Mittel zur Reinigung von Klimaanlagen zu Hause

Die Klimaanlage ist nach Ansicht des Philisters die größte Erfindung der Menschheit. Jeder weiß, (vor allem der Eigentümer), dass „lange Lebensdauer“, dass Vertreter von HLK-Anlagen regelmäßig gewartet werden muss, Reinigung und so weiter. Sie können dies mit Hilfe eines qualifizierten Technikers, dafür zu bezahlen es mit vielen hart verdienten oder auf eigener Faust, mit seinem einem von auf dem Inlandsmarkt Mittel zur Reinigung von Klimaanlagen und Split-Systemen vorgeschlagen.

Die Wahl der Chemie für die Reinigung und Desinfektion der Klimatechnik ist großartig und es ist nicht einfach, sie zu verstehen, manchmal sogar für einen Spezialisten. Aus diesem Grund haben sich die Spezialisten unserer Firma dazu entschlossen, einen kleinen Überblick über die Mittel zur Reinigung von Klimaanlagen zu geben, die auf dem heimischen Markt für Haushaltschemikalien frei erworben werden können.

Die meisten Klimaanlagen für den Hausgebrauch werden in Ballons mit Schaum- oder Aerosolspendern mit einer fertigen Lösung hergestellt.

Methode der Anwendung

Am häufigsten wird Schaum zur Reinigung des Wärmetauschers verwendet.

  1. Der Inhalt des Ballons sollte gut geschüttelt und gleichmäßig auf die Rippen des Wärmetauschers aufgetragen werden.
  2. Nach und nach verwandelt sich der Schaum in eine Flüssigkeit und wäscht die Verunreinigungen im Abwassersystem ab.
  3. Danach sollte der Conditioner einige Minuten im Lüftungsmodus arbeiten können, um vollständig zu trocknen.

Für weitere Informationen zur Verwendung des Schaumreinigers der Klimaanlage können Sie den Ballon des von Ihnen gewählten Produkts lesen.

Sprays werden anders verwendet: Sie werden nicht nur auf den Wärmetauscher gespritzt, sondern auch direkt in den Ansaug-Deflektor, wenn das Klimagerät im Lüftungsmodus arbeitet. Umfassende Informationen zur Verwendungsweise finden Sie auf der Verpackung der jeweiligen Marke für Sprayreiniger.

Funktionsprinzip

Die Wirkung der Droge auf die Umweltverschmutzung hängt vollständig von ihrer Zusammensetzung ab. Meistens umfasst die Zusammensetzung von Reinigern: Tenside (oberflächenaktive Substanzen), die die Oberflächenspannung verringern und dadurch eine gute Waschfähigkeit besitzen. Zusätzlich zu dem PAP enthält die Zusammensetzung Komponenten, die es der Detergenszusammensetzung erlauben, an den kontaminierten Bereichen und verschiedenen Duftstoffen zu haften. Neben Tensiden und Duftstoffe, Reinigungsmittel, und eine Klimaanlage Lüftungssystem kann Chlor-Alkohol, Säure oder alkalischen Zusätzen sowie biologisch aktive Bestandteile enthalten, um „Innereien“ Klimageräte zu desinfizieren.

Vor- und Nachteile

Der Hauptvorteil von Aerosolreinigern und verschiedenen Sprays ist die einfache Handhabung. Der Algorithmus ist einfach:

  1. Auf den Wärmetauscher auftragen;
  2. Warte 10-15 Minuten. während der Reiniger arbeitet;
  3. Lüften Sie das Gerät im Beatmungsmodus.

Einige Hersteller müssen die Reste des Produkts zusätzlich mit einem Wärmetauscher mit sauberem Wasser spülen. Darüber hinaus sind alle Mittel zur Selbstreinigung Klimageräten effektiv gelösten Schmutz, Fett, die Kühlleistung eines Split-Systems wiederherstellen, und auch unangenehme Gerüche mit der Verbreitung von Schimmelpilzkolonien assoziiert entfernen. Nachteile sind ausreichend schwach Grad der Reinigung ist sehr schmutzig und eine kleine Dosierungseinrichtung, die höchstens 2 Reinigung dauert.

Eine vollständige Reinigung Ihrer Klimaanlage wird empfohlen, im späten Frühling und frühen Herbst, d. H. Nur zwei Mal, und Reiniger der Klimatechnik werden empfohlen, um alle zwei Monate angewendet werden.

Gemessen an dem Feedback derjenigen, die regelmäßig selbstreinigende Präparate für ihre Klimatechnik verwenden, ist der Schaumreiniger von Klimaanlagen weniger effektiv, dafür aber sicherer und bequemer zu bedienen.

Luftreiniger auf dem Markt

Domo, vom ukrainischen Hersteller XADO, ist ein hochwirksames Schaummittel zur Reinigung von Verdunstungs- und Kondensatorwärmetauschern für Haushalts- und Automobilklimageräte. Es ermöglicht Ihnen, Verunreinigungen und unangenehme Gerüche aus dem Klimagerät zu entfernen und es zu desinfizieren.

  • Die Hauptkomponenten der Zusammensetzung: Tensid (atmosphärisch und nicht-ionisch); antibakterielle Komponenten; Lösungsmittel; Parfüm; Kohlenwasserstofftreibmittel.
  • Version: Aerosoldose.
  • Gewicht 320 gr.
  • Die durchschnittlichen Kosten in Moskau sind 6,5 cu.
zum Inhaltsverzeichnis ↑

Reinigungsmittel für Indesit Klimaanlagen

Der italienische Hersteller dieser Chemie garantiert eine hocheffiziente Reinigung von Wärmetauschern gegen starke Verunreinigungen, Beseitigung von unangenehmen Gerüchen und eine qualitative Desinfektion des Konditionierers. Eine Besonderheit des Reinigers ist die Möglichkeit, sowohl für die Haushalts- als auch für die Automobilklimatechnik zu verwenden.

  • Produziert in Form eines Sprays, in Flaschen mit einem Volumen von 150 g.
  • Die durchschnittlichen Kosten in Moskau betragen 10 US-Dollar.
zum Inhaltsverzeichnis ↑

KORTING K19

Wenn Sie nicht wissen, wie das Innengerät der Klimaanlage zu reinigen ist, dann achten Sie auf das hochwirksame Aerosol zur Reinigung und antibakteriellen Behandlung von Haushaltsklimaanlagen KORTING K19. Es sollte reichlich im Wärmetauscher für 15 Minuten angewendet werden. Nach dieser Zeit kann eine Klimaanlage verwendet werden. Eine Besonderheit dieses Werkzeugs ist, dass es nicht nur das Luftkühlsystem, sondern auch Filter reinigen kann.

Nicht für Druckcellulose-Filterelemente verwenden.

  • Erhältlich im Sprayer.
  • Volumen von 250 gr.
  • Hersteller Korting Dänemark.
  • Die Kosten betragen 12 cu.
zum Inhaltsverzeichnis ↑

EasyClean

EasyClean ist ein universeller Aerosolreiniger für Verdunstungs- und Kondensatorwärmetauscher. Ein Merkmal dieses Mittels ist der selektive Effekt, dh die Chemie entfernt Verunreinigungen, ohne andere Materialien zu beeinträchtigen. EasyClean entfernt effektiv Fettablagerungen, Staub, hartnäckigen Schmutz, Nikotin und neutralisiert den bakteriellen Hintergrund.

Nach dem Auftragen empfiehlt der Hersteller, die Schaumreste von den inneren Teilen des Split-Systems abzuwaschen.

  • Aerosol 500 mg.
  • Hersteller Advanced Engineering (Großbritannien)
  • Die Kosten von 1100 Rubel.
zum Inhaltsverzeichnis ↑

Ein weiterer Vertreter von Reinigungs- und Desinfektionsautomaten der Firma Advanced Engineering. Laut denen, die dieses Medikament verwendet haben, entfernt das Spray praktisch alle Arten von Verunreinigungen aus Wärmetauschern. Antimikrobielle Behandlung ist ein angenehmer Bonus vom Hersteller.

  • Formfreigabe - Sprayer.
  • Volumen von 1 Liter.
  • Die durchschnittlichen Kosten in Moskau betragen 2100 Rubel.

Wenn Sie sich noch nicht entschieden haben, wie Sie die Klimaanlage zu Hause reinigen sollen, wenden Sie sich am besten an die Fachleute. In jedem Fall werden sie es viel besser machen.

Reinigungsmittel für Conditioner

Reiniger für Klimaanlage Bon BN-153

Reiniger für Conditioner Techpoint 5021

Reiniger für Conditioner Techpoint 5020

Reinigungsmittel für Conditioner Indesit C00093751

Die Verwendung von Klimaanlagen in Wohn- und Nichtwohnräumen ermöglicht die Schaffung einer angenehmen Atmosphäre unabhängig von den Wetterbedingungen außerhalb des Fensters. Allerdings denkt niemand daran, wie viel Schadstoffe und schädliche Mikroben sich in den Luftauslässen ansammeln. Aber sie kommen in den Raum und dann in die Atemwege der Person und tragen zur Entwicklung von Krankheiten und allergischen Reaktionen bei.

Vermeiden Sie solche Probleme werden rechtzeitige vorbeugende Maßnahmen mit Reinigungsmittel für die Klimaanlage helfen. Sie reinigen und desinfizieren wirkungsvoll den in den Raum einströmenden Luftstrom, da sie einen hohen Grad an Geruchsneutralisation und die Beseitigung von schädlichen Bakterien aufweisen. Kaufen Sie diese Mittel zu einem erschwinglichen Preis in Fachgeschäften.

Reiniger für die Klimaanlage im Online-Shop M.Video sind durch eine breite Palette von Geräten vertreten. Die Preise reichen von 199 bis 350 Rubel. Auf den Seiten der Waren sind detaillierte technische Merkmale, Gebrauchsanweisungen, Einkaufsbedingungen (einschließlich Darlehen oder Raten), Garantien und Lieferung in der Stadt Moskau. Dort können Sie auch Bewertungen von Besitzern lesen, Fotos und Videos sehen, das Gerät mit ähnlichen Produkten vergleichen und sich über die Verfügbarkeit von Geräten in den nächstgelegenen Geschäften informieren. Reiniger für die Klimaanlage ist einfach online auf der Website oder per Telefon zu kaufen 8 800 600 777 5, bestellen Sie die Lieferung an die angegebene Adresse oder vereinbaren Sie eine Selbstlieferung aus dem Geschäft.
In "M.Video" funktioniert das Programm "Garantie des besten Preises". Wenn das ausgewählte Produkt der Konkurrenz billiger ist, reduzieren wir den Preis. Auch innerhalb von 14 Tagen haben Sie die Möglichkeit, die Differenz im Falle einer Verringerung der Kosten der gekauften Waren zurückzugeben.

Top 9 Klimaanlagenreiniger

Auto-Klimaanlagen-Reiniger - ein Werkzeug, das nicht nur den effektiven Betrieb einer Klimaanlage wieder her, sondern sorgt auch für Reinigung seiner internen Elemente vor Staub und Schmutz, was wiederum, Bakterien propagieren (vielleicht sogar eine Pilzinfektion), die die Ursache für Geruch in der Kabine ist Auto und Verschlechterung des Wohlbefindens der Fahrgäste.

Daher wird die regelmäßige Verwendung des Fahrzeugklimagereinigers nicht nur eine angenehme Temperatur in der Kabine schaffen und aufrechterhalten, sondern auch den Fahrer und die Passagiere vor dem Einatmen schädlicher Substanzen schützen. Es gibt sowohl werksseitige Werkzeuge zur Reinigung von Klimaanlagen als auch Kompositionen, die mit Ihren eigenen Händen hergestellt werden können. Es sollte daran erinnert werden, dass der Reiniger normalerweise in Kombination mit anderen Mitteln verwendet wird, die für die Reinigung des Innenraums, der Belüftungselemente usw. bestimmt sind. Und um zu verstehen, je besser die Reinigung und der Reiniger, der am besten mit der Aufgabe fertig wird, wurde eine Bewertung erstellt, basierend auf den Eigenschaften und Ergebnissen nach dem Gebrauch durch echte Menschen.

Arten und Eigenschaften von Klimaanlagenreinigern

Bevor Sie direkt auf die Überprüfung der beliebten Mittel zur Reinigung der Auto-Klimaanlage gehen, lohnt es sich, sich mit ihren Arten und Eigenschaften der Anwendung vertraut zu machen. So, jetzt in den Regalen der Autowerkstätten können Sie die folgenden Arten finden:

Mit einem Schaumreiniger

  • Schaum;
  • Aerosol;
  • Rauchbombe.

Trotz ihrer Vielfalt arbeiten sie ähnlich. Insbesondere wird die aktive Substanz, unabhängig von ihrem aggregierten Zustand, innerhalb des Konditionierers (auf dem Verdampfer) angeordnet, wonach das System angeschaltet wird. Damit klärt sich die Autoklimaanlage von Bakterien, Staub und Schmutz. Um den Effekt zu verbessern, ist es jedoch besser, den Verdampfer zu zerlegen und separat zu spülen. Vergessen Sie auch nicht, dass der Salonfilter mindestens einmal pro Jahr gewechselt wird. Die Reinigung der Klimaanlage ist ein guter Grund für einen entsprechenden Austausch.

Der vielleicht effektivste und daher der beste Reiniger für Conditioner wird als Schaum angesehen. Dies wird dadurch erreicht, dass dicker Schaum (praktisch in jedem Produkt, unabhängig von der Marke) in die Rohre und Hohlräume der Automobilkonditionierungsanlage eindringt und somit jeglichen Staub, Schmutz und Keime entfernt. Aerosolreiniger sind weniger wirksam, obwohl es unter ihnen gute Exemplare gibt.

Es lohnt sich, auf den sogenannten Rauchbomben zu verweilen. Sie sind in erster Linie für die Desinfektion konzipiert. Nach der Aktivierung des Checkers beginnt heißer Rauch, der Quarz enthält. Bitte beachten Sie, dass eine solche Reinigung durchgeführt werden sollte, wenn sich keine Personen und / oder Tiere im Salon aufhalten! Der Reinigungsvorgang dauert ca. 8-10 Minuten. Danach muss der Innenraum gründlich belüftet werden.

Eine ausführliche Bedienungsanleitung wird üblicherweise auf den Packungsaufbau aufgebracht oder zusätzlich auf das beigefügte Blatt gedruckt. In den meisten Fällen ist der Algorithmus zur Verwendung von Klimaanlagenreinigern jedoch ähnlich und besteht aus den folgenden Schritten:

  • Salonfilter demontieren;
  • am Verdampfer der Klimaanlage einen Reiniger (so vorsichtig wie möglich, auf allen Seiten) auftragen;
  • Schließen Sie die Stecker des Filterelements;
  • hebe die Fenster im Auto und schließe die Türen;
  • schalten Sie den Ofen mit maximaler Geschwindigkeit ein, und die Klimaanlage schaltet sich nicht ein, sondern schaltet auf Umluftbetrieb;
  • In der Entwässerungsöffnung fügen Sie auch einen Klimaanlagenreiniger hinzu, während seine Rückstände heraus fließen können;
  • warte auf die in der Anleitung angegebene Zeit (normalerweise bis zu 10-15 Minuten);
  • Schalten Sie das Heizgerät im Heizmodus ein, um den Innenraum zu trocknen;
  • offene Fenster und / oder Autotüren zur Belüftung;
  • Installieren Sie den Salonfilter (vorzugsweise neu);
  • Stellen Sie sicher, dass die Klimaanlage funktioniert.

In einigen Fällen (wenn es stark verschmutzt ist) können Sie die Klimaanlage zweimal reinigen. Bei sehr starken Verschmutzungen, wenn herkömmliche Reiniger nicht helfen, ist eine mechanische Reinigung des Gerätes erforderlich. Um dies zu tun, ist es besser, eine Tankstelle oder einen spezialisierten Autoservice zu kontaktieren.

Bewertung 9 beliebte Autowaschanlagen

Eine natürliche Frage, die Autoliebhaber im Rahmen des diskutierten Themas interessiert - welcher Auto-Luftreiniger ist besser? Es ist sofort erwähnenswert, dass sie sich nicht nur in Effizienz und Preis, sondern auch in der Anwendung unterscheiden. Insbesondere wenn eine große Menge Müll in die Klimaanlage gelangt und dort komprimiert wurde, kann selbst das beste Mittel zum Reinigen der Klimaanlage in einer solchen Situation nicht sparen.

Unten finden Sie eine Rangliste beliebter Reiniger, die ihre Wirksamkeit bewiesen haben, was durch die zahlreichen Bewertungen und Tests im Internet, die von verschiedenen Autofahrern durchgeführt wurden, zu urteilen. Wenn Sie Erfahrungen (positiv und negativ) mit dieser Art von Tools haben, freuen wir uns über Ihre Meinung in den Kommentaren.

Step Up

Dies ist einer der beliebtesten und effektivsten Schaumreiniger für Autoklimaanlagen. Gemäß der Anweisung, es wird in das Abflussrohr der Klimaanlage eingespritzt, und nach der Reaktion der aktiven Substanz sehr schnell und leicht entfernt unangenehme Gerüche, reinigt die Nippel und andere Elemente der Klimaanlage. Es hat einen angenehmen Geruch, der nicht nach der Verwendung des Produkts im Auto verbleibt.

Bitte beachten Sie, dass zum Verkauf Flaschen mit oder ohne Verlängerungsschlauch vorhanden sind. Der Schlauch kann separat gekauft werden. Die Variante mit dem Schlauch, bestimmt, ist vorzuziehen, damit es bequemer ist. Hersteller empfiehlt Verwenden Sie nach der Verwendung des Reinigungsmittels einen Lufterfrischer das gleiche Markenzeichen, weil der Innenraum unangenehmen Geruch bleiben kann. Dies liegt jedoch im Ermessen des Fahrzeughalters.

Es wird in einem 510 ml Ballon verkauft. Artikelnummer - SP5152. Der Preis für den Sommer 2018 beträgt etwa 500 Rubel. Was den Verlängerungsschlauch angeht, können Sie ihn unter Verwendung des folgenden Artikels - SP5154K - kaufen. Es kostet 300 Rubel.

Liqui Moly Klima-Anlagen-Reiniger

Es ist ein Schaumreiniger von einem bekannten deutschen Hersteller. Autofahrer bemerken die hohe Wirkung der Verwendung dieser Zusammensetzung. Für den Gebrauch müssen Sie zuerst den Salonfilter entfernen. Danach müssen etwa zwei Drittel des Ballons an den Verdampfer der Klimaanlage und das restliche Volumen an die Entwässerungsöffnung der Klimaanlage angelegt werden.

Nach dem Einspritzen des Schaumreinigers Moli Klima in das System müssen Sie etwa 10 Minuten warten, damit seine Zusammensetzung unangenehme Gerüche, Staub und auch die Desinfektion des inneren Hohlraums der Klimaanlage beseitigt. Nach Gebrauch muss der Innenraum belüftet werden, und der Salonfilter sollte vorzugsweise durch einen neuen ersetzt werden.

Es wird in einem 250 ml Ballon verkauft. Der Artikel der Klimaanlage Luftreiniger Liqui Moly Klima-Anlagen-Reiniger - 7577. Der Preis für die oben genannte Zeit beträgt etwa 1000 Rubel.

Mannol Klimaanlagenreiniger

Mannol Air Conditioner Cleaner ist ein Schaumreiniger. Die Wirksamkeit des Werkzeugs ist recht hoch, was durch zahlreiche Tests und Praxiserfahrungen bestätigt wird. Das Volumen des Zylinders kann in Abhängigkeit von der Verschmutzung der Klimaanlage sowohl für eine als auch für zwei Reinigung ausreichen. In der Regel ist das Mittel ähnlich wie andere Schaumreiniger, der Wirkstoff in seiner Zusammensetzung beseitigt schnell und qualitativ unangenehme Gerüche und Verschmutzungen aus der Klimaanlage.

Algorithmus der Verwendung ist ähnlich wie oben. Es ist notwendig, den Motor auszuschalten, den Salonfilter zu entfernen und dann innen oder außen (abhängig von der Fahrzeugkonstruktion und dem Vorhandensein der Inspektionsgrube) die Mittel in der Klimaanlage anzulegen. Und machen Sie es in Gruppen mit Unterbrechungen für 30 Sekunden. Die Reinigungszeit beträgt normalerweise 10 bis 15 Minuten. Danach ist es besser, den Salonfilter auf einen neuen zu wechseln.

Es ist in 520 ml Ballons verkauft. Der Preis des Artikels ist 9971. Der Preis für den Sommer 2018 beträgt etwa 350 Rubel.

Sonax Clima Clean Antibakteriell

Effektive Schaumreiniger Auto Conditioner, mit antibakterieller Wirkung. Seine hohe Effizienz wird durch die hochwertige Ausführung und Verwendung einer einzigartigen chemischen Zusammensetzung festgestellt. Im Internet finden Sie viele positive Bewertungen zu diesem Tool.

Methode der Anwendung ist traditionell. Es muss nach längerer Wartezeit auf den Verdampfer oder das Entwässerungssystem aufgebracht werden, damit die Substanz chemisch mit der Verunreinigung reagiert. Trocknen Sie das System anschließend mit dem mitgelieferten Ofen. Vergessen Sie nicht, den Salon zu belüften! Zu den Vorteilen zählen die hohe Arbeitseffizienz sowie die Abwesenheit eines unangenehmen Geruchs. Der Hauptnachteil ist ein relativ hoher Preis bei kleinem Zylindervolumen.

Es wird in einer 100 ml Flasche verkauft. Sein Artikel ist 323100. Der Preis beträgt ungefähr 500 Rubel.

Runway Klimaanlagenreiniger

Der Unterschied dieses Runway Cleaner von den oben genannten ist, dass es Aerosol ist. Daher muss es von der Kabine aus benutzt werden. Hat gute reinigende und desinfizierende Eigenschaften. Neben Auto-Klimaanlagen können auch ähnliche Haushaltsgeräte verwendet werden.

Vor dem Gebrauch sollte die Dose gut geschüttelt werden. Schalten Sie dann die Klimaanlage aus und starten Sie den Motor im Leerlauf. Mit Hilfe eines vorhandenen Rohres müssen die Mittel in die Einlassgitter des Lufteinlasses und in das Abflussrohr des Verdampfers der Klimaanlage gesprüht werden. Danach den Motor abstellen und ca. 5 Minuten warten, bis der Reiniger eingeweicht ist. Starten Sie dann den Motor erneut und lassen Sie ihn 10 Minuten im Leerlauf laufen, einschließlich des Belüftungssystems mit voller Kapazität. Bitte beachten Sie, dass während des Reinigungsprozesses die Türen des Salons geöffnet bleiben und nicht abgedeckt werden sollten, bis die Luft gut belüftet ist. Ein Kanister ist für eine Reinigung der Klimaanlage ausgelegt. Der unbestreitbare Vorteil dieses Reinigers ist seine geringe Kosten.

Es wird in 300 ml Dosen verkauft. Der Referenzartikel ist RW6122. Der Preis beträgt etwa 160 Rubel.

BON BN-153

Ein besonderes Merkmal dieses Tools ist die Tatsache, dass es als ein Reiniger nicht von Automobilen, sondern von Haushalts-und Industrie-Klimaanlagen positioniert ist. Viele Autofahrer verwenden sie jedoch speziell für die Reinigung von Autoaggregaten und beachten ihre hohe Effizienz. Es ist ein Aerosol-Reiniger, der in der entsprechenden Verpackung mit einem Handsprüher verkauft wird.

Die Reinigung der Fahrzeugklimaanlage muss mit dem Ausbau des Innenraumfilters durchgeführt werden. Weiter ist es nötig, die Luftrückführung in die Kabine mit der vollen Kapazität aufzunehmen und das Produkt auf den Kühler oder in die Orte der Luftzufuhr zu sprühen (je nach der Konstruktion des Autos). Der Effekt ist so lange, bis die schmutzige Reinigungsflüssigkeit aus dem Drainagerohr fließt, vorzugsweise bis sie so sauber wie möglich ist. Normalerweise dauert das Verfahren ca. 5 Minuten. Reinigen Sie das Innere der Maschine nach der Reinigung.

Es wird in einer Sprühflasche mit einer manuellen Spritze von 500 ml verkauft. Der Preis ist ungefähr 400 Rubel für das erwähnte Paket.

Würth

Der Hersteller ist als Desodorier- und Desinfektionsreiniger für Wurth-Klimaanlagen positioniert. Viele Autobesitzer, die dieses Produkt verwenden, bemerken, dass es sowohl bei der Reinigung der Klimaanlage als auch bei der Beseitigung unangenehmer Gerüche recht effektiv ist. Von den Mängeln kann man seinen ziemlich hohen Preis mit einer kleinen Menge an Dose feststellen.

Die Methode der Anwendung des Mittels ist für Aerosolreiniger ähnlich. Daher ist es notwendig, den Motor der Maschine auszuschalten, das System im Umluftmodus einzuschalten (ohne Klimaanlage), die Belüftungsöffnungen zu öffnen. Schalten Sie die minimale Lüftergeschwindigkeit ein und richten Sie den Luftstrom auf Sie aus. Platzieren Sie den Zylinder in der Mitte des Fahrgastraums (zwischen dem Fahrersitz und dem Beifahrersitz), so dass seine Spritzpistole senkrecht zeigt. Drücken Sie die Taste bis zum Klicken und verlassen Sie das Fahrzeug (Türen und Fenster müssen geschlossen sein). Nach 5. 10 Minuten schalten Sie die Klimaanlage aus und dämpfen Sie den Motor. Lassen Sie den Salon belüftet und versuchen Sie nicht, das Spray zu inhalieren. Versuchen Sie zu vermeiden, den Reiniger auf die Haut zu bekommen, und noch mehr in die Augen und den Mund!

Es ist in kleinen 150 ml Dosen realisiert. Der Luftreiniger der Klimaanlage Würth ist 89376455. Der Preis beträgt 400 Rubel.

Atas Plak

Der Conditioner Cleaner der Firma Plak fand sich in der Bewertung auf dem letzten Platz wieder. Der Grund dafür sind die zahlreichen negativen Bewertungen von Autobesitzern, die dieses Geld zu verschiedenen Zeiten benutzten. Insbesondere ist es nicht nur eine geringe Effizienz, sondern auch ein sehr scharfer unangenehmer Geruch, der nach dem Gebrauch sehr schwierig aus dem Salon zu entfernen ist (nach einigen Berichten kann ein solcher unangenehmer Geruch für mehrere Monate in der Kabine bleiben). Der niedrige Preis ist jedoch der Vorteil dieses Reinigers. Aber in Verbindung mit dem oben erwähnten erheblichen Nachteil liegt die Entscheidung darüber, ob ein solcher Klimaanlagenreiniger zu kaufen ist oder nicht, vollständig bei dem Autobesitzer.

Die Verwendung des Atas Plak MIX-Klimaanlagenreinigers ist Standard. Es ist notwendig, den Motor auszuschalten, den Innenraumfilter zu demontieren und dann das Rohr zu verwenden, um das Produkt auf die Belüftungsöffnungen aufzutragen. Wenn nach 10 Minuten die undichte Flüssigkeit schwarz oder grün ist, sollte der Reinigungsvorgang vorzugsweise wiederholt werden, bis die Flüssigkeit sauber ist. Aufgrund der Tatsache, dass die Zusammensetzung des Reinigers eine starken Chemikalie enthält, dass die Mittel sollten nicht mit der Haut erlaubt Kontakt sein, und vor allem in den Augen und / oder Mund!

Es wird in einer 500 ml Dose verkauft. Der Artikel ist 30000. Der Preis beträgt 300 Rubel.

Rauchgummi zur Reinigung der Klimaanlage Carmate

Separat ist es erwähnenswert beliebt bei Autofahrer Rauchbomben für die Reinigung der Klimaanlage von der japanischen Firma Carmate. Das Produkt wird vom Hersteller als Lufterfrischer mit bakterizider Wirkung unter Verwendung von Silberionen positioniert, ist geruchlos. Gemessen an den zahlreichen Bewertungen von Autofahrern, beseitigt es sehr effektiv unangenehme Gerüche aus der Kabine und der Klimaanlage.

Aktionen zum Verwenden des Checkers sind ziemlich einfach. Dazu ist es notwendig, die Art der internen Zirkulation an der Klimaanlage einzustellen, und es ist wünschenswert, die Richtung der Luftbewegung "im Gesicht" einzustellen. Stellen Sie dann die Temperatur auf den Mindestwert für die Klimaanlage ein und starten Sie den Motor. Lassen Sie die Klimaanlage ca. 5 Minuten laufen. Dann nehmen Sie die Rauchbombe, drehen Sie sie um, machen Sie ein Loch im unteren Teil gemäß der beigefügten Anweisung (ziehen Sie hoch). Drücken Sie auf den Knopf in der Mitte der Bank mit der Aufschrift PUSH. Beachten Sie! 30 Sekunden danach wird die Bank sehr heiß werden, Sie müssen also Zeit haben, es auf dem Boden vor dem Beifahrersitz zu installieren, aus dem Auto auszusteigen und alle Türen und Fenster zu schließen. Die Zeit für den Reinigungsvorgang beträgt 10 Minuten. Öffnen Sie anschließend die Autotür, dämpfen Sie den Motor, schalten Sie die Klimaanlage aus und belüften Sie den Innenraum gründlich.

Es wird in einer speziellen Metalldose verkauft. Artikelnummer - D21RU. Der Preis dieses Checkers beträgt 600 Rubel.

Wie man einen Reiniger mit eigenen Händen macht

Wenn Sie aus irgendeinem Grund keinen Luftreiniger kaufen möchten (Sie wollen Geld sparen oder es gibt keine Möglichkeit, das Geschäft zu besuchen), dann gibt es einige einfache nationale Rezepte, mit denen Sie effizient genug Produkte produzieren können, die mit Fabrikfabriken konkurrieren können. Zum Beispiel:

Schlauch zur Reinigung der Klimaanlage

  • Chlorhexidin. Dies ist eine beliebte und billige Droge in Apotheken verkauft und in der medizinischen Praxis als Antiseptikum verwendet. Es ist in verschiedenen Formen erhältlich, aber um eine Reinigungszusammensetzung herzustellen, müssen Sie eine Lösung für den externen Gebrauch mit einer Konzentration von 0,05% kaufen. Danach sollte Chlorhexidin in einem Verhältnis von 1: 1 mit medizinischem Alkohol gemischt werden. Eine andere Möglichkeit, dieses Mittel zu verwenden, ist, dass es leicht erhitzt und ohne Verunreinigungen in die Klimaanlage gesprüht werden sollte.
  • Chloramin. Dies ist eine weniger beliebte und eher seltene Flüssigkeit. Wenn Sie jedoch die Möglichkeit haben, es zu bekommen, müssen Sie es im Verhältnis von einem Esslöffel pro Liter Wasser auflösen.
  • Lysomorphin (insbesondere Lizomorphin 3000). Dies ist ein ziemlich teures modernes Medikament, das verwendet wird, um Sterilität auf Oberflächen bereitzustellen. Wegen seiner hohen Kosten ist seine Verwendung umstritten, da es Fabrikmittel zur Reinigung der Klimaanlage gibt, die wesentlich billiger sind. Wenn Sie sich jedoch dafür entscheiden, Lysomorphin zu verwenden, sollte es in einem Verhältnis von 50 Gramm pro Liter Wasser verdünnt werden.

Das System vorheizen, indem der Motor 5 Minuten lang eingeschaltet wird. Verwenden Sie dann eine Sprühpistole, um Lösungen auf die Einlassöffnungen und in die Rohre des Systems aufzubringen (es ist ratsam, Tropfen auf dem Laufrad zu vermeiden). Es ist auch möglich, einen Teil des Produkts aus dem Fahrgastraum zu verwenden und den Umluftmodus voreinzustellen. Am Ende des Vorgangs müssen Sie den Ofen zum Trocknen anstellen. Wie Sie sehen können, ähnelt der Reinigungsprozess den Werksanlagen. Bitte beachten Sie, dass es besser ist, das beliebte Chlorhexidin bei einer Temperatur über 20 Grad Celsius zu reinigen, damit es effizienter arbeitet!

Schlussfolgerungen

Denken Sie daran, dass das Reinigen der Klimaanlage sowie das Wechseln des Innenraumfilters regelmäßig notwendig ist! Dies sichert nicht nur seine hohe Effizienz, sondern auch die Gesundheit von Fahrer und Beifahrern, da die dafür verwendeten Mittel nicht nur Staub und Schmutz von den Düsen und der Klimaanlage abwischen, sondern auch krankheitserregende Mikroben zerstören, die für den menschlichen Körper schädlich sind.

In Bezug auf die Mittel, die für die Reinigung verwendet werden, ist ihre Auswahl derzeit ziemlich breit. Es hängt auch von der Logistik ab, daher können verschiedene Marken in verschiedenen Regionen vertreten sein. Was zu wählen ist, liegt an Ihnen. Wenn Sie sparen wollen - können Sie eine Klimaanlage nach dem obigen Rezept mit Ihren eigenen Händen sauberer machen.

Reiniger für Klimaanlagen

Um Schäden an der Klimaanlage zu vermeiden, müssen Sie diese regelmäßig warten. In unserem Geschäft gibt es alles, was dazu beiträgt, dass die Ausrüstung in einwandfreiem Zustand bleibt.

Reiniger für Klimaanlagen können die Produkte der Geräte entfernen und das Auftreten von Pilzen und Schimmel verhindern. Die chemische Zusammensetzung der Substanzen entfernt Verunreinigungen, ohne die Details der Ausrüstung zu beschädigen. Die Mittel werden in verschiedenen Formen geliefert:

  • Aerosol. Lieferung in Druckflaschen;
  • sprühen. Lieferung in Flaschen mit einem Sprayer;
  • Flüssigkeit. Lieferung in Kanistern von 5 Litern.

Zu erschwinglichen Preisen erhältlich - Substanzen zur Fettentfernung, Verdampferreinigung, Paletten, Wärmetauscher, Desinfektion von Komponenten und universelle Mittel zur Reinigung von Klimaanlagen. Die Produktpalette umfasst neben Flüssigkeiten auch feste Tabletten für Paletten. Sie lösen sich über mehrere Monate auf und wirken desinfizierend.

Für das Spülen von Geräten ist es notwendig, technische Mittel zu verwenden. Spezielle Pumpen werden einfach an das Gerät angeschlossen und ermöglichen dem System die Reinigung der Klimaanlage.

Welche Mittel zur Reinigung der Klimaanlage sind die besten

Arten von Reinigern und ihre Vorteile

Mittel zur Reinigung des Autos können unterschiedlich sein. Sie alle unterscheiden sich in der Art ihrer Verwendung und in der Art der aktiven chemischen Zusammensetzung. Einige von ihnen verwenden sogar Ultraschallspritzen. Sie alle haben jedoch ihre Vor- und Nachteile. Aber sofort auf den Markt zu laufen und dieses oder jenes Werkzeug zu kaufen, ist es nicht wert - zuerst müssen Sie einige Faktoren berücksichtigen. Unter ihnen ist das Alter Ihres Autos - wenn es nicht fünf Jahre alt war, dann können Sie unabhängig, ohne Vortraining und Spezialwerkzeuge arbeiten. Sehr oft werden Antiseptika in Form eines Sprays verkauft, um die Autoklimaanlage zu reinigen und um alle Autosysteme zu reinigen. Ein solches Standard-Antiseptikum wie Loctite Hygiene kostet weniger als 700 Rubel. Puri Clima kostet 400 Rubel. Trotz des Preises, mit der Aufgabe, die ihnen zugewiesen wird, schaffen die Sprayer zu fünf Punkten. Verwenden Sie Vernebler ist sehr bequem, und sie benötigen keine improvisierten Mitteln.

Die zweite Reinigungsmethode mag interessant erscheinen, da sie überhaupt keine Chemikalien benötigt. Es geht darum, den Dampf zu reinigen, und dieser Mangel verwandelt sich leicht in Würde. Der Nachteil dieser Methode ist eine gewisse Gefahr für kleine Teile Ihres Luftreinigungssystems. Die Dampfbearbeitung erfolgt bei hoher Temperatur, wodurch die Kunststoffteile des Luftreinigungssystems dauerhaft beschädigt und verformt werden können.

Aber wenn wir diesen Faktor berücksichtigen, und stellen Sie richtig die Vorlauftemperatur Dampf, können Sie ein gutes Ergebnis erhalten, weil in dem heißen Paar selbst die resistenten Bakterien, ohne das Recht auf Rückkehr verschwinden. Zerstörung von Pilzen und Schimmel sofort gewaschen, und der starke Druckdampf in die entlegensten Ecken der Klimaanlage erhalten, so dass keine Spur von den Bakterien.

Der teuerste und gleichzeitig der effektivste Weg, der auf der ganzen Welt anerkannt wird, ist die Ultraschallreinigung. Aber wenn Sie das Geheimnis dieser Methode der Bekämpfung von Schimmel aufdecken, dann ist die Reinigung tatsächlich unter dem Einfluss einer Chemikalie. Feste Antiseptika ausländischer Herkunft werden komplett mit einem Reinigungsgerät verkauft, nämlich - einem akustischen Sprayer.

Das Funktionsprinzip eines solchen Systems ist einfach, es kann in Haushaltssprüher und Luftbefeuchter gefunden werden. Die Membran beginnt unter dem Einfluss von Ultraschall zu vibrieren, bricht die Flüssigkeit in ultrafeine Tröpfchen, die einen Nebel bilden. Die Wirksamkeit dieser Methode hängt direkt vom Antiseptikum ab, nämlich von seiner Qualität. Meistens wird diese Methode auf Dienstleistungen gefunden, weil sich nicht jeder eine solche Installation im Wert von 22.000 Rubel leisten kann.

Überprüfung der empfohlenen Tools

Was ist erforderlich, um die Klimaanlage zu reinigen? Zuerst sollten Sie eine Chemikalie kaufen, die desinfizierende Eigenschaften hat. Finden Sie dieses Tool ist sehr einfach. Es wird in jedem Fachgeschäft oder sogar Autohaus verkauft.

Mittel zur Reinigung von der Abteilung für Haushaltschemikalien: solche improvisierten Mittel wie Chlorhexidin werden mit Alkohol im Verhältnis 1: 1 verdünnt. Chloramin wird etwas anders gezüchtet: 1 Esslöffel Formel pro 1 Liter Wasser. Lysomorphin wiederum wird ebenfalls verdünnt, es werden 50 Gramm Substanz pro 1 Liter Wasser benötigt. Als nächstes beschreibe ich, wie man die gebräuchlichsten Mittel zur Reinigung der Klimaanlage verwendet.
Reinigung mit einem antiseptischen Spray: Die Verwendung von Standard-Antiseptika wie Loctite Hygiene erfordert keine Vorbereitung oder Professionalität. Die Hauptbedingung für das Erhalten des Resultats ist, das Mittel zu sprühen, damit es auf den Verdampfer gelangt. Nach einer Weile beginnt der Wirkstoff aus dem Vernebler mit den Bakterien zu interagieren, tötet sie und die Form wird herausgenommen.

Dieses Verfahren ist sehr gut für die Tatsache, dass zusätzlich zur Reinigung, Spray Antiseptikum einen Schutzfilm auf dem Verdampfer erzeugt, die das Auftreten von neuen Kolonien darauf Mikroben und Bakterien verhindern.

Für maximale Effizienz, gleichzeitig mit dem Sprühen des Sprays, ist es erforderlich, den Zirkulationsmodus des Autoklimas bei maximaler Drehzahl einzuschalten.

Reinigung durch Ultraschall: Das Funktionsprinzip eines solchen Systems ist einfach, es kann in Haushaltssprüher und Luftbefeuchter gefunden werden. Die Membran beginnt unter dem Einfluss von Ultraschall zu vibrieren, bricht die Flüssigkeit in ultrafeine Tröpfchen, die einen Nebel bilden. Die Wirksamkeit dieser Methode hängt direkt vom Antiseptikum ab, nämlich von seiner Qualität. Meistens wird diese Methode auf Dienstleistungen gefunden, weil sich nicht jeder eine solche Installation im Wert von 22.000 Rubel leisten kann.

Die Ultraschallmethode ist am besten für Auto-Care-Zentren geeignet. Im Auto wird der Ultraschallvernebler platziert und mit seiner Hilfe gelangt der Wirkstoff in das Luftreinigungssystem. Die Mischung wird mit sehr kleinen Tropfen besprüht, die tatsächlich einen dichten Nebel bilden. Der Wirkstoff zirkuliert viele Male durch das System und interagiert so mit Schimmel und Bakterien und zerstört sie. Bei Bedarf kann der Service das System teilweise zerlegen und die Deflektoren demontieren. Dem Verdampfer wird das Gemisch mit einer speziellen Pistole zugeführt.

Heißdampfbehandlung: Die Dampfbehandlung erfolgt bei hoher Temperatur, wodurch die Kunststoffteile der Luftreinigungsanlage dauerhaft beschädigt und verformt werden können. Aber wenn Sie diesen Faktor berücksichtigen und die Temperatur der Dampfzufuhr richtig einstellen, können Sie ein ausgezeichnetes Ergebnis erzielen, denn bei einem heißen Paar verschwinden sogar die hartnäckigsten Bakterien spurlos ohne das Recht auf Rückkehr.

Zerstörung von Pilzen und Schimmel sofort gewaschen, und der starke Druckdampf in die entlegensten Ecken der Klimaanlage erhalten, so dass keine Spur von den Bakterien. Die Art ihres Aussehens ist sehr einfach - wenn sie nach einer langen Bewegung abgekühlt wird, wird die Feuchtigkeit auf dem Verdampfer konditioniert, wodurch sie ein ausgezeichnetes Medium für die Vermehrung von pathogenen Bakterien wird. Der Staub, der sich am Verdampfer absetzt, wird zum Nährboden für mehr als 143 Bakterienarten. Daher ist die Reinigung des Dampfes - fast der effektivste Weg, um Bakterien zu desinfizieren und loszuwerden.

Video "Wie man Auto-Conditioner säubert"

Auf dem Rekord zeigt der Autofahrer, wie man zu Hause die Auto-Klimaanlage reinigen kann.

Wie kann man die Klimaanlage mit eigenen Händen verhindern und reinigen?

Die Praxis zeigt, dass Menschen nach dem Kauf und der Installation der Klimaanlage das Gerät verwenden, aber die Notwendigkeit einer regelmäßigen Wartung vergessen. Das Problem der Vorbeugung oder Reparatur steigt im Falle eines Zusammenbruchs oder des Auftretens eines unangenehmen Geruchs.

Dieser Ansatz ist fehlerhaft, weil er zu einer Verringerung der Lebensdauer der Ausrüstung, zusätzlichen Kosten für die Wiederherstellung und anderen Problemen führt.

Verlassen Sie die Situation - die periodische Verhinderung der Klimaanlage, unter Berücksichtigung der Empfehlungen von Experten. Im Folgenden werden wir überlegen, wie wir diese Arbeit richtig ausführen und in welcher Reihenfolge wir handeln.

INHALT (klicken Sie auf den Button rechts):

Warum lohnt es sich, Prävention zu betreiben?

Langfristiger Gebrauch des Gerätes führt zur Ansammlung von Staub und Fett auf seinen Elementen. Dies gilt für den Wärmetauscher, die Filterbaugruppe, den Lüfter und das Innengehäuse. Als Folge treten Pilze und Bakterien auf, die zusammen mit dem Luftstrom in den Raum und dann in die Lungen des Menschen gelangen und seine Gesundheit beeinträchtigen.

Die Kontamination der Knoten hat einen schlechten Effekt auf ihre Operation. Wenn Sie nicht die Prophylaxe machen, verschlechtert sich der Prozess der Aktualisierung der Luft im Raum mit der Zeit, die Belastung der Apparatur und des elektrischen Netzes nimmt zu.

Außerdem leidet nicht nur die interne, sondern auch die externe Einheit des Gerätes. Eine Flusenschicht erscheint darauf, wodurch der Betrieb des Wärmetauschers gestört wird und der Kühlvorgang des Kühlmittels beeinträchtigt wird. Infolgedessen arbeitet die Klimaanlage mit weniger Effizienz.

Um die Lebensdauer der Ausrüstung zu verlängern und Gesundheitsprobleme zu beseitigen, ist es wichtig, die Klimaanlage rechtzeitig zu reinigen und die Elemente zu desinfizieren.

Die Zeit der Prävention

Die Häufigkeit der Reinigung des Geräts hängt von seinem Zweck ab. Zum Beispiel wird empfohlen, Filterelemente von Klimaanlagen für den Heimgebrauch alle sechs Monate zu reinigen. Wenn es um Bürogeräte geht, die Häufigkeit der Arbeit - alle drei Monate.

Wenn das Split-System in der Cafeteria, in Geschäftsräumen oder in anderen öffentlichen Einrichtungen installiert wird, wird die Reinigung einmal im Monat durchgeführt.

Das Bedürfnis nach Prävention wird leicht durch den Geruch bestimmt, der nach dem Einschalten der Ausrüstung auftritt. Ein unangenehmes "Aroma" zeigt das Auftreten von Bakterien innerhalb der Bakterien und die Notwendigkeit, sie zu entfernen.

Meister merken an, dass bei der Pflege Schleim und verschiedene Pilze im Inneren gefunden werden. Deshalb ist es so wichtig, die Reparatur nicht zu verzögern und einen Meister zur Ausführung der Arbeit anzurufen.

Anzeichen für starke Verschmutzung

Die Klimaanlage "fordert" den Besitzer in der Regel dazu auf, vorbeugend zu arbeiten. Die Hauptmerkmale der Verschmutzung sind:

  • Das Auftreten eines Lecks vom internen Modul;
  • Unangenehmer Geruch nach dem Einschluss (wie oben erwähnt);
  • Erhöhter Lärm, Knistern oder instabiler Klang;
  • Niedrige Qualität der Kühlung, spontane Temperaturänderung.

Jedes dieser Symptome reicht aus, um das Gerät zu überarbeiten und seine Elemente zu bereinigen. Wenn Sie die Notwendigkeit einer vorbeugenden Wartung vernachlässigen, steigt das Risiko des Ausfalls bestimmter Teile und die Unfähigkeit, das Gerät zu benutzen. In einer solchen Situation kann auf Spezialisten und zusätzliche Kosten nicht verzichtet werden.

Die Praxis zeigt, dass viele Probleme im Zusammenhang mit der Wartung der Klimaanlage zu Hause gelöst werden können. In diesem Fall wird kein spezielles Werkzeug benötigt.

Darüber hinaus finden Sie in den Anweisungen nützliche Informationen zur Wartung eines bestimmten Modells. Es zeigt das Schema zum Entfernen der Inneneinheit sowie die Grundprinzipien der Reinigung.

Was wird während der Prüfung beurteilt?

Meister in Wartung von Klimaanlagen engagiert, empfehlen, das Gerät regelmäßig zu überprüfen. Je öfter dies passiert, desto besser.

Die wichtigsten Punkte, auf die hingewiesen wird, sind:

  • Die Enge der Freonschleife;
  • Aussehen des Öls in der Kompressoreinheit.

Im Hinblick auf die erste Empfehlung wird hier auf zwei Nuancen geachtet:

  • Vorhandensein von Freon Leck;
  • Fehlen von Konturverletzungen, durch die Feuchtigkeit in das System eindringen kann.

Achten Sie auf die Integrität der Drähte, durch die die Stromversorgung erfolgt, und auf die Qualität der Kontakte, die ziehen. Nur für den Fall, alle Befestigungsschrauben verlängern. Denken Sie daran, dass alle Arbeiten abgeschlossen sind, wenn die Klimaanlage ausgeschaltet ist.

Phasen der Reinigung der Inneneinheit

Wenn das Klimasystem nur gekauft, installiert und kontinuierlich betrieben wird, werden vorbeugende Arbeiten mit einer Periodizität von 30 Tagen durchgeführt. Zu den Hauptaktivitäten gehören das Spülen des Ventilators und des Filtersiebes sowie die Reinigung des Verdampfers, des Heizkörpers und des Abwassersystems.

Wie oben erwähnt, führt das Fehlen einer solchen Arbeit zu einer Staubansammlung, übermäßiger Erwärmung und erhöhtem Lärm der Vorrichtung. Im Folgenden werden wir prüfen, wie dies verhindert werden kann.

Reinigen Sie die Ventilatoren und Filtermatten

Im Inneren ist der Netzfilter montiert, der leicht zu entfernen ist und eine Revision durchführen kann. Um es zu demontieren, ist es erforderlich, das Gerät vom Haushaltsnetz zu trennen und die Frontabdeckung durch Lösen der Befestigungsschrauben zu demontieren.

Nun müssen Sie das Netz aus der Klimaanlage nehmen, es in Seifenwasser oder einem speziellen Mittel einweichen und es dann für eine Weile stehen lassen.

Der nächste Schritt ist das Spülen des Ventilators, der die Bewegung der kalten Luft gewährleistet. Während des Betriebs sammelt sich eine dicke Schicht aus Staub, Schmutz und Fett auf den Produktklingen an.

Fans sind von zwei Arten - mit der Möglichkeit der Demontage und nicht entfernbar. Im letzteren Fall wird die Reinigung mit einer Bürste durchgeführt. Dies ist nicht sehr praktisch, aber Sie können überschüssige Verschmutzung entfernen.

Um einen abnehmbaren Lüfter zu verhindern, müssen Sie ihn in Seifenwasser ablassen, für eine Weile halten, dann herausnehmen und wieder an seinen Platz stellen.

Bei einem unangenehmen Geruch empfiehlt es sich, zusätzliche Arbeit zu leisten - die Oberfläche des Netzes und des Ventilators mit einem Spezialwerkzeug zu desinfizieren. Die optimale Häufigkeit der obigen Arbeiten ist 1 alle vier Wochen.

Prophylaxe von Heizkörper und Wärmetauscher

Bei den meisten Modellen sind der Wärmetauscher und der Heizkörper in der Inneneinheit montiert. Für eine qualitativ hochwertige Reinigung wird empfohlen, das Gerät zu demontieren und zu zerlegen, dann mit den Reinigungsarbeiten fortzufahren.

Dies ist ein teurer Prozess, so dass Sie Geld sparen und die Arbeit selbst erledigen können.

Hier sind die Schritt-für-Schritt-Anleitungen:

  • Entfernen Sie die vordere Abdeckung.
  • Entferne die Filter.
  • Verwenden Sie einen Staubsauger, um den Staub zu reinigen. Sie können einen Pinsel mit einem langen Stapel verwenden. Die letztere Methode gilt als sicherer für Verdampferplatten (sie können versehentlich beschädigt werden). Während der Reinigung wird empfohlen, sich von oben nach unten zu bewegen.
  • Entfernen Sie Schmutzfilme mit einem Dampfreiniger;
  • Stellen Sie die Klimaanlage im Umluftbetrieb ein und stellen Sie die untere Temperaturschwelle ein;
  • In dem Bereich, in dem das Gerät Luft ansaugt, das antiseptische Mittel mit einer Sprühpistole versprühen. Seien Sie vorsichtig und achten Sie darauf, dass das Produkt nicht auf den Heizkörper gelangt.

Um eine Verschmutzung der Wärmetauscherplatten zu vermeiden, empfiehlt es sich, alle 30 Tage sofort zu arbeiten und zu reinigen. Am besten in Kombination mit der Filterwäsche.

Reinigung und Desinfektion der Entwässerung

In der Klimaanlage befindet sich ein Entwässerungssystem bestehend aus 2 Einheiten:

  • Palette - ist entworfen, um überschüssige Feuchtigkeit zu sammeln;
  • Tube - mit seiner Hilfe wird Wasser umgeleitet.

Die Anhäufung von Staub und seine Wechselwirkung mit Feuchtigkeit führt zum Auftreten von Schimmel, Pilzen und Bakterien, und das Hauptergebnis ist das Auftreten eines unangenehmen Geruchs beim Einschalten.

Nachdem Staub und Ablagerungen in das Abflusssystem gelangt sind, werden diese Elemente kontaminiert. Nach einer Weile beginnt die Klimaanlage zu tropfen.

Zur Vorbeugung müssen Sie die Palette von der Platine und der Entladungsröhre wegwerfen, und dann holen Sie sie und spülen Sie sie in Wasser aus.

Die Reinigung des Drainagerohrs erfolgt im Spülmodus mit einem herkömmlichen Staubsauger oder Kompressor. Zum Spülen des Kanals wird fließendes Wasser, ein Seifenbad oder ein spezieller Reiniger verwendet.

In schwierigen Fällen haben sich Schimmelpilze und Pilze bereits im System ausgebreitet, so dass Schimmel und Pilze zur Entfernung von Schmutz benötigt werden. Besonderes Augenmerk sollte auf die Verarbeitung der Palette gelegt werden, denn oft ist er die Hauptquelle für Gestank.

Methode der Verwendung spezieller Mittel

Ein spezieller Schaum wird verwendet, um den Wärmetauscher zu verhindern. Für die Behandlung der Einheit schütteln Sie die Dose mehrmals, und behandeln Sie dann den gerippten Teil des Wärmetauschers.

Nach einer Weile wird der Schaum in eine Flüssigkeit umgewandelt, und die Verschmutzung geht in das Entwässerungssystem über. Weiter ist nötig es den Aufbereiter für die Trocknung der verarbeiteten Details aufzunehmen. Detaillierte Anweisungen zur Verwendung des Schaumreinigers finden Sie auf der Sprühdose mit dem Produkt.

Wenn Sie das Produkt in Form eines Sprays verwenden, müssen Sie es auf eine Reihe von Elementen - einen Deflektor und einen Wärmetauscher - aufsprühen.

Bei den vorbeugenden Arbeiten muss das Gerät eingeschaltet und in den Lüftungsmodus geschaltet werden. Informationen über die Merkmale der Verwendung des Produkts finden Sie auf der Verpackung

Wie funktioniert es?

Das Prinzip des Reinigers besteht direkt aus den aktiven Komponenten, die in seiner Zusammensetzung sind.

In der Regel enthalten Produkte:

  • Oberflächenaktive Substanzen (Tenside). Ihre Aufgabe ist es, die Oberfläche zu reinigen.
  • Aromen und Elemente, die das "Festkleben" des Reinigungsmittels an den Klimageräten sicherstellen.
  • Spezielle Zusätze (Alkali, Säure, Chloralkohol).
  • Biologisch aktive Elemente zur Schädlingsbekämpfung im Gerät.

Phasen der Reinigung der externen Einheit

Im Gegensatz zum internen kann der externe Block mit einer geringeren Frequenz gereinigt werden - genug zweimal im Jahr. Es sammelt Laub von Bäumen, Ästen, Dreck, Flaum und vielem mehr. Wenn Sie die Außeneinheit nicht reinigen, erhöht sich die Gefahr der Überhitzung des Kühlers und des Kompressors sowie eine Verringerung ihrer Lebensdauer.

Die Schwierigkeit besteht darin, dass es nicht immer möglich ist, auf das Modul zuzugreifen. Trotz der Installation der Außeneinheit in der Nähe des Fensters oder des Balkons ist es nicht immer möglich, ohne Sicherheitsgurt und Spezialausrüstung dorthin zu gelangen.

Wenn Sie Ihr Leben nicht riskieren möchten, sollten Sie sich an Spezialisten wenden.

Wenn es keine Vorbeugungsprobleme gibt, machen Sie Folgendes:

  • Schalten Sie das Gerät aus (ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose).
  • Entfernen Sie verschiedene Verunreinigungen von der Oberfläche.
  • Entfernen Sie das Schutzgehäuse und reinigen Sie das Innere des Schmutzes.
  • Spülen Sie die Lüfterblätter mit einem feuchten Tuch ab.
  • Reinigen Sie den Heizkörper mit einem Dampfreiniger oder einem Wasserstrahl. Achten Sie darauf, dass keine Feuchtigkeit auf den elektrischen Teil des Geräts gelangt.

Wie überprüft man die Dichtheit des Freongehäuses?

Eine der Fehlfunktionen der Klimaanlage ist der Verlust der Dichtheit der Schaltung mit Freon. Werden rechtzeitig Vorsorgemaßnahmen ergriffen und das Problem erkannt, können Sie in Zukunft zusätzliche Kosten vermeiden und das Klimasystem "retten".

Die Komplexität der Situation hängt von einer Anzahl von Faktoren ab - der Menge des freigesetzten Kühlmittels, der Stelle des Schadens, der Zeit von dem Zeitpunkt des Lecks bis zu seiner Erfassung sowie der Betriebsart der Vorrichtung.

In der Regel führt das Austreten von Kältemittel zu einer Reihe von unangenehmen Folgen, vor allem zu einer Überhitzung des Kompressors.

Dieses Problem wird durch folgende Merkmale diagnostiziert:

  • Verdunkelung der Wärmedämmung des Kompressors;
  • Von Zeit zu Zeit wird der Überhitzungsschutz aktiviert;
  • Nach 5 Minuten nach dem Einschalten entweicht keine kalte oder warme Luft (unter Berücksichtigung des voreingestellten Modus);
  • Beschädigung der Isolierung in der Rohrleitung;
  • Verschlechterung des Ölzustands;
  • Frost auf der Rohraußenseite (bei längerem Betrieb).

Wenn der Schaden am Stromkreis rechtzeitig erkannt wird und vorbeugende Maßnahmen ergriffen werden, können schwerwiegende Leckagen und Brüche vermieden werden. Die Ursache für Leckagen ist in der Regel eine Abnahme der Dichte der Rollfugen. Dieses Problem lässt sich leicht feststellen, wenn Sie den Zustand der Klimaanlage überwachen.

Wie erkennt man das Auftreten von Feuchtigkeit in der Freon-Schleife?

Um das Auftreten von Feuchtigkeit in der Freon-Zirkulationsschleife festzustellen, sollten einige charakteristische Merkmale beachtet werden:

  • Das Auftreten eines grünen Farbtons im Öl und erhöhte Säure (bestätigt durch den Test). Der Nachteil ist, dass ein solches Symptom bereits auftritt, wenn das Problem auftritt.
  • Wenn das Klimasystem in den Heizmodus geschaltet wird, wird bei niedriger Außentemperatur der Wärmeschutz ausgelöst. Dies ist auf das Vorhandensein von Wasser in dem System, sein Einfrieren und Verstopfen der Röhre zurückzuführen. Dadurch wird der Ansaugdruck reduziert und der Kompressor wird plötzlich überhitzt. In diesem Fall müssen Sie die Klimaanlage ausschalten und den Mechaniker kontaktieren.

Express-Ölanalyse

Sehr wenige Menschen wissen, aber im Prophylaxeprozess kann man das Öl selbst, das im Freon-Kreislauf zusammen mit dem Kältemittel zirkuliert, direkt analysieren.

Wenn wir den Prozess als Ganzes betrachten, wird zunächst ein wenig Öl aus dem Kompressor entnommen, dann wird es überprüft und mit einem bekannten sauberen Öl verglichen.

Ferner wird ein Test bezüglich der Anwesenheit einer Säure in der Zusammensetzung durchgeführt. Um ein Beispiel zu erhalten, müssen Sie Folgendes tun:

  • Schalten Sie das Klimagerät aus und warten Sie 10 oder mehr Minuten, bis das Ölglas von den Wänden der Rohre gelangt ist.
  • Schließen Sie den Kugelhahn an "ein Viertel" an die Service-Steckdose an.
  • Legen Sie den Gummischlauch auf das Ventil, dessen zweites Ende in den Behälter abgesenkt ist.
  • Eine kleine Menge Öl ablassen und absetzen lassen, bis der Schaum verschwunden ist.
  • Gießen Sie den gesammelten Inhalt in einen sauberen Behälter.

Das gewonnene Öl muss mit einer bekannten sauberen Flüssigkeit verglichen werden. Die Vergleichskriterien sind Geruch und Schatten.

Wenn sich das Öl verdunkelt hat und stinkt, deutet dies auf eine häufige Überhitzung des Kompressors hin. Eine solche Flüssigkeit erfüllt ihre Funktionen nicht mehr und muss ersetzt werden. Wenn Sie den Job nicht rechtzeitig erledigen, schlägt das Gerät fehl.

Das Vorhandensein einer grünlichen Farbe zeigt das Auftreten von "Kupfers" -Salzen an, was durch das Auftreten von Feuchtigkeit im Kreislauf erklärt wird. Ein Säuretest wird für eine genaue Diagnose empfohlen.

Wenn die "Diagnose" bestätigt wird, muss das Gerät vorbeugen. Zu Hause funktioniert das nicht - Sie müssen das Gerät zur Werkstatt bringen.

Wenn die Testergebnisse positiv sind, wird die Flüssigkeit zurückgegeben:

  • Gießen Sie das Öl in ein sauberes Glas mit hohen Seiten.
  • Markieren Sie das Level.
  • Senken Sie den freien Rand des Rohres hinein (es war früher verbunden).
  • Öffnen Sie das Ventil und warten Sie eine Weile.
  • Fügen Sie so viel Öl hinzu wie im Glas.
  • Starten Sie die Klimaanlage und gehen Sie in den Kühlmodus, dann schließen Sie den Flüssigkeitsanschluss. Nach einer Weile wird der Druck in der Röhre abnehmen.
  • Öffnen Sie den Hahn des Anschlusses, um das Öl in die Klimaanlage zu saugen. Sobald das Niveau die Marke erreicht hat, schalten Sie den Wasserhahn aus und schalten Sie das Klimasystem aus. Öffnen Sie gleichzeitig den Flüssigkeitsanschluss.

Reinigungsprodukte - Übersicht, Gebrauchsanweisung

Der Markt bietet eine breite Palette von Produkten für die Vermeidung von Klimaanlagen, die Aufmerksamkeit verdienen und "perfekt" mit der Aufgabe fertig werden. Lassen Sie uns einige von ihnen herausgreifen.

Desinfektionsmittel zur Verhinderung von Klimaanlagen und Belüftungssystemen mit antibakterieller Wirkung.

  • Reinigung und Desinfektion.
  • Filmbildung auf der Oberfläche von Luftkanälen (Verdampfer).
  • Entfernung von Bakterien und Pilzen, wodurch das Auftreten eines unangenehmen Geruchs vermieden wird.

Regelmäßiger Gebrauch des Medikaments reduziert das Risiko von allergischen Erkrankungen und anderen Atemwegsproblemen aufgrund von Bakterien, die im Inneren erscheinen.

Das Produkt wird in Kartuschen mit einer Kapazität von 0,32 Litern verkauft. Die Zusammensetzung enthält Wasser, ein organisches Lösungsmittel, ein Tensid (kationische und nichtionische), Geruchsabsorber, antimikrobielle Komponenten, Korrosionsinhibitor, Duftstoff und das Kohlenwasserstofftreibgas.

Um DOMO anzuwenden, müssen Sie Folgendes tun:

  • Trennen Sie die Klimaanlage, öffnen Sie den Deckel und demontieren Sie das Sieb.
  • Die Dose abschütteln und das Mittel 10-15 auf den Verdampfer auftragen und nach 3-5 Minuten die Klimaanlage einschalten.

Zur Vorbeugung wird empfohlen, jeden Tag anzuwenden.

Gefallen Cool

Favorkol - ein Werkzeug für die Desinfektion und Reinigung von Lüftungsanlagen und Klimaanlagen. Das Produkt ist geeignet zur Entfernung von Schimmel, Pilzen, Mikroben und Staub. Regelmäßiger Gebrauch hilft, unangenehmen Geruch zu entfernen und innere Elemente von der Verunreinigung zu reinigen.

Darüber hinaus wird Favorkul für die Luftführung und Desinfektion von Klimaanlagen in Maschinen sowie zur Reinigung der Raumluft eingesetzt.

Verwendet zu Hause und in der Industrie. Kapazität - 0,5 Liter. Gemessen an den Bewertungen wird das Produkt "perfekt" mit der Aufgabe fertig.

TOP Haus

Der TOP House Reiniger wurde von deutschen Handwerkern entworfen und wird in Deutschland hergestellt. Zweck - Verhinderung von externen und internen Blöcken. Außerdem wird das Produkt zur Entfernung von Verunreinigungen in Split-Systemen, Luftfiltern sowie zur Reinigung der Lüfter und Führungen verwendet.

Das Merkmal der Vorrichtung ist das Fehlen eines negativen Einflusses auf die Oberflächenschicht in den Rohren des Wärmetauschers. Das Volumen beträgt 0,75 l.

  • Im Produktionsprozess wird eine von den führenden Herstellern Europas entwickelte Formel angewendet;
  • Schutz gegen Staubablagerung;
  • Starke antiseptische Wirkung;
  • Oberflächenauffrischung;
  • Antibakterielle Wirkung.

Techpoint

Eines der leistungsfähigsten Mittel zur Reinigung von Klimaanlagen ist Teechpoint. Das Produkt wird in Russland hergestellt und wird in Plastikflaschen mit einer Kapazität von 200 ml geliefert.

Die Zusammensetzung ist für die vorbeugende Behandlung von Klimaanlagen (einschließlich Automotive), Split-Systeme, Lüftung bestimmt. Die Hauptfunktion besteht darin, die Oberfläche für bis zu 8 Monate zu desinfizieren.

Nach der Behandlung werden Bakterien, Viren und Schimmelpilze entfernt, was oft zum Auftreten von Krankheiten führt und unangenehm riecht.

Als Bestandteil von Testpoint Wasser, Glykole, Tenside, HR, Lösungsmittel, Isopropanol, Komplexbildner und Farbmittel. Außerdem werden die geheimen Komponenten, der Geschmack und die Farbe des Unternehmens hinzugefügt.

Sprühreiniger Desinfektionsmittel (RTU)

Die Zusammensetzung des Reiniger-Desinfektionsmittels wird zur Verhinderung (periodische Wartung) des Innengeräts der Klimaanlage verwendet. Das Produkt wird von oben nach unten auf die Spule gesprüht.

Laut Hersteller hält das Spray die internen Komponenten des Klimasystems sauber und entfernt bis zu 99,9% der Mikroben innerhalb von 60 Sekunden.

Es wird empfohlen, nach dem Auftragen fünf Minuten auf den besten Effekt zu warten. Es ist nicht notwendig zu spülen. Bei regelmäßiger Verarbeitung erhöht sich die Effizienz des Systems und die volle hygienische Sauberkeit ist gewährleistet.

Das Reinigungsmittel wird in einem speziellen Behälter mit 1 Liter Fassungsvermögen geliefert, der gebrauchsfertig ist. Eine manuelle Spritzpistole ist vorhanden. Im Herzen des Produkts liegt die alkalische Zusammensetzung.

Indesit C00093751

Der Indesit C00093751 ist sehr gefragt und hat von vielen Anwendern positive Bewertungen erhalten. Dieses Werkzeug wird zur Desinfektion der im Haus oder im Auto installierten Klimaanlagen verwendet.

Seine Wirkung zielt darauf ab, unangenehme Gerüche zu neutralisieren und Pilze, Staub und Schmutz zu entfernen, die sich auf den inneren Elementen des Geräts ansammeln.

Mit Hilfe von Indesit C00093751 können Sie die Klimaanlage selbst und ohne Rekrutierung von Spezialisten reinigen. Die Zusammensetzung wird in Dosen mit einer Kapazität von 150 ml verkauft.

Magische Macht MP-028

Wenn Sie ein zuverlässiges und effektives Mittel zum Desinfizieren und Verhindern von Klimaanlagen benötigen, ist Magic Power MP-028 die beste Wahl. Das Produkt reinigt, desinfiziert und desodoriert die zu behandelnde Oberfläche.

Dank der durchdachten Zusammensetzung verhindert das Spray die Vermehrung gefährlicher Mikroorganismen, zerstört Schimmel, Pilze und Bakterien. Nach der Vorbeugung mit Hilfe von Magic Power MP-028 wird ein unangenehmer Geruch entfernt.

Wie bereite ich das System auf Winter oder Sommer vor?

Die Verhinderung der Klimaanlage ist die Reinigung und Desinfektion seiner Elemente. Es ist wichtig, Ihre Aktionen an eine bestimmte Jahreszeit zu binden. Unabhängig von der Verfügbarkeit der Anpassung des Systems an die Winterperiode, gibt es eine Reihe von Einschränkungen, die im Betriebsprozess berücksichtigt werden müssen.

Zum Beispiel gibt jeder Hersteller die Temperatur an, bei der es wegen der Gefahr von Lecks und dem Auftreten von Eis auf dem Außengerät nicht empfohlen wird, das Gerät einzuschalten.

Vor dem Winterbeginn wird empfohlen, das Klimagerät zu reinigen und das System zu trocknen. In neuen Modellen gibt es eine Option "FAN", die oft einen anderen Namen hat.

Bei der Vorbereitung der Klimatechnik bis zum Sommer ist es erforderlich, das Innere zu reinigen, da sich während des Auftragens sehr viel Staub angesammelt hat. Außerdem werden der Ventilator und die Filter sowie der Verdampfer gereinigt.

Achten Sie auf den äußeren Block, denn im Mai gibt es Pappelflaum, und die Situation wird sich nur verschlechtern.

Denken Sie daran, dass rechtzeitige Pflege die Lebensdauer des Geräts und die Dauer seiner Operation verlängert.

Die Verhinderung der Klimaanlage ist ein Komplex von Handlungen, von denen viele unabhängig und ohne den Anruf von Spezialisten durchgeführt werden können. Das Reinigen und Verarbeiten des Innengeräts dauert daher nicht länger als eine Stunde und wird ohne Verwendung eines Spezialwerkzeugs ruhig durchgeführt. Aber es gibt Situationen, in denen man nicht ohne Meister auskommt.

Zum Beispiel, wenn es notwendig ist, die externe Einheit mit Hilfe von Sicherheitsgurten zu reinigen oder eine Analyse des Öls im Kompressor durchzuführen.

Zusätzlich wird jedes Jahr die Kältemittelmenge im System um 7% reduziert. Die Reserve muss wieder aufgefüllt werden, und dafür müssen Sie sich an Profis wenden.

Um die Lebensdauer des Splitsystems zu verlängern und Probleme zu vermeiden, ist es wichtig, das Gerät regelmäßig selbst zu reinigen, und wenn es ernsthafte Probleme gibt, wenden Sie sich an Spezialisten.