Reinigung der Lüftungskanäle der Norm

Die ungefähren Bedingungen für die Reinigung der Luftkanäle für Lüftungsanlagen für verschiedene Zwecke sind in Tabelle 1 aufgeführt.

Anzahl der Luftkanalreinigung von Verbraucherdienstleistungen und Maschinenanlagen

1. Die Reinigung der Luftzufuhr-Lüftungsanlagen mit Staubreinigungsgeräten wird dreimal pro Jahr durchgeführt.

2. Die Reinigung von Kammern und Separatoren mit Sprühfarbe sollte wöchentlich erfolgen Die Reinigung der Lüftungsanlagen mit Staubsaugern erfolgt dreimal jährlich.

Reinigung von Lüftungs- und Klimaanlagen mit anschließender Desinfektion

Zusammen mit der Luft bewegen sich verschiedene Verunreinigungen durch die Belüftungssysteme - Staub, Fett, Ruß, Wasserdämpfe und andere Flüssigkeiten. Die meisten Gefahren werden von den Filtern eingefangen, aber einige davon setzen sich an den Innenwänden der Luftkanäle und den Arbeitsflächen der Geräte ab. Um die Ansammlung von Verunreinigungen zu verhindern, wird die Belüftung gereinigt und anschließend entkeimt. Die Technologie der Arbeit und die Wahl der Reinigungsmittel hängt von der Art des belüfteten Raumes ab.

Periodizität der Behandlungsmaßnahmen

Gemäß den Anforderungen der Sanitärnormen wird die Wartung von Lüftungsanlagen gemäß den folgenden Grafiken durchgeführt:

  • Büros, Einkaufszentren und Verwaltungsgebäude - jährliche Reinigung;
  • Produktionsstätten - mindestens 2 mal pro Jahr;
  • Organisation der öffentlichen Gesundheit und der öffentlichen Verpflegung - einmal in 3 Monaten (Quartal);
  • Kindergärten, Schulen und andere Bildungseinrichtungen - zweimal im Jahr.
Wartung von Luftkanälen in der Produktionshalle

Hinweis: Normative Dokumente der Länder der ehemaligen UdSSR, die die Reihenfolge und Häufigkeit der Aufrechterhaltung der Lüftung regeln, unterscheiden sich wenig voneinander. Die Verfahren zur Reinigung der Luftkanäle sind nahezu identisch.

Durch die Periodizität der Räumarbeiten in Wohngebäuden und privaten Hütten stellen die Normen keine strengen Anforderungen. Aber die Prüfung des Luftzuges in den Schornsteinen und den senkrechten Bergwerken soll von der spezialisierten Organisation im Laufe von einem Jahr dreimal ausgegeben werden, was in der Praxis nicht geschieht.

Für Besitzer von Wohnungen und Privathäusern empfehlen wir die Reinigung der Kanäle jährlich, maximal 1 alle 2 Jahre. Außerdem werden das Abflussrohr, der Ventilator und die Haube der Dunstabzugshaube problemlos gehandhabt.

Die Demontage und Reinigung eines solchen Kanals ist nicht schwierig

Probleme mit ungereinigten Lüftungskanälen

Die Nichteinhaltung der brandschutztechnischen Anforderungen an den technischen Zustand der Lüftungsanlagen hat folgende Konsequenzen:

  1. Der angesammelte Staub entzündet sich leicht aus dem kleinsten Funken. Durch das Kanalnetz kann sich die Flamme auf mehrere Räume ausbreiten.
  2. Fett, Pflanzenöl und Ruß sind schwerer zu entzünden, aber bei ausreichender Erwärmung entzünden sich diese Schadstoffe und geben viel Wärme ab. Es ist schwer zu löschen.
  3. Von fettigen und anderen Ablagerungen erzeugt erhöhte Beständigkeit gegen Luftströmung aufgrund erhöhter Reibung gegen die Wände des Kanals. Die Leistung des Belüftungssystems ist reduziert.
  4. Die Fett- und Rußschicht kann Axial- und Kanalventilatoren beschädigen, deren Elektromotoren in Kontakt mit dem Luftstrom sind. Der Grund ist eine Verstopfung und Überhitzung der Wicklungen.
  5. Innerhalb der Verunreinigungsschicht, die die Wände der Luftkanäle bedeckt, bildet sich Schimmel und multipliziert verschiedene Krankheitserreger.
Fett (Foto links) und Staub (rechts) Kanalkontamination

In der Praxis werden die Abluftkanäle von Mehrfamilien- und Privathäusern äußerst selten bedient. Zwar ist die Brandgefahr natürlicher Lüftungsanlagen, die in der Dicke von Beton- oder Ziegelwänden angeordnet sind, äußerst gering. Aber befeuchteter Staub und fettige Plaque verschlimmern auf jeden Fall das natürliche Verlangen in den Pfeifen.

Die Lüftungsanlagen von Industrieanlagen werden mehr oder weniger regelmäßig gereinigt, was durch Inspektionen von Inspektionsdiensten erleichtert wird. In privaten Ferienhäusern, wo eine moderne Zu- und Abluft mit einem mechanischen Impuls entworfen wird, hängt die Periodizität und die Qualität der Dienstleistung vollständig von den Eigentümern ab.

Methoden zur Entfernung von Schadstoffen

Derzeit werden Lüftungs- und Klimaanlagen auf drei Arten gereinigt:

  • mechanische Entfernung von Schmutzplaque aus vertikalen Kanälen;
  • automatische Reinigung von Luftkanälen durch Trockenverfahren;
  • kombinierte Schaumwäsche.

Hilfe. Die Lüftungsanlagen von Krankenhäusern, Schulen, Büros und Lebensmittelbetrieben unterliegen einer Desinfektionspflicht. Die Behandlung mit einem antiseptischen Medikament wird während oder nach der Reinigung der Kanalwände durchgeführt.

Schaum (Bild links) und trocken (rechts) Weg, um die Innenwände zu reinigen

Die erste Option wird zum Stanzen vertikaler Schächte von mehrstöckigen Häusern praktiziert. Nachdem er auf das Dach gestiegen ist, lässt der Darsteller das Gewicht mit einer Metallhalskrause oder einem Pinsel in den Luftkanal fallen. Eine Schicht Schmutz und Fett wird mechanisch von den Ziegelwänden (Betonwänden) abgerissen, der Müll wird in die "Tasche" der Mine geschüttet oder durch die Öffnung in der Wohnung geharkt.

Die verbleibenden zwei Optionen sind effektiver, weil sie mit Hilfe moderner Technologie implementiert werden. Das Gerät ermöglicht die Arbeit an industriellen Luftkanälen beliebiger Konfiguration und verschiedener Verlegearten. Eine vollständige Lüftung ist nicht erforderlich.

Werkzeuge und Ausrüstung verwendet

Wir bieten eine Reihe von Reinigungsgeräten des berühmten finnischen Herstellers Pressovac an:

  • eine Videokamera zur internen Inspektion von Luftkanälen;
  • Bürstenmaschine mit elektrischem oder pneumatischem Antrieb;
  • Vakuuminstallation;
  • Filtereinheit;
  • Kompressor (verwendet in Verbindung mit einer pneumatischen Bürstenmaschine);
  • Ein Ballon mit einer Spritzpistole zur Desinfektion des Belüftungssystems.

Die Bürstenvorrichtung ist eine flexible Welle, die 6-40 Meter lang ist und mit einem Elektromotor oder einem pneumatischen Antrieb verbunden ist. Die rotierende Welle ist in einer starken Schale platziert, die Bürste der gewünschten Form ist am Ende befestigt.

Die Vakuumanlage ist ein leistungsstarker Ventilator mit einer Kapazität von bis zu 15.000 m³ / h, der den Müll aus dem Kanal absaugt. Weiter wird der Strom zu der Filtermaschine geleitet, wo Partikel von Verunreinigungen eingefangen werden.

Neben der Hauptausrüstung enthält das Kit Zubehör:

  • Bürsten verschiedener Formen und Steifigkeiten;
  • Wellrohre, die Einheiten mit Kanälen verbinden;
  • Stecker für seitliche Abzweigungen von Lüftungskanälen;
  • Scheibenvakuum, verwendet in Rohren mit kreisförmigem Querschnitt;
  • Formelemente und Inspektionsluken für zusätzliche Rahmen in Kanälen.

Informationen für Hausbesitzer. Neben diesen Zubehörteilen verkauft das Unternehmen Minischäfte von 3-6 m Länge sowie Bürsten für kleine Luftkanäle. Das Gerät ist an eine herkömmliche elektrische Bohrmaschine angeschlossen, mit der Sie die Lüftung in Wohnungen und Privathäusern selbst reinigen können.

Reinigungs- und Desinfektionsmittel

Die professionelle Reinigung der Luftkanäle von fettigen und anderen schädlichen Ablagerungen wird mit Hilfe von speziellen chemischen Reagenzien durchgeführt:

  • aggressive alkalische Verbindungen zum Waschen von Kanälen mit einer schaumartigen Methode;
  • neutrale Pulver zur Entfernung von Ablagerungen durch das weiche Strahlverfahren.
Die Anlage pumpt eine spezielle Soda in den Luftkanal - das sogenannte Trockeneis

Erklärung. Das Strahlen ist ein Verfahren ähnlich dem Sandstrahlen von Verunreinigungen. Anstelle von Sand wird nur feiner Sand verwendet, der die Zinkschicht des Entlüftungskanals nicht beschädigt. Die Technologie ist effizient, aber ziemlich teuer.

Alkalische Mittel werden im Voraus oder während des Reinigungsprozesses in die Kanäle gesprüht. Unter dem Einfluss des Reagenz zersetzen sich Fette und Ruß, das Sediment wird mit Wasser abgewaschen.

Die Art und Konzentration der desinfizierenden Antiseptika wird nach den Ergebnissen der Untersuchung von Proben (sog. Waschungen) ausgewählt. Letztere werden in der Phase der Inspektion oder Primärreinigung der Kanäle entnommen und an das Labor geschickt.

Einige Schaummittel, zum Beispiel Duty Mud, haben eine desinfizierende Wirkung

Technologie der Reinigung von Lüftungsanlagen

In der ersten Stufe wird ein Plan für Behandlungsmaßnahmen erstellt. Das Schema der Ventilation wird studiert, die Orte der Verbindung von Maschinen, die Punkte für Stummel und der Betrag der Installationsarbeit werden bestimmt.

Hinweis: Während der Wartung des Lüftungssystems ist eine teilweise Demontage und erneute Montage der Elemente nicht zu vermeiden. Beispiel: Um das Rohr von der Vakuumpumpe zu verbinden, müssen Sie die Inspektionsluke entfernen oder den geformten Teil des Kanals entfernen. Wenn die Luken an den erforderlichen Punkten fehlen, schneiden die Installateure die Öffnungen in den Kanälen und setzen die hermetischen Abdeckungen ein.

Neben Luftkanälen werden folgende Lüftungselemente gereinigt:

  • Aufnahme- und Extraktionsvorrichtungen - Gitter, Diffusoren, Regenschirme des lokalen Saugens;
  • feuerhemmende und Rückschlagventile, Einstellklappen;
  • Wärmetauscher für Lufterhitzer, Rekuperatoren und Zentralklimaanlagen;
  • Teile von Ventilatoren, die mit dem Luftstrom in Berührung kommen, - Laufräder, Turbinen;
  • Fettfilter zur Regeneration (Regeneration).
Zu- und Abluftventilatoren müssen gereinigt und geschmiert werden

Die Ausrüstung und das Lüftungsnetz werden ebenfalls von außen gereinigt. Zell-, Taschen- und Beutelfilter werden komplett ersetzt. Nach Abschluss der Arbeiten bereitet die Organisation ein vom Kunden genehmigtes Gesetz vor.

Der technologische Betrieb für die Trockenreinigung des Luftkanalsystems ist wie folgt:

  1. Die Saugmaschine ist über einen Schlauch mit der Hauptluftleitung verbunden, normalerweise neben dem Ventilator. Erweiterte Verteiler mit großen Durchmessern sind in Abschnitte der berechneten Länge unterteilt, vergleichbar mit der Produktivität der Maschine.
  2. Das zweite Wellrohr zum Vakuumgebläse verbindet die Filtereinheit.
  3. Über die gesamte Länge des betreuten Bereichs werden Lüftungsgitter entfernt, Zweige kleineren Durchmessers werden gelöst. Die Löcher sind dicht mit Stopfen verschlossen.
  4. Der Bediener der Bürstenmaschine streckt in Schutzanzug und Atemschutzmaske einen flexiblen Schaft mit einem Reinigungswerkzeug in den Kanal auf der anderen Seite. Um Fett zu entfernen, wird dort ein alkalisches Reagenz vorgespritzt.
  5. Beide Einheiten werden gestartet und der Kanal wird gereinigt. Staub und Ruß, die durch eine wirbelnde Bürste von den Wänden entfernt werden, werden von der Vakuumeinheit angesaugt. Schmutzige Luft wird durch die Leitung zur Filtereinheit geleitet, die alle Partikel auffängt.
  6. Die Operation wird in den folgenden Abschnitten auf die gleiche Weise wiederholt.

Hinweis: Wenn das Lüftungssystem richtig ausgelegt ist, müssen die Luftkanäle nicht getrennt werden. Auf den Ästen des Kollektors befinden sich Klappen, die abgedeckt werden können.

Am Ende der Arbeit wird eine Desinfektion durchgeführt, indem das Innere des Systems mit einem Antiseptikum mit der erforderlichen Konzentration des Wirkstoffs besprüht wird. Dann wird ein Testlauf der Belüftung durchgeführt, wobei die Luftströmungsrate an jedem Zweig (falls erforderlich) eingestellt wird. Schritt für Schritt werden die Reinigungsvorgänge auf dem Video demonstriert:

Fazit

Es versteht sich, dass die Reinigung und Desinfektion von Klima- und Lüftungsanlagen nur von spezialisierten Unternehmen mit Genehmigungen und geschultem Personal durchgeführt wird. Für die Wartung von Lüftungsnetzen von Industrie- und Bürogebäuden sind Fremd-Teams und Einzelpersonen nicht erlaubt. Um Produktionsprozesse nicht zu unterbrechen, wird der Großteil der Arbeiten abends oder nachts ausgeführt.

Lüftungskanäle reinigen

Vom hygienischen Zustand der Lüftung hängt die Qualität der Luft in den Räumen und das Niveau des Komforts der Umgebung ab, in der sich die Menschen ständig befinden. Wenn die Atmosphäre nicht durch schädliche Verunreinigungen verschmutzt ist und keine unangenehmen Gerüche darin enthalten sind, wirkt sich dies positiv auf die Gesundheit aller im Gebäude anwesenden Personen aus. Saubere und frische Luft kann die Produktivität des Büropersonals erheblich beeinträchtigen, da der Sauerstoffmangel die Hirnaktivität hemmt. Schädliche Elemente, Bakterien und Keime, die von der Ventilation kommen und sich im Körper ansammeln, können zu Atembeschwerden, Atemnot und bei längerer Einwirkung von Krankheiten unterschiedlicher Schwere führen.

Für Organisationen ist die Wartung und Reinigung von Lüftungskanälen eine Voraussetzung für die legale Geschäftsführung. Gemäß der Verordnung Nr. 107 vom 12.08.2004:

  • Mindestens einmal alle 6 Monate ist eine komplette Systeminspektion notwendig.
  • Organisieren und führen Inspektion und Reinigung rechtzeitig, Mieter und Eigentümer der Räumlichkeiten sollten unabhängig, unter Einbeziehung von Spezialisten des entsprechenden Profils.
  • Die Ergebnisse der Inspektion werden im Akt der festgelegten Probe festgehalten.
  • Basierend auf den erhaltenen Daten wird eine Entscheidung über die Notwendigkeit getroffen, das System zu reinigen.
  • Die Behandlung darf nur von einem beamteten Beatmungsingenieur oder einem eingeladenen Fachmann eines professionellen Sanitätsdienstes durchgeführt werden, der über die notwendigen Fähigkeiten für die Arbeit mit Beatmung und Entnahmen verfügt.
Da gerätespezifische Reinigungslüftungskanäle - ein Verfahren die Verwendung von Spezialausrüstung erfordert. Eine Vorrichtung, bestehend aus einem langen Schaft mit einer Fernbedienung, abnehmbarem Reinigungsdüsen und Live-View-Kamera ermöglicht es Fachleute auf der Reinigung von Lüftungs den Prozess in allen Phasen des Vorschubs durch die Kanäle überwachen, effektiv reinigt Schmutz und dringen auch in abgelegenen Orten, wo keine Möglichkeit besteht, nach herkömmlichen Methoden zu erreichen. Für die Arbeit mit Entlüftungsrohren und den technischen Elementen der Reinigungs- und Kühlluft darf nicht Reiniger, Elektriker zugelassen werden, Installateure oder andere Mitarbeiter des Unternehmens, die keine direkte Beziehung zu dem Luftsystem hat.

Die Häufigkeit der Reinigung von Lüftungskanälen Lüftungsanlagen

Die Überprüfung von Lüftungsanlagen auf Verschmutzung sollte mindestens einmal alle 6 Monate erfolgen. Einer der folgenden Faktoren oder deren Kombination gilt als ausreichender Grund für den Beginn des Reinigungsprozesses:

  • Das Vorhandensein von sichtbaren Verunreinigungen: Fett, sedimentierten Staub, Schimmel, Pilze, große Trümmer, etc.
  • Vorhandensein eines unangenehmen Geruchs im Raum, dessen Quelle die Lüftungsöffnungen sind.
  • Labortests von Luft und Abrieb von der Oberfläche des Systems zeigten das Vorhandensein von pathogenen Mikroorganismen in ihm.

Die genaue Periodizität der Reinigung von Lüftungskanälen Lüftungsanlagen im Gesetz ist nicht vorgeschrieben. Grund für diesen Ansatz kann die Tatsache sein, dass die Klima- und Lüftungsgeräte an verschiedenen Standorten aus unterschiedlichen Gründen mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten und unterschiedlichen Substanzen kontaminiert sein können.

In den hochspezialisierten SanPiN-Regeln gibt es separate Punkte, die mikroklimatische Normen für Produktion, Arbeit und andere Räumlichkeiten regeln. Sie können je nach Umfang des Unternehmens oder der Organisation variieren. Diese Anforderungen haben klare quantitative Indikatoren, die von speziellen Geräten überprüft werden. Bei der Reinigung von Lüftungskanälen sollten diese Indikatoren nicht vergessen werden. Die Ergebnisse der Behandlung sollten das System zu den in den Rechtsvorschriften vorgeschriebenen Normen führen.

Reinigung von Belüftungssystemen

Bei der Reinigung von Lüftungskanälen wird der Preis anhand des technischen Geräts, der Länge des Systems und der Art der Verunreinigungen berechnet. Für typische Projekte kann dies ein Festpreis für einzelne Projekte sein - die Kosten werden pro Quadratmeter berechnet. Der Preis für die Verarbeitung Ihres bestimmten Systems kann in der Phase des Telefongesprächs zum Zeitpunkt der Kontaktaufnahme mit dem Unternehmen gelernt werden. Wenn Sie einen Vertrag für mehrere Dienste registrieren, ist der Preis des Dienstes niedriger als bei der Bestellung eines einmaligen Vorgangs.

Rechtzeitige Reinigung der Lüftungskanäle:

  • Verhindert das Auftreten von fremden Gerüchen im Raum.
  • Reduziert die Wahrscheinlichkeit der Übertragung pathogener Bakterien, Pilze und Viren durch das Luftversorgungssystem.
  • Bietet die notwendigen Voraussetzungen für die Verhinderung einer Katastrophe im Falle höherer Gewalt - Feuer, Rauch usw.
  • Hilft bei der schnellen Beseitigung von Gerüchen aus dem Gebäude - Verbrennung, Essen, Tabak, Chemikalien für die Verarbeitung von Gebäuden und andere.
  • Erhöht die Lebensdauer der Klimatechnik.
  • Reduziert die Kosten für Reparaturen und vorzeitigen Austausch von Elementen oder des gesamten Systems.
  • Behält in allen Räumen eine angenehme Atmosphäre, die den Anforderungen der Gesetzgebung im Bereich Gesundheit und Arbeitsschutz entspricht.

Zertifiziert von Rospotrebnadzor SES "Des Grupp" kooperiert seit mehr als 12 Jahren mit Unternehmen und staatlichen Strukturen und erbringt Dienstleistungen zur Reinigung und Desinfektion von Lüftungsanlagen. Alle Arbeiten sind mit einer offiziellen Garantie gemäß dem Vertrag versehen. Wenn Sie sich an die Fachleute von "Des Grupp" wenden, können Sie sicher sein, dass das Verfahren in Übereinstimmung mit den offiziellen Hygienevorschriften durchgeführt wird.

Normen für den Inhalt der Belüftung

Verordnung des Katastrophenschutzministeriums der Russischen Föderation vom 18. Juni 2003 Nr. 313

Über die Genehmigung der Brandschutzordnung in der Russischen Föderation

(PPB 01-03)

Belichtung:

75. Schornsteine ​​von Kesselanlagen, die mit festem Brennstoff betrieben werden, müssen mit Funkenfallen ausgerüstet und gemäß Ziffer 67 von Ruß befreit sein. In Gebäuden von Handelseinrichtungen eingebaute Kessel dürfen nicht von festem Brennstoff auf flüssigen Brennstoff übergehen.

76. Flammhemmende Vorrichtungen (Ventile, Klappen, Ventile, etc.) in Luftkanälen, Lüftungsanlagen mit automatischer Verriegelungsvorrichtung Feueralarm oder Feuerlöschanlagen, automatische Belüftungsauslösevorrichtung muss im Fall eines Brandes in einer angemessenen Weise überprüft werden, und in guten Zustand.

77. Beim Betrieb von Lüftungs- und Klimaanlagen ist es verboten:
die Türen der Belüftungskammern offen lassen;
schließen Sie die Abluftkanäle, Öffnungen und Gitter;
Gaskanäle mit den Kanälen verbinden;
Fettablagerungen in den Kanälen, Staub und anderen brennbaren Substanzen verbrennen.

78. Belüftungskammern, Zyklone, Filter, Luftkanäle müssen zu dem in der Anordnung für die Organisation festgelegten Zeitpunkt von brennbaren Produktionsabfällen gereinigt werden.
In explosionsgefährdeten und brandgefährdeten Bereichen muss das Verfahren zur Reinigung von Lüftungsanlagen auf sichere Weise durchgeführt werden.

Hygiene-epidemiologische Anforderungen für Organisationen, die medizinische Tätigkeiten ausüben

Sanitäre und epidemiologische Vorschriften und Normen SanPiN 2.1.3.2630 - 10

Belichtung:

6.36 Luftkanäle, Belüftungs- und Lufteinlassgitter, Belüftungskammern, Belüftungssysteme und andere Geräte müssen sauber und frei von mechanischen Beschädigungen, Korrosion und Undichtigkeiten sein. Die Verwendung von Lüftungskammern, die nicht für den vorgesehenen Zweck vorgesehen sind, ist verboten. Die Reinigung der Lüftungskammern sollte mindestens einmal im Monat und die Luftansaugkammern mindestens einmal alle sechs Monate durchgeführt werden. Wartung, Reinigung und Desinfektion von Lüftungsanlagen erfolgen mindestens einmal pro Jahr. Beseitigung von aktuellen Fehlern, Mängel werden ohne Verzögerung ausgeführt.

Belichtung:

Regeln des Feuerbekämpfungsregimes in der Russischen Föderation.

Reinigung von Lüftungsanlagen bietet:
- Sicherheit der Lüftungsausrüstung, Aufrechterhaltung des effizienten Betriebs und des ordnungsgemäßen Zustands der einzelnen Teile der Luftkanäle;
- verringert die Wahrscheinlichkeit der Entzündung von brennbaren Ablagerungen;
- Beibehaltung der Konstruktionsparameter des Lüftungssystems;
- Gesundheitliche und epidemiologische Sicherheit und Schutz gegen zahlreiche Virus- und Atemwegserkrankungen.

Die Reinigung von Lüftungssystemen umfasst:
- Die Reinigung der Innenfläche der Luftkanäle, der natürlichen Lüftung und der Schornsteine ​​vor Staub- und Fettablagerungen wird durchgeführt, um den Brandschutz der Gebäude zu gewährleisten und die hygienische Reinheit der Lüftung zu gewährleisten.
- Schwerentflammbare Ventile müssen regelmäßig gereinigt werden, um die Funktionsfähigkeit der Ventilantriebe während eines Notfalls aufrechtzuerhalten;
- Reinigung von Lufterhitzern, Ventilatoren ist auch getan, um den normalen Betrieb des Lüftungssystems zu gewährleisten.

Häufigkeit der Reinigung
Die Reinigung sollte regelmäßig durchgeführt werden, abhängig vom Zweck des Raumes:
Für Verwaltungs-, Handels- und Büroräume - einmal im Jahr.
Für die Industrie nicht weniger als 2 mal im Jahr.
Für Catering-Organisationen - 1 Mal pro Quartal.
Für Gesundheitsorganisationen - 1 Mal pro Quartal.
Für vorschulische Bildungseinrichtungen - 2 Mal pro Jahr (S.5.7.8 SanPiN 2.4.1.1249-03)
Reinigung von Lufterhitzern vor Verschmutzung - 2 mal im Jahr;
Reinigen der Filter - einmal im Monat und ersetzen sie durch Verschmutzung;
Kontrolle der Sauberkeit der Lufteinlässe und Luftkanäle - einmal jährlich

Desinfektionsmittel
Auf dem Territorium der Russischen Föderation Desinfektionsmittel nicht nur, wenn das Zertifikat der staatlichen Registrierung verwenden (Zulassungsbescheinigung), in der festgelegten Reihenfolge des russischen Gesundheitsministeriums Leitlinien für ihre Anwendung ausgegeben, von russischem Gesundheitsministerium genehmigt, in der Konformitätsbescheinigung.
Um eine zuverlässige Wirkung Abtötung von Mikroorganismen zu erreichen, muß mit den grundlegenden Anforderungen in den methodischen Leitlinien für ein Desinfektionsmittel skizzierten entsprechen, - Ausbringmenge, Konzentration, Belichtungszeit (Kontakt), die Methode zur Anwendung, Handhabung Vielzahl Formulierung Desinfektionsmittel.
Bei der Auswahl eines Desinfektionsmittels sollten die Eigenschaften des behandelten Objekts, die biologischen Eigenschaften zirkulierender Mikroorganismen, die Eigenschaften von Desinfektionsmitteln berücksichtigt werden.

Risiken bei fehlender Wartung und periodischer Reinigung:
- Ansammlung von Staub- und Fettablagerungen, die es schwierig machen, die angegebenen Luftparameter einzuhalten;
- Schmutzige Luftkanäle schaffen die Möglichkeit von Bränden;
- die Ausbreitung des Feuers im ganzen Gebäude zusammen mit der Bewegung der Luft in den Kanälen;
- Der Ventilator kann durch Überhitzung außer Betrieb sein, was zu kostspieligen Reparaturen führen kann;
- Wenn das Lüftungssystem zusätzlich zum Lufttransport dazu dient, es zu heizen, zu kühlen und zu befeuchten, bilden die angesammelten Staubablagerungen einen günstigen Boden für das Wachstum gefährlicher Milben, Bakterien, Pilze und anderer Mikroorganismen. Im Laufe der Zeit können Mikroorganismen von der Oberfläche der Luftkanäle abgelöst und durch den Luftstrom in die gewarteten Räume transportiert werden. Krankheiten wie Allergien, Influenza sowie atypische Pneumonie (SARS) können durch Beatmung übertragen werden, von einer infizierten Person zu einer gesunden Person;
- die Verhängung einer Verwaltungsstrafe für eine juristische Person nach dem Code of Administrative Offenses der Russischen Föderation st.20.4 von 150.000 bis 200.000 Rubel.

Regeln des Feuerregimes in der Russischen Föderation

Beschluss vom 25. April 2007 Nr. 390 zur Brandverhütung

Gemäß Artikel 16 des Föderalen Gesetzes "Über Brandschutz" beschließt die Regierung der Russischen Föderation:

1. Genehmigen Sie die beigefügten Regeln des Feuerbekämpfungsregimes in der Russischen Föderation.

2. Dieses Dekret tritt 7 Tage nach dem Tag seiner offiziellen Veröffentlichung in Kraft, mit Ausnahme der Absätze 6, 7, 9, 14, 16, 89, 130, 131 und 372 der mit dieser Resolution angenommenen Geschäftsordnung, die am 1. September in Kraft treten 2012

Belichtung:

49. In Übereinstimmung mit der Anweisung des Herstellers durch die Kopf Organisation stellt Vorrichtungen (Ventile, Klappen, Ventile, etc.) in Luftkanälen, Lüftungsanlagen, Verriegelungsvorrichtungen mit automatischem Feueralarm oder Feuerlöschanlagen, Feuer automatischer Trennung von Belüftungsvorrichtungen feuerhemmendes.

50. Der Leiter der Organisation bestimmt das Verfahren und die Bedingungen für die Reinigung der Lüftungskammern, Zyklone, Filter und Luftkanäle aus brennbaren Abfällen mit der Vorbereitung eines entsprechenden Gesetzes, wobei diese Arbeiten mindestens einmal jährlich durchgeführt werden.

Reinigung von Lüftungsanlagen Brand- und Explosionsgefahren sowie brandgefährdete Bereiche müssen in Brand- und Explosionssicherheit ausgeführt sein.

51. Das Betreiben von Prozessgeräten in brand- und explosionsgefährdeten Bereichen (Anlagen) mit defekten und nicht angeschlossenen Hydraulikfiltern, Trockenfiltern, Staubsammelvorrichtungen und anderen Vorrichtungen von Belüftungssystemen (Aspirationssystemen) ist verboten.

Belichtung:

Der Erlass der Regierung der Russischen Föderation vom 30. Dezember 2011 N 1225 "Über Genehmigungsaktivitäten für die Installation, Wartung und Reparatur von Brandschutzanlagen für Gebäude und Bauten" sieht keine Zulassung für die Reinigung von Luftkanälen vor.

Was beinhaltet die Reinigung der Lüftung in einem Mehrfamilienhaus

Die Belüftung von Reinräumen ist für Personen im Gebäude unsichtbar. Selten denkt irgendjemand über den Betrieb des Luftwechselsystems nach, bis alles richtig funktioniert. Daher beginnt die Lüftungsreinigung erst dann, wenn der Wohnraum mit Feuchtigkeit, Schimmel, unangenehmen Gerüchen gefüllt ist und die Fenster mit "Tau" bedeckt sind.

Der Gesundheitszustand einer Person hängt direkt von der Umgebung im Allgemeinen und dem Zugang zu sauberer Luft im Besonderen ab. Der Körper reagiert fast augenblicklich auf einen Sauerstoffmangel im Raum: Die Arbeitsfähigkeit nimmt ab, chronische Krankheiten verschlimmern sich und Müdigkeit wird beobachtet. All die Schuld - die Verstopfung der Filter und infolge der Verletzung des Luftaustausches. Daher ist es notwendig, die Belüftung zu reinigen

Historische Retrospektive

Bis zum Ende des 18. Jahrhunderts wurde die Belüftung auf die banale Lüftung von Räumen, Räumen oder Hallen reduziert. Alles, was benötigt wurde, war, die Tür oder die Fenster zu öffnen. Und es war nicht nötig, die Belüftung zu reinigen. Auf einer bestimmten Stufe der Entwicklung der Gesellschaft passte dieser Zustand zu allen. Die Besitzer der Häuser schlossen die Augen vor Schmutz und Staub, der ungehindert in die Häuser eindrang.

Die ersten Brunnen für den Luftaustausch zwischen dem inneren Raum und der äußeren Umgebung erschienen erst gegen Ende des 18. Jahrhunderts, dann wurde auch primitive Ausrüstung zur Reinigung der Lüftung verwendet. Dank der neuen architektonischen Lösung hat sich die Lebensqualität der damaligen Bevölkerung um ein Vielfaches verbessert.

Das Auftreten von etwas Neuem ist zwangsläufig mit dem Auftreten begleitender Probleme verbunden. Diese Regel hat sich für das betrachtete System als gültig erwiesen. Es gab eine neue Aufgabe - Reinigung der Lüftung. Brick Atmungs Brunnen wurden in gewohnter Art und Weise, ähnlich dem Ofen Kamin gelegt und so nach ein paar Monaten der aktiven Betrieb des Lochs „bewachsen“ von Sedimentgesteinen der Spinnweben, Staub, Ruß und Insekten.

Die Entwicklung der Technik und die Verbesserung des Lebensstandards der Bevölkerung trugen zur Entstehung eines neuen Berufs für die damalige Zeit bei - einem Schornsteinfeger. Die Häufigkeit der Reinigung war aufgrund der Verbreitung von Ofenheizung und Kaminen hoch und daher erwies sich der Beruf als sehr profitabel, wenn auch staubig.

So bestimmen Sie, wann das Lüftungssystem zu reinigen ist

Lüftung in einem Mehrfamilienhaus ist vorzuziehen, indem man einen erzwungenen Typ installiert. Aber in den heimischen Realitäten ist es das Vorrecht von Wohnkomfort und Premiumklasse. Der Löwenanteil der alten Gebäude ist mit normalen Luftkanälen mit einem gemeinsamen Steigrohr ausgestattet. Es geht um das billigste und einfachste Verbindungsschema, aber Sie müssen die Lüftungskanäle regelmäßig reinigen.

Es gibt eine logische Frage - wann man sich in "Reinigungs" Arbeit, nach welchen Kriterien beschäftigt, um zu bestimmen, was die Stunde "X" geschlagen hat?

Ein paar Zeichen, die darauf hinweisen, dass die Reinigung der Lüftung in einem Wohnhaus besser ist, sich zu beeilen:

  • in der Sommersaison verwandeln sich die Zimmer in eine "Thermosflasche"; Normalisieren Sie den Feuchtigkeitsregime nicht einmal bei regelmäßiger Reinigung;
  • Der Staub im Wohnzimmer ist aktiv;
  • Die Oberfläche der Filter sowie das Gitter des Abgassystems sind mit einer Schicht viskosen Rußes bedeckt (typisch für Küchen);
  • doppelt verglaste Fenster "weinen" ständig, Kondensation ist auf ihnen bemerkbar;
  • In allen Räumen ist die Feuchtigkeit spürbar, Schimmelpilze und Pilze sind an den Wänden vorhanden.

Bei all dem oben genannten ist oft der einzige Grund die Verstopfung des Kanals. Es ist wichtig, dass die Lüftungskanäle mindestens alle 2 Quartale gereinigt werden. Es ist besser, relevante Arbeit an Spezialisten zu delegieren, dieses Problem kann nicht gelöst werden. Der Fang kann außerhalb der Wohnung sein.

Die Überprüfung der Arbeitsfähigkeit der Lüftungskanäle

Experten identifizieren mehrere effektive Möglichkeiten, um die Qualität der Luftkanäle, den Grad ihrer Kontamination zu bestimmen. Am einfachsten und zuverlässigsten ist es, die Flamme des Feuerzeugs in das Gitter der Haube zu richten. Seien Sie sehr vorsichtig - wenn das Innere des Schafts mit Feinstaub und Spinnweben gefüllt ist, besteht ein hohes Risiko für Entzündung, Ausbreitung und Feuer.

Die Reinigung der Lüftung in der Wohnung ist nicht erforderlich, wenn die Flamme erlischt oder in den Kanal gelangt. Wenn optisch auffällige Abweichungen nicht erkennbar sind, suchen Sie sofort Hilfe bei der Verwaltungsgesellschaft, dem Housing and Communal Services. Die optimale Häufigkeit der Reinigung ist 1 Mal in 6 Monaten, zumindest präventive Untersuchungen - einmal im Monat.

Wie man die Ventilation von Angestellten von speziellen Dienstleistungen überprüft

Die Instandhaltung von Lüftungsanlagen ist eine verantwortungsvolle Aufgabe, die der Verwaltungsgesellschaft aufgrund ihrer Zugehörigkeit zum gemeinsamen Eigentum anvertraut wird. Zu diesem Zweck hat die Regierung der Russischen Föderation eine spezielle Resolution Nr. 410 entwickelt. In der Tat, dieses Regelwerk für das Vereinigte Königreich auf die Reinigung von Lüftungsanlagen in Mehrfamilienhäusern, Vorsorgeuntersuchungen.

Voraussetzung für die Durchführung von Routinewartungen ist die Verfügbarkeit eines lizenzierten Modells für die Spezialisten des Unternehmens. Sicherheitskontrollen werden vierteljährlich durchgeführt wird, in Übereinstimmung mit dem genehmigten Plan, mit Reparaturarbeiten sowie Umlagerung oder Änderung Kanalkonfiguration, gibt es keinen Entwurf.

Im Arsenal der Spezialisten gibt es professionelle Instrumente zur Überprüfung der Funktionalität des Systems, Geräte zur Reinigung der Lüftung. Kanäle werden regelmäßig desinfiziert. Um Verunreinigungen zu entfernen, verwenden Sie pneumatische Bürstenmaschinen, andere Geräte.

Lüftungsreinigung: Ausrüstung verwendet

Die Reinigung von Lüftungskanälen ist eine verantwortungsvolle Aufgabe, die aus mehreren Phasen besteht. In der vorbereitenden Phase bestimmt der Spezialist den Grad der Verunreinigung des lokalen Kanals, wählt den besten Weg, um das Problem zu lösen, wenn es erkannt wird. Dann wird eine Entscheidung über die Machbarkeit eines gemeinsamen Kanals (Koordination der Arbeit mit anderen Mietern zu Hause) getroffen.

Die Reinigung der Lüftung wird von der speziellen Ausrüstung durchgeführt:

  • chemische Reagenzien zum Lösen resistenter Verunreinigungen an schwer zugänglichen Stellen;
  • elektromechanische Vorrichtung;
  • Vakuumgeräte;
  • Vorrichtungen, die mit mehreren Bürstenmechanismen ausgestattet sind, die auf dem pneumatischen Antrieb arbeiten;
  • leistungsstarke Staubsauger im Industriedesign.

Im Notfall können die Lüftungskanäle gereinigt werden, indem eine flexible Welle mit einer Bürste verwendet wird, die mit der elektrischen Bohrmaschine verbunden ist.

Nicht nur die Haushaltsbehandlung, sondern auch die industrielle Reinigung von Lüftungs- und Lüftungsanlagen ist gefragt. Für solche Arbeiten werden hochspezialisierte Geräte verwendet, mit deren Hilfe der Verschmutzungsgrad durch eine Videokamera geschätzt wird, wonach der Kanal gereinigt und desinfiziert wird. Während des Prozesses entfernen Spezialisten den gesamten Müll, sogar Fett.

Die Lüftung selbst reinigen: effektive Wege

In Übereinstimmung mit den aktuellen Regeln für die Instandhaltung von Wohnungen dürfen sich Wohnungseigentümer nicht in die Arbeiten von Ingenieur- und Leitungssystemen einmischen. Die Reinigung von Lüftungskanälen liegt in der Verantwortung von Verwaltungsgesellschaften, die sie nur an lizenzierte Dienstleistungen delegieren können. Aber vergiss nicht, dass "das Erretten des Ertrinkens, die Arbeit des Ertrinkens selbst".

Jeder Besitzer sollte nicht nur wissen, wie man die Belüftung in der Wohnung löscht, sondern auch in der Lage ist, dies zu tun. Die Arbeit ist einfach und besteht aus mehreren Schritten.

  1. In allen Räumen, in denen Lüftungsgitter installiert sind, werden sie entfernt. Anhaftender Schmutz, viskose Fett- und Staubpartikel werden entfernt. Ich denke, wir sollten uns nicht darauf konzentrieren, wie wir sie mit Waschmittel waschen.
  2. Der Bereich um das Loch wird mit einem Kunststoff- oder Metallschaber behandelt.
  3. Um das Lüftungssystem zu reinigen, ist es besser, einen starken Staubsauger zu verwenden, indem Sie den Schlauch in den Kanal legen. Es ist wichtig, durch den gesamten inneren Bereich des Lochs zu "laufen".
  4. Nach Beendigung der Behandlungsmaßnahmen wird der zugängliche Bereich des Luftkanals mit einem feuchten Tuch abgewischt, der Rost wird eingesetzt.

Um mit resistenten Fettverunreinigungen fertig zu werden, sollten Sie sich an ein spezialisiertes Unternehmen wenden. Häufig besteht ihr Arsenal im Umgang mit einer Plaque aus Chemikalien, die Restprodukte effektiv beseitigen, die mit üblichen Mitteln nicht beseitigt werden können.

Mittel zur Reinigung von Luftkanälen

Zur örtlichen Reinigung von Lüftungsanlagen, Schutzgittern, Kanälen im Haus ist jedes Reinigungsmittel geeignet. Die Fettschicht sollte besser mit speziellen dicken Konsistenzen für das Waschen von Küchenextrakten entfernt werden. In diesem Fall ist die Demontage des Luftkanals unerlässlich, aber die Reinigungsklasse wird nach Abschluss der Arbeiten viel höher sein. Behandlung von Problemzonen mit einem Desinfektionsmittel (Wasserstoffperoxid ist sehr geeignet), loses von Mikroben, Sporen, "Reisen" durch das System.

Um das verzweigte Ventilationssystem zu reinigen, muss auf Chemikalien und Berufsausrüstung zurückgreifen. Ohne entsprechende Lösungen nicht tun können und in privaten Häusern, Hütten, wo die Kanäle unter der Decke liegen. Und wenn Haushalts-Reinigungschemie verwendet wird, um die Filter zu reinigen, dann müssen professionelle Lösungen gekauft werden, um spezifische Probleme zu lösen, was nicht immer vorteilhaft ist.

Kosten der Luftkanalreinigung

Die meisten Eigentümer, die eine umfassende Antwort auf die Frage erhalten, wie die Lüftung in der Wohnung zu reinigen ist, fragen sich - zu welchem ​​Preis die entsprechenden Dienstleistungen kosten, wenn Sie sich an eine Reinigungsagentur wenden. Der Preisfaktor hängt von der Region ab, in der sich das Unternehmen befindet, der Abgelegenheit des Objekts, der Liste der notwendigen Arbeiten.

Im Folgenden finden Sie den Preis für die in diesem Artikel beschriebenen Dienste:

Reinigung Lüftung, Luftkanäle wird viel billiger, wenn das Unternehmen nicht der Besitzer einer Wohnung, sondern der Vertreter des ganzen Hauses ist. In diesem Fall können Sie mit einem erheblichen Bonus rechnen. Wenn Sie regelmäßige vorbeugende Inspektionen bestellen und in den Status eines dauerhaften Kunden wechseln, werden die Gesamtkosten der Arbeit viel niedriger sein.

Führende Unternehmen zögern, sich an die entsprechenden Dienstleistungen zu wenden. Sie können die bestehenden Probleme leichter ignorieren und den Bewohnern "Frühstück" geben. Gesetze, Vorschriften und Regeln für sie sind nicht geschrieben, vor allem, wenn es um alte Häuser geht.

Bei der Selbstreinigung sollte äußerst vorsichtig vorgegangen werden. Bei der Suche nach imaginären Einsparungen ist es leicht, die Funktionsweise des Systems zu stören. Sparen Sie nicht an Ihrer eigenen Gesundheit und an der Gesundheit Ihrer Familie.

Reinigung der Lüftungskanäle der Norm

ZENTRUM DER STAAT SANITÄR-EPIDEMIOLOGISCHE AUFSICHT IN MOSKAU

1. Genehmigen und in Kraft setzen ab 1. September 2004 in Moskau "Methodische Empfehlungen für die Organisation der Kontrolle über die Reinigung und Desinfektion von Lüftungs- und Klimaanlagen" (Anhang 1).

2. festzustellen, dass

2.1. Die Verantwortung für die Organisation und Durchführung von Maßnahmen zur Reinigung und Desinfektion von Lüftungs- und Klimaanlagen liegt bei juristischen Personen und Einzelunternehmern, die Eigentümer, Eigentümer oder Mieter von Anlagen sind.

2.2. Reinigen und Desinfizieren von HVAC-Systemen, Luft (Split-Systeme Multizonen Split-Systeme, Dächern, zentrale Klimaanlagen und Belüftungsanlagen, Wohnklimaanlagen) durchgeführt wird, Einrichtungen (Einzelunternehmer) mit jeweiligem sanitär epidemiologischen Abschluss.

2.3. Sanitär Inspektion von HLK-Anlagen bei der Umsetzung der Produktion Kontrolle über die Einhaltung der Hygienevorschriften und die Umsetzung der Sanitär- und anti-Epidemie (vorbeugende) Maßnahmen sowie die Anforderungen der Beamten ermächtigt Staat Sanitärinspektion durchzuführen sollten mindestens 1 Mal in 6 Monaten durchgeführt werden. Berücksichtigen Sie aufgrund ihrer Ergebnisse die Notwendigkeit der Reinigung und Desinfektion von Lüftungs- und Klimaanlagen.

3. Die wichtigsten staatlichen Gesundheitsärzte in den Verwaltungsbezirken Moskaus, auf dem Transport in Wnukowo, Scheremetjewo, die Leiter der strukturellen Abteilungen des Zentrums für sanitäre epidemiologische Überwachung in Moskau:

3.1. Verabschiedung der Leitlinien und Umsetzung der Richtlinien für die Organisation der Kontrolle über die Reinigung und Desinfektion von Lüftungs- und Klimaanlagen.

3.2. Gewährleistung der Umsetzung des staatlichen Gesundheits- und Epidemiologischen Überwachungsdienstes für juristische Personen und einzelne Unternehmer, die die Lüftungs- und Klimaanlagen reinigen und desinfizieren.

3.3. Methodische Anleitung für juristische Personen und Einzelunternehmer, die Reinigungs- und Desinfektionsanlagen für Lüftungs- und Klimaanlagen durchführen.

3.4. Organisieren Sie die Überprüfung und Genehmigung von Plänen (Programmen) für die Produktionskontrolle über die Einhaltung der Hygienevorschriften und die Umsetzung der Sanitär- und anti-Epidemie (vorbeugender) Maßnahmen in dem Prozess der Durchführung der Reinigung und Desinfektion von Lüftungs- und Klimaanlagen, sowie bei der Luftdesinfektion.

3.5. In dem Sanitärinspektion Umsetzung Anweisungen an die Köpfe der Gegenstände auszustellen, dessen Betrieb durchgeführt wird, die Notwendigkeit zur Reinigung und Desinfektion von Lüftungs- und Klimaanlagen, die bei der Bereitstellung in der anschließenden Überwachung ihrer Umsetzung.

3.6. Bei der Durchführung die Sanitär-epidemiologischen Untersuchung und Ausgabe von Sanitär-epidemiologischen Schlussfolgerungen über die Übereinstimmung der Produktion, Wirtschaft und anderer Aktivitäten aus, Arbeiten und Dienstleistungen, die eine potenzielle Gefahr für die menschliche Gesundheit Regeln darstellen, stellen Anforderungen an der Organisation und Durchführung der Reinigung und Desinfektion von Lüftungs- und Klimaanlagen und Bereitstellung von Informationen über die regelmäßige Reinigung und Desinfektion von Lüftungssystemen und -leitungen für juristische Personen und Einzelunternehmer tionierung.

3.7. Bei der Betrachtung Projekte für den Bau neuer und die Rekonstruktion der Verwaltungs und öffentlicher Gebäude, deren Inbetriebnahme Ansprüche mit für jedes HVAC-System entsprechend die Betriebsdokumentation zu machen, die den Zugang zu der Innenfläche der Systeme für die Reinigung und Desinfektion (Installation der Serviceklappe), sowie Ausrüstung der Systeme mit bakteriziden Strahlern.

4. Leiter der Genehmigung und Organisation der Tätigkeiten der hygienischen epidemiologischen Überwachung Hizgiyayev VI:

4.1. Sende Informationsschreiben an dem Leiter der Abteilungen und Gremien der Moskaueren Regierung, die Präfekten der Verwaltungsbezirke, die Aufsichtsbehörde für staatliche Architektur-und Bauaufsicht mit Empfehlungen über die Notwendigkeit zur Reinigung und Desinfektion von Lüftungs- und Klimaanlagen an den Standorten von Moskau, die nachgeordneten Abteilungen und Gremien der Moskaueren Regierung, einschließlich. auf neu in Betrieb genommenen Einrichtungen.

4.2. In einem Monat, bereiten Sie vor und übergeben Sie der Moskauer Regierung, nach dem festgelegten Verfahren, einen Entwurf eines Dekrets der Moskauer Regierung mit Genehmigung des Verfahrens für die Organisation und Durchführung der Reinigung und Desinfektion von Lüftungs- und Klimaanlagen.

6. Die Kontrolle über die Durchführung dieser Verordnung wird Ivanenko AV, Erster stellvertretender Chefarzt des Staatlichen Zentrums für die Überwachung der Gesundheit und Epidemiologie in Moskau übertragen.

Anlage 1. Methodische Empfehlungen für die Organisation der Kontrolle der Reinigung und Desinfektion von Lüftungs- und Klimaanlagen

Anhang 1
auf die Reihenfolge des Zentrums
Gossanepidnadzora in der Stadt Moskau
vom 12. August 2004 N 109
"Zur Organisation der Kontrolle über die Reinigung
und Desinfektion von Lüftungsanlagen
und Konditionierung "

1. Anwendungsbereich

2. verwendete Begriffe und Definitionen


Lüftungssystem - Komplex von Ausrüstung für die Verarbeitung und den Transport von Luft.

3. Merkmale der Reinigung und Desinfektion von Lüftungs- und Klimaanlagen


Der technologische Prozess der Reinigung und Desinfektion von Lüftungs- und Klimaanlagen ermöglicht die Organisation und Ausführung von Arbeiten in 4 Stufen.

1. Auswahl aufgrund der Analyse der Ergebnisse der hygienischen und epidemiologischen Untersuchung der Methode zur Reinigung der Lüftungs- und Klimaanlage.

2. Wahl der Methode der Desinfektion.

3. Die Wahl des Desinfektionsmittels (mit der chemischen Methode der Desinfektion).

4. Berechnung der benötigten Desinfektionsmittelmenge.

5. Festlegung der Liste der Desinfektionsgeräte, die zur Verwendung und Vorbereitung ihres Betriebs bestimmt sind.

6. Die Wahl der bakteriziden Ausrüstung, die auf modernen ultravioletten Technologien für den Einbau in die Lüftungs- und Klimaanlage basiert, falls nicht bereits installiert.

7. Benachrichtigung über die Verwaltung der Einrichtung über die Reinigung und Desinfektion der Lüftungs- und Klimaanlage, einschließlich Vorsichtsmaßnahmen.

8. Demontage der Lüftungs- und Klimaanlage.

9. Durchführung der Reinigung.

10. Desinfektion durchführen.

11. Installation (falls erforderlich) von Ultraviolettgeräten in der Lüftungs- und Klimaanlage.

12. Installation des Systems.

13. Abrechnung für Reinigung und Desinfektion.

14. Bewertung der Effizienz der Reinigung und Desinfektion der Lüftungs- und Klimaanlage.

4. Organisation der Kontrolle über die Arbeiten zur Reinigung und Desinfektion von Lüftungs- und Klimaanlagen


Die Beurteilung der Effizienz der durchgeführten Arbeiten erfolgt durch Kontrollmaßnahmen zur Reinigung und Desinfektion von Lüftungs- und Klimaanlagen.

1. Fehlen von Bedingungen für juristische Personen und Einzelunternehmer zur Durchführung der Produktionskontrolle und bei deren Anwendung.

2. Gemäß den Instruktionen der staatlichen Gesundheitsärzte und ihrer Stellvertreter.

5. Merkmale der Kontrolle über juristische Personen und einzelne Unternehmer, die Lüftungs- und Klimaanlagen reinigen und desinfizieren


Juristische Personen und einzelne Unternehmer engagiert bei der Reinigung und Desinfektion von Lüftungs- und Klimaanlagen sollten, geführt werden und sich strikt an die Anforderungen der Sanitär-epidemiologischen Regeln SP 3.5.1378-03 entsprechen „sanitär-epidemiologische Anforderungen an die Organisation und Durchführung der Desinfektion Aktivität.“

6. Organisation der Qualitätskontrolle, Lagerung und Transport von Desinfektionsmitteln


Auf dem Territorium der Russischen Föderation ist die Verwendung von Desinfektionsmitteln nur zulässig, wenn eine Bescheinigung über die staatliche Registrierung (Zulassungsbescheinigung) gemäß dem festgelegten Verfahren ausgestellt wurde; Anweisungen (Richtlinien) für ihre Verwendung, ein Zertifikat der Einhaltung.

7. Das Verfahren zur Überwachung der Einhaltung von Sicherheitsmaßnahmen bei der Reinigung und Desinfektion von Lüftungs- und Klimaanlagen und der Umsetzung der Regeln der Ersten Hilfe im Falle einer versehentlichen Vergiftung


Zur Vermeidung von Unfällen bei der Reinigung und Desinfektion von Lüftungs- und Klimaanlagen. Alle Arbeiten können nur mit nicht funktionierenden Lüftungsgeräten durchgeführt werden.

8. Liste der verwendeten Literatur

10. SanPiN 2.4.3.1187-03 "Sanitäre und epidemiologische Anforderungen an die Organisation des Bildungsprozesses in Bildungseinrichtungen der beruflichen Grundbildung".

16. SP 1.1.1058-01 "Organisation und Durchführung der industriellen Kontrolle über die Einhaltung von Hygieneregeln und die Durchführung von sanitären und antiepidemischen (präventiven) Maßnahmen."

18. Methodische Anweisungen des Gesundheitsministeriums der UdSSR "Hygienische und hygienische Kontrolle von Lüftungsanlagen von Industrieanlagen" vom 05.09.87 N 4425-87.

Anlage 1 zu den methodischen Empfehlungen für die Organisation der Kontrolle über die Reinigung und Desinfektion von Lüftungs-, Klima- und Luftleitungen

Anhang 1
zu methodischen Empfehlungen
um die Kontrolle über die Reinigung zu organisieren
und Desinfektion von Lüftungsanlagen,
Klimaanlage und Rohrleitungen

Normen, die die Merkmale der Reinigung von Kanälen bestimmen

Die technischen Dokumente erwähnen, dass es notwendig ist, sich um den freien Zugang zu dem System für seine Reinigung zu kümmern. Außerdem werden detaillierte Informationen zu den Konstruktionsmerkmalen der Modelle angezeigt. Achten Sie daher beim Kauf von Systemen nicht nur auf Faktoren wie den Preis von verzinkten Luftkanälen, sondern auch auf die Merkmale ihres Betriebs.

Die Regeln des Brandschutzes und die Normen für den Betrieb von Wärme verbrauchenden Anlagen und Verbrauchernetzwerken bestimmen den Zeitpunkt der vorbeugenden Reinigung des Systems. Diese Anforderungen müssen berücksichtigt und strikt durchgesetzt werden.

Es ist notwendig, Experten einzuladen: Lüftungskanäle zweimal jährlich müssen vollständig gereinigt werden, die Ergebnisse auf dem Video festhaltend. Nur Profis wissen genau, wie das System von innen aussehen soll. Sie sind in der Lage, den beschädigten Teil des Systems zu identifizieren und Reparaturen rechtzeitig durchzuführen.

Grad der Verantwortung des Auftragnehmers

Brände werden durch Analphabetismus oder vorzeitige Reinigung verursacht. Deshalb ist es wichtig, die Gründe zu verstehen, warum eine Zündung auftreten kann. Sie sind wie folgt:

  1. Der Zeitplan der vorbeugenden Reinigung ist bei weitem nicht immer ideal. Für seine Richtigkeit sollte die Verwaltung des Gebäudes folgen.
  2. Viele Besitzer von Kleinunternehmen halten es nicht für notwendig, sich an Spezialisten zu wenden, die professionelle Reinigung als unnötige Geldverschwendung betrachten und sich so viel wie möglich selbst reinigen.

Große Unternehmen lösten das Problem, indem sie einen klaren Arbeitsplan aufstellten und eine Vereinbarung mit der Auftragnehmerfirma unterzeichneten. In diesem Fall tritt die Zündung auf. Es gibt zwei Hauptgründe:

  • schlechte Organisation der Arbeit: Sie werden nicht in Übereinstimmung mit dem Zeitplan durchgeführt;
  • Die mangelnde Aufmerksamkeit der Verwaltung, wenn der Auftragnehmer gezwungen ist, die Arbeit so schnell wie möglich zu erledigen, da die Manager versuchen, die Ausfallzeiten der Anlagen zu reduzieren.

Während der vorbeugenden Wartung muss der Auftragnehmer den Eigentümer über festgestellte Mängel im System informieren. Die ideale Option ist schriftlich.

Vermeiden Sie die Brandgefahr in den Kanälen nur auf eine Art und Weise - rechtzeitig mit der Reinigung. Der Mangel an strikter Kontrolle über die rechtzeitige Ausführung der Arbeit kann einen Brand verursachen.

Lieferung von Luftkanälen und geformten Produkten für die Lüftung

Die Firma Belüftung 24 führt die Lieferung von Luftkanälen und Formprodukten für die Lüftung für den Bau von Wohnkomplexen in der Stadt Moskau durch und arbeitet mit vielen Baufirmen zusammen, insbesondere:

Lüftungsreinigung: Reinigung von Lüftungskanälen in einem Mehrfamilienhaus

Viele Bewohner von Hochhäusern, insbesondere Altbauten, können erzählen, welche kulinarischen Vorlieben ihre Nachbarn haben, was sie sich zum Abendessen verwöhnten und was zum Abendessen serviert wurde. Allerdings sprechen wir nicht über Telepathie kann benachbartes Menü gefunden wird nur durch den Geruch, die in der Wohnung zu spüren ist.

Wenn dies die ganze Zeit passiert, müssen Sie die Lüftung reinigen, die mit den ihr zugewiesenen Funktionen nicht mehr zurechtkommt.

Funktioneller Zweck der Belüftung

Die Luft, die wir in der Wohnung atmen, scheint nur sauber zu sein. In der Tat absorbiert es alle Gerüche aus der Küche, Kohlenmonoxid aus dem Ofen. Es bekommt Staubpartikel, Zotten von Kleidung, Teppichen, Wolle von Haustieren.

Schädliche Mikroorganismen und Bakterien sammeln sich in der Luft an, die zur Entwicklung von ernsthaften Krankheiten beitragen, Feuchtigkeit und Dampf, die aus dem Badezimmer kommen, verursachen die Bildung von Pilzen und Gefangenschaft. All dies wirkt sich negativ auf das Mikroklima des Raumes aus und trägt zum Auftreten von Lungenkrankheiten, Allergien und anderen Beschwerden bei.

Die Lüftung, die mehrere wichtige Funktionen erfüllt, hilft negative Folgen für die Gesundheit zu vermeiden:

  • sorgt für die Ankunft von sauberer Luft in der Wohnung,
  • können Sie aus dem Raum Gerüche, Staub, Bakterien, Kohlenmonoxid und andere schädliche Bestandteile entfernen;
  • reguliert das Niveau der Feuchtigkeit.

Lüftung ist eine der wichtigsten technischen Verbindungen eines Mehrfamilienhauses. Die staatliche Kommission wird niemals ein Objekt annehmen, bei dem das Lüftungssystem fehlt oder defekt ist.

Das Gerät des Hauslüftungssystems

Die interne Lüftung ist ein komplexes Konstruktionssystem, dessen Anordnung von einer Reihe von Faktoren abhängt, von denen die wichtigste die Gesamtzahl der Stockwerke des Gebäudes ist.

Die Anordnung von Lüftungsschächten in mehrstöckigen Häusern erfolgt nach verschiedenen Schemata, zum Beispiel:

  1. Jede Wohnung hat einen eigenen Abluftkanal mit Zugang zum Dach.
  2. Die Abluftkanäle, die von den Wohnungen kommen, sind in einer horizontalen Box verbunden, die die gesamte ankommende Luft sammelt und dann durch einen gemeinsamen Kanal zum Dach führt.
  3. Die Satelliten-Abluftkanäle führen von jeder Wohnung zu einem gemeinsamen Schacht, der zu einem warmen Dachboden führt, der als Zwischenkammer dient. Im Dachgeschoss gibt es eine große Haube, um die gesamte Luft vom Dach zu entfernen.

Die Belüftung, die nach dem ersten Schema durchgeführt wird, ist für niedrige Gebäude wirksam. Es war sehr üblich in den alten Tagen, als in den Haupthäusern nicht mehr als vier Stockwerke gebaut wurden. Die Anordnung eines solchen Systems erfordert viel Platz, und für hohe Häuser ist es nicht praktikabel, es anzuwenden, so dass es heute praktisch nicht verwendet wird.

Das zweite Schema wurde im Chruschtschow und in den Häusern des 9-16-stöckigen Gebäudes weit verbreitet. In neuen Gebäuden wird das neueste Schema verwendet, das als das effektivste Belüftungssystem für Gebäude mit einer großen Anzahl von Stockwerken gilt.

Natürlicher Luftaustausch in der Wohnung

Es gibt eine Reihe von Anforderungen, die an die Belüftung in Wohnräumen gestellt werden müssen. Gemäß GOST 30494-2011 muss es Folgendes bereitstellen:

  • die Luftqualität im Raum ist nicht niedriger als die zulässigen Grenzwerte (bis zu 1000 СО2 cm3 / m3);
  • optimale Raumfeuchtigkeit innerhalb von 30-60%;
  • die Geschwindigkeit der Luftströmung ist nicht mehr als 0,2 m / s.

In Mehrfamilienhäusern wird natürliche Belüftung verwendet. In jeder Wohnung (im Badezimmer, Toilette, Küche, Speisekammer) befinden sich die Abluftkanäle, durch die die verbrauchte schmutzige Luft aus dem Raum austritt. Saubere Luft strömt durch die Fenster in die Wohnung, Risse in den Fenstern und Türen.

Dieses Ventilationsschema war während des Baus von fünf- und neunstöckigen Gebäuden allgegenwärtig. In den alten Zeiten wurden in den Häusern Holzfenster eingebaut, die aufgrund ihrer großen Anzahl von Schlitzen ihre Funktion perfekt erfüllten.

In neuen Häusern funktioniert dieses Schema jedoch ineffizient, da die Metall-Kunststoff-Fensterkonstruktionen luftdicht sind und keine Luft einlassen. In modernen Gebäuden werden Zwangsbelüftungssysteme und eine Vielzahl von Zu- und Ablufteinrichtungen installiert, die einen optimalen Betrieb der Innenraumbelüftung gewährleisten.

Gründe für einen ineffizienten Betrieb der Haube

Probleme bei der Bedienung des Abgassystems sind den Besitzern von Wohnungen, die zu Sowjetzeiten gebaut wurden, bekannt. Die Bewohner von Gebäuden für den größten Teil des Vergnügens beraubt am Tisch der Nachbarn vorhanden sein, weil neue Häuser mit modernen Komplexen Zwangsbelüftung ausgestattet sind, nicht die Gerüche in die Wohnung verpassen.

Die Effizienz der Lüftung in alten Häusern zu verringern, ist im Prinzip ziemlich vorhersehbar. Der Hauptgrund - ist banal Blockade des Lüftungskanals, der schließlich Müll, Schmutz, Staub und andere Abfälle aus den Räumen angesammelt. Dadurch wird der Auslass verschmälert und kann die angesammelte Schmutzluft nicht mehr vollständig verarbeiten.

In Mehrfamilienhäusern, die durch einen gemeinsamen Lüftungsschacht verbunden sind, tritt die Verschmutzung einzelner Kanäle in das Hausbausystem ein. Allmählich wird die Mine mit Müll übersät und kann komplett verstopfen. Ein jahrelanger Prozess kann dazu führen, dass die Funktionsweise des Lüftungssystems gelähmt wird.

Ein weiterer Grund für die Verschlechterung des Luftaustausches ist die Anwesenheit einer starken Dunstabzugshaube in der benachbarten Wohnung. Dies ist jedoch verständlich. Die innerbetriebliche natürliche Belüftung ist für einen Luftverbrauch von bis zu 90 m 3 / Stunde ausgelegt.

Ein Extrakt erzeugt einen Luftstrom von mehr als 1000 m 3 / Stunde, dies betrifft natürlich die benachbarten Lüftungskanäle, die in den gemeinsamen Schacht hineinragen. Und wenn die Haube nicht eine, sondern jede zweite Nachbarin ist? Die Antwort ist offensichtlich.

Das Ersetzen von Holzfenstern durch Metall-Kunststoff-Fenster ist ebenfalls ein Faktor, der die Effizienz des Belüftungssystems negativ beeinflusst. Es stellt sich heraus, dass die den modernen Doppelglasfenstern innewohnende Dichtigkeit nicht immer den Bewohnern alter Häuser in die Hände spielt.

In der Sowjetzeit schimpften nur die Faulenzer die Bauarbeiter, die Fehleinschätzungen bei der Installation von Fenstern und Türen zuließen. Wie sich heute herausstellte, arbeiteten die "Schuldigen" strikt nach den Anweisungen zum Wohle der Bewohner, denn Für den vollständigen Betrieb der natürlichen Lüftung sind Spalten notwendig, die in alten Holzfenstern vorhanden sind.

Die Löcher sorgen für eine ständige Frischluftzufuhr von der Straße, und hermetische Metall-Kunststoff-Konstruktionen überlagern sich dagegen. Dadurch steigt die Luftfeuchtigkeit im Raum, Fenster beschlagen, Schimmelpilze bilden sich an den Wänden.

Die Arbeit des Lüftungssystems hängt zu einem großen Teil von der Jahreszeit ab. Häufiger treten Probleme mit der Haube während einer heißen Periode auf, während im Winter die Luke richtig funktioniert. Tatsache ist, dass die Effizienz des Systems mit natürlicher Belüftung direkt von der Temperaturdifferenz innerhalb und außerhalb des Gebäudes abhängt.

Im Sommer ist die Temperatur auf der Straße und in der Wohnung fast gleich, es gibt also Probleme. Laut dem alten SNiPam wurde angenommen, dass in einer heißen Zeit der Luftaustausch durchgeführt wird, indem der Raum mit offenen Fenstern belüftet wird.

Anzeichen für die Dringlichkeit der Reinigung

Die oben genannten Gründe für den schlechten Betrieb der Lüftung deuten auf eine Sache hin: Das System muss ständig überwacht und regelmäßig gereinigt werden. Um zu verstehen, dass der Lüftungskanal gereinigt werden muss, ist dies durch folgende Zeichen möglich:

  • in der Nähe des Auspufflochs bildeten sich Staub, Spinnweben, angesammelter Schmutz;
  • Das Lüftungsgitter mit schwarzer Beschichtung, Ruß und Fett bedeckt;
  • Im Sommer wurde die Wohnung sehr heiß;
  • Nach einer Nassreinigung erscheint nach kurzer Zeit wieder Staub;
  • Entwürfe, die in der Wohnung entstehen, wenn Sie die Haustür öffnen, sind viel schwächer geworden als zuvor.

Um sicherzustellen, dass die Lüftung gereinigt werden muss, können Sie zusätzlich jede Lüftung überprüfen. Mit improvisierten Mitteln ist das ganz einfach. Bei der Überprüfung des Schubs ist es notwendig, dass mindestens eines der Fenster in der Wohnung offen ist.

Home Methoden zur Überprüfung der Effizienz von Lüftungskanälen:

  1. Bringen Sie eine brennende Kerze, ein Feuerzeug oder ein brennendes Streichholz zum Lüftungsgitter. Wenn im Kanal ein guter Zug vorhanden ist, wird die Flamme auf die Haube gerichtet. Das brennende Feuer zeigt stetig an, dass keine Belüftung vorhanden ist.
  2. Nimm ein Blatt Papier oder ein Stück Zeitungspapier und befestige es am Loch. Bei normalem Betrieb des Belüftungssystems zieht sich das Papier zum Rost an und es fällt nicht.

Wenn sich herausstellt, dass die Belüftung überhaupt nicht funktioniert oder extrem schlecht funktioniert, ist es notwendig, sie zu reinigen. Die Reinigung der Lüftungskanäle im Wohnhaus erfolgt durch spezielle Dienstleistungen. Aber wenn es einen Bedarf gibt, kann jeder Mieter des Hauses seinen eigenen Abschnitt der Atemwege unabhängig reinigen.

Belüftung durch lizenzierte Dienste

Das Lüftungssystem ist das gemeinsame Eigentum, die Verwaltungsgesellschaft ist verantwortlich für ihre Wartung und sicheren Betrieb. Der Regierungsbeschluss Nr. 410 hat Regeln entwickelt, die das Strafgesetzbuch bei der Inspektion und Reinigung von hauseigenen Lüftungskanälen leiten sollten.

Gemäß den Regeln muss die Inspektion von Schornsteinen und Lüftung sowie deren Reinigung von spezialisierten Unternehmen durchgeführt werden, die eine Lizenz besitzen. Die Überprüfung erfolgt bei jeder Reorganisation oder Reparatur des Systems sowie bei mangelnder Traktion.

Periodizität der geplanten Inspektion - dreimal jährlich (vor, nach und in der Mitte der Heizperiode). Die Spezialisten haben eine professionelle Ausrüstung, mit der sie die Effizienz des Lüftungssystems überprüfen. Um die Verunreinigungen zu reinigen, wird eine pneumatische Bürstenmaschine verwendet. Außerdem werden Kanäle desinfiziert.

Unabhängige Reinigung des Lüftungskanals

Trotz der bestehenden Regeln erscheinen viele Verwaltungsgesellschaften seit Jahren nicht in den Wohnungen der Mieter, um die Leistungsfähigkeit des Lüftungssystems zu testen. Daher sind Bewohner von Hochhäusern gezwungen, ihre Auspufflöcher regelmäßig selbst zu diagnostizieren und zu reinigen.

Die Lüftungsluke kann mit kleinen Verunreinigungen gereinigt werden, aber wenn sich der Schmutz jahrelang darin ansammelt, ist es besser, sich an Spezialisten zu wenden. Die Selbstreinigung wird wie folgt durchgeführt:

  • Entfernen Sie zuerst die Lüftungsgitter, diese werden gut von Schmutz und Staub gereinigt und unter fließendem Wasser gewaschen;
  • Reinigen Sie mit Hilfe einer Metallbürste oder eines Metalldrahtes die Wände des Lüftungskanals, die Sie erreichen können;
  • Der nächste Schritt ist, das Loch von den Trümmern mit einem Staubsauger zu reinigen.

Eigentlich enden damit alle Hausaufgaben zur Reinigung der Lüftungslöcher. Wenn sie nicht zu dem gewünschten Ergebnis führen und der Schub im Kanal auf dem gleichen Niveau bleibt, dann gibt es eine gemeinsame Minenobstruktion. Dies ist bereits die Arbeit von Sonderdiensten, die über das Strafgesetzbuch abgerufen werden können.

Aktualisieren Sie das System, um die Leistung zu verbessern

In Häusern alter Bauart bringt die maschinelle Reinigung des Lüftungsschachts auch bei spezialisierten Dienstleistungen nicht immer den gewünschten Effekt. Sie können jedoch die Luftzirkulation in der Wohnung erhöhen. Es gibt mehrere recht kostengünstige Möglichkeiten, die Belüftung zu verbessern.

Wenn Sie sich dazu entscheiden, alte Holzfenster durch moderne Metall-Kunststoff-Konstruktionen zu ersetzen, wählen Sie doppelt verglaste Fenster, die mit einer Mikroventilationsfunktion ausgestattet sind. Wenn herkömmliche Kunststofffenster gekauft werden, können zusätzliche Geräte installiert werden, um frische Luft von der Straße zu gewährleisten.

Zum Beispiel gibt es Ventile-Ventilatoren, Sie können zusätzlich eine spezielle Hardware kaufen, mit der Sie die Fenster versehentlich schließen können.

Erhöhen Sie die Luftzirkulation im Raum ermöglichen spezielle Zu- und Abluftventilatoren. Es gibt Fenster-, Wand- und Deckengeräte. In der Toilette und im Bad kann anstelle des Ziergitters direkt am Eingang zum Lüftungskanal ein Abluftventilator installiert werden.

Der Ventilator arbeitet über ein elektrisches Netzwerk, er kann an einen gemeinsamen Schalter angeschlossen werden und schaltet sich dann zusammen mit dem Licht ein. Sie können eine zusätzliche Leitung zeichnen und das Gerät mit einem separaten Schalter verbinden, so dass es autonom funktioniert.

Nützliches Video zum Thema

Wie man den Betrieb der Lüftung in der Wohnung selbstständig überprüft, können Sie aus der Videostory lernen:

Was ist zu tun, wenn die Wohnungslüftung nicht gut funktioniert?

Wie ist die professionelle Reinigung von Lüftungsschächten in Mehrfamilienhäusern:

Die Lüftung spielt eine führende Rolle bei der Gewährleistung eines sicheren Lebens in einer Wohnung. Unvorsichtige Einstellung zu diesem System und Missachtung der Regeln der Pflege kann zu gesundheitlichen Problemen führen, und für Bewohner von vergaste Häuser können noch schlimmere Folgen haben. Daher ist es notwendig, den Zustand der Belüftung zu überwachen und, falls erforderlich, spezialisierte Dienste zu kontaktieren.