  • Fassadengitter aus Metall. Neben dem Luftaustausch übernehmen oft auch Schutzfunktionen. Typischerweise ist der Haupttragrahmen hier in die Wand eingebaut, und die Auflage ist verschraubt. Es gibt Modelle mit Vordächern, bei denen die Verkleidung in Form einer Tür ausgeführt ist;

Gitterluken sind einfach zu bedienen.

  • Deckenkonstruktion. Die Hauptanforderung für solche Gitter ist Leichtigkeit und attraktives Aussehen. Wenn wir von Metall sprechen, dann ist das Aluminium-Lamellengitter das Beste für die Decke.

An den Decken sind in der Regel Lamellenstrukturen angebracht.

  • Unterkunft im Boden. Ein anderer Ort, wo nur Metallgitter installiert sind, ist der Boden. In Wohngebieten schneiden Lüftungskanäle im Boden extrem selten, aber in letzter Zeit sind die eingebauten Heizkörper in Mode gekommen, und Metallgitter passen perfekt;

Für Bodenstrukturen sind dekorative Metallgitter am besten geeignet.

  • Der untere Teil der Innentüren - Dies ist ein weiterer Ort, an dem oft Lüftungsöffnungen installiert sind. Besonders relevant ist die Belüftung in Küche und Service. Dekorative Gitter sind manchmal in die Türen von Garderoben und Schränken eingebaut.

Für den einfachen Luftaustausch in der Tür können Sie einen normalen Kunststoff installieren, aber wenn Sie sich für Schönheit, Haltbarkeit und Zuverlässigkeit interessieren, dann müssen Sie nur Metall einsetzen.

Die Belüftungsöffnung in den Türen kann sehr attraktiv sein.

Aus welchem ​​Metall werden die Lüftungsgitter hergestellt?

Gitter sind Aluminium, Stahl und auch aus Nichteisenmetallen (Kupfer, Messing). Jedes dieser Metalle hat seine Vor- und Nachteile.

Der Hauptvorteil von Aluminium ist sein geringes Gewicht. Es sind Aluminiumstrukturen, die normalerweise an Decken installiert werden. Selbst bei soliden Abmessungen kann das Gewicht einer solchen Struktur der Standarddecke von Gipskarton widerstehen.

Aluminiumstrukturen auf der Straße können ab 15 Jahren oder mehr dienen.

Darüber hinaus ist Aluminium stark genug und langlebig, die Garantiezeit beginnt bei 15 Jahren, in der Realität kann der äußere Aluminiumgrill für mindestens 50 Jahre stehen, weil dieses Metall nicht rostet.

Stahlkonstruktionen werden für ihre Stärke und relativ erschwinglichen Preis respektiert. Aber Eisenmetalle sind anfällig für Korrosion und dies ist der schmerzhafteste Ort. Verzinkte auf der Straße hält nicht mehr als 3-4 Jahre, Pulverbeschichtung bis zu 10 Jahren und all dies, vorausgesetzt, das Gitter ist nicht verkratzt. Immerhin wird der erste Kratzer für Rost "teuer" sein.

Verzinkter Stahl auf der Straße kann Korrosion nicht mehr als 3-4 Jahre widerstehen.

Nicht-Eisen-Metalle sind sicherlich schön, langlebig und zuverlässig. Durchbrochene Kupfer- und Messinggitter decken bis heute die Lüftungskanäle mittelalterlicher Burgen ab. Sie sehen auf Kaminen gut aus und passen perfekt in luxuriöse klassische Innenräume, aber der Preis ist hier um eine Größenordnung höher als der von Stahl und Aluminium.

Nichteisenmetalle sind gut geeignet für die Herstellung von dekorativen Auskleidungen.

Konfiguration und technische Tricks

In Bezug auf die Konfiguration sind die Lüftungsgitter im Allgemeinen und die Metallstrukturen im Besonderen quadratisch oder rechteckig. Dies erklärt sich durch den banalen Komfort bei Installation und Betrieb. Obwohl durch individuelle Bestellung kann jetzt jede Form zu machen.

Belüftungskissen können beliebig konfiguriert sein.

Die Geschwindigkeit der Bewegung und das Luftvolumen im Lüftungssystem können sich mehrmals am Tag ändern. Wenn Belüftung erforderlich ist, wird die Steuerung den Ventilatoren anvertraut. Und im passiven System sind dafür die verstellbaren Rollläden verantwortlich.

Einstellbare Jalousieklappe ist praktisch, um den Luftstrom zu steuern.

Es gibt viele Konstruktionen solcher Ventile. Sie können manuell eingestellt werden, indem man die Lamellen selbst dreht, aber öfter gibt es einen Hebel. In automatischen Systemen werden diese Ventile von einem speziellen Antrieb gesteuert, der an einen Zentralprozessor gebunden ist.

Für die Seiten- und Sockellüftung ist es besser, einstellbare Strukturen zu verwenden.

Es lohnt sich auch, sich an die Ausführungen mit Rückschlagventil zu erinnern. In solchen Systemen kann sich Luft nur in einer Richtung bewegen. Wenn sich die Richtung der Luftbewegung ändert, schließen sich die Klappen des Ventils und der Fluss wird blockiert. Eine sehr notwendige Sache in der Anordnung, zum Beispiel, Ofenextraktion.

Das Rückschlagventil ist praktisch zur Anordnung der Zu- oder Abluftventilation.

Kürzlich auf dem Markt gab es Haushaltsbelüftungsgitter mit Geräuschabsorptionsfunktion. Wie für zentralisierte und für lokale Lüftungsanlage, ist das Ding sehr praktisch.

Der Schutz vor Lärm in jedem Belüftungssystem wird niemals überflüssig sein.

Drei Arten der Montage von Gittern

Die überwiegende Mehrheit der Metallgitter kann einfach mit ihren eigenen Händen aufgestellt werden. Wenn wir den Fall nicht berücksichtigen, wenn das Gitter fest in der Wand eingebettet ist, dann haben wir 3 Arten der Montage.

  1. Der Grill wird über die Wand oder in eine zuvor hergestellte Nische erhitzt;
  2. Markieren Sie den Ort der Befestigungen;
  3. Löcher bohren und Kunststoffdübel hineinstecken;
  4. Wir befestigen den Rost mit Schrauben.

Hier ist alles genau so wie in Methode Nr. 1, nur die ersten Metallecken werden montiert und dann wird das Gitter auf sie geschraubt.

Zuerst wird ein Rahmen mit einem kleinen Rand auf dem Entlüftungskanal auf den selbstschneidenden Schrauben montiert.
Der Rost selbst ist mit flexiblen Haken ausgestattet, er wird fest eingeschoben und ggf. aus dem Rahmen genommen.

Für diese Installation ist es zunächst notwendig, eine eher tiefe Nische in Bezug auf die Größe der Struktur auszustatten.
Danach wird das in die Nische eingelegte Gitter mit Metall-, Holz- oder Kunststoffperlen um den Umfang fixiert. Die Methode wird extrem selten verwendet.

Fazit

Metallgitter sind komfortabel und langlebig, aber bevor Sie in den Laden gehen, ist es besser, eine kurze Zusammenfassung der oben genannten Empfehlungen zu machen. Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, schreiben Sie bitte in die Kommentare, ich werde versuchen zu helfen.

Die Palette der Lüftungsgitter ist jetzt sehr breit.

Lüftungsgitter, metallisch, in Moskau

    Polymer verzinkt
    Decken- und Abluftversorgung
    Russische Föderation
    Bargeldlose Abwicklung Barzahlung
  • Platziere ein Banner
  • Vergleichen Sie kostenpflichtige Pakete
  • Bewertungen über die Website
  • Nachfrage nach Nachfrage
  • Inhalt melden
  • Schreiben Sie an Pulse-Preise

Jekaterinburg Nachrichten, BLIZKO.ru, ich kaufe in Jekaterinburg

123060, Moskau, 1. Volokolamsky pr-d, 10, +7 (499) 705-93-10

Lüftungsgitter aus Metall

Die Preise für die Herstellung von Lüftungsgitter aus Metall

Gitter von Nicht-Standardgrößen werden einzeln berechnet.

Farblösungen für Lüftungsgitter

Zweck von Lüftungsgittern

Die Hauptfunktion der Lüftungsgitter besteht in der Zufuhr, Verteilung und Entfernung von Luft, die in den Lüftungs-, Heizungs- oder Klimaanlagen der Räume für verschiedene Zwecke zirkuliert. Gitter werden in Wand- oder Deckenöffnungen installiert und können auch als Zwischenelement des Lüftungssystems verwendet werden.

Unsere Firma produziert Gitterroste nach den Designabmessungen des Kunden, verzinkter Stahl mit schützender Pulverbeschichtung wird für die Herstellung verwendet. Die Dicke des Metalls variiert von 0,5 bis 0,7 mm, die Lamellen haben eine feste Struktur, die Farbe der Beschichtung wird nach dem RAL-Katalog gewählt.

Copyright © LLC "Delema".
Alle Rechte vorbehalten.

Gitter für die Belüftung

Edelstahlgitter und Messing. Bodengitter

Diese Art von Metallgitter gibt es in der Bodenversion. Die Hauptfunktion ist die Dekoration von Bodenkonvektoren, Entwässerungssystemen und Doppelböden. Es wird in zwei Versionen hergestellt: geschliffen und matt. Korrosionsbeständig. Lebensdauer beträgt bis zu 50 Jahren.

Lamellen

Das Metalllamellengitter ist so ausgelegt, dass es den Luftstrom im Raum verteilt. Dieses Gitter ist mit horizontalen statischen Lamellen ausgestattet, die in einem Winkel von 45 Grad angeordnet sind.

Gitterroste

Das Metallgitter ist die haltbarste Konstruktion aller Arten von Gittern dank der Anwesenheit einer internen Rippe der Steifheit

Flaches Gitter mit einer Biegung

Dieser Gitterrosttyp bietet die beste Abstützung des Rostes an der Wand und minimiert die Möglichkeit eines Spaltes zwischen der Wand und dem Rost.

Lüftungsgitter aus Metall sind ein wichtiger Bestandteil aller Lüftungssysteme sowohl in Wohngebäuden als auch in Büroeinrichtungen in Industrieanlagen. Sie unterscheiden sich in Typen: Lochgitter, Lüftungsgitter, Bodengitter. Die Lüftungsgitter sind mit vielen Funktionen ausgestattet:

  • Luftzufuhr von der Straße in den Raum schaffen;
  • helfen, Luft abzuleiten;
  • Fassadenmetallgitter dienen zum Schutz vor dem Eindringen von Staub-, Schnee- oder Regenpartikeln in den Lüftungskanal;
  • schützen Sie das Lüftungsrohr vor dem Auftreffen auf Vögel, Insekten und Kleintiere;
  • verwendet für die Inneneinrichtung.

Die Firma "Interior PRO" bietet eine große Auswahl an Lüftungsgittern, von der Mindestgröße 100 * 100mm bis zu sehr großen Größen (zB 600 * 600mm). Gitter dieser Größe werden hauptsächlich als Ventil- oder Luftdämpfer verwendet. Es ist wichtig zu beachten, dass dekorative Metallgitter eine Menge Vorteile haben, weil sie widerstandsfähiger gegenüber Temperaturänderungen sind und weniger äußeren Einflüssen der Umgebung ausgesetzt sind, sei es Regen, Schnee oder ultraviolette Strahlung.

Lüftungsgitter: Arten, Maße und Installation

Kein Lüftungs- oder Luftverteilungssystem kann auf ein dekoratives Gitter verzichten. Es erfüllt nicht nur eine dekorative Funktion, sondern kann auch die Strömung von Luftmassen regulieren. Die Lüftungsgitter unterscheiden sich in Funktion, Größe, Material und Farbe. In so einer breiten Palette von Produkten gibt es sowohl Briefmarken aus billigem Plastik, als auch echte Werke der dekorativen Kunst mit Luftheizung.

Das Gerät der Lüftungsgitter

Das Lüftungsgitter ist bei aller Einfachheit eine zuverlässige Designlösung. Die Stabilität des Produkts wird durch einen stabilen Rahmen gewährleistet. Es kann mit dem Kanal kombiniert oder an der Wandoberfläche befestigt werden. In größeren Rastern gibt es eine Aufteilung der Struktur in mehrere kleinere Sektoren, und zwar mit einem Rahmen. Aufgrund dessen werden die Festigkeitseigenschaften des Produkts erhöht. Abnehmbare Kunststoff- oder Metallplatte deckt den Arbeitsbereich des Rostes ab. Es sollte angemerkt werden, dass die Händler sind:

  • reguliert- die Richtung der Luftmassen kann verändert werden;
  • ungerichtete Aktion - Sauerstoff dringt ungehindert in den Raum ein, spielt oft eine dekorative Rolle.
  • mit Absperrventilen. In den Unternehmen, Lagern und Industriekomplexen sind solche Netze installiert. Sie schließen die Wirkung der umgekehrten Traktion aus, verhindern das Eindringen von Staub, kleinen Insekten. Diese Konstruktion gewährleistet die Bewegung von verschmutzter Luft ausschließlich nach außen. Es kann auch in der Wohnung installiert werden, um die Ankunft eines unangenehmen Geruchs von Nachbarn auszuschließen.
  • Trägheitsjalousien in ihrer Arbeit sind Lösungen mit einem Rückschlagventil ähnlich. Horizontale Lamellen bewegen und blockieren den Luftstrom. Um eine schnelle Anpassung zu gewährleisten, werden leichte und zuverlässige Materialien verwendet (PVC, Aluminium). Lesen Sie mehr im Artikel Lamellen für die Belüftung

Lüftungsgitter sind oft mit horizontal angeordneten Lamellen ausgestattet, so dass die Intensität und Richtung der zugeführten Luft geregelt werden kann.

Der Reinigungsprozess reduziert sich auf das Entfernen des dekorativen Overhead-Teils. Danach kann das Produkt mit Waschmittel behandelt und unter fließendem Wasser gewaschen werden.

Formen und Materialien von Gittern

Eine breite Palette von spezialisierten Lösungen steht zum Verkauf. Unabhängig vom Typ und Modell sind die Lüftungsgitter in 3 Formen erhältlich, ähnlich dem Kanal:

Aufgrund dieser Vielfalt ist es möglich, das optimale Produkt zu wählen, das das Innere des Raumes ergänzt. In letzter Zeit werden immer häufiger Einzelaufträge durchgeführt, wenn die Größe und Form unter Berücksichtigung des Inneren eines Wohn- oder Industriegebäudes ausgewählt werden. Sie können sich in Farbe, Design und Stil unterscheiden.

Moderne Industrie für die Herstellung von Luftverteilern verwendet mehrere Materialien:

  • Kunststoff;
  • Legierungen aus Aluminium;
  • Holz;
  • Keramik;
  • Messing;
  • der verzinkte Stahl.

Sehen wir uns die gängigsten Optionen genauer an.

Kunststoff Produkte gelten als die günstigsten auf dem Markt. Sie basieren auf nur 2 Materialien - Polyvinylchlorid und Polystyrol. Sie können nicht nur an den Decken, sondern auch an der Tür, der Wand installiert werden. Produkte sind in Büros, Cottages und Wohngebäuden weit verbreitet. Für mehrstufige Decken werden kreisförmige Raster erstellt. Ihr Hauptnachteil ist, dass die Oberfläche im Laufe der Zeit rau wird und gelb wird.

Aluminium Luftgitter nicht weniger gefragt auf dem Markt. Es zeichnet sich durch erhöhte Beständigkeit gegen aggressive Substanzen, eine feuchte Umgebung aus, zudem können sie sich durch geringes Gewicht auszeichnen. Diese Produkte werden häufig in Wohn- und Industrieanlagen eingesetzt. Das Material ist mit Pulverfarbe bedeckt. Zu den Nachteilen gehört es, einen hohen Preis zu vergeben.

Holzmodelle - Spezialisierte Lösungen für Saunen, Badekomplexe. Diese Modifikationen können individuell gestaltet werden. Es sollte bemerkt werden, dass die Popularität von natürlichem und umweltfreundlichem Holz wächst. Was auch immer es war, aber Produkte mit einem Tor perfekt mit dem Interieur kombiniert. Diese Gitter haben zwei Hauptnachteile: Sie benötigen eine periodische Verarbeitung mit Flammschutzmitteln und anderen schützenden Konsistenzen, ihre Kosten sind ziemlich hoch.

ACHTUNG! Holzprodukte werden nur im Innenbereich empfohlen.

Metallprodukte - werden hauptsächlich in Produktionskomplexen, großen Unternehmen verwendet, sie können auch in normalen Gebäuden installiert werden. Sie zeichnen sich durch eine außergewöhnliche Zuverlässigkeit aus, so dass sie problemlos mit dem starken Druck des Luftstroms umgehen können, ganz zu schweigen von allen möglichen kleinen Partikeln. Solche Produkte müssen regelmäßig mit Korrosionsschutzmitteln behandelt werden. Was die Nachteile von Metallgittern betrifft, gibt es nur zwei von ihnen - hohe Kosten und beeindruckendes Gewicht.

Arten von Sauggittern

Lüftungsgitter aus Metall und Kunststoff, je nach Verwendungszweck und Aufstellungsort im Kanal, sind: Auspuff und Versorgung. Angesichts des Ortes der Installation sind diese Produkte:

Intern

Eine der beliebtesten Arten auf dem Markt. Angesichts der Merkmale von Operation und Anhang können sie sein:

  • Rechnungen - werden hauptsächlich in Wohnanlagen verwendet, in Systemen mit natürlicher Traktion. Das Vorhandensein eines Moskitonetzes verhindert, dass Insekten in den Raum gelangen. Oft mit einem Rückschlagventil ausgestattet. Der Durchsatz kann mit Hilfe bewegter Lamellen eingestellt werden;
  • geschlitzt Modelle - die Installation von Lüftungsgittern dieser Art ist vor allem in Bereichen gefragt, in denen es notwendig ist, die Unwahrnehmbarkeit des Produkts zu gewährleisten. Ihr Design und Aussehen entspricht dem Raum;
  • Modelle mit Rückschlagventil. Beliebte Lösungen mit Trägheitsjalousien, einem Rückschlagventil. Oft als Funktionselement für die Motorhaube verwendet.

Im Freien

Externe Produkte werden im Verkauf von verschiedenen Arten von Bau präsentiert:

  • frontal Die Modelle sind hauptsächlich auf Dachböden installiert. Sie haben eine breite Einfassung und eine großartige Erscheinung;
  • Tür Modelle-funktionell ersetzen das Versorgungsventil, das in erster Linie für jene Räume wichtig ist, in denen es notwendig ist, eine natürliche Versorgung mit Luft zur Verfügung zu stellen;
  • Stock Modelle - eine tadellose Lösung für die Organisation der Versorgung mit frischem Sauerstoff im unteren Teil des Raumes. Dies können stationäre oder geregelte Lösungen sein;
  • Sockel Roste - hauptsächlich als Schutzelement gegen Nagetiere verwendet. Installation der Lüftungsgitter schützt vor kleinen Schädlingen Keller und Dachboden Zimmer, Kellerböden.

Inländische Spedition

Wie für Überlauf interne Optionen können sie nicht nur in Farbe, sondern auch in Form abweichen. Im attraktiven Design unterscheiden. Bei den Profis sind vor allem runde und rechteckige Produkte gefragt. Ihr Hauptmerkmal ist das Fehlen von Ventilen.

Kamin Schutzelemente sind in Kaminhallen weit verbreitet, aufgrund derer die Wärmezufuhr zum Raum erfolgt. Das Eindringen kalter Luftmassen erfolgt durch den unteren Teil des Rostes und wird nach der Erwärmung in das Innere des Raumes geleitet.

Die Installation mehrerer Lüftungsgitter innerhalb einer Feuerstätte ist eine wichtige Komponente für einen effektiven Luftaustausch.

beachten Sie! Kaminmodelle werden aus feuerfesten und feuerfesten Materialien hergestellt. Angesichts der Vielfalt an Ornamenten und Schattierungen gelten sie als dekorativ.

Wie installiere ich ein Lüftungsgitter?

Nachdem Sie das Produkt von den Besitzern erworben haben, stellt sich die Frage, wie Sie das Lüftungsgitter mit eigenen Händen richtig installieren können. Betrachten Sie die einfachsten und gebräuchlichsten Methoden.

Befestigung mit "geheimen" Schrauben

Bei der Entscheidung, wie ein Belüftungsgitter mit minimalem Aufwand installiert wird, empfehlen Experten die Verwendung von "geheimen" Schrauben. Sie bieten eine ausgezeichnete Zuverlässigkeit beim Arbeiten mit jeder Art von Oberfläche:

  • gipsokartonnymi;
  • Ziegelstein;
  • hölzern;
  • Beton.

Um die Konstruktion zu liefern, müssen 3 aufeinanderfolgende Schritte ausgeführt werden:

  1. Der Bereich der vorgeschlagenen Installation ist mit einem Bleistift markiert.
  2. Für Dübel (die in der Wand geschlachtet werden) müssen die entsprechenden Löcher vorbereitet werden. Sie können einen Schraubenzieher oder einen Bohrer verwenden.
  3. Danach wird das Produkt vorsichtig auf den Befestigungspunkt aufgetragen und mit selbstschneidenden Schrauben verschraubt.

Tipp! Wie setzt man die Verteiler von Holz? - Um sie zu beheben, empfehlen Experten die Verwendung von Heftklammern oder Sockelleisten.

Befestigung an flüssigen Klebemassen, Silikon

Die Abfolge der Aktionen umfasst mehrere Phasen:

  1. Die Kontur des Lüftungsgitters wird mit einer flüssigen Konsistenz aufgetragen. (Dichtungsmittel)
  2. Der Rost wird so dicht wie möglich an die Wandfläche gedrückt, um eine zuverlässige Befestigung der Konstruktion zu gewährleisten. Bevor Sie es drücken, können Sie die Gebäudeebene verwenden, um das Gitter gerade zu halten.
  3. Nach drei Stunden wird das Silikon gut greifen und gegebenenfalls kann überschüssiges Haftmittel mit einem scharfen Messer entfernt werden.

Bis heute kann selbst eine gewöhnliche Person, die keine reiche Erfahrung im Umgang mit Händen hat, diese dekorative Lösung montieren.

TIPP! Bei der Installation des Rasters können Sie ein feines Netz verwenden, um das Eindringen von Insekten in den Raum zu verhindern. (siehe Foto unten)

Verwendung von Streben

Die Befestigung an den Abstandselementen gilt als eine der beliebtesten und begehrtesten Befestigungsmethoden. Sie sind nur in einigen Modellen von Produkten vorhanden, aber sie stellen eine qualitative Verbindung des Kanals mit einem dekorativen Schutzelement bereit.

TIPP! In Räumen, in denen das Belüftungssystem und das Schutzgitter nicht abgedichtet werden können, werden spezielle Adapter für die Lüftungsgitter verwendet.

Fachleute betonen, dass die Installation von dekorativen Elementen eine einfache Übung ist. Die zuverlässigsten Wege - Befestigung mit Hilfe verschiedener Verbinder. Schwere und großformatige Strukturen werden auf speziellen Wickeln und Verriegelungen installiert.

Wie Sie sehen können, sind die Lüftungsgitter sehr vielfältig. Mit ihrer Wahl orientieren sie sich nicht nur an konstruktiver Zuverlässigkeit und Qualität, sondern auch an der visuellen Komponente. Dies ist in erster Linie ein dekoratives Element, das harmonisch mit dem Inneren des Gehäuses kombiniert werden soll.