Anleitung zur Reinigung der Lüftung in der Wohnung

In jedem Gebäude oder Bauwerk muss eine Lüftungsanlage vorhanden sein, die während des Bauprozesses verlegt wird. Das Lüftungssystem wird benötigt, um die verschmutzte und feuchte Luft zu entfernen, die durch die menschliche Nutzung von Sanitär- und Haushaltsgeräten entsteht. Auch die Belüftung ist das Hauptelement eines günstigen Mikroklimas. Ihr Ton und Ihr Wohlbefinden hängen von der Qualität der Luft ab.

Durch die Methode der bewegten Luftströme wird zwischen natürlicher und künstlicher Beatmung unterschieden. Es kann auch geliefert und erschöpft werden.

Arten der Belüftung

Die natürliche Belüftung sorgt für eine Luftzirkulation, die durch die unterschiedliche Temperatur der Luft auf der Straße und in der Wohnung sowie durch den Luftdruck entsteht. Dies ist das günstigste Lüftungssystem, daher sind sie mit fast allen alten Häusern ausgestattet. Aber das System erfreut sich keiner großen Beliebtheit, weil es ganz von den Wetterbedingungen abhängt.

Die künstliche Belüftung sorgt für eine Luftzirkulation, die mit Hilfe spezieller Geräte erzeugt wird. Diese Systeme werden derzeit in allen Wohngebäuden verwendet.

Frische Luft liefert frische Luft in den Raum und Abluftventilation - entfernt kontaminierte Luft mit belüfteten Geräten, und heute ist das am häufigsten verwendete System. Daher haben viele Menschen Fragen wie zum Beispiel die Ansaug- und Abluftventilation zu reinigen. Für diejenigen, die dies nicht bemerkt haben, wird es schwierig sein, dieses Verfahren durchzuführen, aber die folgenden Informationen werden Ihnen helfen.

Früher oder später, aber jedes Luftzirkulationssystem ist verstopft und schlecht funktionierend, und die wichtigsten Anzeichen, die Sie brauchen, um die Lüftung im Haus zu reinigen sind:

  • Luftblockade;
  • eine Menge Kondenswasser an den Fenstern und Feuchtigkeit in der Wohnung, dunkle Ecken;
  • die Bildung eines Netzes um den Eingang zum System;
  • große Ansammlung von Staub und kleinen Trümmern.

Ursachen für Verstopfung der Lüftung

Die häufigste Ursache für Luftkanalverunreinigungen ist die Ablagerung einer großen Menge an Staub und Schmutz in den Minen dieser Kanäle.

Der zweite Grund ist der Ausfall von Lüftungsgeräten.

In allen Häusern für ein gemeinsames Engineering-System ist verantwortlich für einen besonderen Service, der Zugang zu solchen Arbeiten hat, so wird klar, wer die Lüftung im Wohnhaus reinigen sollte. Aber jeder Mieter hat das Recht den Luftkanal seiner Wohnung zu reinigen. Daher müssen Sie lernen, wie Sie die Belüftung in der Wohnung selbst reinigen.

Wege der Reinigung der Lüftung

  • Aufräumen mit improvisierten Mitteln. Entfernen Sie dazu vorsichtig den Rost und entfernen Sie mit Spezialwaschmitteln alle Fette, Schmutz und Ablagerungen aus Ihrem Kanal;
  • Reinigung mit Trockeneis, das perfekt Fett entfernt und dann verdunstet und keinen Geruch hinterlässt.

Wenn Sie in einem alten Gebäude wohnen und an der Frage interessiert sind, wie die Lüftung in einem Chruschtschow gereinigt werden soll, dann wird eine mechanische Reinigungsmethode klein sein. Um dies zu tun, müssen Sie sich um mehr von diesen Dingen kümmern:

  • Installieren Sie an den neuen Fenstern ein Entlüftungsventil, um den natürlichen Luftstrom wiederherzustellen;
  • Installieren Sie ein Versorgungs- und Absauggerät, das Feuchtigkeit aus den Räumen entfernt und die optimale Atmosphäre in Ihrer Wohnung schafft. Solche Vorrichtungen sind sowohl in den Fenstern als auch an den Wänden angebracht.

Die wahrscheinlichsten Orte der Kontamination der Lüftung in der Wohnung sind ein Badezimmer und eine Küche. Daher fragen viele, wie die Lüftung im Badezimmer zu reinigen ist. Um dies zu tun, ist eine mechanische Reinigungsmethode geeignet - 15 Minuten und Ihr Luftkanal wird sauber sein.

Lüftungssysteme in einem Wohnblock

Alle modernen Wohngebäude sind mit zwei Arten von Lüftungssystem ausgestattet:

  1. Der vertikale Lüftungskanal wird in der horizontalen Box des Dachbodens ausgegeben - dieses System transportiert Luftmassen von allen Stockwerken in die horizontale Box und nach außen.
  2. Vertikale Luftkanäle werden auf den Dachboden geschickt - dieses System Luftmassen durch einen einzigen Lüftungsschacht werden auf das Dach gesendet.

Aber diese modernen Lüftungssysteme erfüllen nicht immer ihre Funktionen. Im ersten Fall können Luftmassen aus einer horizontalen Box in die Wohnungen der letzten Etage gelangen. Um dies zu vermeiden, müssen Sie Folgendes tun:

  • verdoppeln Sie den Durchmesser des horizontalen Kastens, ist es besser, diese Arbeit mit einem Spezialisten durchzuführen, um die technische Struktur nicht zu stören;
  • Die Luftkanäle der letzten Stockwerke werden über der horizontalen Box in den Lüftungsschacht gebracht.

Im zweiten Fall ist es zur Verbesserung der Lüftungsleistung ausreichend, die Höhe des Luftkanals mit einem herkömmlichen Rohr um einen Meter zu verlängern.

Wie man die Ventilation säubert

Wenn wir alles über die Luftzirkulation wissen, können Sie jetzt lernen, dieses System zu reinigen. Dieser Prozess besteht aus fünf Phasen:

Bevor Sie anfangen zu arbeiten, müssen Sie alles überprüfen und überprüfen. Um dies zu tun, bringen Sie ein Feuerzeug oder ein Streichholz mit Feuer in den Abzug. Wenn die Flamme in den Kanal gezogen wird, können Sie sich um nichts kümmern, aber wenn es an Ort und Stelle bleibt, bedeutet dies, dass Ihre Mine verstopft ist und es Zeit ist, zu lernen, wie Sie die Belüftung in der Wohnung reinigen.

Mechanische Reinigung

Währenddessen müssen Sie ein großes Kampf- oder Stahlseil nehmen und den Luftkanal reinigen, versuchen Sie so viel wie möglich zu reinigen. Reinigen Sie es von Schmutz, Ablagerungen und Fett. Wenn das nicht hilft, musst du mehr Gegenstände nehmen und sie wieder reinigen. Beim Reinigen der Luftkanäle müssen Sie darauf achten, nicht in das Nest von Wespen oder anderen unangenehmen Insekten zu geraten.

Luftzirkulation

Um die natürliche Luftzirkulation zu überprüfen, können Sie ein Stück Papier verwenden und die Innentüren weit öffnen. Wenn die Papierfalte nicht reagiert, müssen Sie die Durchblutung verbessern. Dazu genügt es, im Abstand von 4 cm einen Abstand zwischen Tür und Boden zu schaffen.

Zufluss von Luft

Natürliche Belüftung wird durch offene Fenster und Türen gewährleistet. Aber im Winter können Sie sie vor allem nicht öffnen, daher müssen Sie auf zusätzliche Luftwege in den Raum zurückgreifen. Heute hat fast jedes Haus Kunststofffenster, die sicher halten, nicht nur Wärme, sondern auch Luft. Daher begannen alle modernen Fenster für Versorgungsschlitze zu sorgen. Kalte Luft kommt aus den Schlitzen und vermischt sich mit warmer Luft aus der Batterie. Im Winter ist es ein effektiver Weg, um das optimale Mikroklima in einer Wohnung zu schaffen.

Es stimmt, es gibt Räume, in denen Versorgungslücken nicht ausreichen. Stellen Sie in diesem Fall die Versorgungswandventile auf, die den Raum zusätzlich mit Frischluft versorgen.

Zusätzliche Auspuffanlage

Wenn nach der Installation der Zuluftanlage keine Luftzirkulation erforderlich ist, kann eine zusätzliche Abgasanlage installiert werden. Das heißt, ein elektrischer Ventilator ist in dem Lüftungskanal installiert, der Luft pumpt. Dies gibt Ihrem Raum genügend Frischluft.

Um endlich zu verstehen, wie man die Belüftung in der Wohnung selbst reinigt, hilft das Video am besten dabei:

Wenn Sie plötzlich keine spezielle Ausrüstung benutzen, werden Sie nicht daran gehindert, die Kurbelgehäuseentlüftung zu reinigen. Vielleicht ist der Grund das. Dazu ist es notwendig, die Batterie zu trennen und den Luftansaugstutzen zu entfernen. Und dann schon den Gashebel und den Schlauch trennen. Erst danach können Sie mit der Reinigung aller anderen Teile beginnen.

Abluftventilator reinigen - Lebensdauer des Abluftventilators verlängern

Installieren Sie einen Ventilator im Badezimmer ist eine sehr gute Idee. Dank ihr können Sie den Raum in wenigen Minuten belüften. Dank des im Abluftkanal installierten Ventilators erhöht sich der Abzug der Haube, was nützlich ist, wenn die Feuchtigkeit im Badezimmer steigt oder nach einer Rauchpause.

Im Laufe der Zeit, besonders wenn das Badezimmer oder die Toilette rauchen, ist der Abluftventilator stark verschmutzt. Als Konsequenz wird die Traktion geschwächt. Darüber hinaus endet mit der Zeit der Schmierstoff in den Motorlagern und der Lüfter beginnt schlecht zu arbeiten und kann sogar ausbrennen. Daher sollte er regelmäßig vorbeugende Wartung durchführen.

Wenn Ihr Lüfter anfängt zu quietschen und die Rotationsgeschwindigkeit aufgrund der Blockierung ändert, eilen Sie ihn nicht weg, er kann die Lebensdauer verlängern. Zuerst entfernen wir den Lüfter. Normalerweise ist es an vier Schrauben befestigt. Zur Stromversorgung wird es mittels eines gewöhnlichen Terminals mit zwei Drähten verbunden. Es ist praktisch, den Lüfter an den Schalter anzuschließen, der je nach Bedarf ein- und ausgeschaltet werden kann.

Und so ist der Lüfter stark verschmutzt, der Motor keilt und überhitzt, muss also geschmiert und gereinigt werden.

Und wir entfernen den Motor, er ist an zwei Schrauben befestigt.

Das ist der Lüftermotor.

Lass es abkühlen. Danach bürsten Sie es mit einer Bürste und schmieren Sie es. Um den Lüfter zu schmieren, brauchen Sie buchstäblich zwei Tropfen Motoröl, gießen Sie nicht viel. Ein Tropfen wird für das vordere Lager benötigt, der zweite für das hintere Lager. Als nächstes drehen Sie den Rotor (Welle) des Motors, so dass das Schmiermittel verteilt wird. Sofort fühlt es sich viel besser an. Jetzt wird der Motor nicht podklinivat und überhitzen.

Als nächstes reinigen wir alle Teile unter fließendem Wasser.

Jetzt sammeln wir seinen Ventilator und installieren ihn an Ort und Stelle.

Wir haben uns angeschaut, wie man den alten Fan einfach wieder zum Leben erweckt. In den meisten Fällen ist ein Lüfterausfall mit einer Verunreinigung und einem Mangel an Schmierung in den Motorlagern verbunden. Nach dem Reinigen und Schmieren des Motors können Sie die Lebensdauer des Lüfters regelmäßig verlängern. Alle Arbeiten dauern nicht länger als 10-15 Minuten und sparen Zeit und Geld, die für einen neuen Ventilator für Bad oder Küche aufgewendet werden könnten.

Merkmale der Belüftung im Badezimmer

Schimmel an der Wand, Rost das Bad und verrotten die Holzdecke? Solche Probleme stellen sich oft Eigentümer von Wohnungen und Häusern, die ihr eigenes Badezimmer, Dusche, etc. haben. Der Grund dafür - schlechte Belüftung im Badezimmer.

Badezimmer - ein Raum, der ein richtiges und effizientes Belüftungssystem erfordert

Die Rolle der Belüftung im Badezimmer

Um zu verstehen, warum Belüftung im Badezimmer eine Notwendigkeit ist, sollten Sie verstehen, wie der Raum ist. Die Tatsache, dass ein solches Zimmer in jedem Haus und Wohnung und für was es verwendet wird, ist es nicht notwendig zu erklären.

Aus objektiver Sicht ist die Lüftung in einem Privathaus oder einer Wohnung ein geschlossener Raum, der aufgrund der Verwendung von Wasser systematisch unter Bedingungen hoher Feuchtigkeit aufgestellt wird. Darüber hinaus führt die Verwendung von heißem Wasser zu seiner Verdampfung. Und in einem geschlossenen Raum gibt es einen einfachen physikalischen Prozess - Kondensation.

Wie kann Kondensation Schäden verursachen? Wasser ist eine gefährliche Umgebung für bestimmte Materialien. Das Abdecken von Metall- und Holzoberflächen schädigt ihren Zustand. Metallrost und Holzfäule. Einige Baumaterialien vertragen keinen direkten Kontakt mit Feuchtigkeit. Deshalb sollte das Lüftungssystem in solchen Räumen sein.

Ja, und die Gesundheit einer Person, die unter Bedingungen hoher Feuchtigkeit steht, kann in Gefahr sein. Mindestens einmal im Leben hat jeder Mann das an sich selbst getestet. Die übliche Aufnahme eines heißen Bades sättigt die Luft in einem schlecht belüfteten Raum mit Feuchtigkeit. Solch ein Prozess macht die Atmung schmerzhafter und leichte Schwindelanfälle können auftreten. Dies ist der Vorbote von Ärger.

Bei hoher Luftfeuchtigkeit ohne permanenten Luftaustausch ist gesundheitsschädlich. Tu dies nicht an Menschen, die an Herzkrankheiten, Asthma usw. leiden. Es gibt keine Alternative. Besitzer eines Hauses oder einer Wohnung, die keine Lüftung im Badezimmer haben, müssen es installieren.

Meistens tritt ein solches Problem selten auf. Beim Bau einer Wohnung ist die Installation von Lüftungskanälen und Minen eine Notwendigkeit. Aber, manchmal von Zeit oder von anderen Faktoren, hört es einfach auf zu arbeiten. Und in solchen Fällen sollten Sie wissen, wie Sie es wiederherstellen können.

Arten der Belüftung

Lüftung im Badezimmer ist bildlich in 2 Arten unterteilt - natürliche und künstliche. Natürliche, nur ausreichende Traktion ist erforderlich, um zu funktionieren, verursacht durch den Unterschied in den Temperaturen innerhalb und außerhalb des Raumes. Für einen künstlichen ist es auch wichtig, aber ein zusätzlicher (erzwungener) wird dem natürlichen Entwurf hinzugefügt, der bereits arbeitet.

Das Prinzip der Funktionsweise dieser Systeme basiert auf der Anwendung des Einlass- und Abluftaustauschs. Das heißt, die Vorrichtung ist in die Zu- und Abluftteile unterteilt. Mit Hilfe des Versorgungsteils wird unter dem Einfluss physikalischer Kräfte Luft in das Badezimmer gesaugt. Und der alte, mit Dampf und schädlichen Partikeln gesättigte Luftstrom wird durch Absaugen angesaugt.

Zwangsbelüftung im Badezimmer - es ist oft die gleiche natürliche Belüftung, die unter dem zusätzlichen Einfluss der Ventilatoren wirkt. Es hat viele Vorteile.

Die wichtigsten sind:

  • Stärkung des natürlichen Luftzugs mehrmals;
  • sparsamer Energieverbrauch;
  • Unabhängigkeit von den Wetterbedingungen;
  • einfache Installation und Bedienung.

Zwangsbelüftung im Badezimmer hat viele Vorteile

Aber mit künstlichem Luftaustausch gibt es auch einige Nachteile. Im Gegensatz zum natürlichen ist es notwendig, Strom für die Zwangslüftung zu liefern. Neben der Energieabhängigkeit ist auch die Installation wichtig. Bei Fehlern wird die Effizienz des Systems reduziert.

Und manchmal wird es und Ursache von Fremdgeräuschen während seiner Funktionsweise. Um sicherzustellen, dass die Effizienz der Zwangslüftung immer hoch ist, ist es notwendig, die Installation in Übereinstimmung mit allen SNIP-Normen durchzuführen.

Bedeutung der Bauvorschriften für die Lüftungsinstallation

Beim Bau eines Badezimmers in einem Privathaus muss entschieden werden, welche Art von Lüftung verwendet wird. Nach den Konstruktionsregeln SNIP wird die Effizienz des Luftaustausches durch seine Vielfältigkeit bestimmt. Dieses Konzept wird durch das Volumen der austauschbaren Luft im Raum pro Zeiteinheit bestimmt.

Es ist am bequemsten, 1 Stunde zu verwenden. Bei der Auswahl der Lüftung für Badezimmer sind deren Volumen und das Vorhandensein oder Fehlen von sich öffnenden Fenstern wichtig. Unter Berücksichtigung aller notwendigen Nuancen sollte der Wirkungsgrad des Lüftungsschachts und seiner Kanäle drei bis acht Volumen des Raumes betragen.

Wenn die Luftwechselrate niedriger ist als die erforderlichen SNIP-Normen, ist eine Modernisierung bestehender Kanäle erforderlich. Meistens wird das Problem durch den Abluftventilator gelöst. Aber und die Verwendung solcher Geräte erfordert bestimmte Maßnahmen:

  1. Es ist notwendig, ein geeignetes Modell für das Volumen des Raumes sowie für die Größe des Kanals zu wählen.
  2. Es ist notwendig, Kanäle der natürlichen Belüftung an gegenüberliegenden Wänden zu etablieren.
  3. Es sollte bestimmt werden, wo sich der Zufluss befindet und ob er durch spezielle Gitter oder Mechanismen ergänzt werden sollte.
  4. Bring Energie zum Auspuffhafen.
  5. Führen Sie die Installation der Ausrüstung richtig durch.

Der Abluftventilator ist eine effektive Lösung für die Modernisierung vorhandener Kanäle. Die Verwendung dieser Ausrüstung erfordert jedoch viele Maßnahmen

Anstelle von Kanälen in diesen Räumen wird eine Durchlassöffnung verwendet. Es gibt keinen Lufteinlass. Dieses Lüftungssystem zieht Luft aus anderen Räumen durch eine Lücke zwischen dem Türblatt und dem Boden oder einem in die Tür eingebauten Gitter.

Darüber hinaus sollte nicht nur beim Hausbau, sondern auch während der Reparatur die Einhaltung der üblichen Bauvorschriften und -regeln gewährleistet werden. Bei fortgesetzter Betriebsweise des Geräts ist der Lüftungsschacht mit einer großen Menge schädlicher Substanzen gefüllt, die sich an seinen Wänden absetzen.

Es bekommt kleine Trümmer von der Straße. Wegen der Verschmutzung verliert es seine Wirksamkeit. Daher sollte man wissen, wie man die Belüftung eines Privathauses oder einer Wohnung überprüft.

Diagnose der Ventilation

Der Luftzug des Entlüftungslochs ist nicht konstant. Die Häufigkeit des Luftaustausches ändert sich ständig in Abhängigkeit von den klimatischen Bedingungen auf der Straße und dem Zustand der Mine. Darüber hinaus kann es auch schmutzig werden.

Überprüfen Sie vor der Reinigung der Belüftung, ob sie wirklich wirksam ist. Die Ventilationsöffnung oder der Kanal wird mit einer einfachen Methode mit einer Kerze oder Streichhölzer diagnostiziert.

Überprüfen Sie die Traktion wie folgt:

  1. Wir zünden ein Streichholz oder eine Kerze an.
  2. Wir bringen es zum Auspuffhafen.
  3. Wenn das Feuer erlischt oder in Richtung Schacht ablüftet - Lüftung funktioniert. Aber wenn es weiter sanft brennt - es gibt keinen Luftaustausch.

Es gibt eine andere Methode, bei der nichts Kompliziertes für eine Person notwendig ist. Aber, es ist nur für Räume mit einem zerreißenden Fenster passend. Es ist notwendig, ein Blatt Papier größer als das Fenster der Haube zu nehmen.

Überprüfen Sie den Entwurf mit einem herkömmlichen Blatt Papier

Nach dem Öffnen des Fensters sollte das Blatt auf das Belüftungsgerät (Zeichenfläche) gelegt werden. Der Zustrom von Luftmassen und Abgasen löst einen natürlichen Luftzug aus. Wenn das Blatt Papier auf der Oberfläche des Lüftungsfensters bleibt, funktioniert das System. Wenn es fällt, gibt es keine Traktion.

Es sollte nicht vergessen werden, dass, selbst wenn Abluft- und Zuluftventilation ordnungsgemäß funktionieren, dies nicht die Wirksamkeit des Luftaustausches garantiert. Wenn sich während des Betriebs der Rohrleitungen die Kondensation auf den Oberflächen der Wände und Möbel fortsetzt, ist es notwendig, einen Ventilator zu erwerben.

Darüber hinaus kann die falsche Wahl solcher Geräte auch zu schlechter Belüftung führen. Daher ist es notwendig, einen leistungsstärkeren Mechanismus mit den entsprechenden Abmessungen für den verfügbaren Kanal zu wählen.

Bester Badezimmer-Fan

Für alle Arten von Lüftung ist es möglich, Geräte zu wählen, die effektiv bei der Luftzirkulation helfen. Darüber hinaus ist es nicht notwendig, sich für einen herkömmlichen Überkopfmechanismus zu entscheiden. Es gibt andere Arten von Geräten, die mit größerer Effizienz funktionieren und weit von den menschlichen Augen entfernt sind.

Einer davon ist der axiale Zentrifugalmechanismus. Mit einem minimalen Energieverbrauch können solche Geräte einen Luftaustausch von bis zu 100 Kubikmetern ermöglichen. Meter / Stunde. Bei der Auswahl solcher Lüftungsgeräte ist jedoch Folgendes zu berücksichtigen:

  • die Größe des Zimmers;
  • Anzahl der Einwohner;
  • Vorhandensein oder Fehlen eines Fensters;
  • die Größe der Versorgungslöcher;
  • durchschnittliche Betriebszeit des Raumes pro Tag.

Bei der Auswahl eines Lüftungsgeräts muss die durchschnittliche Betriebszeit des Badezimmers pro Tag berücksichtigt werden

Der Benutzer erhält maximalen Komfort durch die Verwendung solcher Geräte. Sie müssen seine Arbeit nicht überwachen. Die daran angeschlossenen Sensoren reagieren auf ein ungünstiges Mikroklima im Raum und schalten den Elektromotor unabhängig voneinander ein und aus.

Experten raten auch, nicht zu vergessen, dass nicht alle Lüftungsgeräte für das Badezimmer geeignet sind. Wählen Sie nur die Ventilatoren mit der entsprechenden Schutzklasse gegen Feuchtigkeit. Solche Ausrüstung wird lange und sicherer für eine Person und sein Zuhause dauern.

Belüftung in einem Holzhaus

Bei der Gestaltung der Lüftung kommt es nicht nur auf die Größe des Raumes und die Lage der einzelnen Bäder an, sondern auch auf die Art und Qualität der Baustoffe.

An Betonwänden und -decken verursacht übermäßige Feuchtigkeit Schimmelbildung. Aber was ist, wenn die Wohnung aus Holz gebaut ist? Dieses Material verträgt keine Feuchtigkeit und bricht unter seinem Einfluss schnell zusammen. Daher sollte die Belüftung des Badezimmers in einem Holzhaus so effizient wie möglich sein.

Die natürliche Lüftung in Holzgebäuden wird ihrer Aufgabe kaum gerecht und in wenigen Jahren wirkt sich die schädliche Wirkung von Feuchtigkeit auf das Baumaterial aus. Er wird anfangen zu verrotten. Bauherren empfehlen, in solchen Wohnungen nur künstliche Lüftungsarten zu installieren.

Sie sollten auf die Wirksamkeit des Luftaustausches achten, nicht nur in einem Raum, sondern auch in der Toilette und in der Küche. In diesen Räumen ist das häufigste Problem die erhöhte Luftfeuchtigkeit.

Die Lüftung in der Wohnung mit den eigenen Händen reinigen

Oft wird die Belüftung eines Wohnhauses oder einer Wohnung mit einem so wichtigen Organ wie der Lunge verglichen. Und das ist wahr. Der Zustand des Luftaustauschsystems wirkt sich unmittelbar auf das Wohlergehen der Mieter und den Zustand des Wohnungsbestandes aus. Und wenn seine Effizienz gesunken ist, ist es notwendig, nach dem Grund zu suchen. Oft ist die Beendigung der Arbeit aufgrund der Tatsache, dass die Lüftung in der Küche oder Bad, Toilette wurde gehämmert.

Überprüfung der Arbeit des Luftkanals

Der Betriebszustand der Kanäle wird in dieser Reihenfolge überprüft:

  • Die Gitter an den Lüftungsöffnungen sind demontiert;
  • Staub wird von ihnen entfernt, Plaque aus dem Schlamm, Fettablagerungen;
  • Die Gitter werden angebracht;
  • in der Küche öffnet sich ein Leichentuch oder Fensterblatt;
  • Ein 10 x 10 cm großes Papierblatt wird am Auslass angebracht;
  • Die Situation wird bewertet: Verklebtes Papier mit Hilfe von natürlicher Luftwaffe ist ein Indikator für eine gute Systemeffizienz.
  • ähnliche Manipulationen, aber schon bei offenen Türen, werden mit Lüftungskanälen in Toilette und Bad durchgeführt.

Wenn Sie wissen, wie Sie die Lüftung in der Wohnung selbst reinigen, können Sie unnötige Arbeit vermeiden. Zunächst werden alle vorhandenen Entlüftungseinrichtungen nacheinander einzeln geprüft. Der Grad der Abweichung eines Papierblattes in jedem Fall wird analysiert. Bewegt sich der Winkel seiner Abweichung, ändert sich die Verstopfung in der Mitte des Lüftungskanals.

Die Gründe für die fehlende Belüftung

Wenn das Ergebnis negativ ist (das Papier weicht vom Grill in den Raum oder fällt herunter), ist die Frage, wie die Lüftung in der Wohnung zu reinigen ist, gelöst. es ist klar, dass es verstopft ist. Obwohl der Grund sein kann und in der Zerstörung des Belüftungskanals bei der falschen verbrauchten Neuplanung von Wohnungsfußböden darüber. Um die Nutzfläche der Küche zu erweitern, wird oft die Lüftungsbox demontiert. Der freie Platz wird für die Installation von Haushaltsgeräten verwendet. Dies betrifft die allgemeinen Lüftungssysteme.

Eine Verschlechterung des Luftaustauschs kann mit der Installation von Glasfaserverpackungen ohne Entlüftungsventile anstelle der getrockneten Fensterrahmen verbunden sein, die das Eindringen von Luft in die Wohnung natürlich blockieren. Daher müssen die Besitzer von Holzfenstern sie nicht für den Winter versiegelt versiegeln. Es ist besser, die Risse und Spalten zwischen dem Rahmen und der Tür mit einem Klebestreifen mit Schaumgummi als Heizung zu versiegeln.

Achtung bitte! Der innere Zustand der Vent Box kann mit einem zerstörungsfreien Testgerät - einem Endoskop - überprüft werden. Es benötigt ein Minimum an Zeit und zeigt ein vollständiges Bild des internen Zustands an.

Die Ursache der Verstopfung kann sein und Bauschutt (gefrorene Lösung, Bruchstücke von Ziegeln, Holzbalken, etc.)

Wohin soll ich gehen?

Jeder Eingang hat seinen eigenen vertikalen Schacht, der zum gemeinsamen Eigentum gehört. Wenn es Verstopfungen gibt, ist die Selbstauflösung verboten.

Es ist nützlich zu wissen, wohin Sie gehen müssen, wenn Sie die Lüftung in der Wohnung reinigen müssen - in der Verwaltungsgesellschaft am Wohnort. Die Bewerbung erfolgt schriftlich. Die Sonderorganisation wird alle notwendigen Messungen zur Geschwindigkeit der Luftbewegung durchführen. Bestimmen Sie die notwendige Vielfalt des Luftaustausches. Die gleiche Firma sollte die Kanäle reinigen und, falls nötig, das Lüftungssystem im Haus reparieren.

Unabhängige Arbeiten zur Reinigung des Lüftungskanals

Wenn der Schlauch verstopft ist, der die Abluft von der Wohnung zur zentralen Welle abführt, müssen Sie wissen, wie Sie die Belüftung in der Wohnung selbst reinigen. Arbeitsauftrag:

  • Reinigen Sie den Platz unter dem Lüftungsgitter von Möbeln, Töpfen und anderen Einrichtungsgegenständen, die die Reinigung beeinträchtigen.
  • Decken Sie den Bodenbelag mit einer Schutzfolie ab, Zeitungen vor möglichen Staub, Schmutz, Ablagerungen aus dem Kanal.
  • Die Wand unter dem Gitter ist mit einem Wachstuch bedeckt, alte Tapete, die mit Farbband daran befestigt ist.
  • Die Arbeit wird auf einer funktionierenden und stabilen Trittleiter, podvodnutoy an der Wand ausgeführt.
  • Die Maskierungsöffnung ist entfernt.
  • Befindet sich der Abluftventilator anstelle des Rostes in der Aussparung, muss er nach dem Lösen der selbstsichernden Schrauben ebenfalls demontiert werden.
  • Gitter, Lüfterflügel werden gut mit einer Waschmittelzusammensetzung gespült, die die Fettablagerungen abbaut. Trocken abwischen.
  • Wenn der Zustand nicht zufriedenstellend ist und der physikalische Abbau groß ist, wird der Rost zu einem neuen.
  • Die Arbeit erfolgt in Handschuhen oder Handschuhen.
  • Zur mechanischen Reinigung wird ein dicker Draht (Durchmesser 10-12 mm) verwendet. Am Ende ist eine Halskrause oder eine in Lumpen gewickelte "Puppe" angebracht. Rotations- und Translationsbewegungen, die den Kanal so weit wie möglich nach oben bewegen, reinigen ihn von Schmutz, Fett und Spinnweben.
  • Um Verletzungen an den Händen von möglichen Innenabfällen (Nägel, Reste von Vögeln und Nagetieren, Glas) zu vermeiden, wird der gesamte Inhalt auf dem Boden des Kanals mit einem Konstruktionsspatel extrahiert. Es ist notwendig zu versuchen, so viel wie möglich eine Hand tiefer zu legen.
  • Anhaftend an die Wände von der Außenseite des Lochs Schmutz wird auch mit einem Gummi, Kunststoff oder Holzspatel entfernt.
  • Nicht manuelle Reinigung von kleinen Ablagerungen und Staub wird mit einem Staubsauger aus dem Hohlraum entfernt.
  • Das Gitter ist an Ort und Stelle.
  • Überprüfen Sie den Schub mit dem offenen Fenster.
  • Wenn es unverändert bleibt, müssen Sie die Spezialisten in der Management-Firma für eine detailliertere Reinigung kontaktieren.

Nicht nur horizontale Bögen, sondern auch vertikale Lüftungsstrukturen werden in die richtige Form gebracht. Aber der Eigentümer der Wohnung sollte dies nicht tun. Die Reinigung von Lüftungsterminals in einem Mehrfamilienhaus sollte nur von Fachleuten vorgenommen werden.

Achtung bitte! Es ist verboten, das Problem zu lösen, den Lüftungsschacht in einem Wohnhaus mit Hilfe von brennenden Spinnweben und Ablagerungen zu verstopfen oder chemische Verbindungen zu verwenden.

Wie man die Funktionalität der Luft im Badezimmer bewegt

Der unwirksame Luftaustausch im Raum wird durch das Auftreten von Dampf auf der Spiegeloberfläche des Schleiers, das Ausfallen von Flüssigkeitstropfen auf allen inneren Oberflächen angezeigt. Oder es gibt einen unangenehmen Geruch, der von der Belüftung mit einem umgekehrten Luftstrom ins Badezimmer gebracht wird. Wenn die Konstruktion des Hauses ein Lüftungssystem hat, aber es funktioniert nicht, müssen Sie wissen, wie die Lüftung im Badezimmer zu reinigen ist. Beachten Sie Folgendes:

  • Wenn Sie einen stark verstopften Müllkanal finden, der sich selbstständig behandeln lässt, ist es schwierig, sich an Spezialisten zu wenden.
  • Wenn während der Reparatur die Lüftungsgitter durch die Decken- oder Deckenplatten abgedeckt wurden, sollten diese direkt zugänglich sein und die Paneele demontiert werden.
  • Der Ventilator oder Grill wird gereinigt. Dazu wird ein Spatel mit einem Spachtel oder Schaber von der Seite des Schornsteins vom Rost abgekratzt. Feinstaub und Schmutz werden mit einem Staubsauger entfernt.
  • Das Gitter an Ort und Stelle ist fest fixiert.
  • Traktion wird im Badezimmer überprüft. Wenn das Ergebnis nicht zufriedenstellend ist, versuchen Sie, die Arbeit der Mine auf der obersten Etage in der Wohnung durch die Steigleitung zu überprüfen. Wenn es dort funktioniert, dann liegt der Grund in der Lücke der Mine - dem verstopften Luftkanal. In diesem Fall kann auf Mitarbeiter eines Dienstleistungsunternehmens nicht verzichtet werden.

Die rechtzeitige und ordnungsgemäß gereinigte Lüftung in der Wohnung sorgt für eine regelmäßige Luftzirkulation. Bei der Installation in Lüfterkanälen kann die Häufigkeit der Schmutz- und Staubentfernung reduziert werden, jedoch ist es nicht möglich, diese vorbeugenden Arbeiten insgesamt zu stornieren.

Wie die Lüftung im Badezimmer zu reinigen?

6 Ersetzen Sie das saubere oder neue Lüftungsgitter.

Wenn Ihre Bemühungen, die erwartete Wirkung zu bringen - sollten:

gelten für Mitarbeiter von professionellen Dienstleistungen, die eine solche Arbeit lizenziert haben

Beschweren sich über die schlechte Leistung der Lüftung in der Verwaltungsgesellschaft, so dass das Management des Unternehmens mit der Lösung dieses Problems beschäftigt war.

In der privaten, in Selbstreinigung Gesamtlüftungsschacht eingreifen kann nicht sein, weil es gemeinsames Haus Eigenschaft bezieht, und nach den Regeln des Betriebes von Mehrfamilienhäuser - Einwohner zu den wichtigsten Engineering-Systemen der gemeinsamen Nutzung Zugriff ist verboten.

Jetzt ist es nicht schwierig, die Belüftung zu reinigen. In den Märkten oder in Baumärkten finden Sie eine Reihe von Schornsteinfeger mit einem flexiblen Schaft.

Pick-up eine Bürste dab der gewünschte Durchmesser (die Größe der ventkanala) es auf die biegsame Welle betrügen, das andere Ende sich in dem Spannfutter einer elektrischen oder Schraubenziehern befestigt ist, und eine Vorrichtung zur Reinigung von Lüftungs im Badezimmer oder Waschraum ist fertig.

Ein solches Gerät ist für Mehrfamilienhäuser geeignet. In solchen Häusern sind die Lüftungsschächte so konstruiert, dass Ihr individueller Kanal nur bis zur Höhe des Obergeschosses reicht und dann in einen breiten gemeinsamen Kanal übergeht, der praktisch nicht zu erreichen ist (seine Größe beträgt ca. 25 x 80 cm). Sie müssen also den Kanal nur bis zur Höhe des Obergeschosses reinigen.

Cleaning Lüftung ist bequemer zusammen zu tun:

  • Auf der biegsamen Welle eine Länge messen, die gleich der Höhe des Bodens plus der Dicke der Überlappung ist (ungefähr) und beispielsweise mit einem Isolierband oder einem anderen Klebeband markieren.
  • Entfernen Sie das Lüftungsgitter.
  • Setzen Sie eine Bürste an die flexible Welle im Kanal. Die Arbeit sollte in Handschuhen und Schutzbrillen sein.
  • Der Partner dreht die Bohrmaschine mit der geringsten Geschwindigkeit an, und Sie schieben die Halskrause langsam nach oben und richten sie mit einem flexiblen Schaft aus.
  • Wenn Sie das Gefühl haben, dass die Bürste ausgeruht ist und sich die Markierung auf dem Schaft in der Nähe des Eingangs zu Ihrem Lüftungskanal befindet, bedeutet dies, dass der Kanal auf volle Höhe geräumt ist.
  • Langsam, ohne die Rotation zu stoppen, die Welle mit einer Bürste zurückziehen - die Belüftung wird gereinigt.

Die gleiche Reinigungsmethode funktioniert, wenn Sie in einem Privathaus oder einem Backsteingebäude in der obersten Etage wohnen. In diesem Fall besteht der Lüftungsschacht aus Ziegelstein ohne einen gemeinsamen Kanal und jeder einzelne Kanal endet auf dem Dach. Bei der Bestimmung der Länge der biegsamen Welle sind die Höhe des Bodens sowie die Höhe des Dachbodens und die Höhe des Lüftungskanals über dem Dach des Hauses zu berücksichtigen.

Um die Ziegelkanäle zu reinigen, sind spezielle Halskrausen auf dem Seil angebracht, die an der Hantel befestigt sind.

Es sollte gesagt werden, dass selbst eine saubere, starke Haube keine gute Belüftung der Räume (Bad, Toilette) bietet, es sei denn, es gibt einen Frischluftzufluss in das Haus oder die Wohnung. Zu diesem Zweck müssen die Fensterrahmen der Räume Entlüftungsöffnungen (Belüftungsventil) eingestellt werden, und durch Innentüren sollten einen Abstand von mindestens 1 cm oder an der Unterseite der Türpaneele geschnitten Öffnungen sein, die durch dekorative Gitter geschlossen werden kann.

So reinigen Sie die Belüftung in der Wohnung

Inhalt des Artikels

  • 1. Überprüfung
  • 2. Grundregeln

Erstens, die Küche (die erste Entlüftung ist genau dort) wird nicht die Gerüche und Produkte von Haushaltsgas brennen, wenn Sie einen Gasherd haben. Schlechte Abgase aus einem Gaskessel oder einer Kolonne können zu kaum Traktion führen, was in einigen Fällen eine Vergiftung der Bewohner mit Kohlenmonoxid verursacht, aber es ist gar nicht wünschenswert, sie selbst zu reinigen.

Zweitens erhöht die unwirksame Belüftung des Badezimmers die Zeit, die zum Trocknen des Raumes benötigt wird (wodurch die Menge an Wasserdampf in der Luft reduziert wird), die später der Hauptgrund für das Auftreten von schwarzen Schimmel- und Pilzflecken an den Wänden und der Decke des Raumes sein wird.

Drittens kann verstopfte Lüftung in der Toilette (wenn der Kanal für mehrere Wohnungen gemeinsam ist) beginnen, "in die entgegengesetzte Richtung" zu arbeiten, und Sie können alle Gerüche vom benachbarten Badezimmer völlig fühlen.

Überprüfung

Wie überprüft man die Effizienz der Belüftung in der Wohnung? Entfernen Sie zuerst die Gitter an den Wänden und spülen Sie gründlich von Schmutz und Staub. Platziere sie dann und öffne das Fenster in der Küche. Befestigen Sie ein Blatt Papier am Lüftungsgitter. Wenn er "anzieht", funktioniert die Belüftung einwandfrei. Wiederholen Sie diesen Vorgang im Badezimmer und in der Toilette und lassen Sie die Türen in diesen Räumen offen.

Für den Fall, dass ein Stück Papier auf dem Rost nicht angezogen wird, bedeutet es meist nur eines - die Belüftung ist verstopft und muss gereinigt werden. Der zweite Grund für die mangelnde Bodenhaftung ist die unautorisierte Sanierung von Wohnungen in den höheren Stockwerken, wodurch der Lüftungskanal beschädigt wurde. Um solche Störungen zu beseitigen, müssen Sie sich bei der lokalen Architektur beschweren, da Sie die Belüftung in der Wohnung nicht löschen können.

Ein weiterer Grund für eine schlecht funktionierende Lüftung ist der Austausch von alten Holzfenstern durch neue Kunststofffenster, die Sie meistens fest verschlossen halten und den natürlichen Luftstrom in die Wohnung blockieren (und wenn die Luft nicht kommt, gibt es nichts mehr in die Lüftung). In diesem Fall, oder eine Entlüftung, lassen Sie immer ein wenig angelehnt oder schneiden Sie eine Entlüftung in das Fenster.

In diesem Video erfahren Sie, wie Sie den Betrieb der Lüftung überprüfen und im Falle einer Blockierung Ratschläge erteilen.

Grundregeln

Es ist unmöglich, den Hauptlüftungsschacht eines Gebäudes für Privatpersonen unabhängig zu reinigen, da es sich auf das allgemeine Eigentum bezieht (es ist besser, sich über die schlechte Arbeit der Ventilation zur Verwaltungsgesellschaft zu beklagen und die ganze Arbeit ihren Herren zu legen). Wenn die Spezialisten ankommen, benachrichtigen Sie alle Nachbarn, deren Wohnungen über Ihnen sind, so dass sie nicht überrascht sind, dass sich die plötzlich aktivierte Lüftung aus dem schwarzen Staub löst.

Aber der Lüftungskanal, der von Ihrer Wohnung zum Gemeinschaftsberg führt, kann (und muss) sogar selbst gereinigt werden:

  • Stellen Sie die Küchenmöbel beiseite (wenn Sie den Kanal in der Küche reinigen) und stellen Sie die Trittleiter an die Wand. Auf dem Boden ist es besser, eine Schicht Zeitungen zu legen, da aus der Belüftung etwas gegossen werden kann.
  • Auf den Boden des Lüftungskanals für Farbband ein Zeitungsblatt (so müssen Sie nicht die Tapete oder Keramikfliesen zu waschen).
  • Entfernen Sie den Grill, der die Belüftung abdeckt. Spülen Sie es und wischen Sie es ab (wenn Sie möchten, können Sie es durch ein neues ersetzen).
  • Ziehen Sie Handschuhe für Bauarbeiten an und entfernen Sie sorgfältig alles, was Sie im Lüftungskanal finden, da Sie die Lüftung in der Wohnung sonst nicht reinigen können. Sei vorsichtig, Glas oder Nägel können eindringen, also ist es besser, sich mit einem kleinen Spatel zu bewaffnen. Wenn der Belüftungskanal in einer Platte oder einer Ziegelmauer hergestellt wird, kann es eine Menge "interessanter" darin geben, angefangen von Stücken gefrorener Lösung und endend mit der Leiche von Mäusen und Vögeln.
  • Schmutzreste können durch Absaugen aus dem Kanal entfernt werden.
  • Setzen Sie das Gitter wieder ein und überprüfen Sie den Luftzug erneut, wenn das Fenster geöffnet ist. Wenn sich die Situation nicht gebessert hat, wenden Sie sich bitte an die Verwaltungsgesellschaft.

Wie die Lüftung im Badezimmer zu reinigen?

Defekte oder verstopfte Lüftung im Haus kann zu zahlreichen Problemen und Problemen führen. Von unangenehmen Gerüchen über Brandgefahr bis hin zur Verschlechterung der hygienischen und hygienischen Eigenschaften der Wohnung. Die Belüftung muss regelmäßig gereinigt werden. Sie können dies tun, und Sie müssen es selbst tun.

Wenn das System jedoch bereits stark verstopft ist, reicht hier die Selbstreinigung nicht aus. Außerdem ist es unmöglich, die stark verstopfte Lüftung selbst zu reinigen. In diesem Fall ist ein verbindlicher Anruf von besonderen Mitarbeitern aus dem Wohnungsamt erforderlich. Wenn jedoch eine regelmäßige Reinigung zu Vorbeugungszwecken erforderlich ist, ist dies nicht schwierig und ziemlich schnell.

Bevor Sie die Lüftung im Badezimmer reinigen, stellen Sie sicher, dass es Zeit ist, es zu reinigen. Sie können dies mit einem beleuchteten Streichholz oder einem dünnen Blatt Papier tun. Sie sollten vom Lüftungsgitter angezogen werden. Wenn das Blatt oder die Flamme unbeweglich bleiben, bedeutet dies, dass es Zeit ist, die Belüftung zu löschen.

Zuerst muss der Grill vom Lüftungssystem abgeschraubt werden. Danach besser in Wasser einweichen und gut abwaschen. Die Wände im Lüftungssystem sollten ebenfalls gut mit einem Lappen, Schaber und Dübel von Staub und Schmutz gereinigt werden. Wenn der Schmutz groß ist und nicht auf einfache Weise entfernt werden kann, können Sie ein Lösungsmittel mit einem angenehmen Geruch verwenden.

Verwenden Sie keine alkalischen oder sauren Lösungsmittel, um spätere Geruchsbelästigungen zu vermeiden. Wenn der Schmutz anfängt zu folgen, benutzen Sie einen Schaber, um alles gut zu reinigen. Der gesamte angesammelte Schmutz wird zuerst in einem Drehkreuz gereinigt. Dann nehmen Sie einen Staubsauger und reinigen Sie zuerst alle Reste von oben und dann von den unteren Wänden der Belüftung.

Wenn die Belüftung im Badezimmer nicht funktioniert, ist eine gründliche Reinigung erforderlich. In diesem Fall können Sie nur den Rost entfernen und waschen. Der Rest der Arbeit kann nur von einem Spezialisten erledigt werden. Es wird eine Weile dauern. Danach müssen Sie regelmäßig, vorzugsweise einmal im Monat, eine selbstreinigende Belüftung wie oben beschrieben durchführen.

Wie man die Haube im Badezimmer säubert

Auszüge aus anderen ähnlichen Konsultationen

Alexandra Capelina
Wie geht man mit den Gerüchen anderer Leute in Ihrer Wohnung um? Offenbar haben Sie falsch im Haus Belüftung durchgeführt und Gerüche, statt der Straße, zieht man in kvartiru.Vyhod Einzel eng die Belüftung schließen und zur Pflicht zu machen (mit Lüfter) Auszug aus ihrem Badezimmer-Toilette mit. Auf jeden Fall Lüftung, setzte mich in einer Kapuze Fans, ich stehe in der Toilette, das Bad und die Küche wie ein Pfannkuchen interessant in dieser Ausgabe)

Lüftungsreinigung: Reinigung von Lüftungskanälen in einem Mehrfamilienhaus

Viele Bewohner von Hochhäusern, insbesondere Altbauten, können erzählen, welche kulinarischen Vorlieben ihre Nachbarn haben, was sie sich zum Abendessen verwöhnten und was zum Abendessen serviert wurde. Allerdings sprechen wir nicht über Telepathie kann benachbartes Menü gefunden wird nur durch den Geruch, die in der Wohnung zu spüren ist.

Wenn dies die ganze Zeit passiert, müssen Sie die Lüftung reinigen, die mit den ihr zugewiesenen Funktionen nicht mehr zurechtkommt.

Funktioneller Zweck der Belüftung

Die Luft, die wir in der Wohnung atmen, scheint nur sauber zu sein. In der Tat absorbiert es alle Gerüche aus der Küche, Kohlenmonoxid aus dem Ofen. Es bekommt Staubpartikel, Zotten von Kleidung, Teppichen, Wolle von Haustieren.

Schädliche Mikroorganismen und Bakterien sammeln sich in der Luft an, die zur Entwicklung von ernsthaften Krankheiten beitragen, Feuchtigkeit und Dampf, die aus dem Badezimmer kommen, verursachen die Bildung von Pilzen und Gefangenschaft. All dies wirkt sich negativ auf das Mikroklima des Raumes aus und trägt zum Auftreten von Lungenkrankheiten, Allergien und anderen Beschwerden bei.

Die Lüftung, die mehrere wichtige Funktionen erfüllt, hilft negative Folgen für die Gesundheit zu vermeiden:

  • sorgt für die Ankunft von sauberer Luft in der Wohnung,
  • können Sie aus dem Raum Gerüche, Staub, Bakterien, Kohlenmonoxid und andere schädliche Bestandteile entfernen;
  • reguliert das Niveau der Feuchtigkeit.

Lüftung ist eine der wichtigsten technischen Verbindungen eines Mehrfamilienhauses. Die staatliche Kommission wird niemals ein Objekt annehmen, bei dem das Lüftungssystem fehlt oder defekt ist.

Das Gerät des Hauslüftungssystems

Die interne Lüftung ist ein komplexes Konstruktionssystem, dessen Anordnung von einer Reihe von Faktoren abhängt, von denen die wichtigste die Gesamtzahl der Stockwerke des Gebäudes ist.

Die Anordnung von Lüftungsschächten in mehrstöckigen Häusern erfolgt nach verschiedenen Schemata, zum Beispiel:

  1. Jede Wohnung hat einen eigenen Abluftkanal mit Zugang zum Dach.
  2. Die Abluftkanäle, die von den Wohnungen kommen, sind in einer horizontalen Box verbunden, die die gesamte ankommende Luft sammelt und dann durch einen gemeinsamen Kanal zum Dach führt.
  3. Die Satelliten-Abluftkanäle führen von jeder Wohnung zu einem gemeinsamen Schacht, der zu einem warmen Dachboden führt, der als Zwischenkammer dient. Im Dachgeschoss gibt es eine große Haube, um die gesamte Luft vom Dach zu entfernen.

Die Belüftung, die nach dem ersten Schema durchgeführt wird, ist für niedrige Gebäude wirksam. Es war sehr üblich in den alten Tagen, als in den Haupthäusern nicht mehr als vier Stockwerke gebaut wurden. Die Anordnung eines solchen Systems erfordert viel Platz, und für hohe Häuser ist es nicht praktikabel, es anzuwenden, so dass es heute praktisch nicht verwendet wird.

Das zweite Schema wurde im Chruschtschow und in den Häusern des 9-16-stöckigen Gebäudes weit verbreitet. In neuen Gebäuden wird das neueste Schema verwendet, das als das effektivste Belüftungssystem für Gebäude mit einer großen Anzahl von Stockwerken gilt.

Natürlicher Luftaustausch in der Wohnung

Es gibt eine Reihe von Anforderungen, die an die Belüftung in Wohnräumen gestellt werden müssen. Gemäß GOST 30494-2011 muss es Folgendes bereitstellen:

  • die Luftqualität im Raum ist nicht niedriger als die zulässigen Grenzwerte (bis zu 1000 СО2 cm3 / m3);
  • optimale Raumfeuchtigkeit innerhalb von 30-60%;
  • die Geschwindigkeit der Luftströmung ist nicht mehr als 0,2 m / s.

In Mehrfamilienhäusern wird natürliche Belüftung verwendet. In jeder Wohnung (im Badezimmer, Toilette, Küche, Speisekammer) befinden sich die Abluftkanäle, durch die die verbrauchte schmutzige Luft aus dem Raum austritt. Saubere Luft strömt durch die Fenster in die Wohnung, Risse in den Fenstern und Türen.

Dieses Ventilationsschema war während des Baus von fünf- und neunstöckigen Gebäuden allgegenwärtig. In den alten Zeiten wurden in den Häusern Holzfenster eingebaut, die aufgrund ihrer großen Anzahl von Schlitzen ihre Funktion perfekt erfüllten.

In neuen Häusern funktioniert dieses Schema jedoch ineffizient, da die Metall-Kunststoff-Fensterkonstruktionen luftdicht sind und keine Luft einlassen. In modernen Gebäuden werden Zwangsbelüftungssysteme und eine Vielzahl von Zu- und Ablufteinrichtungen installiert, die einen optimalen Betrieb der Innenraumbelüftung gewährleisten.

Gründe für einen ineffizienten Betrieb der Haube

Probleme bei der Bedienung des Abgassystems sind den Besitzern von Wohnungen, die zu Sowjetzeiten gebaut wurden, bekannt. Die Bewohner von Gebäuden für den größten Teil des Vergnügens beraubt am Tisch der Nachbarn vorhanden sein, weil neue Häuser mit modernen Komplexen Zwangsbelüftung ausgestattet sind, nicht die Gerüche in die Wohnung verpassen.

Die Effizienz der Lüftung in alten Häusern zu verringern, ist im Prinzip ziemlich vorhersehbar. Der Hauptgrund - ist banal Blockade des Lüftungskanals, der schließlich Müll, Schmutz, Staub und andere Abfälle aus den Räumen angesammelt. Dadurch wird der Auslass verschmälert und kann die angesammelte Schmutzluft nicht mehr vollständig verarbeiten.

In Mehrfamilienhäusern, die durch einen gemeinsamen Lüftungsschacht verbunden sind, tritt die Verschmutzung einzelner Kanäle in das Hausbausystem ein. Allmählich wird die Mine mit Müll übersät und kann komplett verstopfen. Ein jahrelanger Prozess kann dazu führen, dass die Funktionsweise des Lüftungssystems gelähmt wird.

Ein weiterer Grund für die Verschlechterung des Luftaustausches ist die Anwesenheit einer starken Dunstabzugshaube in der benachbarten Wohnung. Dies ist jedoch verständlich. Die innerbetriebliche natürliche Belüftung ist für einen Luftverbrauch von bis zu 90 m 3 / Stunde ausgelegt.

Ein Extrakt erzeugt einen Luftstrom von mehr als 1000 m 3 / Stunde, dies betrifft natürlich die benachbarten Lüftungskanäle, die in den gemeinsamen Schacht hineinragen. Und wenn die Haube nicht eine, sondern jede zweite Nachbarin ist? Die Antwort ist offensichtlich.

Das Ersetzen von Holzfenstern durch Metall-Kunststoff-Fenster ist ebenfalls ein Faktor, der die Effizienz des Belüftungssystems negativ beeinflusst. Es stellt sich heraus, dass die den modernen Doppelglasfenstern innewohnende Dichtigkeit nicht immer den Bewohnern alter Häuser in die Hände spielt.

In der Sowjetzeit schimpften nur die Faulenzer die Bauarbeiter, die Fehleinschätzungen bei der Installation von Fenstern und Türen zuließen. Wie sich heute herausstellte, arbeiteten die "Schuldigen" strikt nach den Anweisungen zum Wohle der Bewohner, denn Für den vollständigen Betrieb der natürlichen Lüftung sind Spalten notwendig, die in alten Holzfenstern vorhanden sind.

Die Löcher sorgen für eine ständige Frischluftzufuhr von der Straße, und hermetische Metall-Kunststoff-Konstruktionen überlagern sich dagegen. Dadurch steigt die Luftfeuchtigkeit im Raum, Fenster beschlagen, Schimmelpilze bilden sich an den Wänden.

Die Arbeit des Lüftungssystems hängt zu einem großen Teil von der Jahreszeit ab. Häufiger treten Probleme mit der Haube während einer heißen Periode auf, während im Winter die Luke richtig funktioniert. Tatsache ist, dass die Effizienz des Systems mit natürlicher Belüftung direkt von der Temperaturdifferenz innerhalb und außerhalb des Gebäudes abhängt.

Im Sommer ist die Temperatur auf der Straße und in der Wohnung fast gleich, es gibt also Probleme. Laut dem alten SNiPam wurde angenommen, dass in einer heißen Zeit der Luftaustausch durchgeführt wird, indem der Raum mit offenen Fenstern belüftet wird.

Anzeichen für die Dringlichkeit der Reinigung

Die oben genannten Gründe für den schlechten Betrieb der Lüftung deuten auf eine Sache hin: Das System muss ständig überwacht und regelmäßig gereinigt werden. Um zu verstehen, dass der Lüftungskanal gereinigt werden muss, ist dies durch folgende Zeichen möglich:

  • in der Nähe des Auspufflochs bildeten sich Staub, Spinnweben, angesammelter Schmutz;
  • Das Lüftungsgitter mit schwarzer Beschichtung, Ruß und Fett bedeckt;
  • Im Sommer wurde die Wohnung sehr heiß;
  • Nach einer Nassreinigung erscheint nach kurzer Zeit wieder Staub;
  • Entwürfe, die in der Wohnung entstehen, wenn Sie die Haustür öffnen, sind viel schwächer geworden als zuvor.

Um sicherzustellen, dass die Lüftung gereinigt werden muss, können Sie zusätzlich jede Lüftung überprüfen. Mit improvisierten Mitteln ist das ganz einfach. Bei der Überprüfung des Schubs ist es notwendig, dass mindestens eines der Fenster in der Wohnung offen ist.

Home Methoden zur Überprüfung der Effizienz von Lüftungskanälen:

  1. Bringen Sie eine brennende Kerze, ein Feuerzeug oder ein brennendes Streichholz zum Lüftungsgitter. Wenn im Kanal ein guter Zug vorhanden ist, wird die Flamme auf die Haube gerichtet. Das brennende Feuer zeigt stetig an, dass keine Belüftung vorhanden ist.
  2. Nimm ein Blatt Papier oder ein Stück Zeitungspapier und befestige es am Loch. Bei normalem Betrieb des Belüftungssystems zieht sich das Papier zum Rost an und es fällt nicht.

Wenn sich herausstellt, dass die Belüftung überhaupt nicht funktioniert oder extrem schlecht funktioniert, ist es notwendig, sie zu reinigen. Die Reinigung der Lüftungskanäle im Wohnhaus erfolgt durch spezielle Dienstleistungen. Aber wenn es einen Bedarf gibt, kann jeder Mieter des Hauses seinen eigenen Abschnitt der Atemwege unabhängig reinigen.

Belüftung durch lizenzierte Dienste

Das Lüftungssystem ist das gemeinsame Eigentum, die Verwaltungsgesellschaft ist verantwortlich für ihre Wartung und sicheren Betrieb. Der Regierungsbeschluss Nr. 410 hat Regeln entwickelt, die das Strafgesetzbuch bei der Inspektion und Reinigung von hauseigenen Lüftungskanälen leiten sollten.

Gemäß den Regeln muss die Inspektion von Schornsteinen und Lüftung sowie deren Reinigung von spezialisierten Unternehmen durchgeführt werden, die eine Lizenz besitzen. Die Überprüfung erfolgt bei jeder Reorganisation oder Reparatur des Systems sowie bei mangelnder Traktion.

Periodizität der geplanten Inspektion - dreimal jährlich (vor, nach und in der Mitte der Heizperiode). Die Spezialisten haben eine professionelle Ausrüstung, mit der sie die Effizienz des Lüftungssystems überprüfen. Um die Verunreinigungen zu reinigen, wird eine pneumatische Bürstenmaschine verwendet. Außerdem werden Kanäle desinfiziert.

Unabhängige Reinigung des Lüftungskanals

Trotz der bestehenden Regeln erscheinen viele Verwaltungsgesellschaften seit Jahren nicht in den Wohnungen der Mieter, um die Leistungsfähigkeit des Lüftungssystems zu testen. Daher sind Bewohner von Hochhäusern gezwungen, ihre Auspufflöcher regelmäßig selbst zu diagnostizieren und zu reinigen.

Die Lüftungsluke kann mit kleinen Verunreinigungen gereinigt werden, aber wenn sich der Schmutz jahrelang darin ansammelt, ist es besser, sich an Spezialisten zu wenden. Die Selbstreinigung wird wie folgt durchgeführt:

  • Entfernen Sie zuerst die Lüftungsgitter, diese werden gut von Schmutz und Staub gereinigt und unter fließendem Wasser gewaschen;
  • Reinigen Sie mit Hilfe einer Metallbürste oder eines Metalldrahtes die Wände des Lüftungskanals, die Sie erreichen können;
  • Der nächste Schritt ist, das Loch von den Trümmern mit einem Staubsauger zu reinigen.

Eigentlich enden damit alle Hausaufgaben zur Reinigung der Lüftungslöcher. Wenn sie nicht zu dem gewünschten Ergebnis führen und der Schub im Kanal auf dem gleichen Niveau bleibt, dann gibt es eine gemeinsame Minenobstruktion. Dies ist bereits die Arbeit von Sonderdiensten, die über das Strafgesetzbuch abgerufen werden können.

Aktualisieren Sie das System, um die Leistung zu verbessern

In Häusern alter Bauart bringt die maschinelle Reinigung des Lüftungsschachts auch bei spezialisierten Dienstleistungen nicht immer den gewünschten Effekt. Sie können jedoch die Luftzirkulation in der Wohnung erhöhen. Es gibt mehrere recht kostengünstige Möglichkeiten, die Belüftung zu verbessern.

Wenn Sie sich dazu entscheiden, alte Holzfenster durch moderne Metall-Kunststoff-Konstruktionen zu ersetzen, wählen Sie doppelt verglaste Fenster, die mit einer Mikroventilationsfunktion ausgestattet sind. Wenn herkömmliche Kunststofffenster gekauft werden, können zusätzliche Geräte installiert werden, um frische Luft von der Straße zu gewährleisten.

Zum Beispiel gibt es Ventile-Ventilatoren, Sie können zusätzlich eine spezielle Hardware kaufen, mit der Sie die Fenster versehentlich schließen können.

Erhöhen Sie die Luftzirkulation im Raum ermöglichen spezielle Zu- und Abluftventilatoren. Es gibt Fenster-, Wand- und Deckengeräte. In der Toilette und im Bad kann anstelle des Ziergitters direkt am Eingang zum Lüftungskanal ein Abluftventilator installiert werden.

Der Ventilator arbeitet über ein elektrisches Netzwerk, er kann an einen gemeinsamen Schalter angeschlossen werden und schaltet sich dann zusammen mit dem Licht ein. Sie können eine zusätzliche Leitung zeichnen und das Gerät mit einem separaten Schalter verbinden, so dass es autonom funktioniert.

Nützliches Video zum Thema

Wie man den Betrieb der Lüftung in der Wohnung selbstständig überprüft, können Sie aus der Videostory lernen:

Was ist zu tun, wenn die Wohnungslüftung nicht gut funktioniert?

Wie ist die professionelle Reinigung von Lüftungsschächten in Mehrfamilienhäusern:

Die Lüftung spielt eine führende Rolle bei der Gewährleistung eines sicheren Lebens in einer Wohnung. Unvorsichtige Einstellung zu diesem System und Missachtung der Regeln der Pflege kann zu gesundheitlichen Problemen führen, und für Bewohner von vergaste Häuser können noch schlimmere Folgen haben. Daher ist es notwendig, den Zustand der Belüftung zu überwachen und, falls erforderlich, spezialisierte Dienste zu kontaktieren.