Ionisator Luft kaufen in Moskau, Preis, für Wohnung, Haus, Räume, Lieferung - Medtekhnika Moskau

Die Bewohner der Städte atmen die Luft, ohne Frische und natürliche Reinheit. In Wohnungen ist es oft noch schlimmer als Straße und stellt eine Gefahr für die Gesundheit der Bewohner dar. Um die Atmosphäre in der Wohnung zu verbessern, kaufen die Menschen verschiedene Haushaltsgeräte - Ionisatoren, Luftreiniger, Luftbefeuchter.

Die Hersteller von Ionisatoren setzen sich aktiv für ihre Produkte ein, aber unter Wissenschaftlern herrscht kein Konsens über die Nützlichkeit ihrer Verwendung. Überlegen Sie, welche Art von Ionisierern, warum dieses Gerät benötigt wird, was das Prinzip seiner Bedienung ist, ob es dem Benutzer nützt oder schadet.

Funktionsprinzip und Zweck

Ein Haushaltsionisierer ist eine Vorrichtung zum Erhalten von Ionen, die für eine Person nützlich sind. Die in der Atmosphäre vorhandenen Ionen wurden Luftionen genannt. Natürliche Luft in den Bergregionen, an der Meeresküste, im Kiefernwald hat eine wohltuende Wirkung auf den Körper, erhöht die Immunität, verbessert die Lungen und die Atmungsorgane. Es ist so gut wie möglich mit negativen Ionen gesättigt und wird erfolgreich für medizinische Zwecke verwendet.

Die Verwendung eines Ionisators ist ein Versuch, die Luft in einem umschlossenen Raum zu verbessern und sie mit negativen Aerosionen zu sättigen, die 10-15 mal kleiner sind als nach hygienischen Standards erforderlich. Die Luft, die wir einatmen, ist mit Mikroben, Staub und schädlichen Verunreinigungen verunreinigt. Außerdem ist es "tot", da es keine negativen Ionen für eine gute Gesundheit benötigt.

  • feiner Hausstaub;
  • verschiedene schädliche Bakterien;
  • Pilze;
  • Zigarettenrauch;
  • Pollen von Pflanzen;
  • unangenehme Gerüche.

Aerionen haben weder Geschmack noch Geruch, so dass es schwierig ist, ihre Anwesenheit in der Luft zu bestimmen. Wenn während des Betriebs des Ionisators ein eigentümlicher "Frischegeruch" zu spüren ist, deutet dies auf die Bildung von Ozon und Stickoxiden während der Ionisation hin. Diese Gase haben charakteristische Gerüche, die unsere Sinne leicht erfassen können. Die Anwesenheit solcher Substanzen ist unerwünscht, aber die meisten Ionisatoren können ihrem Aussehen nicht entkommen.

Das Prinzip des Betriebs von Ionisatoren bei der Corona-Entladung, das im täglichen Leben verwendet wird, beruht auf der Bildung von Ionen, die als Folge der Entladung auf den Elektroden erhalten werden. Sie werden mit einer hohen Spannung versorgt - abwechselnd oder konstant, es wird eine Entladung erzeugt und es werden freie Elektronen erzeugt. Instrumente dieser Art sind von zwei Arten.

In einigen Fällen ist es möglich, den Ionenerzeugungsfluss durch Änderung der Spannung an den Elektroden zu regulieren, in anderen Vorrichtungen kann die Menge der erhaltenen Ionen in keiner Weise beeinflusst werden. Damit sich ionisierte Luft in einem gewissen Abstand von den Geräten ausbreiten kann, sind sie mit Gebläsen versehen.

Beliebte Modelle

Lampen Chishevskogo

Einer der ersten Ionisatoren ist Chizhevskys Kronleuchter. Hervorragender Biophysiker A.L. Chizhevsky erfand ein medizinisches Gerät, um den Körper mit negativen Aeroionen zu sättigen, die er "Chizhevskys Kronleuchter" nannte. Es ist an der Decke montiert und ähnelt in seiner Form einem Kronleuchter. Für 10-15 Minuten des Betriebs der Vorrichtung ist die Luft im Raum mit heilenden aeroions gesättigt.

Die Verwendung von Chizhevsky Kronleuchter gibt eine positive Wirkung, wenn ordnungsgemäß unter der Aufsicht eines Arztes angewendet. Bei Abwesenheit von Personen kann das Gerät mehrmals am Tag eingeschaltet werden. Vorbeugende medizinische Verfahren - Aerotherapie, beginnen mit 20 Minuten, allmählich vorsichtig erhöhen die Zeit der Sitzung.

Solche Vorrichtungen sind in der Regel tragbar und kompakt. Inländische Ionisatoren haben detaillierte Anweisungen mit kurativen und präventiven Methoden, um zu Hause eine physiotherapeutische Wirkung zu erzielen.

Ovion-C

Vor kurzem erschienen viele Modelle von in- und ausländischen Geräten, die zwei Funktionen kombinieren - Reinigung und Ionisierung von Luft. "Ovion-S" - Entwicklung der St. Petersburger Firma "ZAO" Pulteks ". Der Hersteller verspricht einen positiven Effekt des Einsatzes des Gerätes: Anreicherung von Luft mit negativen Luftionen, Reinigung von Staub, Viren, Bakterien und unangenehmen Gerüchen.

Laut dem Hersteller, bakterizide Eigenschaften liefern eine geringe Menge Ozon, die von dem Ionisator freigesetzt wird. Während des wissenschaftlichen Experiments mit einem Ozonmessgerät wurden 30 Messungen durchgeführt. Es wurde festgestellt, dass die Ozonkonzentration in dem Raum, in dem die Tests durchgeführt wurden, mehrere Male höher ist als die Norm.

Zu Hause Für einen Durchschnittsverbraucher ist es schwierig, die Ozonkonzentration und die Anzahl der Ionen zu überprüfen. Um zu messen, benötigen Sie teure Instrumente - ein Ozonometer und ein Luftionenzähler. Um sicherzustellen, dass der Ionisator-Reiniger keine gesundheitsschädlichen Auswirkungen hat, müssen Sie auch Messgeräte kaufen. In der Praxis macht das niemand.

Laut GOST gehört Ozon zu einer Klasse von Gefahrstoffen, die eine Kontrolle über den Inhalt der Luft erfordern. Es kann verursachen:

  • Müdigkeit;
  • Kopfschmerzen;
  • Übelkeit;
  • chronische Bronchitis;
  • Asthmaanfälle;
  • Reizung der Haut.

Reiniger-Ionisator Super-Plus-Turbo

Das auf Empfehlung des Moskauer Instituts für Immunologie entwickelte Gerät ist auch für die Luftreinigung in Räumen und die Normalisierung der aeroionischen Zusammensetzung konzipiert. Der Hersteller garantiert die Entfernung von bis zu 95% Feinstaub aus dem Raum und empfiehlt den Einsatz dieses Reinigers zur Vorbeugung von Krankheiten wie Asthma, Allergien. Laut Informationen reguliert das Gerät die Menge an freigesetztem Ozon und den optimalen Ionisationsgrad.

Aus der Rückmeldung der Verbraucher, in der Praxis erlebt ein Ionisator, lernen wir, dass der Preis erschwinglich ist; Es gibt eine Kartusche, so dass Sie den Filter nicht wechseln müssen. Es gibt Nachteile. Am gefährlichsten ist, dass zu viel Ozon freigesetzt wird, der Kopf vom Geruch schmerzt, im Hals pershit, Husten beginnt. Sichtbarer Staubfilter verzögert nicht. Die Anzahl der Ionen wird nicht dosiert.

Damit das Gerät gute Ergebnisse liefert, müssen Sie die Anweisungen lesen und befolgen. Dort wird angegeben, auf welcher Fläche des Raumes das Modell berechnet wird, welche Betriebsform einzubeziehen ist. Die erhöhte Ozonemission kann dadurch auftreten, dass die Platten mit einer Staubschicht bewachsen sind. Es ist notwendig, die Platten regelmäßig zu reinigen, um eine nasse Reinigung zu erzeugen, den Raum öfter zu belüften und dann wird der Ionisator-Reiniger von Nutzen sein, nicht schädlich.

Bipolare Ionisatoren

Zusammen mit den Geräten, die negative Ionen produzieren, Im Verkauf gibt es bipolare Ionisatoren, die sowohl negative als auch positive Ionen produzieren. Experten diskutieren über die Notwendigkeit einer bipolaren Ionisierung. In der lebenden Natur liegt das Verhältnis von positiv und negativ geladenen Aeroionen im Verhältnis von 2: 3. Im Alltag ist ein solches Verhältnis sehr schwer zu erreichen.

In jeder Wohnung gibt es viele Haushaltsgeräte, die die Umgebungsluft mit positiven Ionen aufladen. Wenn die gleichen Ionen Ionisatoren produzieren, wird es das Leben der Menschen vergiften. Es ist sinnvoll, ein bipolares Gerät im Kinderzimmer, im Schlafzimmer - dort, wo es nur wenige Geräte gibt - zu installieren.

Indikationen und Kontraindikationen für den Einsatz

In der Regel denken Menschen, die krank oder besorgt über die Gesundheit ihrer Angehörigen sind, darüber nach, ein Gerät zu kaufen.

Wer ist nützlich?

Wissenschaftler haben festgestellt, dass die heilenden Eigenschaften negative Vorzeichen haben. Die Wirkung positiver Ionen auf den Körper ist kaum verstanden. Unter natürlichen Bedingungen hat die bipolare Ionisierung eine therapeutische Wirkung, aber es ist schwierig, das notwendige Verhältnis von positiven und negativen Ionen durch künstliche Mittel zu erreichen.

Wichtig ist die Dosis von Aerionen, die den Körper beeinflussen. Unzureichende Mengen haben keine merkliche Wirkung, zu viel - verursacht unerwünschte Folgen. Die beste Wirkung wird erzielt, wenn Personen mit allergischen Störungen, mit Bronchial- und Nervenkrankheiten in der präventiven Wartung eingesetzt werden.

Hinweise für den Einsatz

  • Erkrankungen der Atemwege (Laryngitis, Bronchitis, laufende Nase);
  • Bronchialasthma. Verbesserungen sind häufiger bei allergischen Patienten;
  • Das Anfangsstadium der Hypertonie;
  • Wunden und Verbrennungen (um die Heilung zu beschleunigen);
  • Neurosen;
  • Pertussis bei Kindern.

Wer ist schädlich?

Der Einsatz eines Ionisators im Alltag kann nicht nur nützen, sondern auch schaden. Es ist in bestimmten Kategorien von Menschen mit verschiedenen Krankheiten kontraindiziert.

  1. Bronchialasthma mit Herzinsuffizienz.
  2. Hypertensive Erkrankung, begleitet von Herzerkrankungen, Nierenversagen.
  3. Sklerose und Krämpfe der Gefäße des Gehirns und des Herzens.
  4. Allgemeine Erschöpfung des Körpers.
  5. Ozena.

Expertenrat zur Auswahl

Bei der Wahl des Geräts fürchten sich viele vor Ozon, das bei der Ionisation entsteht. Experten sagen, dass Ozon aus Modellen freigesetzt wird, die ohne Lüfter arbeiten, nach dem Prinzip "Ionenwind". Eine andere Art von Ionisatoren, die Ozon erzeugen, kombiniert im Design einen elektrostatischen Waschfilter und ionisierende Stifte. Diese Stifte sind im Gerät zu sehen, nachdem der elektrostatische Filter entfernt wurde.

Bevor Sie einen Ionisator kaufen, sollten Sie feststellen, für welche Zwecke Sie ihn benötigen. Gehen Sie davon aus und wählen Sie ein Modell.

  1. Um die Frische im Raum wiederherzustellen und das Wohlbefinden zu verbessern, empfehlen Experten den Kauf eines herkömmlichen Ionisators. Das Gerät sollte für einen Raum kleiner als Ihres entworfen werden, dann wird der Geruch von Ozon nicht gefühlt. Besonders empfindliche Leute, Kinder, Allergien und Asthmatiker sollten eine Salzlampe kaufen, die ein natürlicher weicher Ionisator ist, der kein Ozon ausstrahlt.

Wie zu verwenden

Der Raum sollte gut belüftet sein. Staubbildung vermeiden. Es wird nicht empfohlen, das Gerät bei hoher Luftfeuchtigkeit einzuschalten.

Für den normalen Betrieb des Gerätes muss sorgfältig darauf geachtet werden: Der Elektrofilter sollte wöchentlich in der Dusche gewaschen werden, der Nera-Filter sollte nach 1-2 Monaten abgesaugt und einmal jährlich gewechselt werden.

Das allgemeine Prinzip bei der Verwendung eines Ionisators ist: Je näher die Person am Gerät ist, desto kürzer sollte es sein.

Siehe weitere interessante Informationen über Ionisatoren der Luft.

5 beste Modelle von Ionisatoren für die Wohnung, sowie Merkmale und Nachteile ihrer Arbeit

Es ist kein Geheimnis, dass in unseren Wohnungen die Luftqualität zu wünschen übrig lässt. Tapeten, Plastik, Möbel aus Spanplatten - all dies unterstreicht die schädlichen Dämpfe, die wir atmen. Oft verschwinden unangenehme Gerüche, Stäube und abgestandene Luft auch nach einer hochwertigen Reinigung und längerer Belüftung nicht.

In diesem Fall helfen "intelligente Geräte" den Hausfrauen. Der Ionisator der Luft für eine Wohnung - was ist das und wie erhöht es die Lautstärke der "lebenden" Luft im Raum?

Was ist Ionisation und ihre Wirkung auf den menschlichen Körper?

Aus dem Schulunterricht der Physik wissen Sie über die Existenz von Ionen und Elektronen. Dies sind positiv und negativ geladene Elementarteilchen, die Bestandteile des Atoms sind. Und Moleküle bestehen aus Atomen.

Was ist Ionisation in einfachen Worten? Wenn ein Elektron ein Elektron "zerreißt", werden zwei unterschiedlich geladene Teilchen, Ionen, gebildet. Wenn sie miteinander verbunden sind, bilden sie entweder positiv geladene Verbindungen oder negativ. Sie werden Aeronauten genannt und können schwer, mittel oder leicht sein. Abhängig von ihrer Konzentration in der Luft, die wir atmen, ändert sich der Zustand der menschlichen Gesundheit.

Das Meer, der Berg oder die Luft von Nadelwäldern hat den Körper aufgrund des erhöhten Gehalts an ionisierten Teilchen immer wohltuend beeinflusst. Sanatorien und Apotheken versuchen nicht vergeblich, in den Bergen, am Meer oder in Nadelwäldern zu suchen. Dieser Bereich ist bei der Behandlung von Atemwegserkrankungen unverzichtbar.

In der reinen Luft gibt es immer positive oder negative Ionen, je weniger von ihnen, desto "toter" wird die Luft. In dem Raum wird das Vorhandensein von Luftionen deutlich reduziert, und spezielle Vorrichtungen wurden erfunden, um die Luft wiederzubeleben - Ionisatoren, die auf Sauerstoff- und Stickstoffmoleküle wirken, erhöhen die Menge an geladenen Ionen.

Negativ geladene Partikel ziehen Schadstoffe, Mikroorganismen, Allergene und Staub an und laden sie auf. Sie setzen sich wiederum an den Wänden, Möbeln und an der Decke fest. Auf diese Weise wird die Luft gereinigt.

Wenn das Zimmer klein ist oder die Wohnung von einer großen Familie bewohnt wird, dann gibt es praktisch keine leichten negativen Ionen in der Luft, aber es gibt zu viele negative Ionen. Leichte Aeroionen "leben" für eine relativ kurze Zeit, sie dringen durch das Atmungssystem und die Haut in den menschlichen Körper ein. Beim Ausatmen bilden sich schwere Ionen, und ihre Konzentration in der Luft ist so groß.

Moderne Wohnungen sind einfach vollgestopft mit verschiedenen elektrischen Geräten, die beim Arbeiten die Ionenladung neutralisieren, besonders Computer sind dafür berühmt. Jede Temperaturerhöhung im Raum führt zu einer Verschlechterung der Luftqualität, da diese austrocknet und der entstehende Staub eine Quelle für schwere Ionen ist. Übermäßige Feuchtigkeit trägt auch zum Verlust negativer Ladungen durch Ionen bei.

Deshalb sind Luftionisatoren für die Herstellung von leichten, negativ geladenen Aeroionen notwendig, die die Struktur der Sauerstoffmoleküle verbessern, und die schädlichen Teilchen übertragen ihre Ladung, und sie setzen sich auf den Oberflächen ab. Eine Nassreinigung unmittelbar nach der Ionisationssitzung ist einfach notwendig. Wenn es nicht getan wird, dann werden die schädlichen Substanzen in einer trockenen Luft wieder eine positive Ladung bekommen, und der Prozess kann wieder beginnen.

Vorteile und Nachteile von Luftionisatoren

Die Ionisierung der Luft in den Räumlichkeiten ist seit langem bekannt, aber es wurden keine speziellen Studien durchgeführt, zumindest gibt die Medizin keine spezifischen Empfehlungen. Wie nützlich ist der Ionisator von Luft, Schaden oder Nutzen von seiner Anwendung - es gibt keine definitive Antwort. Betrachten Sie alle positiven und negativen Punkte.

Vorteile des Ionisators

  1. Aeroionen beeinflussen die Arbeit der Erythrozyten positiv, erhöhen den Luftaustausch in der Lunge um 10%.
  2. Ein gesunder, qualitativer Schlaf, der eine vollständige Erholung bringt.
  3. Verbesserung der Effizienz, Konzentration, Gedächtnis.
  4. Guter Schlaf und Sauerstoffversorgung tragen zu einer besseren Gesundheit bei und verbessern die Immunität.
  5. Normale psychische Gesundheit, verschwindende Depression und Neurose.
  6. Der Stoffwechsel steigt, die Person sieht lebhafter und gesünder aus.

Es scheint, feste Pluspunkte, aber jede Medaille hat die entgegengesetzte Seite. Viel hängt von der Gesundheit der Menschen in der Wohnung ab, in der die Luft ionisiert wird.

Nachteile von Luftionen

  1. Wenn die Luft ein Virus ist, das durch Tröpfchen in der Luft übertragen wird, steigt die Wahrscheinlichkeit eines Ausbruchs einer Infektionskrankheit exponentiell an.
  2. Ionisierte Luft beeinträchtigt einen Patienten, der Fieber hat. Ein beschleunigter Stoffwechsel führt nur zu einer Temperaturerhöhung, was einen schlechten Dienst haben kann. Ein erhöhter Stoffwechsel beeinträchtigt auch chronische Krankheiten und beschleunigt ihren Verlauf, was zu einer Exazerbation führen kann. Insbesondere betrifft es onkologische Erkrankungen.
  3. Eine große Konzentration von Aeroionen führt zu einer zusätzlichen Belastung des Atmungssystems von Asthmatikern.
  4. Viele Menschen haben eine individuelle Intoleranz oder Überempfindlichkeit gegenüber ionisierter Luft. Es ist schwieriger für sie zu atmen, deshalb muss man vor dem Kauf des Gerätes überprüfen, wie bequem es für Sie ist, in einem solchen Raum zu sein.
  5. Babys bis zu einem Jahr und postoperative Patienten können am besten "gewohnte" Luft atmen, statt überladene Ionen.
  6. Wenn eine Person Durchblutungsstörungen hat, kann der Ionisator Blutungen verursachen.
  7. Wenn Sie die Luft ionisieren, sollten Sie sich zu diesem Zeitpunkt nicht im Raum aufhalten. Die geladenen Teilchen ziehen sich auf die Oberflächen viel stärker, als neutral, einschließlich auf dem Schleim ab.
  8. Jeder Ionisator erzeugt Ozon, das ein Oxidationsmittel ist. Bei schlechter Belüftung kann es seine Konzentration überschreiten und sowohl Mensch als auch Technologie Schaden zufügen.
  9. Der Ionisator gibt keinen sofortigen positiven Effekt. Seine Wirkung kann nach monatelangem Gebrauch auftreten.
  10. Um den Ionisator herum bilden sich immer Staubkreise. Außerdem setzen sich alle schädlichen Substanzen auf den Oberflächen ab, so dass der Raum ständig nass gereinigt werden muss, einschließlich der Wände und der Decke.

Indikationen und Kontraindikationen für die Verwendung eines Ionisators in einer Wohnung

Ionisatoren der Luft werden empfohlen für:

  • Atemwegserkrankungen;
  • Lungenentzündung;
  • Tuberkulose;
  • Hypertonie;
  • Rheuma;
  • lang anhaltende nicht heilende Verbrennungen, Wunden;
  • Störung des Nervensystems;
  • Probleme mit dem Verdauungssystem;
  • gynäkologische Erkrankungen.

Es ist strengstens verboten, einen Ionisator zu verwenden mit:

  • onkologische Erkrankungen;
  • aktive Form von Virusinfektionen;
  • Bronchialasthma mit häufigen Anfällen;
  • Herzversagen;
  • erhöhte Körpertemperatur;
  • schwere Erschöpfung;
  • Herzinfarkt oder Schlaganfall;
  • individuelle Intoleranz;
  • postoperative Periode.

Ionisator der Luft - Gerätefunktionen

Lassen Sie uns näher betrachten, welche Art von Ionisatoren sind und was ihr Wirkprinzip ist.

Funktionsprinzip des Geräts

Im Inneren des Ionisators befinden sich zwei Elektroden, zwischen denen eine Hochspannung entsteht. Als Ergebnis der Koronaentladung werden die negativ geladenen freien Elektronen in die Luft freigesetzt und kollidieren mit neutralen Sauerstoffmolekülen. Als Ergebnis wird ein negatives Aeroion (ein Sauerstoffion) aufgrund der Zugabe eines zusätzlichen Elektrons gebildet.

Negativ geladene Ionen bewegen sich in verschiedene Richtungen und bilden ein Aeroion-Feld, was sich positiv auf lebende Organismen auswirkt.

Gerätedesign

Die Hauptkomponenten des Ionisators sind der Gleichrichter des Stroms und der Wandler eines Wechselstroms in einen konstanten. Das Diodensystem stellt und hält die gewünschte Spannung und den gewünschten Strom aufrecht. Ionisierungsgerät ist eine dünne Nadel, zwischen denen die Entladung auftritt.

Zusätzliche Elemente können sein:

  • Dioden oder UV-Lampe zur Anzeige des Betriebszustandes;
  • Fans für die Schaffung von "Ionenwind";
  • Filter, die schädliche Verunreinigungen enthalten (Tabakrauch, Smog, Staub und andere).

Sorten des Geräts

Ionisatoren können sich in Form und Wirkprinzip unterscheiden.

Aktiv und passiv

Der aktive Ionisator ist mit einem Ventilator ausgestattet, der Luftionen gleichmäßig im Raum verteilt. Ein kleines Minus ist das Geräusch beim Arbeiten.

Unipolar und bipolar

Ionisatoren sind in zwei Arten unterteilt.

  1. Nur die negativ geladenen Aeroionen erzeugen unipolare. Sie produzieren jedoch viel Ozon während der Arbeit, was nicht die beste Wirkung auf die Technik und Organismen von Lebewesen hat. Solche Ionisatoren waren im letzten Jahrhundert üblich, als angenommen wurde, dass positiv geladene Ionen bereits in der Luft sind und die Person Ionen mit einer negativen Ladung benötigt.
  2. Bipolar erzeugt Aerionen von zwei Ladungen (positiv und negativ), sie sind die neueste Errungenschaft in der Technologie für hochwertige Luftreinigung. Wenn sie verwendet werden, wird die Bildung von Ozon und das elektrostatische Feld reduziert, und auch die Ionen der Stickstoffverbindung werden nicht gebildet.

Luftbefeuchter

Dieses Gerät vereint zwei Funktionen: Befeuchtung und Ionisierung. Obwohl viele Experten die Verwendung eines solchen Geräts für kontrovers halten. Denn feuchte Luft schafft eine günstige Umgebung für Mikroorganismen und der Ionisator hilft, sie im Raum zu verteilen. In diesem Fall muss auf die Luftdesinfektion geachtet werden.

Derzeit haben Hersteller damit begonnen, Luftbefeuchter nicht nur mit Ionisatoren herzustellen, sondern sie auch mit UV-Lampen auszustatten, die Bakterien und Viren zerstören. Achten Sie bei der Auswahl des optimalen Gerätes auf ähnliche Modelle.

Luftreiniger

Ein kombiniertes Gerät, bei dem die Ionisation notwendigerweise als unabhängige Funktion fungieren muss. Es ist sehr wichtig, dass die Produktion von Aerionen getrennt von der Reinigung erfolgt. Achten Sie besonders auf Filter, sie müssen einen hohen Reinigungsgrad aufweisen und auch kleinste Staubpartikel mit anschließender Desinfektion zurückhalten.

Andernfalls, wenn Sie den Ionisator einschalten, werden alle schädlichen Substanzen, die sich auf dem Filter angesammelt haben, aufgeladen und verteilen sich im Raum und setzen sich dann in der Lunge ab.

Chizhevsky-Leuchter

Der Biophysiker Alexander Chizhevsky hatte nichts mit der Kreation eines Kronleuchters zu tun. Er hat nur das Prinzip der Ionisation abgeleitet, das in der Arbeit der Vorrichtung verwendet wurde, die seinen Namen trägt. Das Wesen der Arbeit besteht darin, einen Strom von Teilchen zu bilden, mit denen Luftmoleküle kollidieren, wodurch Ionisierung auftritt.

Regeln für die Auswahl von Geräten für den Heimgebrauch

Achten Sie auf die Verfügbarkeit eines Hygienezertifikats. Es muss das Vorhandensein des Ionisierungsprozesses bestätigen und die Sicherheit für die Person garantieren.

Wenn Sie ein Gerät auswählen, finden Sie in der Beschreibung Informationen über die produzierten Ionen. Je mehr von ihnen, desto besser. Wenn die Menge 50 000 übersteigt, muss der Ionisator ein ärztliches Attest haben.

Die maximal zulässige Konzentration von Ozon beträgt 0,1 mg / m3. Wählen Sie ein Gerät mit einem MAC unter dem Standard.

Achten Sie darauf, die Größe des ionisierten Raumes zu berücksichtigen, wählen Sie das Gerät mit dem optimalen Bereich. Der Gehalt an positiven Ionen in Luft sollte zwischen 1500-3000 Ionen / cm3 und negativ - 3000-5000 Ionen / cm3 liegen. Die Polarität ist von -0,5 bis 0. Diese Werte stimmen am besten mit reiner Berg- oder Meeresluft überein.

Top-5 beste Ionisatoren für eine Wohnung

Ionisatoren der Luft sind teuer genug, daher sollten sie sehr vorsichtig angegangen werden. Auf welche Modelle sollten Sie achten?

  1. Winia AWX-70. Hersteller: Südkorea, der Durchschnittspreis - 24 000 Rubel. Dies ist das optimale Modell für Funktionalität und Kosten. Das Gerät ist für eine Fläche von 50 m2 ausgelegt, Stromverbrauch - 24 Watt.
  2. PanasonicF-VXD50R-S. Das japanische Modell kombiniert eine dreifache Wirkung: Befeuchtung, Reinigung und Ionisierung von Luft. Entworfen für einen Raum von 40 m2. Das einzige, was Käufer abschreckt, sind die hohen Kosten von 33.000 Rubel.
  3. Sharp KC-A51 RW / RB. Budget Japanisches Modell, der Durchschnittspreis beträgt 21 000 Rubel. Entworfen für 38 m2. Ein spezieller Filter reinigt die Luft effektiv von schädlichen Verunreinigungen und der Carbonreiniger absorbiert Gerüche.
  4. Termica AP-300. Der beste UV-Ionisator, China Produktion, die durchschnittlichen Kosten von 6 500 Rubel. Reinigt die Luft auf einer Fläche von mindestens 50 m2. Der Ionisator ist mit einer UV-Lampe ausgestattet, die alle schädlichen Mikroorganismen zerstört. Hat ein gutes Filtersystem, arbeitet leise und hat eine Fernbedienung.
  5. Bernstein-5A. Der beste inländische bipolare Ionisator, der Durchschnittspreis - 4 200 Rubel. Reinigt effektiv die Luft und lädt sie mit Luftionen auf. Um ihn herum sammelt sich kein Staub und ein geräuschloser Ventilator ermöglicht es Ihnen, die geladenen Ionen gleichmäßig im Raum zu verteilen. Leistung nur 6 Watt.

Ionizer Regeln und Tipps

  1. Lesen Sie die Anweisungen sorgfältig und befolgen Sie alle Empfehlungen.
  2. Verwenden Sie eine gewisse Zeit für die Ionisierung.
  3. Versuchen Sie, nicht in dem Raum zu sein, wenn das Gerät läuft.
  4. Nach jeder Sitzung im Raum müssen Sie eine Nassreinigung durchführen.
  5. Schalten Sie den Ionisator nicht ein, wenn die Luftfeuchtigkeit unter 45% oder über 75% liegt.
  6. Wenn Sie die Betriebszeit des Gerätes überschreiten, dann erhöht sich wahrscheinlich die Konzentration des Ozons im Raum, gut lüften, um die Verschlechterung des Wohlbefindens und den Ausfall der Ausrüstung zu vermeiden.
  7. Verwenden Sie den Ionisator nicht an einem staubigen Ort.
  8. Rauchen Sie nicht während der Sitzung, sonst setzen sich Nikotin und Teer auf Ihren Lungen fest.
  9. Für eine gleichmäßige Verteilung der Aerionen platzieren Sie den Ionisator in einem Abstand von ca. 1 m von Boden, Decke und Wänden. Es ist wünschenswert, es auf einer isolierten Oberfläche (Holz, Kunststoff oder Glas) zu installieren.
  10. Stellen Sie das Gerät nicht in unmittelbarer Nähe der Klimaanlage und der Heizgeräte auf.
  11. Alle paar Monate muss der Ionisator von innen gut gereinigt werden, Sie können einen gewöhnlichen Staubsauger verwenden.

Fazit

Also, wir haben die Frage, den Ionisator der Luft betrachtet, was es ist. Wie nützlich ist der Ionisator der Luft, sollte jeder individuell entscheiden. Wenn alle Empfehlungen und Regeln befolgt werden, bringt dies einen erheblichen Nutzen für die Person. Vor dem Kauf unbedingt alle Vor- und Nachteile abwägen, berücksichtigen Sie alle Nuancen Ihres Hauses und den Gesundheitszustand des Haushalts.

Haushalts Luftionisierer

Wie wählt man einen Haushaltsluftisolator?

Tipps zur Auswahl

Gesundheit, zuallererst!

Künstliche und natürliche Ionisation

Empfehlungen für die Auswahl von häuslichen Ionisatoren

Vorteile der Verwendung von Haushalts-Ionisatoren

Gesundheit, zuallererst!


Wie oft bemerkst du eine Abnahme der Arbeitsfähigkeit, Schläfrigkeit, Lethargie, Apathie oder zum Beispiel die Schwere der Atmung? Leider ist es so teuer, dass man für das Leben in modernen Megastädten zahlen muss. In den Städten sind die zwei wichtigsten Komponenten unseres Lebens: Luft und Wasser sind alles andere als ideal. Aber diese Komponenten bestimmen im Grunde, wie unsere Gesundheit sein wird! Haushalt Luftionisator kann eine ideale Lösung für dieses Problem sein.


Haushalt Luftionisator scheint den meisten Menschen, als ein Gerät aus der Welt der Science-Fiction. Nichtsdestoweniger wurden Experimente zur Luftsättigung mit leichten negativen Ionen seit einiger Zeit durchgeführt, und die Ergebnisse in diesem Bereich sind sehr beeindruckend. Der Entdecker in der Studie von Aeroionen war Alexander Leonidovich Chizhevsky. Sicher haben Sie oft von Chizhevskys Kronleuchter gehört.


Wenn Sie nicht auf die komplexe Theorie des Prozesses eingehen Ionisierung von Luft, dann können wir das sagen Haushaltsluft Ionisator unterstützt die Bildung negativer und positiver Ionen sowie freier Elektronen von zuvor neutral geladenen Teilchen. Warum sind Aeroionen auf diese Weise vergleichbar? Die Sache ist, dass ihr unzureichender Inhalt in der Luft die Gesundheit des Menschen am meisten negativ beeinflusst. Deshalb von ungenügend Ionisierung von Luft Es gibt Symptome von Müdigkeit und Leistungsabfall. Erinnern Sie sich daran, wie jeder von uns, mindestens einmal in seinem Leben, eine wunderbare Luftqualität im Dorf, auf dem Meer, im Wald und noch mehr in den Bergen gefeiert hat. Diese Luft verursacht beim Stadtbewohner zunächst Schwindel, aber das liegt daran, dass sein Körper lange Zeit einem echten "Lufthunger" ausgesetzt war. Deshalb denken viele Leute darüber nach, wie sie sich selbst kaufen können Haushaltsluft Ionisator, das kann die Qualität der städtischen Luft erheblich verbessern!

Künstliche und natürliche Ionisation


In natürlichen Bedingungen, wie Luftionisatoren es gibt solche Prozesse wie Photosynthesereaktionen, ultraviolette Strahlung, Donnerentladungen während eines Gewitters. Der Prozess der Photosynthese ist besonders intensiv in Nadelbäumen, weshalb Erholung in "Wald" Resorts ist sehr nützlich für die Gesundheit. Auch nützlich für die Gesundheit sind die "Berg" -Resorts, da in den Bergen die Atmosphärenschicht dünner ist und stärkere ultraviolette Strahlung hilft, den Grad signifikant zu erhöhen Ionisierung von Luft. Erinnern Sie sich, als ob Sie in der Nähe des Meeres oder in der Nähe eines Wasserfalls atmen würden! Die Sache ist, dass wenn sie Wassertropfen spritzen, sie negativ aufgeladen werden, wonach sie ihre Ladung der Luft zuführen - dieser Prozess ist natürlich Luftionisation!


Stufe Ionisierung von Luft gemessen in der Anzahl der Ionen pro Kubikzentimeter. Unter natürlichen Bedingungen ist dieser Indikator ungefähr: von 15000 (Berge), 2000 (Seebäder), 1000 (Mittelband). Die Regeneration der Luft in der natürlichen Umgebung ist kontinuierlich und die Verwendung von Haushaltsluft Ionisator unter solchen Bedingungen ist nicht angemessen. Aber nur wenige Menschen können sich rühmen, unter so idealen Bedingungen zu leben. In den Megastädten ist die natürliche Regeneration der Luft gescheitert - das liegt an einer großen Anzahl von Menschen und schädlichen Industrien. All diese Faktoren machen es schwierig zu reinigen und Luftionisation, und die Anzahl der negativ geladenen Aeroionen übersteigt selten 10-20 pro cm3. Infolgedessen besteht Bedarf an zusätzlichen Ionisierung von Luft, und bewältigt diese Aufgabe so gut wie möglich Haushaltsluft Ionisator. Wissenschaftliche Forschung hat gezeigt, dass Luft, die reich an negativen Ionen ist, nicht nur eine bakterizide Wirkung hat, sondern auch zur Vorbeugung und Behandlung von Atemwegserkrankungen beiträgt, die allgemeine Gesundheit und Leistungsfähigkeit verbessert.

Empfehlungen für die Auswahl von häuslichen Ionisatoren


Für den Heimgebrauch sollten nur Ionisatoren verwendet werden, die auf Coronabasis arbeiten. Es sollte beachtet werden, dass die Leistung der heimischen Luft-Ionisator nicht mehr als 6 kW nicht überschreiten sollte. Gerät Luftionisator ist mit dem Luftreiniger oder einem Luftbefeuchters allgemein ausgerichtet ist. Praktisch jede Marke kann ein Hersteller von HLK-Anlagen von bis in Haushalt Ionisiergeräten Preisklasse zu finden. Für den gleichen Preis ist es möglich, eine Auto-Option zu kaufen. Unternehmen wie AirOSwiss, Boneco, Daikin und Plaston erstellen Modelle mit vielen Optionen - die Preisspanne für diese Modelle reicht von 0 bis 0. Eine angenehme Überraschung für den Käufer wird die Präsenz auf dem Markt für Haushalts Ionisiergeräten inländischen Marken, wie zum Beispiel Luftionen 25, sein Super Plus Eco, Bernstein. Es sollte beachtet werden, dass die Bauqualität zu ihren europäischen Kollegen nicht nachsteht. Die Kosten von Haushaltsluft ionisatoren schwanken in der Region.


Bei der Auswahl eines Haushalts-Luftionisators müssen folgende Eigenschaften beachtet werden:

- Gemäß den Hygienestandards sollte die optimale Konzentration von Aerionen im Korridor von 400 bis 50000 pro cm3 liegen. In der Regel bezeichnen die Hersteller diesen Wert wie folgt: 1x100 / cm3, was bedeutet, dass ein Haushalts-Luftionisator bis zu 100.000 Luftionen pro Kubikzentimeter Luft erzeugt.

- Ein wichtiger Parameter beim Betrieb eines Luftionisators für den häuslichen Gebrauch ist der Raumbereich, der bedient wird. In einigen Fällen wird die Lautstärke des Raumes angezeigt. Wenn das Volumen angegeben ist, teilen Sie einfach das Volumen durch die Höhe, und Sie erhalten die Fläche des Raumes. Wenn Sie einen Luftionisator für den Haushalt wählen, prüfen Sie diesen Parameter! Für den Fall, dass Sie einen leistungsfähigeren Luftionisator erwerben, als tatsächlich benötigt wird, kann das Ergebnis unangenehm sein, da die Konzentration der Ozonmoleküle von der Raumfläche abhängt.

- Viele Hersteller schreiben, dass Sie einen Haushalts-Luftionisator auf den Nachttisch legen können. Ohne die Durchführung aller Tests, genauer Untersuchungen und Messungen empfehlen wir Ihnen jedoch nicht, dies zu tun. Wenn möglich, installieren Sie einen Haushalts-Luftionisator in der vom Hersteller angegebenen Entfernung zwischen der Person und dem Gerät. In der Regel wird der empfohlene Abstand von einem Haushaltsluftisolator zu einer Person vom Hersteller in Zentimetern angegeben.

- Besondere Aufmerksamkeit sollte einer solchen Eigenschaft wie der empfohlenen Betriebszeit eines Luftionisators für den häuslichen Gebrauch gelten. Dies ist die Betriebszeit des Luftionisators vom Einschalten bis zum Ausschalten. Es ist während dieser Zeit, dass der Haushaltsionisator der Luft die Luft in dem Volumen, zu dem er entworfen wurde, aufbereitet und auffrischt.

Vorteile der Verwendung von Haushalts-Ionisatoren


Der unbestrittene Vorteil eines Luftionisators ist, dass die Luft sauberer und besser wird, wenn sie benutzt wird! Staub wird aus der Luft gesammelt, pathogene Bakterien werden absorbiert, Allergene und Mikroben werden entfernt. Außerdem verschwinden unangenehme Gerüche und Gasverunreinigungen. Außerdem sind keine austauschbaren Filter erforderlich! Haushalts-Ionisatoren der Luft sind sparsam und wartungsfreundlich, während sie einen niedrigen Geräuschpegel haben, der praktisch nicht zu unterscheiden ist!

Ozonatorbewertung 2018

Auf dem Ozon haben alle in der Schule Chemie- und Physikunterricht gehört: Die Ozonschicht schützt die Erde vor schädlicher kosmischer Strahlung, desinfiziert Wasser und Luft und ihr Geruch ist nach einem schweren Gewitter leicht zu spüren. Vor kurzem, zusammen mit Luftbefeuchtern und "Waschmaschinen" von Luft, haben Hersteller begonnen, Heim-Ozonisatoren anzubieten. Lassen Sie uns herausfinden, warum Sie eine Ozonquelle für zu Hause benötigen und wie Sie den maximalen Nutzen daraus ziehen können.

Arten von Ozonisatoren

Bevor Sie das Gerät Ozonisator unter Berücksichtigung und planen den Kauf lohnt es sich, mit dem Prinzip der Bedienung des Gerätes und die Eigenschaften der Substanzen von ihnen produzierten zu befassen. Immerhin ist Ozon vor allem ein sehr giftiges Gas, in der russischen Klassifikation von schädlichen Substanzen ist es der erste Grad der Gefahr zugeordnet.

Paradoxerweise ist das hellblaue Gas gefährlich, ebenso wie es nützlich ist - hohe oxidierende Eigenschaften, die den üblichen Sauerstoff übersteigen. Dies liegt an der Zusammensetzung selbst: Das Ozonmolekül besteht aus drei Sauerstoffatomen und hat die Formel O3.

Um Ozon zu erhalten, gibt es mehrere Möglichkeiten, bei Ozonisatoren meist das Prinzip zu implementieren, das den natürlichen Weg wiederholt. Wie bei einem Gewitter durchläuft der arbeitende Ozonator durch die Luft eine elektrische Hochspannungsentladung, wodurch sich die Sauerstoffmoleküle trennen und bereits in einer dreiatomigen Form zu einem Ozonmolekül "zusammenbauen".

Alle modernen Ozonisatoren lassen sich bedingt in 3 Typen unterteilen, die unterschiedliche Verwendungszwecke haben:

Haushalts- oder Haushalts-Ozonisatoren sind im Gegensatz zur Industrie speziell für Arbeiten in kleinen Räumen konzipiert und dosieren die produzierte Gasmenge streng. Oft werden sie in Luftbefeuchtern installiert oder mit Ionisatoren kombiniert - letztere werden oft als "anionische Ozonisatoren" bezeichnet. Ozonator und Ionisator sollten jedoch nicht verwechselt werden, sie sind völlig unterschiedliche Geräte.

Warum brauchen Sie einen Ozonisator?

Aber wenn Ozon so gefährlich ist, warum lass es dann ins Haus? Wie bei vielen anderen Substanzen wird die Frage nach Schaden und Nutzen durch die richtige Dosierung bestimmt.

Es gibt Normen von MPC - die maximal zulässige Gaskonzentration (sie werden von GOST 12.1.005-76 gegründet). Bei Ozon überschreitet die Konzentrationsgrenze 0,1 Milligramm pro Kubikmeter nicht. In diesem Fall kann man von den Vorteilen der ozonisierten Luft sprechen.

  1. Aufgrund aggressiver Eigenschaften hinterlässt Ozon nicht nur Bakterien, sondern auch Viren eine Chance. Als Desinfektor ist es 50% effektiver als Chlor.
  2. Ozonator hilft Schimmelpilze und Milben zu bekämpfen. Wenn einmal eine schwarze Schimmelpilz in der Wohnung erschien, ist es sehr schwierig, sie wegen der kleinen, haltbaren Sporen, die Ozon zerstören können, vollständig loszuwerden. Dies gilt auch für Hausstaubmilben - einer der häufigsten Verursacher von Allergien.
  3. Ozonisierte Luft beseitigt unangenehme Gerüche. Wenn die Luft durch Feuchtigkeit verdorrt ist oder der Raum vom Brandgeruch durchtränkt ist, kann man nicht ohne Lüften auskommen, aber der Ozongenerator kann das Problem leicht bewältigen.
  4. Nach der Desinfektion hinterlässt Ozon keine giftigen Rückstände, im Gegensatz zum gleichen Chlor: ozonisiertes Wasser kann gefahrlos getrunken werden.

Wie wähle ich einen Ozonisator?

Also, wenn man den MPC beobachtet, ist Ozon nicht nur harmlos, sondern auch nützlich für den Menschen. Um die Sicherheit zu gewährleisten, lohnt es sich, vor dem Kauf die Eigenschaften des Gerätes genau zu studieren.

Überprüfen Sie die Zertifikate

Studieren Sie die technischen Spezifikationen

Besonderes Augenmerk sollte auf die produzierte Gasmenge gelegt werden: Die Produktivität des Gerätes muss der Raumfläche entsprechen. Bei der Berechnung ist es notwendig zu basteln - Hersteller geben Entwicklung als Milligramm (ml) und in Mikrogramm (mkg) an. Die allgemeinen Regeln lauten wie folgt:

  • Für Räume bis 15 m² ist ein Ozonisator mit einer Kapazität von bis zu 8 μg / m³ geeignet;
  • eine Fläche von 30-50 m² erfordert einen Ozonisator mit einer Ausbeute von 10-12 μg / m³;
  • in Räumen von 50-60 m² ist es optimal, einen Ozonisator mit einer Kapazität von bis zu 20 mkg / m³ zu installieren.

Wenn die Ausgabe überhaupt nicht angegeben wird, ist es besser, den Kauf abzulehnen.

Lesen Sie die Liste der Vorsichtsmaßnahmen

Die Anweisungen an das Gerät müssen die empfohlene und die maximale Betriebszeit sowie eine Liste von Bedingungen angeben, die ein Einschalten des Geräts nicht zulassen. Zuallererst beinhalten sie das Vorhandensein von explosiven Gasen, hoher (über 95%) Feuchtigkeit und das Vorhandensein von leitfähigem Staub.

Kontinuierliche Betriebszeit

Auch hier soll aus dem Bereich der Räumlichkeiten kommen: im Durchschnitt pro Minute Ozonator Arbeitszeit einen Quadratmeter zu verarbeiten. Um den Raum nicht mit einem funktionierenden Instrument zu betreten, ist es besser, Modelle mit einer Zeitreserve und der Möglichkeit einer automatischen Abschaltung zu bevorzugen.

Darüber hinaus sollte es sich verstehen, dass die Konzentration von Ozon und damit der Betrieb des Ozongenerators, stark von dem Zweck variiert. Für die Verarbeitung von Kleidung oder genug Wasser für 5 Minuten, und das Zimmer nach der Reparatur reinigen kann bis zu einer halben Stunde dauern, so dass Sie sorgfältig die Anweisungen befolgen müssen.

Zusätzliche Funktionen

Wenn Sie planen, nicht nur einen Ozonisator, sondern einen Luftbefeuchter zu kaufen, ist es rationeller, ein kombiniertes Gerät zu kaufen. Zusätzlich behandelt der Ozonisator bei solchen Vorrichtungen zusätzlich in den Behälter gegossenes Wasser und das Feuchthaltemittel emittiert den aus den Bakterien gereinigten Dampf.

Bewertung der besten Haushalts-Ozonisatoren 2018

5 Platz: Haushalts Ozonator Ecozon WA2

Kompakter und preiswerter Ozonator, der wegen der hohen Produktion von Ozon für die Behandlung eines Raumes und des ganzen Hauses verwendbar ist. Mit Hilfe des Geräts können Sie nicht nur die Luft von Bakterien reinigen, sondern auch unangenehme Gerüche von den Polstern und Stoffen entfernen: Ecozon WA2 kann sogar mit einem stechenden Geruch von Farbe und dem Geruch von Tabakrauchvorhängen klarkommen.

  • kostet von 3450 Rubel;
  • Ozonproduktion 500 mg pro Stunde;
  • hilft, den Geruch von Tabakrauch zu entfernen;
  • kompakte Abmessungen und Gewicht (weniger als 1,5 kg);
  • geringer Stromverbrauch (20 W).
  • autonome Arbeit bis zu 30 Minuten.

4 Platz: Ionisator und Ozonator Atmos LIFE

Den vierten Platz belegte ein Hybrid aus Ionisator und Ozonator - ein leistungsstarkes und wartungsfreies Gerät, das sich für die komplexe Luftreinigung in geräumigen Räumen eignet. Atmos Life sättigt gleichzeitig die Luft mit negativen Ionen und ozonisiert, hilft, unangenehme Gerüche loszuwerden und feinen Staub zu binden.

  • Kosten von 5 960 Rubel;
  • unterstützt Ionisation und Ozonierung;
  • kann als Duft verwendet werden (Aroma-Packs im Kit);
  • zwei Betriebsmodi;
  • reinigt die Luft von Staub (gesammelt auf entfernbaren Filtern);
  • niedriger Geräuschpegel;
  • geeignet für die Wartung von Räumlichkeiten 90 m³.
  • laute Tonanzeige beim Wechseln der Modi;
  • Feinstaub sammelt sich nicht nur auf den Filtern, sondern auch im Inneren des Gehäuses.

3 Platz: Haushalt Ozonisator von Luft und Wasser "Millom M700" mit Ionisator-Funktion

TOP-3 von rechts öffnet einen anionischen Ozonisator der russischen Produktion. Das Gerät wird auf dem Territorium der Russischen Föderation hergestellt und verfügt über entsprechende Qualitätszertifikate. Millonda M700 ist in der Lage, eine Fläche von mehr als 100 Quadratmetern in wenigen Minuten zu bearbeiten, so dass das Gerät für Büroräume geeignet ist. Das Kit enthält auch spezielle Schläuche im Kit, mit denen Sie nicht nur Wasser und Luft, sondern auch Lebensmittel reinigen können.

  • kombiniert Ozonisator und Ionisator;
  • Produktion von Ozon 700 mg pro Stunde;
  • kann verwendet werden, um Wasser und Produkte zu ozonisieren;
  • Möglichkeit der Timeraktivierung;
  • geeignet für Räume bis 170 m²;
  • eingebaute Betriebsmodi, Berührungssteuerung;
  • sparsamer Energieverbrauch (10 W);
  • detaillierte Anweisungen mit der Angabe der Zeit;
  • sehr leicht und kompakt (940 g);
  • eine Arbeitsquelle von 10 000 Stunden.
  • Das Display wird nicht ausgeschaltet.
  • wahrnehmbares Geräusch während des Betriebs;
  • Die Kosten von 8 800 Rubel.

2 Platz: Luftfilter Super-Plus Bio

Der Reiniger arbeitet nach dem Prinzip des Ionenwindes, der durch eine Koronaentladung verursacht wird: Durch eine Filterkassette wird der Luftstrom von Feinstaub und Allergenen befreit. Gleichzeitig wird Luft mit Ozon behandelt, das in der Entladungszone auftritt. So wird die Luft nicht nur von schädlichen Schwebstoffen befreit, sondern auch desinfiziert und erhält so einen angenehm frischen Duft.

  • produziert und zertifiziert in Russland;
  • Kosten von 3 500 Rubel;
  • Ionisierung und Ozonierung;
  • ein Set für Aromatherapie;
  • 5 eingebaute Betriebsmodi;
  • einfache Bedienung, digitale Anzeige und Anzeige;
  • detaillierte Anweisungen.
  • ziemlich schwer (1,8 kg);
  • Modi können schwierig zu wechseln sein, kann automatisch erzwungenen Modus einschalten.

1 Platz: Ozonator Luft GROZA Haushalt

Auf der obersten Linie stand der multifunktionale Ozonisator "Groza". Das erweiterte Lieferpaket bietet alles, was Sie zum Ozonisieren von Wasser, Luft, Obst, Gemüse und sogar Getreide benötigen: Es genügt, die Düse in einen mit Wasser gefüllten Topf zu füllen und das Gerät einzuschalten. Eine detaillierte Anweisung mit Angabe der Uhrzeit für jeden Betriebsmodus macht keinen Fehler und garantiert die Sicherheit der Benutzung.

  • Kosten von 5 980 Rubel;
  • Zwei Silikonröhren und Diffusionstones im Kit;
  • Langlebige, garantierte Lebensdauer von 8 Jahren;
  • bequeme Steuerung, LCD-Anzeige;
  • geeignet zum Ozonisieren von Wasser und Luft;
  • kann zum Desodorieren und Weißen der Kleidung verwendet werden;
  • Verarbeitungsraum bis 60 m²;
  • leicht und kompakt (600 Gramm).
  • Ozonproduktion bis zu 300 mg / h;

Ergebnisse

Der Kauf eines Ozonators kann eine sehr wertvolle Investition in Leben und Lebensstandard sein. Gereinigt von pathogenen Organismen, Luft wird Haushalte vor permanenter ORZ und ODS retten, wird die hartnäckigsten Schimmelrückstände beseitigen und sogar beim Waschen helfen. Anionischer Ozonisator ist einzigartig nützlich nach der Reparatur und hinterlässt keine unangenehmen Gerüche im Haus und gefährlichen Staub.

Auf der anderen Seite erfordert dieses Haushaltsgerät wie kein anderes extrem strikte Befolgung der Anweisungen keine Amateurleistung. Toxische Effekte von Ozon sind besonders empfindlich für Kinder und Haustiere, daher sollte der Ozonisator in Dosen verwendet werden und an unzugänglichen Orten bleiben.