Entlüftungsventile für Kunststofffenster

Lüftungsgeräte gibt es in verschiedenen Designs, aber alle stellen kleine Löcher im Kunststofffenster dar, durch die die Luft von der Straße in den Rahmen gelangt, dort eine kleine Lücke passiert und in den Raum gelangt.

Die Ventile werden reguliert, so dass der Durchfluss in der erforderlichen Menge zum Eigentümer fließt und wenn gewünscht vollständig blockiert wird.

Am häufigsten für Wohnzwecke, aber auch für Industrie-, Gewerbe- und Büroflächen beliebt.

Was wird benötigt für:

  1. Der Raum ist rund um die Uhr belüftet. Dank des eingebauten Ventils in der Wohnung kommt Luft von der Straße. Und selbst im Winter, wenn die übliche Belüftung nicht möglich ist, sorgt die Belüftung für einen konstanten Frischekick. Außerdem können Sie die Intensität der Belüftung manuell einstellen oder die Durchgangskanäle vollständig abschneiden.
  2. Lüften Sie den Raum ist möglich ohne Staub, Lärm, Insekten und schmerzhafte Zugluft. Frische Luft von der Straße gelangt in einen speziellen Raum innerhalb des Rahmens. Durch ihn hindurch erwärmt sich die Luft (dies gilt für die Winterzeit, wenn es draußen kalt ist) und dringt ohne Staub und Insekten in den Raum ein.
  3. Verbessert das Mikroklima des Raumes. Die Belüftung führt zu einer Verringerung des Kohlendioxidgehalts und der Luftfeuchtigkeit. Es wird unwahrscheinlich, dass Fenster beschlagen und sich Pilze oder andere Viren bilden. So ist das Mikroklima des Wohnens viel besser.

Vorteile:

  1. Die Belüftung des Raumes erfolgt bei geschlossenen Fenstern, daher ist das Eindringen von Eindringlingen unwahrscheinlich.
  2. Einfach zu bedienen - installiert und vergessen.
  3. Die Wärme in der Wohnung ist gespeichert mit Belüftung.
  4. Erhöht die Lebensdauer der Räumlichkeiten, aufgrund der normalen Luftfeuchtigkeit und der Abwesenheit von Schimmel oder Pilz (solche Probleme sind besonders relevant für Balkone und Küchen).

Ventil - dieses Loch im Kunststofffenster, durch das die Luft von der Straße in den Rahmen gelangt, dort eine kleine Lücke passiert und in den Raum gelangt. Die Abmessungen des Lochs können angepasst werden, um den erforderlichen Durchfluss einzustellen.

Sorten

Es gibt drei Arten von Belüftungsventilen:

Gefaltet

Dies ist die einfachste und wirtschaftlichste Option. Der Zustrom von Frischluft ist auf kleine Portionen in der Veranda zurückzuführen. Diese Art von praktisch bewahrt Schalldämmung, aber es hat eine sehr kleine Kapazität, wegen der Belüftung wird defekt sein.

Für die Installation ist es nicht erforderlich, Kunststofffenster zu demontieren. Ventile dieses Typs sind in bereits installierten Strukturen montiert, was ihr Hauptvorteil ist.

Schlitz

Diese Art hat einen großen Durchsatz. Die Belüftung erfolgt aufgrund einer Lücke, die 12-16 mm hoch und 170-400 mm breit ist. Draußen ist das Loch von einem Durchgangsblock abgedeckt, der das Eindringen von Staub und Insekten verhindert.

Auch in den installierten Kunststoffrahmen montiert, aber im Vergleich zum gefalteten Typ effektiver.

Overhead

Führen Sie die beste Belüftung durch, haben Sie jedoch einige Nachteile. Erstens können sie nicht in einer fertigen Kunststoffkonstruktion installiert werden, da es notwendig ist, vorher einen Platz auf dem Rahmen dafür vorzubereiten. Zweitens haben sie eine schwache Schall- und Wärmeisolierung.

Diese Art wird besser in Produktionswerkstätten verwendet.

Auswahlkriterien

Um die Wirkung des installierten Lüftungsgeräts zu maximieren, ist es notwendig, für jeden Fall die beste Option auszuwählen.

Daher unterscheiden sich die Ventile in den folgenden Eigenschaften:

  1. Luftwechselparameter: der Zufluss sollte in der erforderlichen Menge ankommen, wenn 30 m 3 / Stunde pro Person berechnet werden.
  2. Geräuschpegel: Im Allgemeinen haben Kunststofffenster eine Anzeige von 30-35 dB.
  3. Betrieb im Winter: Das Ventil muss über die erforderliche Wärmeisolierung verfügen, um Vereisung zu vermeiden, und die Belüftung nicht beeinträchtigen.
  4. Einstellmöglichkeit: automatisch, manuell und gemischt.
  5. Montage-Methode: es ist notwendig zu wählen, das Ventil wird in alten Fenstern installiert oder ein neues Doppelglasfenster sollte mit Berechnung der Belüftung bestellt werden?

Arten von Strukturen

Die beliebtesten im Moment sind zwei Optionen: Aereco und Air-Box. Betrachten wir ihre Merkmale und das Funktionsprinzip.

Aereco

Luft-Box

Die russische Firma Mabitek hat auch eine Reihe von Belüftungsventilen veröffentlicht.

Sie sind auf Blöcken beliebiger Bauart installiert und praktisch unsichtbar:

  1. Standard. Dies ist eine Standardversion, die aus zwei Teilen besteht: Außen-, Sammel- und Innenluft, die in den Raum geleitet wird. Wenn die Lüftung läuft, öffnen sich die Ventilklappen und lassen ca. 6 m3 / h zu.
  2. Komfort. Lärmschutzoption, bei der die Montage im Fensterprofil oder im Dichtungsgummi viel einfacher und schneller ist.
  3. Komfort S. Es ist für taube Fenster gedacht. Durchbohrte Löcher, durch die direkt geblasen wird.

Air Box ist aufgrund seiner wirtschaftlichen Kosten, Effizienz, geringen Größe und einfachen Installation führend unter den anderen Ventilen.

Montage

Fast alle Unternehmen, die Ventile verkaufen, bieten ihre Installationsdienstleistungen an. Ihre Kosten sind gering, aber der Arbeitsaufwand ist gering. Wir bieten Ihnen an, die Anleitung zur Selbstinstallation zu lesen. Lassen Sie uns zum Beispiel über die Installation eines Schlitzlüftungssystems sprechen.

Notwendige Materialien und Werkzeuge:

  • Konstruktionsmesser;
  • Schraubendreher;
  • Lineal;
  • Ventil;
  • Dichtung und Stopfen;

Exemplarische Vorgehensweise:

  1. Entfernen Sie alles unnötige vom Fensterbrett.
  2. Öffne das Fenster.
  3. Auf dem oberen Dichtungsgummi messen Sie die Länge des gekauften Ventils.
  4. Mit einem Messer mache zwei Kerben und entferne das Zwischenstück.
  5. Installieren Sie an seiner Stelle neuer Dichtungsgummi.
  6. Abstand messen Vom Rand des Fensters bis zum Anfang eines neuen Siegels.
  7. Legen Sie die gleiche Entfernung beiseite auf der oberen Klappe des offenen Fensters und machen Sie den Siegel der Dichtung.
  8. Messen Sie die Länge des zukünftigen Ventils auf die Klappe und machen Sie einen zweiten Einschnitt.
  9. Entfernen Sie das Zwischenstück.
  10. Anstelle des alten Siegels Platziere die drei Endkappen mit der breiten Seite nach oben. Sie müssen sich frei auf der Seite des Fensters bewegen.
  11. Installieren Sie die Stecker in einiger Entfernung, entsprechend den Befestigungen des Ventils.
  12. Streifen abziehen doppelseitiges Klebeband auf das Ventil und kleben Sie es an das Fenster, dicht an die installierten Stecker drücken.
  13. Schrauben in den Bergen.
  14. Kürzere Dichtungen einfügen zwischen den Befestigungen.

Methoden der Regulierung

Je nach Aufbau und Mechanik kann das Lüftungsgerät den Luftaustausch regeln oder überlappen. Die Verwaltung dieses Prozesses kann automatisiert oder manuell erfolgen.

Die erste Version ist mit einem Hygrometriesensor (Feuchtigkeitsempfindlichkeit) ausgestattet, nach dem eine Änderung des Durchsatzes erfolgt. Wenn der Raum eine hohe Luftfeuchtigkeit hat, ist die Breite des Lochs maximal.

Ansonsten, wenn der Raum leer ist, ist die Luftzufuhr blockiert. In der manuellen Version müssen Sie die Breite des Abschnitts für einen angenehmen Aufenthalt ständig anpassen. Die einzige Option, für die diese Option entwickelt wurde, ist die Einschränkung durch starke Windböen.

Preis und Bewertungen

Das Entlüftungsventil ist nur eine Ergänzung des Kunststofffensters, so dass seine Kosten den Preis einer herkömmlichen Doppelverglasung nicht übersteigen sollten. Im Durchschnitt ist die optimale Option 20-40 Jahre. e.

Beispiele für Zitate:

  1. AERECO EMM mit einem Standardvisier der weißen Farbe - 3000 Rubel.
  2. AERECO EMM mit einem Standard-Visier aus Eiche oder Titan - 3.100 Rubel.
  3. AERECO ERA2 mit einem Standardvisier der weißen Farbe - 3900 Rubel.
  4. AERECO ERA2 mit einer akustischen Spitze der weißen Farbe - 4900 Rubel.
  5. AERECO ERA2 mit einem Standard-Gipfel in der Farbe Eiche oder Teak - 4200 Rubel.
  6. AERECO ERA2 mit einer akustischen Spitze in der Farbe Eiche oder Teak - 5200 Rubel.
  7. Luftbox Standard weiße Farbe - 560 Rubel.
  8. Air-Box Komfort S weiße Farbe - 750 Rubel.

Bewertungen:

Katharina:

Im Sommer die Fenster nachts öffnen, damit die Kinder an der frischen Luft schlafen. Im Winter gibt es keine solche Möglichkeit. Auch wenn man das Zimmer kurz vor dem Zubettgehen belüftet, ist es in ca. 30-40 Minuten wieder stickig. Deshalb haben wir zwei Ventile installiert. Jetzt ist die Frische ein ganzer Tag und bläst überhaupt nicht. Im Allgemeinen die beste Option für ein Kinderzimmer.

Igor:

Als sie Fenster für das ganze Haus bestellten, fragten sie den Manager nach Belüftung. Sie riet, keine Ventile zu setzen, denn mit unserem Klima können sie im Winter vereisen und nicht schließen. Für Europa sind sie geeigneter als für uns.

Alexander:

Wir kauften eine Wohnung, in der die Entwickler Fenster mit Belüftung benutzten. Bisher wussten wir nichts über ihre Existenz, daher ist es unwahrscheinlich, dass sie bestellt wird. Und jetzt benutzen und sind wir seit zwei Jahren zufrieden.

Im Allgemeinen, wenn Sie ein Fan von Frische sind und regelmäßig den Raum lüften, sind die Belüftungsventile nur für Sie konzipiert.

Lüftungsventil für Kunststofffenster, um einen konstanten Luftstrom in den Raum zu gewährleisten

Die moderne Bauindustrie hat versiegelte Kunststofffenster entwickelt, die universell eingesetzt werden. Zusammen mit der natürlichen Belüftung funktionieren Kunststoff-Doppelglasfenster jedoch mehrdeutig. Bei Verwendung der integrierten Makro- und Mikroventilationsmodi wird entweder die erforderliche Luftmenge nicht zur Verfügung gestellt oder der aktuelle Entwurf wird angeordnet. Und bei geschlossenen Kunststofffenstern funktioniert die Haube überhaupt nicht und es ist stickig. Das Lüftungsventil für Kunststofffenster war eine ausgezeichnete Lösung für das Problem. Ohne die Integrität der Fensterkonstruktionen zu verletzen, können die Ventile nicht nur die Belüftung des Raumes bei vollständig geschlossenen Fenstern sicherstellen, sondern auch mit der Bildung von Kondenswasser auf ihnen kämpfen.

Vorteile der Verwendung von Entlüftungsventilen:

  1. Schaffung von Mikroklima-Parametern, die für die menschliche Gesundheit notwendig sind.
  2. Erhöhen Sie die Lebensdauer der Räumlichkeiten, indem Sie überschüssige Feuchtigkeit entfernen und die Bildung von Schimmel und Pilzen an den Wänden, insbesondere Küchen, Balkonen und Loggien, verhindern.
  3. Wärmeeinsparung durch kontrollierten Luftstrom.
  4. Sicherheit: reduziert die Wahrscheinlichkeit des Eindringens von Eindringlingen, da die Belüftung mit geschlossenen Fenstern erfolgt.
  5. Benutzerfreundlichkeit.

Arten von Belüftungsventilen

  1. Schlitzventile. Es gibt mechanische und automatische Ausführungen. Die Belüftung des Raumes erfolgt durch Zufuhr von Frischluft durch einen Kanal von 170-400 * 12-16 mm. Das Ventil kann zwei Einheiten haben: extern (Einlass) und intern (regulierend), oder ein Universal. Vorteile des Ventils sind die Möglichkeit, einen großen Luftaustausch und die Installation ohne Demontage der Fenstereinheiten zu ermöglichen.

Erstellen einer Zwangsbelüftung von Kunststofffenstern mit einem Schlitzventil

  • Ventile vom gefalteten Typ. Sorgen Sie für einen Zustrom von Außenluft durch die gefalteten Ausschnitte in der Fenstereinheit. Gekennzeichnet durch niedrigen Durchsatz, Aufrechterhaltung der Höhe der Schalldämmung, demokratische Kosten und erfordern auch keine Demontage der Fenster für die Installation.
  • Ventiltyp. Sie zeichnen sich durch höchsten Luftdurchsatz und gravierende Mängel aus. Dazu gehören die fehlende Möglichkeit der Installation an bestehenden Kunststofffenstern und die Verschlechterung der Schall- und Wärmedämmung. Weit verbreitet bei der Belüftung von Produktionsanlagen.
  • Kriterien für die Auswahl von Fensterbelüftungsventilen

    Um sicherzustellen, dass der Betrieb des Lufteinlassventils an den Kunststofffenstern wirksam ist, ist die Multifunktionalität dieses Geräts notwendig. Zur Bestimmung der Klasse von Belüftungsventilen existieren folgende wichtige Merkmale:

    • Sicherstellung der erforderlichen Luftwechselparameter: Das Ventil sollte bei einer Außenluftaufnahme von mindestens 30 m3 / h (pro Person) betrieben werden.
    • Bereitstellung des erforderlichen Geräuschpegels: Für Standard-Kunststofffenster ist diese Anzeige auf 30-35 dB eingestellt.
    • Merkmale des Winterbetriebs: Dieser Indikator hängt vom Material der Ventilherstellung, der Differenz zwischen Außen- und Innentemperaturen, Luftstromparametern ab. Für einen effizienten Betrieb des Ventils der Belüftung und zu verhindern, ist es wichtig, qualitative Vereisungs thermische Isolationsventil-Design und die Anwendung von sogenannten „Wärmesperre“ aus Kunststoff zwischen der äußeren und der inneren Oberfläche des Metallgehäuses zu beobachten.
    • Regelungsmethode: Es ist möglich, Einlassventile für Kunststofffenster mit zu installieren automatische, manuelle und gemischte Steuerung (Tandem der beiden vorherigen Typen).
    • Ventilarbeitsplatz: existiert Fenster Installation und Wand. Bei der Montage an einer Wand werden die Kosten für das Stanzen eines Lochs in die umschließenden Strukturen des Raumes und die Verletzung der Fassade durch das Auftreten von Fremdelementen wesentlich erhöht. Die Fensterversion ist sparsamer, einfacher und unsichtbarer.
    • Die Methode der Montage der Struktur: Die Installation ist bereits in der bestehenden Kunststoff-Doppelglasscheibe oder durch Ersetzen der Glaseinheit durch eine neue mit einer Verringerung ihrer Abmessungen.

    Tipp: Sehen Sie sich keine Ventile an, die nicht mit der Steuerungsoption ausgestattet sind, da die Notwendigkeit, den Luftstrom zu ändern, durch die Praxis vorgegeben ist.

    Die beliebtesten Designs

    Belüftungsventile für Aereco-Fenster

    Die französische Entwicklung von Aereco wurde in Russland weit verbreitet. Das Zuluftventil ist über einen aus mehreren Polyamidplatten bestehenden Sensor mit der Erweiterung des Öffnungsmechanismus, der das Ventil antreibt, einstellbar. Die Installation kann sowohl in den in der Fenstereinheit geschnittenen Nuten als auch an der Wand des Raums vorgenommen werden.

    Das Funktionsprinzip des Luftzufuhrventils Aereco

    Eine Besonderheit von Aeroco-Ventilen ist die Entfernung des Feuchtesensors vom Ventil, der die Luftparameter im Raum real widerspiegelt. Zu den Vorteilen gehört das Fehlen jeglicher Art von Energie, Luftkanälen und leiser Betrieb. Die Palette der Lüftungsventile von Kunststofffenstern Aereco hat verschiedene Modifikationen, die sich im Grad der Regulierung und Geräuschentwicklung unterscheiden.

    Fensterlüftungssysteme Air-Box

    Die russische Firma Mabitec entschied sich, mit ihren ausländischen Kollegen Schritt zu halten und entwickelte wirklich universelle Ventile für die Belüftung der Air-Box-Fenster, deren Installation an Fensterelementen jeder Art möglich ist. Sein unbestrittener Vorteil ist die Möglichkeit, eine Fenstereinheit im Falz zu installieren, die das Ventil unsichtbar macht.

    Die Standardversion (Air-Box Standart) beinhaltet die Installation von zwei Teilen des Ventils: die untere Außenseite, die die Luft von der Straße nimmt, und die obere, die einen Frischluftzufluss in den Raum liefert. Das Funktionsprinzip des Ventils beruht auf der Schaffung eines Vakuums in dem Raum mit geschlossenen Fenstern und funktionierender Belüftung, unter dem die Ventilklappen geöffnet werden und ein konstanter Luftaustausch von etwa 6 m³ / h erzeugt wird.

    Wichtig: Die Luftzufuhr zu Kunststofffenstern wird nur bei ordnungsgemäß funktionierender Absaugung wirksam.

    Diese Marke produziert auch eine Reihe von Lärmschutzventilen, die mit der Comfort-Serie gekennzeichnet sind. Sie unterscheiden sich in der Wahl der Montagemöglichkeiten. Bei der üblichen Installation wird das Fensterprofil gefräst, während das Fräsen mit Hilfe des Entfernens der Dichtung selbst durchgeführt werden kann. Dies dauert nur 10-15 Minuten. Für diese Ventile wird eine manuelle Steuerung vorausgesetzt. Die Comfort S-Modifikation ist speziell für Blindfensterkonstruktionen ausgelegt und erfordert ein Durchbohren der Fenstereinheit, daher ist ein direktes Abblasen möglich.

    Verschiedene Modelle von Belüftungsventilen für Kunststofffenster Air-Box

    Alle Air-Box-Ventile sind aufgrund ihrer günstigen Kosten, des effizienten Betriebs, der relativ kleinen Abmessungen und der einfachen Installationstechnologie führend.

    Um das notwendige Mikroklima auf dem Balkon oder der Loggia zu schaffen und zu erhalten, benötigen Sie neben der Lüftung eine hochwertige Isolierung. Wie Sie den Balkon mit eigenen Händen isolieren können, erfahren Sie in unserem separaten Artikel.

    Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu den verschiedenen Möglichkeiten für das Färben von Filmen und deren Installation.

    Das Ventil montieren

    Profis verwenden zwei Optionen zum Installieren von Lüftungsventilen. Die erste besteht darin, die alten doppelt verglasten Fenster zu demontieren und eine neue mit reduzierten Abmessungen zu installieren. In diesem Fall wird der zwischen der Fensteröffnung und dem Block gebildete Schlitz von dem Ventil selbst eingenommen. Diese Methode hat erhebliche Nachteile: Sie erhöht die Kosten für die Bestellung und Installation einer neuen Fenstereinheit und reduziert die Fläche der transluzenten Strukturen.

    Das Lüftungsventil für Kunststofffenster, dessen Einbau die zweite Möglichkeit durchläuft, wird in der Bindeposition montiert. Der Komfort dieser Methode wird von den Eigentümern der Räumlichkeiten, in denen versiegelte Kunststoff-Doppelglasfenster bereits installiert sind, geschätzt. Alle Manipulationen für die Installation des Ventils werden nicht länger als eine halbe Stunde dauern.

    Das Video zeigt den Einbau des Air-Box Schlitzventils.

    Methoden der Regulierung

    Je nach dem Mechanismus des Ventilmechanismus kann der Zuluftstrom an den Kunststofffenstern mit Belüftung reguliert werden oder konstante Parameter haben. Die optimalen Bedingungen des Raummikroklimas im Raum werden dazu beitragen, ein Ventil mit der Möglichkeit der Regulierung zu schaffen, die entweder manuell oder automatisch sein kann. Die letztere Art der Regulierung ist bequemer und wird auf der Grundlage der Ablesungen des Hygrometriesensors durchgeführt, welches den Wert der Luftfeuchtigkeit im Raum überwacht. Die Einstellung erfolgt durch Änderung des Querschnitts des Luftkanals in mehreren Modi bis zum vollständigen Schließen. Der maximale Querschnitt entspricht dem höchsten Feuchtewert. Diese Art der Regulierung kann den Wärmeverlust reduzieren, da die Lüftung nur stattfindet, wenn sich Personen im Raum befinden und die Luftfeuchtigkeit ansteigt. Wenn der Raum leer ist und die Luftfeuchtigkeit abnimmt, schließt das Ventil vollständig.

    Wählen Sie eine manuelle Abstimmungsmethode die Notwendigkeit, ständig darüber nachzudenken, zu welcher Zeit es belüftet wirdь, was ist die Reihenfolge der Lüftung von Räumlichkeiten und der Zeitpunkt der Öffnung des Ventils für die Belüftung erforderlich. Manuelles Abstimmen kann den Luftstrom in einem böigen Wind nur begrenzen. Diese Einstellung ist schwieriger und kann zu Zugluft im Raum führen.

    Pflege und Wartung

    Ein weiterer unzertrennlicher Vorteil von Entlüftungsventilen für Fenster ist die einfache Wartung. Für seine angenehme Arbeit genügt es, seine Oberfläche nur einmal pro Jahr von Verunreinigungen zu befreien, das ist die ganze Sorgfalt.

    Wie wählt und installiert man ein Versorgungsventil an einem Kunststofffenster?

    Das Prinzip der Lüftungsfunktion beruht auf der ständigen Luftzirkulation in der Wohnung. Moderne Kunststoff- und Metall-Kunststoff-Doppelglasfenster verhindern jedoch einen freien Luftaustausch. Um die Luftzufuhr zur Wohnung in der richtigen Menge zu gewährleisten und das Wohnen so angenehm wie möglich zu gestalten, installieren Sie am Fenster ein Versorgungsventil - ein kompaktes, einfaches Gerät.

    Merkmale der Belüftung in der Wohnung

    Bei den meisten Wohngebäuden in der Stadt handelt es sich um preisgünstige Wohnungen, so dass beim Bau von Hochhäusern ein natürliches Lüftungskonzept verwendet wird. Es besteht in der freien Zirkulation der Luft in den Räumen, die aufgrund der Temperaturunterschiede in der Straße und im Gebäude durchgeführt wird.

    Der Luftweg in einer typischen Dreizimmerwohnung

    Frische Luft kommt durch die Fensteröffnungen, Fenster, offene Fensterflügel sowie kleine Risse unter den speziell dafür vorgesehenen Türflügeln. Das Abfallmedium wird durch die technischen Öffnungen in den Badezimmern und Küchen, in den gemeinsamen Lüftungskanälen und Schächten entfernt.

    Bei Verstößen gegen das Ablauf- und Absaugsystem wird das Mikroklima in den Wohnungen gestört, was sich unmittelbar auf das Wohlbefinden der Bewohner auswirkt. Die Verstopfung, hohe Feuchtigkeit und Staubpartikel verursachen das Auftreten von Krankheiten bei Menschen sowie das Auftreten von Schimmel.

    Um die Luftbewegung einzustellen, verwenden Sie verschiedene Geräte, z. B. Split-Systeme oder konventionelle Ventilatoren, die in die Lüftungskanäle eingesetzt sind.

    Kanallüftung ist in Häusern der Elite-Kategorie installiert

    In Wohnungen mit luftdichten Doppelglasfenstern gibt es einfachere Lösungen, zum Beispiel die Installation eines Versorgungsventils auf einem Holz- oder Kunststofffenster. Ein kompaktes Gerät liefert Luft in einem konstanten oder zyklischen Modus, dessen Wahl von den Parametern der Temperatur und Feuchtigkeit abhängt, die für ein angenehmes Leben notwendig sind.

    Versorgungsventil für PVC-Fenster

    Das Design und die Nuancen der Installation hängen vom Installationsort des Geräts ab. Zum Beispiel werden Wandmodelle meistens unter einem Fenster in der Nähe eines Heizkörpers oder eines Konvektors montiert. Es ist wichtig, dass zumindest teilweise erwärmte Luft in den Raum gelangt. Fenstergeräte werden auch direkt auf Kunststofffenster gelegt - es geht um solche Geräte, die im Folgenden diskutiert werden.

    Zweck und Aufbau des Einlassventils

    Versorgungseinrichtungen sowie Mikroventilationssysteme sollen das Mikroklima in Wohn-, Büro- und Industriegebäuden verbessern. Sie liefern eine volle Menge Frischluft, die sich schließlich aufheizt, aufsteigt und sich in Richtung der Belüftungslöcher bewegt.

    Das Gerät ist in der Farbe des Fensterrahmens lackiert

    Es gibt eine Nuance, die bei der Auswahl und Installation von Luftbehandlungsgeräten berücksichtigt werden sollte: Ihr Betrieb wird nur mit der Funktion der Dunstabzugshaube wirksam. Wenn die allgemeinen Lüftungslüftungsschächte mit Bauschutt verstopft sind oder die Temperatur auf der Straße die gleiche ist wie im Haus, wird keine Lüftung durchgeführt. In diesem Fall ist die Installation von Zwangsumlaufgeräten obligatorisch: Hauben, Ventilatoren, Klimaanlagen, Split-Systeme.

    Das Design hängt weitgehend von der Art des Ventils ab, aber die meisten beliebten gefälschten Modelle bestehen aus den folgenden Teilen:

    • Außengerät für Luftansaugung, mit einem technischen Visier bedeckt;
    • ein internes Modul, das von der Seite des Raums an dem Rahmen befestigt ist;
    • ein Verbindungskanal, der in den Rahmen geschnitten ist und einer Hülse ähnelt.

    Es gibt auch universelle Monoblock-Systeme, die ein einzelnes Element darstellen. Die Installation solcher Modelle bereitet keine Schwierigkeiten.

    Die Version des Modells, die im oberen Teil des Fensterflügels installiert ist

    Aus welchen Teilen das konkrete Modell besteht, ist es besser, vor dem Kauf zu lernen. Dazu können Sie vom Verkaufsberater ein Installationsdiagramm anfordern. Vielleicht passt das gewählte Modell nicht in die Art der Installation, Größe, Form oder Farbe.

    Arten von Fensterventilen

    Abhängig von verschiedenen Faktoren können alle Ventile an den Fenstern für die Versorgungslüftung zusammen gruppiert werden. Zum Beispiel gibt es eine Klassifizierung am Ort der Installation auf einem Kunststoff-Doppelglasfenster. Auf Wunsch kann das Gerät an folgenden Punkten angebracht werden:

    • horizontal auf dem oberen Balken des Rahmens;
    • in dem Spalt, der von zwei verbundenen Kunststoffelementen gebildet wird;
    • an der Stelle des Kontakts aus Kunststoff und Glas;
    • vom Ende des Blattes;
    • zu einem zusätzlichen installierten Artikel.

    Normalerweise wählen Sie Geräte, die mit dem Kunststoff in einem Schatten verschmelzen und das Öffnen / Schließen der Türen nicht behindern.

    Installationsort - obere Ebene des Flügels

    Nach den Konstruktionsmerkmalen des Produkts sind in Schlitz, Overhead und Falz unterteilt. Die ersten werden horizontal direkt auf die Kunststoffoberfläche der Blättchen gelegt. Aufgrund der Beweglichkeit des Rahmens kann das Gerät ohne Demontage der Doppelglaseinheit befestigt werden.

    Überkopfmodelle im häuslichen Bereich werden praktisch nicht verwendet, da sie vor dem Einsetzen von Fensterstrukturen installiert werden. Gefaltete Instrumente "implantieren" in den Rahmen, zuvor schneiden sie durch das Loch. Die Installation hat einige Nuancen, so dass es besser ist, das Versorgungsventil nicht mit eigenen Händen an den PVC-Fenstern zu befestigen, sondern dieses verantwortliche Verfahren einem Fachvertreter des ausführenden Unternehmens zu übertragen.

    Das Aussehen des Faltenventils

    In Bezug auf die Produktivität kann die Lieferung von Waren kleine, mittlere oder große Kapazität sein. Für kleine Räume, die keinen umfangreichen Luftaustausch erfordern, werden Geräte mit mindestens 6 m³ / h eingesetzt. Ein Stück reicht aus, um die Belüftung im Schlafzimmer, Wohnzimmer oder Kinderzimmer bis 20 m² auszustatten.

    Produkte der mittleren Kategorie mit Parametern bis 35 m³ / h eignen sich für große Räume oder Räume, in denen ein aktiver Luftaustausch erforderlich ist. Eine hohe Leistung - 150 m³ / h oder mehr - wird für Hallen, in denen sich eine große Anzahl von Menschen sammelt, oder für Industriegebäude benötigt.

    Vorteile von automatischen Geräten

    Unabhängig vom Design sind alle Produkte in drei Untergruppen unterteilt:

    • ohne die Möglichkeit der Anpassung;
    • mit manueller Einstellung;
    • automatisch.

    Die erste Untergruppe ist das einfachste Gerät, das an ein Insert erinnert. Durch ein kleines Loch dringt die atmosphärische Umgebung ständig in den Raum ein. Da der Durchfluss nicht gestoppt werden kann, ist die Produktivität gering. Solche Geräte sind gut in Wirtschaftsräumen oder Korridoren installiert.

    Mechanische Modelle werden manuell gesteuert. Sie haben auch ein einfaches Design, sind jedoch mit einem kleinen Vorhang oder einer Verriegelung ausgestattet, mit der Sie die Luftzufuhr unterbrechen können. Die Geräte sind an einem bequemen und zugänglichen Ort installiert. Wenn die Temperatur auf der Straße stark abfällt, genügt es, den Riegel zu schließen. Vorteile von Modellen - niedriger Preis und einfache Verwaltung, ein Nachteil - ein periodischer Mangel an Belüftung.

    Ventil mit manueller Steuerung

    Die dritte Untergruppe wird als die erfolgreichste anerkannt, da sie unabhängig agiert. Dank der Temperatur- und Feuchtigkeitssensoren schaltet sich das Gerät im richtigen Moment ein und wenn das Mikroklima im Raum optimal wird, stoppt die Belüftung.

    Die teuersten Modelle wechseln nicht nur automatisch die Betriebsmodi in Abhängigkeit von Feuchtigkeit und Temperatur, sondern werden auch durch Automatisierung geregelt. Es ist möglich, ein automatisches Zuluftventil an einem Kunststofffenster so zu programmieren, dass es tagsüber schließt und nachts einschaltet oder eine aktivere Belüftung des Raums vor dem Eintreffen der Hausbesitzer ermöglicht.

    Bewertung beliebter Marken

    Bekannte Lüfterhersteller benötigen keine zusätzliche Werbung, da sie schon lange auf dem russischen Markt präsent sind und sich nur von der besten Seite bewährt haben. Ihre Produkte sind fortgeschritten und haben viele Vorteile im Vergleich zu weniger populären Konkurrenten. Lassen Sie uns einige von ihnen betrachten.

    1 Platz - Russische Firma AIR BOX

    Das Sortiment der angebotenen Produkte ist klein, aber unter den Einlassbelüftungsventilen für die AIR BOX Fenster ist es einfach, die richtige Option zu finden, da es manuelle und automatische, mit und ohne Fräsen gibt.

    Sie können ein Modell aus drei Serien wählen: Komfort, Standard und Komfort C. Komfortventile haben zwei Montagemöglichkeiten - eingebaut und von oben am Rahmen befestigt. Je nach Installation ändert sich die Leistung des Gerätes geringfügig: ohne zu mahlen erreicht es 31 m³ / h, wobei das Schneiden einer speziellen Bohrung auf 42 m³ / h zunimmt. Modelle werden manuell angepasst.

    Nach der Installation verschmilzt die AIR BOX mit der Kunststoffbasis

    Für Liebhaber von Automatikgeräten wird die Standard-Serie angeboten. Die Automatisierung ist begrenzt und zielt darauf ab, die Geschwindigkeit der Luftmassen anzupassen. Wenn der Wind zunimmt, bewegen sich die beweglichen Elemente in eine andere Position, wodurch der Kopf geschwächt wird. Dies ist notwendig, um das Haus vor Zugluft zu schützen. Aber das Einlassventil AIR BOX Standart für PVC-Fenster hat eine sehr signifikante minus - niedrige Leistung. Er vermisst nur 5 m³ / h.

    Modelle Comfort S sind für Holzrahmen konzipiert. Vor dem Einbau in die horizontale obere Querbeete müssen drei Löcher geschnitten werden: zwei zum Einsetzen der Elemente des Geräts und das dritte zum Befestigen. Die Produktivität der Geräte beträgt 41 m³ / h.

    2. Platz - französischer Hersteller AERECO

    Heute werden drei Fensterserien von Aerateko Versorgungsventilen auf Plastikfenstern produziert: EMM², EHA², EMM. Alle von ihnen sind hygro-reguliert. Das heißt, wenn sich die Feuchtigkeit im Raum ändert, ändern die Geräte selbst die Position der Elemente und verringern oder erhöhen den Luftstrom.

    Der Bau des Airako EMM in Abschnitt

    Das Vorhandensein einer Schutzkappe für EMM²- und EMM-Designs ermöglicht eine Reduzierung des Geräuschpegels um bis zu 37 dB. Die Modelle der EHA²-Serie haben ein verbessertes Design und sind mit einem manuellen Schalter ausgestattet. Mit der EMM-Modifikation ist es möglich, den Luftstrahl einzustellen: vertikal oder unter einer Neigung.

    3. Platz - Die polnische Marke VENTAIR

    Versorgungsgeräte verbinden erfolgreich Ästhetik, Funktionalität und moderate Kosten. Die Leistung der Geräte reicht für die Belüftung von Wohnräumen - bis zu 25 m³ / h. Die Einstellung der Geräte erfolgt automatisch aufgrund von Druckabfall und Feuchtigkeit.

    Der Vorteil der Modelle ist, dass sie im Winter oder an windigen Tagen die Anströmung reduzieren und so vor Zugluft und Wärmeverlusten im Raum schützen.

    Neben den aufgeführten Herstellern erwiesen sich die Produkte der Marken Systemair, Vents, SINAX AIR, Rehau, Fläkt Woods, Gealan, ALDES, SIEGENIA-AUBI als sehr erfolgreich.

    INSTALLATIONSANLEITUNG

    Haushaltsversorgungsprodukte sind kostengünstig, aber noch wichtiger - die Möglichkeit der Selbstinstallation. Die Instrumente können einfach am Fensterflügel montiert werden, gleichzeitig wird ein Minimum an Arbeitsgeräten benötigt: ein Konstruktionsmesser, ein Schraubenzieher. Sie benötigen auch eine Trittleiter, wenn der Montageort hoch ist. Nehmen Sie zum Beispiel die Anweisungen zum Montieren des Steckplatzmodells.

    Schritt für Schritt:

    • Schritt 1 - überprüfen Sie die Lieferung der Versorgung. Das Set enthält das Gerät selbst, drei Dichtungen (ein - 35 cm und zwei - 16 cm), selbstschneidende Schrauben zur Befestigung am Rahmen.
    • Schritt 2 - trimmen und entfernen Sie das Dichtmittel von der Oberseite des Blattes. Nehmen Sie dazu das Ventil und schneiden Sie ein Stück von 35 cm Länge heraus.
    • Schritt 3 - Installation von Kunststoffteilen. Wir nehmen Kunststoffdübel aus dem Satz und stecken sie in die Aushöhlungen der Ferndichtung.
    • Schritt 4 - Montage des Ventils. Entfernen Sie die Schutzfolie und legen Sie das Gerät so auf den Flügel, dass die Befestigungslöcher den Dübeln gegenüberliegen.

    Fototipp: Wie installiere ich das Versorgungsventil am Kunststofffenster?

    • Schritt 5 - Verdrehen der Schrauben. Stecken Sie die Schrauben nacheinander in die Löcher und schrauben Sie sie mit einem Schraubendreher fest.
    • Schritt 6 - Installation der Dichtungen aus dem Satz. Anstelle des Remote-Siegels legen wir zwei neue 16 cm ein.
    • Schritt 7 - Installieren Sie die Dichtung auf dem angrenzenden Rahmen. Um eine Lücke zwischen den Dichtungen zu schaffen, wechseln Sie die Gummidichtung und den Rahmen - setzen Sie den im Satz vorhandenen (35 cm) ein.

    Am Ende der Arbeit schließen wir das Blatt, prüfen die Funktionalität des Versorgungsventils. Wenn ein Einstellknopf vorhanden ist, bewegen Sie ihn nach links / rechts und ändern Sie die Lautstärke der einströmenden Luft.

    Nach diesem Prinzip sind die meisten Schlitzeinlassvorrichtungen montiert. Es gibt jedoch Modelle, deren Installation grundlegend anders ist. Solche Vorrichtungen umfassen den Einlassventilgriff an dem Kunststofffenster. Äußerlich ähnelt es einem gewöhnlichen Griff zum Öffnen und Schnappen eines Blattes, aber der untere Teil des Körpers ist ein Entlüftungsventil.

    Ventil vor der Installation handhaben

    Die Installation ähnelt der Installation eines herkömmlichen Griffs, aber ein zusätzliches Loch ist für den Luftstrom geschnitten.

    Manchmal nach der Installation ist eine zusätzliche Anpassung erforderlich. In der Regel ist es ratsam, wenn das Prinzip des Gerätes noch nicht verstanden ist. Um die Funktionsweise des Geräts zu verstehen, müssen Sie den Stift reibungslos bewegen und das Ergebnis überwachen. Wenn der Luftstrom schwach erscheint, sollte der Abstand vergrößert werden.

    Komforteinstellung der Luftversorgung

    Wenn die Installation des Geräts kompliziert erscheint, ist es notwendig, die Anweisungen genauer zu studieren. Wenn nach der Installation und Konfiguration weiterhin Probleme auftreten, laden Sie den Assistenten.

    Videos zur Installation und Installation von Luftzufuhrventilen

    Interessantes und nützliches Video über das Einlassventil für Kunststofffenster AERECO. Übersicht über das Gerät und detaillierte Installationsanweisungen:

    Kurz über den Wert der Versorgungslüftung vom Hersteller AIR BOX:

    Videoinstallation durch Selbstinstallation:

    Manchmal kann sogar ein preisgünstiges Haushaltsgerät Wunder bewirken. Mit Hilfe eines Kunststoff-Versorgungsventils können Sie ein komfortables Mikroklima installieren, Zugluft und Kondenswasser an den Fenstern beseitigen. Gute Belüftung - ein Versprechen für gesunden Schlaf und ausgezeichnete Gesundheit für alle Familienmitglieder!

    Ventil für PVC-Fenster

    Das Einlassventil an den Kunststofffenstern ist ein kompaktes Gerät, das an der Oberseite des Fenstersystems angebracht ist, um den Luftzutritt von der Straße zu ermöglichen. Das Gerät funktioniert aufgrund der Druckunterschiede im Raum und auf der Straße. Fensterventile können durch die Art der Montage an den Einbau- und Schlitzventilen unterschieden werden. Letzteres kann automatisch oder mechanisch sein.

    Das Schlitzventil für die Belüftung von Kunststofffenstern wird durch ein Innenventil und eine spezielle Abdeckung dargestellt, die verhindert, dass Insekten und Regen auf die Straße gelangen. Zu den Vorteilen des Geräts gehört die einfache Verwaltung und Installation. Darüber hinaus können diese Geräte auf bereits installierten Fenstersystemen installiert werden.

    Das integrierte Belüftungsventil für Kunststofffenster besteht aus einer Außendichtung und einem Innenventil. Der Hauptunterschied besteht darin, dass die Installation des internen Geräts auf einer Doppelglaseinheit und nicht auf dem Profil erfolgt. Aus diesem Grund ist dieser Ventiltyp alleine schwer zu ermitteln. Der Hauptvorteil des Geräts besteht in der Bereitstellung eines starken Luftstroms. Das Gerät produziert bis zu 100 m3 pro Stunde, was fünfmal so viel ist wie das analoge Füllvolumen.

    Es sollte beachtet werden, dass eingebettete Modelle sowohl in tauben als auch in offenen Fenstern installiert werden können.

    Automatische Modelle gibt es in zwei Arten: mit der Klappe mit einem Hygrometer und mit der Stabilisierung des Luftstroms eingestellt. Die neuesten Modifikationen bestehen aus einem Pendelventil, das die Klappe aufgrund von Druckdifferenzen nach innen und außen bewegt.

    Das Aereco Automatikventil ist bei Verbrauchern sehr beliebt. Zu den Vorteilen des Geräts gehören:

    • Bereitstellung der erforderlichen Luftmenge nur in Wohnräumen
    • Luft kann unter einem Hang nach oben gehoben werden. Dadurch werden Entwürfe vermieden
    • schafft komfortable Bedingungen für Mieter.

    Weitere Informationen zu Türschließern finden Sie in der Kategorie "Türschließer".

    Wie funktioniert das Einlassventil?

    In den letzten Jahren wurden Kunststofffenster extrem populär - jeder Besitzer konnte die Vorteile seiner Verwendung schätzen. Praktische, schöne und praktische Fenster können den Wärmeverlust deutlich reduzieren und die Schalldämmung des Raumes erhöhen. Gleichzeitig besteht jedoch ein gravierender Nachteil - mangelnde Belüftung, die zu einer deutlichen Verschlechterung des Mikroklimas führt. Als Ergebnis wird die Luft übermäßig nass, abgestanden, und die Menschen in diesem Raum fühlen einen Mangel an Sauerstoff. Als Folge davon erscheinen Pilze und Schimmelpilze an den Wänden und Hängen, und die Konzentration toxischer Substanzen wächst schnell. Lösen Sie dieses Problem, indem Sie nur ein Fenster Zuluftventil installieren. Über was es ist - lesen Sie in unserem Artikel.

    Was ist das und wofür sind die Fensterventile?

    Funktionsprinzip und Gerät

    Das Versorgungsventil ist eine Vorrichtung, die an dem oberen Blatt des Fensters in einer horizontalen Position montiert ist und eine Abluftfunktion ausführt: die Außenluft wird in den Raum gesaugt und die warme Luft wird durch die Abluftkanäle ausgestoßen. In diesem Fall wird die Luftzirkulation aufgrund der Druckdifferenz durchgeführt.

    Warnung: Der natürliche Luftaustausch erfolgt bei einer Lufttemperatur von bis zu +5 Grad. Bei heißem Wetter kann die Lüftung nur mit Zwangslüftung arbeiten.

    Das Design des Fensterventils ist ein System bestehend aus:

    • Der äußere Teil ist ein Lufteinlass, der an der Außenseite des Fensterrahmens installiert ist. Voraussetzung ist das Vorhandensein eines Visiers darüber, das verhindert, dass atmosphärischer Niederschlag in das Ventil eindringt.
    • Teleskopkanal durch den Rahmen. Dieses Element wird in das Fenstergehäuse eingefräst und mit einer Hülse fixiert.
    • Das Innere wird von der Innenseite des Raumes installiert. Er ist mit dem einfachsten Filter, der Auslassdüse und dem Mechanismus zum Einstellen des Durchsatzes ausgestattet.

    Die Hauptbetriebsbedingungen des Fensters Zuluftventil sind:

    • Schallabsaugung;
    • freier Luftaustausch zwischen Räumen (keine Türen oder Schlitze unter den Innentüren von zwei Zentimetern);
    • luftdichte Haustür.

    Produktivität

    Die Leistung von Fensterluftventilen ist extrem groß.

    Zum Beispiel beträgt die Leistung des Luftventils "RENSON THR-90" in der offenen Position 72 m3 / h bei Druckabfällen von 2 Pa (mit Tropfen von 10 Pa - 160 m3 / h).

    Für Wohnungen in russischen Hochhaushäusern ist eine solche hohe Leistung nicht erforderlich, da in der kalten Jahreszeit die Druckverluste viel höher sind.

    Für Hochhäuser in unserem Land ist die Leistung von Fensterventilen im Bereich von 30-40 m3 / h bei 10Pa-Tropfen am bevorzugtesten.

    Sind sie für alle Fenster geeignet?

    Moderne Ausführungen von Einlassventilen sind für alle Aluminium-, Kunststoff- und Holzfenster geeignet.

    Bewertungen: Plus und Minus

    Ein korrekt installiertes Ventil beseitigt nicht nur Kondensation und erhöhte Feuchtigkeit im Raum, sondern sorgt auch für ein optimales Mikroklima.

    Die Zweckmäßigkeit der Verwendung des Versorgungsventils beruht auf solchen Vorteilen wie:

    • die Invarianz der Lichtöffnung des Fensters;
    • Das Fehlen von typischen Luftzugentlüftungen;
    • ausreichende Frischluftzufuhr;
    • Abwesenheit von Wärmeverlust;
    • Bewahrung der Schalldämmung auf gleicher Höhe;
    • Möglichkeit der Einstellung des Ventilbetriebs;
    • einfache Installation und Bedienung.

    Hersteller und beliebte Modelle: technische Daten

    Im Folgenden finden Sie eine Beschreibung der beliebtesten Modelle von Einlassventilen.

    AIR BOX

    Bis heute umfasst die Palette der Luftzufuhrventile "Air Box" die folgenden Produktserien: Standart, Comfort und Comfort S. Die Serien unterscheiden sich in der Art der Installation, den Parametern und dem Aussehen.

    Werfen wir einen genaueren Blick auf jeden von ihnen:

    • "Air Box Standart" zeichnet sich durch zwei Hauptfunktionen aus - die Aufnahme von Außenluft und die Möglichkeit des Eindringens in die Räumlichkeiten. Das Aussehen der Ventile ähnelt flachen Parallelepipeden. Die Arbeit wird durch Löcher mit beweglichen länglichen Blütenblättern ausgeführt, die aufgrund von Druckunterschieden außen und innen den Außenluftstrom in den Raum liefern. Das Volumen der eindringenden Luftmassen ist konstant und beträgt etwa 5-6 m 3 / h. Mit dieser Technologie können Sie den Raum mit frischer Außenluft sättigen, ohne die Türen manuell öffnen zu müssen. Der ideale Installationsort ist ein Küchenfenster, da die Küche am häufigsten eine zusätzliche Belüftung benötigt.
    • "Air Box Comfort" - eine Reihe von Lärmschutzgeräten, die den Zutritt von Außenluft in den Raum ermöglichen. Neben der Schalldämmung sind die Produkte dieser Linie in der Lage, den Raum mit Sauerstoff mit einer Geschwindigkeit von bis zu 41 m3 / h zu füllen, was den Standards des Luftaustausches in den Wohnräumen entspricht.

    Die Kosten dieser Ventile liegen in der Regel bei 1 Tausend Rubel.

    «AERECO»

    Bis heute besteht die Palette der Fensterventile "AERECO" aus zwei Modellen: EMM und EHA2. Jede Serie umfasst somit drei Modellvarianten, die sich in ihren technischen Eigenschaften und Funktionalitäten unterscheiden. Also, "AERECO EHA2" - ein Modell, das die veraltete Reihe von "ERA" ersetzt, im Moment bereits aus der Produktion zurückgezogen. Das Ventil dieses Modells wird ohne konstruktive Rüschen ausgeführt und ist ein länglicher Kunststoffkörper mit nach oben gerichteten Löchern.

    Geliefert "AERECO EHA2" kann in vier Farben sein: grau, weiß, Teak und Eiche. Die Mindestkapazität solcher Ventile beträgt 5 m³ / h und die maximale - 35 m³ / h. Der Preis dieser Serie beginnt bei 2,5 Tausend Rubel.

    «VENTAIR»

    Die maximale Kapazität der "VENTAIR" Fensterventile erreicht 25 m³ / h. Die automatischen Ventilatoren werden durch den Druckunterschied geregelt und sollen einen konstanten Zufluss der notwendigen Außenluftmenge in den Raum gewährleisten. Die automatische Druckregelung sorgt für eine Stabilisierung der Zulaufkapazität, Schutz vor übermäßigem Luftaustausch während der kalten Jahreszeit und die Durchführung einer kontrollierten Lüftung, um Komfort und eine gesunde Atmosphäre zu bieten und gleichzeitig Wärmeenergie zu sparen.

    Fensterventile "VENTAIR" werden in Räumen mit mechanischer und Schwerkraftabsaugung eingesetzt.

    Die Kosten der Fensterventile dieser Marke liegen in der Regel im Bereich von 4,6 Tausend Rubel.

    «SINAX LUFT»

    Versorgungsventile "SINAX AIR" sind für die Montage auf Kunststoff-, Aluminium- und Holzfenstern beliebiger Konfiguration bestimmt. Darüber hinaus kann das Ventil sowohl an dem Flügel als auch an dem nicht öffnenden Teil des Fensters installiert werden, was es ermöglicht, das Ventil für Räume mit Blindverglasung zu verwenden. Die Ventile der Serie "Sinax Air-02" sind mit einem Außenvisier mit einem Gitter ausgestattet, das das Eindringen von Insekten und Niederschlag von der Straße verhindert. Die Installation eines solchen Ventils erfordert das Bohren des Profils des Fensters, daher muss es nur von einem Spezialisten mit Hilfe von Spezialausrüstung durchgeführt werden. Die maximale Durchflusskapazität eines solchen Ventils beträgt 30 m³ / h.

    Die durchschnittlichen Kosten der Fensterventile "SINAX AIR" liegen im Bereich von 600-700 Rubel.

    ALDES

    Die Einlassventile der Marke "ALDES" unterscheiden sich von Geräten anderer Hersteller mit hohen akustischen Indizes. Damit erreichen die Geräte der ELLIA-Reihe einen Pegel von 41-42 dB, die EA-Serie ist auf einen Schallschutzpegel von 36-41 dB ausgelegt. Im letzteren Fall bietet die seitliche Richtung des Luftstroms den größten Komfort im Raum und macht den Luftstrom für den Menschen unempfindlich.

    Die Kosten der Versorgungsventile "ALDES" können zwischen 1-2 Tausend Rubel schwanken.

    Auf PVC-Fenstern

    Auf den Kunststofffenstern können Sie fast jedes Fenster Zuluftventil installieren, die Hauptsache ist gleichzeitig, die Art des Produkts zu wählen, besonders wenn es ein Raum mit Blindverglasung ist.

    Experten identifizieren drei Haupttypen von Einlassfensterventilen:

    • Geschlitzt. Ventile dieses Typs können automatisch und mechanisch sein. Die Belüftung erfolgt, indem der Raum durch einen speziellen Kanal mit Frischluft versorgt wird. Das Ventil kann aus zwei Einheiten (Einlass und Regelung) oder einem Universal bestehen. Die Hauptvorteile einer solchen Vorrichtung sind die Bereitstellung eines intensiven Luftaustausches und die Installation ohne Entfernung der Fenstereinheiten.
    • Gefaltet. Vorrichtungen eines solchen Plans gewährleisten den Zufluss von Frischluft aufgrund von gefalteten Ausschnitten in der Fenstereinheit. Sie zeichnen sich durch geringen Durchsatz, Erhaltung der Lärmisolationsstufe und demokratische Kosten aus. Die Demontage der Fenstereinheiten zum Einbau solcher Ventile ist nicht erforderlich.
    • Overhead. Die Ventile eines Frachtbrieftyps unterscheiden sich so weit wie möglich durch einen hohen Zustrom von Außenluft und ernsthafte Mängel. Es ist daher unmöglich, solche Ventile an vorhandenen Kunststofffenstern zu installieren, und die Verwendung des Produkts führt zu einer Verschlechterung der Wärme- und Schalldämmung. Aus diesem Grund werden in Produktionsstätten häufig hängende Ventile eingesetzt.

    Fenstergriff mit Einlassventil

    Eine der interessantesten Möglichkeiten, den Raum passiv zu belüften, ist die Installation eines Knopfventils, das anstelle eines gewöhnlichen Fenstergriffs montiert wird. Im Vergleich zu herkömmlichen Fensterventilen hat dieses Gerät mehrere Vorteile:

    • das Aussehen des Fensters bleibt unverändert;
    • effektive Entfernung von überschüssiger Feuchtigkeit;
    • Geradströmige Konstruktion ermöglicht kein Einfrieren des Ventils;
    • Das Vorhandensein eines eingebauten Filters, der keinen Staub in den Raum lässt, diente.

    Außerdem befindet sich das Entlüftungsventil an der Stelle der häufigsten Kondensation, die es ermöglicht, die Belüftung des Raums am effektivsten zu machen.

    Die Kosten des Lufteinlass-Fensterventils werden von vielen Faktoren beeinflusst, einschließlich seiner Art, seines Betriebsmodus, seiner Leistung, der Verfügbarkeit zusätzlicher Filter und so weiter.

    Im Moment beginnen die durchschnittlichen Kosten solcher Produkte von anderthalb tausend Rubel und erreichen sechstausend Rubel.

    Wo ein Fenster Einlassventil kaufen?

    In Moskau

    In Moskau können Sie Fenster Einlassventile in Unternehmen kaufen wie:

    • "Profkomfort":
      • Adresse: Moskau, Entuziastov Boulevard, Gebäude 2;
      • Seite: https://prof-komfort.ru/;
      • Telefon: 8 (499) 391-33-84.
    • "TBM-Markt":
      • Adresse: Moskau, Taganskaya Straße, 34, Gebäude 3;
      • Website: http://www.tbmmarket.ru;
      • Telefon: 8 (495) 995-40-39.
    • "Haus der Luft":
      • Adresse: Moskau, Karacharovskaya 3. Straße, Haus 18A, Gebäude 1;
      • Website: http://www.kupitvozduha.ru;
      • Telefon: 8 (495) 782-74-87.
    • "Frische Luft":
      • Adresse: Moskau Stadt, Sewastopolsky Avenue, 10, Gebäude 4;
      • Website: http://air-fresh.biz;
      • Telefon: 8 (800) 770-06-53.
    • Luftsystem:
      • Adresse: Moskau, Bolshaya Volokolamsky Passage, Haus 5, Büro 2;
      • Website: http://www.air-sistema.ru;
      • Telefon: 8 (495) 155-45-91.

    In Sankt Petersburg

    In St. Petersburg beschäftigen sich folgende Unternehmen mit dem Verkauf der Versorgungsventile:

    • "Eis-Petri":
      • Adresse: St. Petersburg, Tambowskaja Straße, Haus 8, Brief B, Büro 26;
      • Website: http://icepetri.ru/;
      • Telefon: 8 (800) 555-84-70.
    • Eros:
      • Adresse: Stadt St. Petersburg, Revolution Autobahn, Haus 114, Büros 105-109;
      • Website: http://spb.aeros.su;
      • Telefon: 8 (800) 301-22-62.
    • STD "Petrowitsch":
      • Adresse: Stadt Sankt-Petersburg Obere 6. Gasse, Haus 12А;
      • Website: https://petrovich.ru;
      • Telefon: 8 (812) 334-88-88.
    • VertikalesVentProjekt:
      • Adresse: St. Petersburg, Platz der Verfassung, Gebäude 7;
      • Website: http://ventairbox.ru;
      • Telefon: 8 (812) 449-90-17.
    • Winsord:
      • Adresse: die Stadt St. Petersburg, Polevaya Sabirovskaya Straße, 3B;
      • Website: http://okonremont.spb.ru;
      • Telefon: 8 (812) 642-21-07.

    Somit kann die Installation eines geeignet ausgewählten Einlassventils für das Fenster das Problem der Störung des Mikroklimas im Raum und der Bildung von Kondensat lösen. Die Hauptsache ist gleichzeitig, die richtige Entlüftung in der Wohnung und die Luftzirkulation zwischen den Räumen zu gewährleisten - in diesem Fall wird die Effizienz des Fensterzuluftventils am höchsten sein.

    Luftzufuhr zu den Kunststofffenstern: Lassen Sie die Wohnung atmen!

    PVC-Fenster sind alle gut: Sie sind warm, ruhig und gemütlich. Die Belüftung in der Wohnung mit Kunststofffenstern lässt jedoch zu wünschen übrig. Ohne angemessene Belüftung sind die Bewohner gefährdet, "Nebenwirkungen" wie anhaltende Müdigkeit und Kopfschmerzen zu erleiden. Natürlich kann man den Raum belüften, um frische Luft zu bekommen, aber diese Entscheidung ist schwer zu treffen: Bei windigem oder kaltem Wetter ist das Öffnen der Fenster ziemlich problematisch. Außerdem gelangt die Luft unkontrolliert in den Raum.

    Dementsprechend benötigen Sie für einen komfortablen Aufenthalt im Haus eine Art Gerät, durch das die Luft kontinuierlich in der gewünschten Menge in den Raum gelangt. Zu diesem Zweck wurden Versorgungsventile geschaffen. Einer ihrer Typen, Fensterventile, ist in die Glaseinheit integriert, so dass ein schmaler Schlitz entsteht, der die Luftzufuhr reguliert.

    Arten von Einlassventilen an Fenstern

    Im modernen Markt gibt es eine große Auswahl an Ventilen. In der Regel werden mehrere Gerätetypen gemeinsam genutzt.

    Handbuch

    Ein Luftventil mit manueller Steuerung ist billiger als automatisch, aber es ist schwierig, den Luftstrom manuell zu regulieren: Die erforderliche Frischluftmenge hängt stark von der Anzahl der Personen und dem Mikroklima im Raum ab.

    Automatisch

    Das automatische Ventil am Fenster ist bequemer. Es hat einen eingebauten Sensor, der die relative Luftfeuchtigkeit im Raum bestimmt. Dank des Sensors reguliert das Gerät selbst die Menge der einströmenden Luft und bestimmt, wann die Entlüftung geöffnet oder geschlossen wird.

    Gefaltete Einlass- und Auslassventile

    Die budgetärste Option. Frischluft wird von der Straße in das Haus durch spezielle Löcher im Rahmen oder Blatt zugeführt. Um das Ventil zu installieren, müssen Sie die Fenster nicht demontieren. Der Straßenlärm dringt praktisch nicht in das Haus ein. Der Hauptnachteil dieses Typs ist die geringe Kapazität: Der Raum muss immer noch regelmäßig gelüftet werden.

    Schlitzventile an Fenstern

    Bei der Schlitzlüftung wird Luft durch ein Loch mit einer Breite von 12-16 mm und einer Länge von 170 bis 400 mm geführt. Einige Modelle bestehen aus einem universellen Block und einigen - aus zwei Blöcken: einer ist auf der Innenseite des Fensters und der zweite - auf der Außenseite installiert. Schlitzventile haben einen hohen Durchsatz und erfordern keine Demontage von Fenstern für ihre Installation, so dass sie auf dem Markt ziemlich populär sind.

    Griff mit Einlassventil

    Montiert anstelle des üblichen Griffs des Kunststofffensters. Bei der Installation ändert sich das Aussehen des Fensters nicht. Oftmals hat das Griffventil auch ein eingebautes Filterelement, das Staub blockiert.

    Überkopfventile

    Diese Art gehört zu den effektivsten unter anderen. Ohne Demontage können die Fenster aber nicht: Die Größe der Fensterklappen und der Rahmen müssen für das Gerät "angepasst" werden. Es gibt praktisch keinen Schutz vor Straßenlärm. Daher wird diese Art häufiger in Lagerhäusern und Fabriken als in herkömmlichen Wohnungen verwendet.

    Je nach Material sind die Modelle in Holz, Metall und Kunststoff unterteilt.

    Installieren Sie das Versorgungsventil auf dem Kunststofffenster

    Außer der Installation des Überkopfventils gibt es zwei Möglichkeiten, es zu installieren: mit dem Fräsen (im Fensterblock muss man ein Loch machen, wahrscheinlich benötigen Sie die Hilfe von Spezialisten) und ohne zu fräsen. Die zweite Methode ist die einfachste, mit deren Hilfe Sie das Ventil in wenigen Minuten mit Ihren eigenen Händen auf den PVC-Fenstern installieren können.

    • Schreibwaren Messer;
    • Kreuzschlitzschraubendreher;
    • Lineal.
    1. Auf dem Rahmen ein Stück eines typischen Dichtmittels, das der Länge des Ventils entspricht, mit einem Papiermesser abschneiden.
    2. Anstelle des alten Sealers kleben Sie ein neues - es kommt komplett mit einem Versorgungsventil.
    3. Auf die gleiche Weise entfernen Sie die überschüssige Dichtung auf dem Blatt.
    4. In der Nut am Flügel, wo sich die frühere Dichtung befand, die Stopfen aus dem Satz installieren.
    5. Befestigen Sie das Ventil an der Oberseite des Flügels (die Klammern sollten zum Fenster zeigen). Sichern Sie es mit Schrauben aus dem Satz.
    6. Installieren Sie eine neue Dichtung zwischen den Halterungen.

    Vor- und Nachteile des Versorgungsventils

    Bewertungen für ventklapany treffen eine Vielzahl von - von enthusiastisch bis aggressiv enttäuscht. Fast alle Benutzer merken die gleichen Plus- und Minuspunkte.

    • Im Gegensatz zum Mikroventilieren oder Lüften bei geöffneten Fenstern gibt es in der Wohnung keine Zugluft, wenn das Versorgungsventil in Betrieb ist.
    • Frische Luft wird kontinuierlich zugeführt, was sich positiv auf das Mikroklima Ihres Hauses auswirkt. Normale Luftfeuchtigkeit in der Wohnung, reduziert das Risiko von Schimmelpilzen an den Wänden.
    • Das Gerät ist einfach zu installieren und zu verwenden.
    • Reduziert die Wahrscheinlichkeit von Kondensation an den Fenstern.
    • Im Winter frieren einige Modelle der Ventile ein.
    • Wenn Sie ein Handventil haben, müssen Sie es oft in Abhängigkeit von den Wetterbedingungen, der Anzahl der Personen im Raum (dh dem Kohlendioxidgehalt in der Luft) und anderen klimatischen Indizes einstellen. Da sich das Ventil an der Oberseite des Fensters befindet, kann es erforderlich sein, auf einem Stuhl oder einer Trittleiter zu stehen, um den Betrieb des Geräts einzustellen - alles hängt von der Höhe der Fenster selbst ab.
    • Das Gerät ist in der Regel nicht mit Filtern ausgestattet, so dass Partikel von Straßenstaub und anderen Schadstoffen in die Luft gelangen können.

    Wie wir sehen können, haben die Einlassventile zu den Kunststofffenstern sowohl Plus- als auch Minuspunkte. Die Frage stellt sich natürlich: ist es das wert? Welche anderen Geräte liefern frische Luft und Sauerstoff?

    Fensterventil gegen andere Lüftungssysteme: Was ist besser?

    Um die Arten der Versorgungslüftung zu vergleichen, müssen für Starter die Vergleichskriterien bestimmt werden:

    • Produktivität. Die Kapazität des Beatmungsgeräts wird in Kubikmetern Luft gemessen, die pro Stunde vom Gerät geliefert wird. Im Durchschnitt verbraucht ein Erwachsener etwa 30-40 m3 / h. Wenn also drei Personen in Ihrer Familie sind, benötigen Sie ein Gerät mit einer Kapazität von 90 Kubikmetern pro Stunde. Am besten nehmen Sie ein Beatmungsgerät mit einer Leistungsspanne, um das Gerät nicht mit konstanter Arbeit bei maximaler Einstellung zu überlasten.
    • Lärm. Für eine komfortable Nutzung des Beatmungsgeräts ist ein niedriger Geräuschpegel wichtig. Ein unauffälliger Geräuschpegel liegt im Bereich von 30-40 Dezibel, bei einer hohen Leistung sollte der normale Schallpegel der Lüftung nicht mehr als 50-55 Dezibel betragen. Bei der Auswahl des Geräts muss außerdem festgestellt werden, welcher Schall von der Entlüftung kommt: intermittierendes Rauschen ist am ehesten irritierend für das Gehör.
    • Das Filtersystem. Luftfilter sind nicht in jedem Ventilator installiert. Wenn Sie möchten, dass die Luft nicht nur frisch, sondern auch sauber in die Wohnung geliefert wird, sollte das Vorhandensein eines Filtersystems ein entscheidendes Kriterium für Sie sein.
    • Luftheizungssystem. Luftheizung ist eine notwendige Funktion für Stadtbewohner, in denen der Winter besonders stark ist. Mit Hilfe eines Heizsystems können Sie das Gerät so programmieren, dass die Luft mit einer angenehmen Temperatur versorgt wird.
    • Komplexität der Installation. Die Montage des Beatmungsgeräts ist ein Prozess, der Genauigkeit und Genauigkeit erfordert. Einige Arten von Ventilatoren werden von ihren eigenen Händen installiert, für einige sind Spezialisten erforderlich.
    • Die Kosten. Der Preis des Ventilators hängt von den oben genannten Faktoren ab - maximale Kapazität, Schalldämmung, Quantität und Qualität der Filter, Verfügbarkeit einer Klimaanlage usw. Daher können die Kosten zwischen ein paar Hundert Rubel und Zehntausenden liegen.

    Das Klimaregelventil für Kunststofffenster ist die einfachste und kostengünstigste Lösung für die Lüftung. Seine Installation erfordert keine spezielle Ausrüstung, dadurch dringt frische Luft in das Haus ein, es macht keinen Lärm - nur der von der Straße in den Raum eindringende Schallpegel steigt leicht an. Die Möglichkeiten des Gerätes sind jedoch nicht so groß. Seine Kapazität ist ziemlich niedrig - bis zu 35 m3 / h. Das Gerät ist nicht mit Filtern und einem Heizelement ausgestattet.

    Ein ähnliches Gerät hat ein Wandversorgungsventil. Um es zu installieren, müssen Sie ein Loch in die Wand machen. Typischerweise ist die Leistung des Wandventils höher als die des Fensterventils (bis zu 50 m3 / h). Einige Modelle sind mit einem Grobfilter ausgestattet, der das Eindringen von grobem Staub, Flusen und Insekten in die Luft verhindert. Aufgrund von Installationsfehlern kann die Wand, auf der das Ventil platziert ist, bei niedrigen Temperaturen gefrieren; keine Luftheizung.

    Eine mechanische Entlüftung ähnelt einem Wandluftventil, enthält aber notwendigerweise einen Ventilator und effizientere Filter. Die Leistung eines solchen Gerätes ist nur durch die Kapazität des Ventilators (40-120 m3 / h) begrenzt. Ein solcher Ventilator reinigt jedoch die Luft nicht von Feinstaub und Allergenen; und es hat keine Klimasteuerungsfunktion.

    Der Breezer ist das effizienteste Lüftungssystem für die Luftzufuhr unter den vorherigen Optionen. Die Vorteile des Belüfters sind das Vorhandensein einer Klimaanlage und eines dreistufigen Luftfiltersystems. Auch in der Entlüftung gibt es einen Umluftmodus, dh das Gerät kann die Luft im Raum reinigen. Das Gerät wird von Spezialisten montiert, indem ein kleines Loch in die Wand zur Straße gemacht wird und etwa eine Stunde dauert. Die Kosten für die Entlüftung sind viel höher als für den Rest der Ventilatoren.
    Im Folgenden haben wir eine kurze vergleichende Tabelle von vier Lüftungsgeräten gegeben (die Eigenschaften können sich je nach Modell unterscheiden).