Merkmale der Rotation der Klimaanlage

In der modernen Welt sind Bürogebäude so ausgestattet, dass die Arbeiter nicht nur bequem, sondern auch einfach zu arbeiten sind. Zahlreiche Informationen, die rund um die Uhr für schnelle Geschäfte verfügbar sind, werden auf "Servern" gespeichert (für eine solche dimensionale Technologie werden spezielle Räume benötigt). Teure Technologie ist nicht nur wunderlich, sie erfordert besondere Sorgfalt. Temperatur, Luftfeuchtigkeit, stabile Leistung unabhängig vom Wetter außerhalb des Fensters und der Jahreszeit. Coole Server arbeiten mit leistungsstarken Klimaanlagen, die für bestimmte Eigenschaften ausgelegt sind. Um unerwünschte Probleme zu vermeiden, wird die in einem speziellen Raum installierte Technik alle sechs Monate getestet (Demontage, Reinigung, Sammlung). Was passiert, wenn keine spezielle Klimaanlage installiert werden kann? Die Klimaanlagen-Rotationseinheit ist ein universelles Gerät, das die Fernsteuerung von Kühlern im Serverraum ermöglicht.

Die Rotationseinheit erfordert eine regelmäßige Reinigung

Der Zweck der Klimaanlage von jeder Kapazität

Die Unterstützung für die Temperatur in einem Raum mit einem oder mehreren Servern ist die erste Aufgabe. Der kontinuierliche Betrieb der Technologie wird von Klimaanlagen mit einem Backup-System, dessen Rolle von der Rotationseinheit durchgeführt wird, zur Verfügung gestellt. Das Prinzip der Roboter eines einfachen Zusatzgerätes ist recht einfach. Das Modul stellt die Zeitintervalle ein, in denen die Klimaanlage den gesamten Raum kühlen muss. Eingebaute Sensoren, fixieren die minimalen Änderungen und wenn nötig - passen Sie das Temperaturregime an. Die Verwendung des Rotationsblocks schließt menschliches Eingreifen aus. Das System arbeitet im Stand-alone-Modus und nur das Modul wird mit Hilfe des Assistenten überprüft (diagnostiziert).

In anderen Fällen verschwindet die Notwendigkeit, eine lebende Person zu beobachten. Technisch ausgerüstete Räume sind nur für Ausrüstung ausgestattet.

Das System der Rotation von Klimaanlagen regelt das Spannungsniveau, das in den Kühler eintritt. Sensoren, die direkt an dem Betrieb von Kühleinrichtungen (speziellen Räumen) beteiligt sind, befinden sich auf einer strategischen Basis. Ein auf Temperaturänderungen sensibler Teil wird direkt im Raum installiert, die restlichen zwei Sensoren sind im Inneren des Moduls montiert.

Vorteile der Klimaanlage Rotationseinheit:

  • der Benutzer hat das Recht, die Temperaturbedingungen zu ändern und ihre Frequenz einzustellen;
  • Wenn die Hauptklimaanlage ausfällt, schaltet das System automatisch auf das Backup-Gerät um;
  • Installation von zusätzlichen Sensoren (die Temperatur sorgfältig regulieren, angepasst an sich ändernde Umweltfaktoren);
  • Notabschaltung von Geräten in Notsituationen.

Für den synchronen Betrieb mehrerer Klimageräte ist der Einsatz von Drehmodulen nicht erforderlich, einfache Geräte vereinfachen jedoch die Pflege von Zusatzgeräten und verlängern deren Lebensdauer. Die Kommunikation der gesamten Installation mit einem Sicherheitsposten oder Notfalldiensten, bietet Sicherheit nicht nur für Menschen, die in der Nähe von Servern arbeiten, sondern auch für teure Geräte.

Wenn die Hauptklimaanlage ausfällt, schaltet das Gerät das System in den Standby-Modus

Anschluss des Rotationsmoduls für industrielle Klimaanlagen

Die Vorrichtung zum Drehen von Klimaanlagen ist mit Blöcken für Sensoren ausgestattet. Kleinteile, fixieren die Temperatur im Raum (an verschiedenen Stellen im Serverraum). Mit der Zunahme der eingestellten Indikatoren (Feuchtigkeit, Temperatur) werden alle Klimaanlagen eingeschaltet und hören erst dann auf zu arbeiten, wenn das Raumklima die angegebene Rate erreicht hat. Um einen kleinen Raum zu kühlen, benötigen Sie unter den üblichen Bedingungen ein einziges, aber leistungsstarkes Klimagerät, und die gemeinsame Bedienung von Haupt- und Ersatzgerät reduziert die Temperatur im Serverraum in wenigen Minuten. Solche Maßnahmen sind spontaner Natur, weil die konstante Arbeit von zwei Klimaanlagen gleichzeitig effizient ist, aber in Bezug auf die Menge an verbrauchter Elektrizität teuer ist.

Sehr oft sparen Besitzer von Büros oder Industriegebäuden teure Geräte und statt der speziellen Kühler fällt die Klimatisierung auf ein einfaches Haushaltsgerät. Haushaltsgeräte können kaum übermäßigen Belastungen standhalten, so dass eine gefährliche Erwärmung der Innen- und Außengeräte unvermeidlich ist. Es ist möglich, den unvermeidlichen Ausfall zu verzögern, wenn der Eigentümer der Räumlichkeiten Rotationsmodule verwendet, die auf die häufige Aktivierung von Klimaanlagen abgestimmt sind.

Das serienmäßige Drehmodul kann 15 Geräte mittlerer Leistung steuern. Im Gerät ist ein Sensor zur Änderung der Außentemperatur vorgeschrieben. Ein winziges Element ist verantwortlich für das Schalten von Lasten auf eine geeignete Klimaanlage, unabhängig vom Standort des Eigentümers.

Das Standardmodul verwaltet 15 Geräte

Technische Eigenschaften des Rotationsmoduls für die Klimatisierung

Mit Hilfe des Funksignals vom Grundmodul auf dem Gerät (den Block der Rotation) wird das Signal über die Unterbrechung der Arbeit gegeben. Solche Befehle wirken den ursprünglichen Einstellungen des gesamten Systems entgegen. Die Reichweite des Signals beträgt 50 Meter, was für die Fernsteuerung des Serverkühlsystems praktisch ist. Der Hauptvorteil des Drehmoduls ist sein Multitasking, weil eine einzelne einfache Einheit mit mehreren großen, im Betrieb komplizierten Klimaanlagen verbunden ist. Der Start von Backup-Geräten, setzte sich ein ähnliches Bedürfnis, tritt sofort, ohne Schluckauf und Verzögerungen (sie können den Besitzer der Räumlichkeiten von wertvollen Geräten stehen).

Das Rotationsmodul ist ein universelles Gerät, das die Schwächen der Klimatechnik verbergen kann. In den Bedingungen des unsachgemäßen Betriebes der Klimaanlage, mit Hilfe des Gerätes, wird die Umschaltung der Regime reguliert.

Das Modul wird vom Master oder, wenn möglich und mit ausreichendem Wissen, vom Eigentümer des Raums eingerichtet (eine detaillierte Bedienungsanleitung ist dem neuen Gerät beigefügt).

Bei Klimaanlagen, die in Räumen installiert sind, in denen der Fluss eingehender Daten die Schaffung eines separaten Serverraums erfordert, ist der Lastausgleich die erste Aufgabe. Was ist der Zweck des Rotationsmoduls? Das Gerät mit einfachen Einstellungen und einem bestimmten Funktionsprinzip garantiert den korrekten Betrieb der Kühler bei Temperaturschwankungen. In der heißen oder kalten Jahreszeit gleichen die Module das Klima im Technikraum - dem Serverraum - aus.

Rotationseinheiten (Klimakoordinatoren) und Leistungsregler.

Es wurde entwickelt, um den Betrieb von zwei oder drei Gruppen von Klimaanlagen zu steuern (die Anzahl der angeschlossenen Klimaanlagen von 2 bis 15).

- Sicherstellung der einheitlichen Entwicklung der Klimatisierungsressource und Einhaltung der Zieltemperatur
- Umschalten auf die Reservegruppe von Klimaanlagen im Falle eines Ausfalls der Hauptgruppe mit der Ausgabe eines Fehlersignals
- Anschluss einer Standby-Gruppe oder von Gruppen von Klimaanlagen mit unzureichender Kapazität der Hauptgruppe
- Abschaltung von Betriebsgruppen von Klimaanlagen im Falle des Auftretens von abnormalen Situationen mit der Ausgabe der entsprechenden Signale.
- Warnungen über Not- und Notsituationen.

Was ist der Einsatz der Klimaanlage Rotationseinheit

Bis heute ist es schwierig, sich die Funktionsweise eines modernen Unternehmens ohne Computerausrüstung vorzustellen, mit der alle Informationen in Server fließen. Die Server sind so ausgelegt, dass sie Daten speichern und die gesamte elektronische Infrastruktur verwalten. Aus diesem Grund sind teure Geräte installiert, die für den normalen Betrieb in einem streng definierten Feuchtigkeits- Temperatur-Regime gehalten werden müssen.

Aufgrund der Bedeutung solcher Geräte werden besondere Anforderungen an den störungsfreien Betrieb des Kühlsystems im Serverkühlsystem gestellt, für das eine Redundanz des Kühlsystems genutzt wird. Eines der Hauptgeräte für die Redundanz ist die Klimaanlage.

Zweck und funktionelle Merkmale

Die Hauptfunktion des Rotationsmoduls ist der Wechsel des Betriebs der Klimaanlagen in einem gegebenen Zeitintervall durch Regulierung der Spannungszufuhr zu allen Kühlvorrichtungen. Dazu verwendet das Verschachtelungsmodul drei Temperatursensoren, von denen einer die Raumtemperatur diagnostiziert und die anderen nahe den internen Sensoren der Inneneinheiten installiert sind. Das Rotationsmodul ermöglicht Ihnen:

  • Variable Umschaltung von Klimageräten, deren Frequenz vom Benutzer eingestellt wird.
  • Wechsel von einem defekten Klimagerät in einen Standby-Modus. In diesem Fall wird ein Fehlercode an das lokale Unternehmensbenachrichtigungsnetzwerk gesendet.
  • Die Fähigkeit, die Temperatur im Serverraum zu kontrollieren, aufgrund seines eigenen Sensors, und im Falle seiner Erhöhung, der Anschluss zusätzlicher Klimageräte.
  • Deaktivierung aller Kühleinrichtungen im Falle einer unvorhergesehenen Situation oder eines Notfalls, mit der Ausgabe des Signals "Unfall" an das externe Netzwerk.

Es sei darauf hingewiesen, dass die URC-2- und URK-2T-Rotationsblöcke die einfachsten Vorrichtungen zum Abwechseln von zwei Gruppen von Haushaltsklimageräten, halbindustriellen Klimaanlagen oder Mehrsystemverdampfereinheiten sind. Durch den Einsatz solcher Module kann das Kühlsystem in ein Sicherheits- oder Feueralarmsystem integriert werden, wodurch in einem Raum mit teuren Geräten schnell auf Hackerangriffe und Feuer reagiert werden kann.

Merkmale der Bedienung und Verbindung des URC-2 Rotationsmoduls

Dieses Gerät verfügt über einen Eingang zum Anschluss eines zusätzlichen Temperatursensors. Wenn die Raumtemperatur die für den Sensor eingestellte Schwelle überschreitet, werden alle Betriebsklimageräte kurzzeitig aktiviert. Dieses gleichzeitige Abkühlen der Luft innerhalb von 5 Minuten kann die Temperatur im Raum senken. Wenn dies nicht geschieht, wird das Signal "Unfall" an das lokale Unternehmensbenachrichtigungsnetzwerk gesendet.

Wichtig!
Um das URC-2-Modul zu nutzen, müssen Klimageräte mit einer automatischen Neustartfunktion ausgestattet sein.

Rotation, mit Datenübertragung über IR- und Funkkanal

Viele Manager von Unternehmen verwenden Haushaltsklimageräte, um die notwendige Temperatur von Labors und Servern aufrechtzuerhalten. Dies liegt an den relativ hohen Kosten für spezielle Geräte, die in solchen Räumen die Luft kühlen sollen. Um Energie zu sparen, die Widerstandsfähigkeit von Haushaltsklimageräten zu erhöhen, und um den ununterbrochenen Betrieb der Kühlung zu gewährleisten, wird sehr oft Redundanz und abwechselndes Schalten von Klimaanlagen basierend auf den RBRM- und BIS-Drehmodulen verwendet.

Basislauf komplett mit Aktoren LSI-Module montierte eine auf jeder Vorrichtung, die eine Basis mit einem eigenen Temperatursensor 15 Burri ausgestattet sein kann, auf der Grundlage der Daten und Diagnosebetrieb Klimaanlagen eintritt. Das Prinzip seiner Funktionsweise besteht darin, die Stromversorgung auf eine bestimmte Gruppe von Kühlgeräten zu schalten.

Befehle, die die Lieferung von Elektrizität aus dem Basismodul zulassen oder verbieten, werden über Funk an die ausführende Einrichtung übermittelt. Der Abstand zwischen den Hauptmodulen kann 50 m betragen und sie senden über den IR-Kanal Befehle an die Klimaanlage. Die Programmierung der Aktionen von IR-Strahlern beim Ein- oder Ausschalten bestimmter Klimageräte erfolgt am Basismodul. Vor dem ersten Start der "Basis" werden mit dem Dateneingabefeld die Temperaturgrenzen im Raum eingestellt.

Tipp:
Es sollte verstanden werden, dass für den Betrieb der BURR- und LSI-Rotationssysteme alle Luftkühlungsvorrichtungen mit IR-Empfängern ausgestattet sein müssen.

Ein solches System ermöglicht die Umsetzung verschiedener Varianten der alternativen Nutzung von Klimatechnik, die aus zwei oder drei Gruppen bestehen kann. Die Vorrichtung zur Rotation von Klimaanlagen, die auf der Basis von BURR- und BIS-Modulen hergestellt wird, ermöglicht:

  1. Sofortige Inbetriebnahme von Reserveklimaanlagen. Bei einem Ausfall der Hauptgruppe oder einer Fehlfunktion des Normalbetriebs steigt die Raumtemperatur stark an. Genau darauf reagiert das Basismodul und gibt den Reserve-Verbindungsbefehl aus.
  2. Anschluss einer zusätzlichen Gruppe von Klimageräten, bei mangelnder Grundleistung.
  3. Effektives Umschalten mehrerer Gruppen von Klimaanlagen, um die gleiche Ressource zu erzeugen. Die Häufigkeit des Umschaltens zwischen Gruppen wird vom Benutzer bestimmt.

Die Verwendung des Instruments und LSI Bourriaud, um automatisch die Stromversorgung für die Klimaanlage, zu stoppen und in dem gesamten Netzwerk-Team „Crash“ oder „Fire“ teilen. Der Hauptvorteil der Verwendung von BURR und BIS ist:

  • Einfach zu installieren, anzupassen, was funktioniert, ohne Kommunikationsleitungen zu jedem Gerät zu verlegen.
  • Die Möglichkeit der Verwendung von Klimageräten für die Kühlung, verschiedene Kapazitäten, Leistung und Marke.
  • Möglichkeit, das Basismodul des BURR in einem angrenzenden Raum zu montieren.

Durch den Einsatz von Rotationsblöcken zum Umschalten der funktionsfähigen Luftkühlgeräte mit Reserveklima-Technologie ist es möglich, ihre Lebensdauer durch einheitliche Inbetriebnahme und Kontrolle der Temperatureigenschaften wesentlich zu verlängern.

Blockrotation von Klimaanlagen MARK-4S

Ein modernes Unternehmen, das bei seiner Arbeit auf den Einsatz von Computertechnologie verzichten kann, ist schwer vorstellbar. Eine große Anzahl von Computern benötigt qualitativ hochwertigen Service - Informationen aus der Technologie werden automatisch an den Serverraum gesendet. Server - Ein spezieller Raum, in dem teure Geräte installiert sind, der zur Verwaltung der elektronischen Infrastruktur des Unternehmens und zur sicheren und sicheren Datenspeicherung dient. In diesem Raum ist es äußerst wichtig, einen konstanten Temperatur- und Feuchtigkeitsregime aufrechtzuerhalten, der die hohe Qualität der Ausrüstung und den Schutz gegen Überhitzung garantiert.

Tatsächlich ist dies der Hauptgrund, der die Notwendigkeit bestimmt, ein zuverlässiges Kühlsystem in dem Serverraum zu verwenden, der sowohl mit Basis- als auch mit Stand-by-Klimaanlagen ausgestattet ist. Hier kommt die Rotationseinheit zum Einsatz - ein System, das für ein kompetentes Management der Klimatechnik sorgt.

Detaillierte Informationen zu Klimaanlagen in Serverräumen finden Sie unter dem Link

Was ist das Klimasteuergerät?

Wir empfehlen Ihnen, sich mit der Rotationseinheit (im Folgenden: BR) von Klimaanlagen vertraut zu machen, die unsere Ausrüstung als Beispiel verwenden MARK-4S. Das Gerät ist in Form eines Mikroprozessors hergestellt, in dem:

  • Systeme zur Steuerung von Klimaanlagen;
  • Systeme, die eine konstante Überwachung der Temperatur im Serverraum ermöglichen;
  • Subsysteme der digitalen Ein- und Ausgabe;
  • Schnittstelle, die eine Verbindung zwischen dem Mikroprozessor und dem Computer bereitstellt.

Schlüsselfunktionen von BR MARK-4S

1. Das Webinterface des Gerätes ermöglicht eine ständige Überwachung der Temperaturparameter im Serverraum aus der Ferne über Ethernet 10/100 Mb.

2. Die Steuereinheit im automatischen Modus überwacht die Erzeugung der Ressource jeder der Klimaanlagen (Backup und Operational), bietet rechtzeitig ihre Umschaltung, aktivieren und deaktivieren.

3. Überwacht ständig die Arbeitsfähigkeit der Klimatechnik. Die Einschätzung der Arbeit verwirklicht sich aufgrund der Messung der Verschiedenheit der Temperaturen des Stroms der Luft, die durch die Wärmeaustauscher des Aufbereiters geleitet wird. Wenn eine Verringerung der Kühlkapazität diagnostiziert wird, wird die Standby-Klimaanlage automatisch eingeschaltet, und dementsprechend wird das Risiko eines Geräteausfalls reduziert.

4. Wenn das Temperaturniveau in der Servereinheit ansteigt, beginnen die Reservelüftungsgeräte zu arbeiten.

5. Wenn eine der Klimaanlagen im Serverraum ausgeschaltet ist, beginnt die Sicherung automatisch zu arbeiten. Dies eliminiert das Risiko einer Überhitzung von teuren Geräten in Innenräumen.

6. BR führt eine LED-Anzeige des Zustands der Klimageräte durch, speichert und speichert die Historie von Einschlüssen, Stillständen und anderen Ereignissen im Raum.

Vorteile des Betriebs des Klimaanlagen-Rotationssystems

+ Die Möglichkeit, den Temperaturmodus im Serverraum nach Bedarf zu installieren und zu ändern (z. B. bei Jahreszeitenwechsel).

+ Automatische Aufnahme von Backup-Geräten bei Ausfall der Hauptklimaanlage - Schutz der Serverausrüstung vor Überhitzung.

+ Präzise Temperatureinstellung durch eine Vielzahl von Sensoren, die den Betrieb der Klimatechnik unter Berücksichtigung externer Faktoren anpassen.

+ Im Falle eines Unfalls einer der Klimaanlagen, die an den BR angeschlossen sind, werden Informationen darüber sofort empfangen - der Alarm ertönt.

+ Das Gerät ist auch mit einem externen Kontakt ausgestattet, um "Unfall" zu verhindern: es kann an die Versandkonsole oder das Alarmsystem des Dienstpersonals angeschlossen werden.

+ BR ermöglicht die externe Steuerung des Lüftungssystems, misst die Außenlufttemperatur und sorgt für einen konstanten Frischluftzufluss in die Serverluft durch die Kanalaufbereitungssysteme. Mit dem Außentemperatursensor (außen) stellen Sie die Parameter ein, bei welcher Temperatur er sich einschalten soll, und er steuert das Lüftungssystem und schaltet das System der Zu- und Abluftventilation ein. in bestimmten gegebenen Daten temp.

+ Im Winter sorgt die Rotation von Klimaanlagen für eine hervorragende Energieeinsparung durch die Abfuhr von Wärme aus dem Raum zur Beheizung benachbarter Räume.

+ Das Gerät ist in einem speziellen Service-Rack installiert. Für den Anschluss benötigen Sie keine zusätzlichen Kabelkanäle und Buchsen.

+ Management der BR ist Schwachstrom.

Beachten Sie! BR MARK-4C ist für den Anschluss von bis zu 4 Geräten ausgelegt. Die Ausrüstung ist mit einem Web-Interface ausgestattet, das die Fernsteuerung der Klimaanlage von überall auf der Welt ermöglicht - es reicht, um Zugang zum Internet zu haben.

Algorithmus der Steuereinheit der Klimaanlage

Das Wesen des Gerätes MARK-4S besteht in alternierendes Schalten von Klimaanlagen. Dies ermöglicht Ihnen, seine Ressource gleichmäßig zu entwickeln. Der Benutzer stellt den Rotationszyklus (Umschalten) von Klimaanlagen selbständig ein.

Zum Zeitpunkt der Aufnahme von BR MARK-4C in dem Job all Geräte an das Gerät angeschlossen laufen, durchgeführte Prüfung ihrer Arbeit, nach der die Back-up-Ausrüstung im Sleep-Modus, und vor allem - den Server kühlt.

Die Sensoren des BR überwachen ständig die Temperatur im Raum. Falls die Temperaturwerte die festgelegten Grenzwerte überschreiten, startet MARK-4S automatisch die Backup-Ausrüstung. Sobald der Temperaturmodus wiederhergestellt ist, wird das Backup-Gerät heruntergefahren.

Das Vorhandensein der Rotationseinheit spart dem Benutzer viel Geld, um sowohl das gesamte Kühlsystem als auch die im Serverraum installierte Ausrüstung zu reparieren und zu warten.

Service und Garantien

Produzent Mark-4C empfiehlt, um den normalen Betrieb der Rotationseinheit, zumindest auf Quartalsbasis, um die Qualität der Befestigung Hardware, um zu überprüfen, sowie die Verbindungen und Anschlüsse, reinigen Sie die Außenfläche und die Anschlüsse vor Staub, sicherzustellen, dass sie keine ausländischen zulassen Themen.

Wenn Sie das Klimagerät in unserer Firma bestellen, erhalten Sie automatisch eine Herstellergarantie auf MARK-4S, sowie zusätzliche Garantien von unserem Geschäft. Sie können hier und jetzt eine Anfrage für den Erwerb der Rotationseinheit hinterlegen!

Das URC-2T-Rotationsgerät

Das URC-2T-Rotationsgerät

Die Gerätedrehung der Klimaanlagen URK-2T (Conditioner Conditioner). Preis 6.990 reiben. - Sonderangebot ist nur für Großhändler erhältlich.

Die Garantie beträgt 24 Monate.

Die Rotationsvorrichtung der Klimageräte URK-2T (Aufbereiter) ermöglicht es, den Betrieb von zwei Split-Systemen mit der angegebenen Zeitperiode zu wechseln und so einen normalen Temperaturregime im Raum zu gewährleisten. Hauptvorteile:

  • Erschwinglicher Preis
  • Die Minimierung des "menschlichen Faktors" erfordert kein Eingreifen in die Elektronik des geteilten Systems, wodurch das Risiko von Fehlern während der Installation, eines Wartungsfehlers der Installation verringert wird.

Der alternative Betrieb der Split-Systeme erhöht ihre Zuverlässigkeit, verteilt die Last gleichmäßig und nutzt die gleichmäßig motorisierte Technologie. Wenn eines der Split-Systeme ausfällt, wird das Backup-System automatisch eingeschaltet und der Bediener erhält ein Fehlersignal. Wenn die eingestellte Temperatur überschritten wird, wird das Backup-System automatisch eingeschaltet und arbeitet so lange, bis die Temperatur auf den festgelegten Wert fällt.

Ein sehr wichtiges Merkmal der URC-2T Rotationseinheit ist das Kann mit jeder Marke von Split-Systemen arbeiten. Einzige Voraussetzung: Split-Systeme sollten die Funktion "Auto-Neustart" haben. In den teureren Dreh Blöcke, wie IBS-M erklärt auch die Fähigkeit zu verbinden „jede Klimaanlage,“ aber Sie müssen zusätzliche Elemente (Adapter, Switches) erwerben. Wir empfehlen, die Arbeit der Steuereinheit Klimaanlagen URC-2T mit den zuverlässigsten Marken der heimischen Split-Systeme zu verwenden: Daikin, Mitsubishi Electric, Gree, General Fujitsu, Toshiba.

In der Anwesenheit eines Objekts in einer 3-Phasen-Stromleitung, wird dringend empfohlen, ein Split-System in verschiedenen Phasen (beispielsweise 1 und 2) und RLC-2T zu verbinden, - die verbleibende dritte Phase. Dieser Schaltkreis verbessert die Zuverlässigkeit der Server-Klimaanlage. Zum Beispiel, wenn es eine Überlastung einer Hochspannungsleitung conditioner ist (beispielsweise ein Wicklungskurzschluß in dem Kompressor oder Ventilator) und aus Schaltern, diese Füllstation sperrt nur die defekte Klimaanlage, und den zweiten Teil mit CRM-2T, wird es funktionieren.

Das Gerät ist mit drei Temperatursensoren ausgestattet. Zwei Sensoren messen die Temperatur am Luftaustritt vom Verdampfer des Split-Systems und die dritte misst die Temperatur im Raum. Sie können die Rotationszeit von 1 Stunde bis 48 Stunden einstellen.

Der Schaltstrom darf 10 Ampere nicht überschreiten. Wenn es notwendig ist, leistungsfähigere Split-Systeme zu verwenden, ist es notwendig, zusätzliche Stromrelais vorzusehen. Das aktuelle Relais sollte in der Regel bei Split-Systemen mit einer Kühlleistung von / über 7 kW verwendet werden. Achtung bitte! Dies gilt nur, wenn es notwendig ist, nicht nur interne, sondern auch externe Einheiten von Split-Systemen von der Stromversorgung zu trennen.

Wenn nötig, können wir URK-2T elektromagnetische Starter zusammenstellen. Das Kit umfasst zwei elektromagnetische Betätigungsvorrichtung entweder mit einphasiger Stromschalt 25 A oder 3-Phasen mit einem Strom von 40 A. Die Vermittlungskosten solcher Einheiten sind 4.000 und 6.000 reibt. jeweils. Zu den Schaltkits ist das Anweisungs- und Anschlussplan mit URK-2T beigefügt.

Das Gerät ist mit Sensoren ausgestattet und ist komplett einbaufertig.

Falls erforderlich, kann ein Raumtemperaturfühler in einer Entfernung von 20 m von der Haupteinheit RLC-2T, mit der Maßgabe, positioniert werden, dass die Installation durchgeführt wird, um einen Zweidraht-Kupferleiter 2h0,75mm verwenden, ohne Störung verhindert den Betrieb der Vorrichtung im Fall einer Störung, wird die Verwendung von geschirmten empfohlen Drähte (zum Beispiel MKESH 2x0,75).

Die Kosten der Rotationsvorrichtung URK-2T betragen 8.800 Rubel.

Die Kosten für eine Standard-URK-2T-Einheit betragen 6.000 Rubel.

Zusätzliche Arbeiten an der Installation von URK-2T für Klimaanlagen mit 3-Phasen-Elektrik. Essen (mit den Kosten von Schützen) von 6.000 Rubel.

Großhandelspreis von URK-2T - 7.699 Rubel.

Die Garantie für Geräte ab 2014 erhöht sich von 12 auf 24 Monate!

Achtung bitte! Einzigartige Garantie für die Gerätedrehung von Klimaanlagen URK-2T!

Unsere URK-2m sind sehr zuverlässig. Deshalb können wir unseren Kunden folgende Garantie geben:

Innerhalb von 24 Monaten ab dem Datum der Installation von URK-2T (im Falle einer Störung), reparieren wir das Gerät nicht, aber sofort ändern wir es. Dafür gibt es immer einen Reserve-Ersatzfonds im Lager.

Einzige Bedingung: Die Originalinstallation von URC-2T muss von unseren Spezialisten durchgeführt werden.

Anschluss von URK-2T an semi-industrielle Split-Systeme 380V 3 Phasen. (zum Vergrößern klicken)

Unser Unternehmen bietet eine umfassende Ausrüstung für Klimaanlagenserver: Split-System mit installierten "Winter-Sets", Rotationsvorrichtung, Stromrelais, Windschutzsystem usw. Unsere Kunden erhalten Beratung von erfahrenen Spezialisten, abonnieren technische Neuigkeiten des Klimamarktes und Zugang zu technischen Informationen "nur für Profis".

Geräterotation von Klimaanlagen URK-2T

Bruttogewicht - 1 kg,

Abmessungen der Box 20x20x11 cm.

Sie können herunterladen Bedienungsanleitung URC-2T

Es gibt eine einfachere Version des Geräts URK-2T - Drehvorrichtung URC-2M

Sie können Dreheinheit URK-2T kaufen in der Moskau 8-495-664-23-70,

Krasnodar 8-861-203-38-20, St. Petersburg, Jakutsk, Sotschi 8-862-225-70-49, Maikop 8-8772-57-00-13 usw. Städte.

Steuerung der Rotation von Klimaanlagen

Rotation von Klimaanlagen - wechselweise Aktivierung von Klimaanlagen für gleichmäßigen Verschleiß und lange Lebensdauer.

Darüber hinaus erfüllen moderne Rotationsblöcke andere Funktionen:

  • Aufnahme einer Backup-Klimaanlage mit steigender Temperatur
  • Sammlung von Statistiken (Logging)
  • Alarm bei einem Unfall
  • Kommunikation mit einem Computer
  • Fernüberwachung und -steuerung

Vergleich von Drehvorrichtungen

Art der Klimaanlagensteuerung

IR-Steuerung

Es ist am einfachsten, Geräte mit Klimaregelung über IR-Kanal zu installieren.

Diese Geräte haben eine Basiseinheit und Klimaanlagen mit Klimaanlage.

Blöcke sind an der Klimaanlage selbst angebracht und werden von ihr versorgt, und die Haupteinheit tauscht Daten über den Funkkanal aus.

Somit müssen keine Kabel von der Basiseinheit zu den Klimaanlagen verlegt werden.

Die Terminals enthalten eine Klimaanlage mit einem IR-Signal, das von der ursprünglichen Konsole gespeichert wird, dh sie sind mit allen Klimaanlagen kompatibel, die die Fernbedienung steuern können.

Einschaltkontrolle

Blöcke mit solchen Kontrollen sind die billigsten und einfachsten.

Steuerung ist die Stromversorgung der gewünschten Klimaanlage und deren Abschaltung.

In der Regel sind die Klimaanlagen im Serverraum mit einem Winteranpassungssystem ausgestattet, das die Beheizung des Kompressorkurbelgehäuses beinhaltet.

Die Heizung des Kompressors muss immer bei niedrigen Temperaturen auf der Straße eingeschaltet werden.

Bei Verwendung von Geräten mit Stromsteuerung muss daher ein zusätzliches Netzkabel an externe Geräte angeschlossen werden.

Darüber hinaus sollten Klimaanlagen eine "Neustart" -Funktion haben, dh den Betrieb im gleichen Modus wie vor dem Abschalten fortsetzen.

Kabelgebundene Geräte

Solche Adapter sind über eine verdrillte Doppelleitung mit der Basiseinheit und der Klimaanlage verbunden (normalerweise mit den Klemmen des Bedienfelds).

Für Klimaanlagen Daikin-KRP4A51 - KRP4A54, KRP413, für Mitsubishi Electric - M MAC-397-IF

Fernbedienung und Überwachung

Es gibt mehrere Möglichkeiten zur Überwachung:

  • Paarung mit einem Computer
  • Paarung mit dem Server
  • GSM-Controller (eingebaut oder optional)

GSM-Kontrolle

Auf der Seite des Unfalls - die Klimaanlage brach zusammen, die Temperatur steigt.

Nach Überschreiten der voreingestellten Schwelle wird eine SMS an das programmierte Telefon gesendet.

Oder umgekehrt, indem Sie eine Nachricht an die gewünschte Nummer senden, können Sie die Klimaanlage einschalten.

Eine solche Steuerung ermöglicht die Implementierung eines GSM-Controllers, der in den Modellen der Rotatoren SSM-33 (34) eingebaut ist.

Die Möglichkeiten für ein solches Management und Überwachen sind eher begrenzt, aber sie sind ziemlich geeignet zum Ausführen bestimmter Aufgaben.

Pairing mit einem Computer

Die Controller SRK-M, SRK-D kommunizieren mit dem Computer über einen archaischen COM-Port oder Ethernet.

Für eine solche Verbindung ist eine kostenpflichtige Software erforderlich, die auf dem Computer installiert ist.

Wenn der Computer keinen COM-Anschluss hat, wird empfohlen, ihn über einen USB / RS-232-Adapter anzuschließen.

Überwachung und Verwaltung über den Server

Diese Funktion wird vom SBR01-Controller bereitgestellt, mit dem Sie alle Parameter lesen und online über Ihren Server verwalten können.

Die gesamte Historie vom Zeitpunkt der Installation wird aufgezeichnet und auch auf dem Server des Herstellers gespeichert:

Die Software ist nicht erforderlich, auf das System kann von jedem Computer oder Mobilgerät aus zugegriffen werden. Dazu müssen Sie den Benutzernamen und das Passwort kennen, die bei der Registrierung des Geräts auf dem Server festgelegt wurden.

Es ist auch möglich, eine Klimaanlage ein- oder auszuschalten.

Moskau, Ozerkovskaya naberezhnaya, 48/50, Gebäude 2, Eingang 7A +7 (495) 565-38-16 http://balsat-msk.ru [email protected] pon.- 10: 00-19: 00, Sub. 11: 00-17: 00 Uhr Balsat - Moskau

Gegenstand (e) - Rubel.

Wir legen Wert auf Zuverlässigkeit und Effizienz von Lösungen!

Anruf: +7 (495) 565-38-16

  • Startseite>
  • Für Klimasysteme>
  • Die Steuereinheit für die Rotation von Klimaanlagen URK-2T

Eine kurze Liste der Funktionsmerkmale von URC-2T

Das Gerät bietet:

  • - Rotation von Klimaanlagen - Wechselbetrieb jeder der beiden Klimaanlagen, um sie mit der gleichen Ressource zu versorgen. Das Umschaltintervall wird vom Benutzer eingestellt;
  • - Schalten des Systems zu einer gesunden Klimaanlage im Falle eines Fehlers des Hauptgerätes mit der Ausgabe eines Fehlercodes;
  • - Ausgabe des Signals "Accident" (Trockenkontakt) in der externen Steuerung;
  • - Kontrolle der Raumtemperatur mit Hilfe eines proprietären Thermistors und Einbeziehung der zweiten (Reserve) Klimaanlage bei Überschreitung der eingestellten Temperatur;
  • - im Notfall (zB im Brandfall) beide Klimageräte ausschalten und das entsprechende Signal ausgeben.

Fazit: URC-2T installiert hat erfolgreich eine Vielzahl von unseren Partnern und perfekt bewährt sich in der Kontrolle von Temperatur und Klimaanlagen von Hunderten von Serverräumen von großen Telecom und IT-Unternehmen, Banken, Theatern in extremen Betriebsbedingungen, vollständig autonomen Betrieb.

Empfohlen zu sehen:

Der Regler der Geschwindigkeit der Rotation des Lüfters der Klimaanlage ЭРКО-01 (die Winteranpassung der Klimaanlage)

Heizungs-Kurbelgehäusekompressor NEC-220-25

Saisonale Umstellung SP-102

Heizung der Entwässerung NED-220-17

Der Regler der Geschwindigkeit der Rotation des Lüfters des Aufbereiters ERKO-02 (die Winteradaption des Aufbereiters)

Informationen

Warum kaufen?

Kontaktieren Sie uns

  • Menschen liegen oft nur auf Kleinigkeiten, weil es zu mühsam ist, die Wahrheit zu sagen.
    Max Fry

Vertraulichkeit

Bundesgesetz Nr. 152-FZ der Russischen Föderation "Über personenbezogene Daten" ist ein Bundesgesetz, das die Verarbeitung (Nutzung) personenbezogener Daten regelt.

Balsat-msk.ru Internet-Projekt (im Folgenden: - die URL, „wir“) auf die Frage der Vertraulichkeit ihrer Kunden und Website-Besucher balsat-msk.ru begangen (im Folgenden - die „Sie“, „Besucher“). Personalisiert beziehen wir uns auf Informationen, die personenbezogene Daten (z. B. Name, Login oder Firmenname) des Website-Besuchers enthalten, sowie Informationen zu den Aktionen, die Sie auf der URL-Site ausführen. (Zum Beispiel: die Reihenfolge eines Site-Besuchers mit seinen Kontaktinformationen). Anonym Wir rufen Daten auf, die nicht eindeutig mit einem bestimmten Besucher der Site identifiziert werden können (zum Beispiel: Website Traffic Statistics).

2. Verwendung von Informationen

Wir verwenden personenbezogene Informationen eines bestimmten Besuchers der Website ausschließlich, um sicherzustellen, dass es qualitativ hochwertige Dienstleistungen und deren Buchhaltung bietet. Wir geben die personalisierten Daten einiger Besucher der Website-URL nicht an andere Besucher der Website weiter. Wir veröffentlichen niemals personalisierte Informationen in der Öffentlichkeit und teilen sie nicht mit Dritten. Die einzige Ausnahme stellt die Situation dar, in der die Bereitstellung solcher Informationen für autorisierte staatliche Stellen durch die geltenden Rechtsvorschriften der Russischen Föderation vorgeschrieben ist. Wir veröffentlichen und verteilen nur Berichte basierend auf gesammelten anonymen Daten. Die Berichte enthalten jedoch keine Informationen, anhand derer personalisierte Daten von Servicebenutzern identifiziert werden könnten. Wir verwenden auch anonyme Daten für die interne Analyse, um URLs für Produkte und Services zu entwickeln

Die Website balsat-msk.ru kann Links zu anderen Websites enthalten, die nicht mit unserer Firma verwandt sind und die Dritten gehören. Wir sind nicht verantwortlich für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Zuverlässigkeit der auf den Websites von Dritten veröffentlichten Informationen, und wir übernehmen keine Verpflichtung, die Vertraulichkeit der Informationen, die Sie auf solchen Websites hinterlassen, zu wahren.

4. Haftungsbeschränkung

Wir tun unser Bestes mit dieser Datenschutzrichtlinie erfüllen, jedoch können wir die Sicherheit der Informationen im Fall der Exposition gegenüber Faktoren, die außerhalb unserer Kontrolle nicht garantiert werden, dass in Offenlegung von Daten führen kann. Balsat-msk.ru Website und alle enthaltenen Informationen sind auf eine präsentierte ohne Gewährleistung jeglicher Art „wie er ist.“ Wir sind nicht verantwortlich für die negativen Auswirkungen, sowie für Verluste verursacht als Folge der begrenzten Zugriff auf die Website-URL oder als Folge der Besuch der Website und die Verwendung der Informationen, die darauf gelegt werden.

Bei Fragen zu dieser Richtlinie wenden Sie sich bitte an [email protected]

Zahlungen. Zahlung per Kreditkarte online

Unsere Seite ist mit dem Internet Acquiring verbunden und Sie können die Waren mit Visa, MasterCard, Maestro und MIR bezahlen. Nachdem die ausgewählten Waren bestätigt wurden, öffnet sich ein sicheres Fenster mit einer Zahlungsseite des Verarbeitungscenters CloudPayments, wo Sie Ihre Bankkartendaten eingeben müssen. Für die zusätzliche Karteninhaber-Authentifizierung wird das 3D-Secure-Protokoll verwendet. Wenn Ihre Bank diese Technologie unterstützt, werden Sie zur weiteren Identifizierung auf ihren Server weitergeleitet. Informationen über die Regeln und Methoden der zusätzlichen Identifizierung sollten in der Bank angegeben werden, die Ihnen eine Bankkarte ausgestellt hat.

Sicherheitsgarantien

Das Rechenzentrum CloudPayments schützt und verarbeitet Ihre Bankkartendaten nach dem Sicherheitsstandard PCI DSS 3.2. Die Übertragung von Informationen an das Zahlungs-Gateway erfolgt mithilfe der SSL-Verschlüsselungstechnologie. Die weitere Übertragung von Informationen erfolgt über geschlossene Banknetzwerke mit der höchsten Zuverlässigkeit. CloudPayments übermittelt Ihre Karteninformationen nicht an uns und andere Dritte. Für die zusätzliche Karteninhaber-Authentifizierung wird das 3D-Secure-Protokoll verwendet.

Falls Sie Fragen zur Zahlung haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail [email protected] an den Kundenservice des Zahlungsdienstes.

Online-Zahlungssicherheit

Die von Ihnen angegebenen persönlichen Daten (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Kreditkartennummer) sind vertraulich und unterliegen nicht der Offenlegung. Ihre Kreditkartendaten werden nur verschlüsselt übertragen und nicht auf unserem Webserver gespeichert.

Wir empfehlen Ihnen, auf einer speziellen Seite zu überprüfen, ob Ihr Browser sicher genug ist, um Zahlungen online zu tätigen.

Die Sicherheit der Verarbeitung von Internet-Zahlungen wird von ClaudPages LLC garantiert. Alle Transaktionen mit Bezahlkarten erfolgen gemäß den Anforderungen von VISA International, MasterCard und anderen Bezahlsystemen. Bei der Übertragung von Informationen werden spezielle Sicherheitstechnologien für Karten-Online-Zahlungen verwendet, die Datenverarbeitung erfolgt auf einem sicheren High-Tech-Server des Verarbeitungsunternehmens.

Garantie für die von uns gekauften Produkte

Wir bieten die Möglichkeit, ein defektes Produkt innerhalb der in den Eigenschaften der Ware angegebenen Garantiezeit nach dem Kauf zu ersetzen. Für Moskau wird der Ersatz der Ehe an unserem Punkt der Ausgabe auf dem Ufers von Ozerkovskaya innerhalb von 1-2 Tagen gemacht. Für Siedlungen, in denen es Pickpoint-Pickpoints gibt, können wir innerhalb von 2-5 Tagen eine kostenlose Garantieersetzung durch sie arrangieren. Für schwer zugänglichen Bereiche des GUS - nachdem Sie uns Ihr defektes Gerät und Transfer zu unserer E-Mail-Kopie der Quittung der Sendung schicken, kann der Kunde die Liefermethode (Pickup Moskau Paveletskaya, die durch einen Punkt Ausgabepickpoint von Russland (2-5 Tagen), Russischer Post wählen, Transportunternehmen) oder um ein anderes ausgewähltes Gerät zu Versandkosten zu erhalten, zuzüglich eines Aufpreises für den Preisunterschied der Geräte.
Logistikkosten werden nicht von unseren Kunden getragen!

Nach Garantie-Service für Produkte von uns gekauft, ist das gleiche wie der Garantieservice, nur eine zusätzliche Gebühr wird in ein paar hundert Rubel gesammelt.

Der Garantie- und Nachgarantieservice für die Produkte der Balsat-Anlage, die NICHT in unserem Geschäft gekauft werden, ist der gleiche wie für unsere Kunden, lediglich eine zusätzliche Servicegebühr von 700 r wird in jedem Fall erhoben. Alternative Garantie-Service gekauft nicht in unserem Geschäft Balsat Produkte, können Sie die russische Post, nach der Kontaktaufnahme mit der Zentrale der Balsat-Anlage (balsat.ru).

Rufen Sie uns einfach an und melden Sie das Problem.

Für jeden Fall registrieren wir den Vorfall und geben Ihnen die Möglichkeit, ihn zu verfolgen.

Rotationsblöcke von Klimaanlagen. Bewertungen. Bewertungen. Eigenschaften.

Kaufen Sie einen Block von Rotationsklimaanlagen in Moskau mit Installation und Garantie ist preiswert.

Unser Unternehmen bietet dem Kunden mehrere Möglichkeiten für die Realisierung der Rotationseinheit von Klimaanlagen von in- und ausländischen Herstellern. Wir haben versucht, mehrere Modelle zu sammeln, mit denen wir Erfahrung haben. Eine Übersicht der Spezifikationen hilft Ihnen, die richtige Wahl zu treffen.

Wenn Sie sich beim Kauf, bei der Installation, Reparatur oder Wartung von Klimaanlagen-Rotationseinheiten kostenlos beraten lassen müssen, ist es dringend, kostengünstig. Unser Spezialist

Helfen Sie an jedem beliebigen Tag von 8-00 bis 21-00 anzurufen

per Telefon 8 (495) 2261064

Das in St. Petersburg ansässige Unternehmen Spinbrain produziert und realisiert die Rotationseinheit SB015 zur Steuerung von zwei Klimageräten in den Serverräumen. Die Bedienungsanleitung finden Sie hier.

URK-2T - eine universelle Option für die Arbeit mit jeder Art von Klimaanlagen. Um den Betrieb von Klimaanlagen zu diagnostizieren, werden drei Temperatursensoren verwendet, von denen zwei an den Verdampfern von Inneneinheiten von Klimaanlagen installiert sind und der dritte Sensor die Temperatur in dem Raum überwacht.

Gebrauchsanweisungen finden Sie hier.

Klimatisierung in Serverräumen auf Basis von Klimaanlagen ROYAL Clima mit Rotations- und Redundanzsystem

Heutzutage ist es schwierig, sich die Funktionsweise eines modernen, wachsenden Unternehmens ohne den Einsatz von Serverausrüstung vorzustellen, die die ununterbrochene Verarbeitung, Speicherung und den Austausch von Informationen gewährleistet.

In der Regel befinden sich die teuren Serverausrüstungen in speziellen technologischen Räumen - Serverräumen, in denen bestimmte Betriebsbedingungen, einschließlich der klimatischen Bedingungen, geschaffen und aufrechterhalten werden.

Um das notwendige Mikroklima in den Serverräumen zu gewährleisten, ist zunächst die richtige Auswahl der Klimaanlagen und deren weitere Installation erforderlich.

Die Klimaanlage des Servers gewährleistet die Aufrechterhaltung der eingestellten Temperaturmodi im Raum. Eine solche Kontrolle des Mikroklimas hängt mit dem spezifischen Betrieb des Geräts zusammen: Die Möglichkeit einer lokalen Überhitzung kann zu Störungen in den Informations- und Kommunikationssystemen führen, was zum Verlust wichtiger Daten und zu allgemeinen Störungen der Arbeit führt.

Die Klimatisierung des Serverraums ist nicht nur die Aufrechterhaltung des notwendigen Temperaturregimes, sondern auch eine sorgfältige Anordnung der Klimaanlagen, wobei die Zonen der lokalen maximalen Wärme berücksichtigt werden, die von den Servereinrichtungen erzeugt werden.

Als wirtschaftliche und zuverlässige Lösung für einen störungsfreien Betrieb haben sie sich bewährt Split-Systeme ROYAL Clima ENIGMA Plus-Serie (Abbildung 1.) High Power 18.000 - 30.000 BTU (Modelle RC-E51HN, RC-E64HN und RC-E80HN), Split-Systeme ROYAL Clima PRIMA-Serie (Modelle RC-P60HN und RC-P76HN), sowie TRIUMPH-Serie (Modelle ARCS-20HPN1T1 und ARCS-26HPN1T1).

Die aufgelisteten Split-Systeme haben eine Reihe von Vorteilen, die durch die Besonderheiten von Serverräumen verursacht werden. So haben Split-Systeme der Marke ROYAL Clima kompakte Größen, die es ermöglichen, sie in oft kleinen Serverräumen zu platzieren. Ein weiterer Vorteil ist die hohe Kühlleistung, trotz der bescheidenen Abmessungen. Zum Beispiel hat das Splitsystem ROYAL Clima der ENIGMA Plus-Serie (Modell RC-E64HN) mit einer Breite von 90 cm eine Kühlleistung von 6,4 kW.

Es ist auch erwähnenswert, dass die Split-Systeme von ROYAL Clima einen starken kontrollierten Luftstrom erzeugen, der in den Bereich des Serverraums geleitet werden kann, in dem die Wärmeerzeugung am wichtigsten ist. Zum Vergleich können Kassettensplittsysteme keine ähnliche Stärke und Direktionalität der Luftströmung erzeugen, da ihre Verteilung direkt in vier Richtungen erfolgt. Andere Arten von halb-industriellen Split-Systemen - Kanal oder Boden-Decke - haben viel größere Abmessungen als die Haushaltsklimaanlagen ROYAL Clima.


Abb. 1 Split-Systeme ROYAL Clima Serie ENIGMA Plus

Es ist zu beachten, dass im Gegensatz zu einer Wohnung oder einem Büro die Kühlung im Serverraum das ganze Jahr über erforderlich ist. Der Betrieb von Haushaltsklimaanlagen ist jedoch bei Außentemperaturen, die unter den im technischen Pass des Herstellers angegebenen Werten liegen (0 ° C, manchmal? 10 ° C), nicht möglich. Dies liegt daran, dass die negative Temperatur der Außenluft zu Notbetrieb führt, die Lebensdauer verkürzt und das Split-System verlässt.

Um den ganzjährigen Betrieb im Kühlbetrieb zu gewährleisten, müssen spezielle Niedertemperatur-Kits (NTC) verwendet werden. Diese Kits bestehen aus einem Kondensationsdruckregler (Abb. 2), Kurbelwannenheizungen, einem Kapillarrohr und einem Ablaufschlauch. Ein Niedertemperatur-Kit ist erforderlich, um den Betrieb von Klimaanlagen bei Umgebungstemperaturen bis -35 ° C zu gewährleisten.

Die Kurbelwannenheizung, die Teil des Winterkits ist, umschließt den Kompressor in seinem unteren Teil und löst das Problem des "kalten" Startens des Kompressors, wodurch das Öl erwärmt wird. Als Heizung wird ein selbstregulierendes Heizkabel mit einer Endkupplung verwendet.

Der Hauptvorteil dieses Kabels ist seine Fähigkeit, die Heizleistung in Abhängigkeit von der Umgebungstemperatur zu ändern. Auf diese Weise wird der optimalste Betriebsmodus erreicht - das Kabel erwärmt sich umso stärker, je niedriger die Umgebungstemperatur oder das Bauteil ist, auf dem es installiert ist. Die Heizung des Kapillarrohrs wird durch das gleiche Kabel realisiert und funktioniert in ähnlicher Weise.

Es ist zu beachten, dass das Split-System ROYAL Clima bei der Installation des Niedrigtemperatursets bei Außentemperaturen bis zu -35 ° C in einem "Kühlmodus" betrieben wird.


Abb. 2. Kondensationsdruckregler

Kondensieren Druckregler - ein Mikroprozessorsystem, notwendig Bedienbarkeit Split-Systeme Betriebsart „Kühlung“ oder in dem „cooling-heating“ Nennleistung von bis zu 14 kW durch Variieren Außeneinheit Lüfterdrehzahl in Abhängigkeit von der Umgebungstemperatur für die Gewährleistung.

Der Regler hält den Kondensationsdruck unabhängig von Schwankungen der Umgebungstemperatur aufgrund einer Änderung des Luftstroms durch den Kondensatorwärmetauscher der externen Einheit auf dem Nennwert. Als ein Regelelement wird ein Halbleiter-Wärmesensor verwendet, der an dem "Kalache" -Kondensator der externen Einheit befestigt ist. Somit wird, wenn tiefe negative Werte der Umgebungstemperatur wird das Außengebläse vollständig gestoppt und das heiße Kältemittel kühlt und kondensiert sich einfach durch Wärmeaustausch fließt, ohne den Wärmetauscher bläst. Ein wichtiges Thema bei der Organisation des Betriebs der Klimaanlage in Serverräumen ist die Zuverlässigkeit. Wenn die Klimatisierung im Büro aufhört, werden sich die Menschen natürlich unwohl fühlen, aber können weiterarbeiten. Während ein Ausfall der Serverraumkühlung in relativ kurzer Zeit zum Ausfall teurer Geräte führt.

Das Server-Kühlsystem kann nicht als zuverlässig angesehen werden, wenn es keine Kühlgerätereservierung bereitstellt.

Das Problem, den konstanten Betrieb des Kühlsystems zu garantieren, steht immer im Ungleichgewicht und auf der Basis der Ausrüstung, die die Kühlung durchführt, ist immer eine Reserve erforderlich.

Es gibt verschiedene Haupttypen von Redundanz: N, N + 1, 2N, wobei das Symbol N aus dem englischen Wort „Up Need“ abgeleitet, das bedeutet „Notwendigkeit“ übersetzt, dh die Anzahl der Elemente, die die gleiche Funktion erfüllen, die Aufgabe zu vollenden.

Je nach gewähltem Redundanzschema kann man von der Fehlertoleranz des Systems sprechen: Je komplexer das System, desto teurer und entsprechend resistenter gegen Ausfälle und Fehler.

Schema N. Ein Merkmal solchen Redundanzschema ist, dass es per se keine Redundanz aufweist, und die Zuverlässigkeit abhängig von jedem einzeln conditioner N. Wenn eine Fehlfunktion im Betrieb der das gesamte System angehalten werden kann. Der Grund dafür ist, dass wenn eines der Elemente ausfällt, seine Last nicht neu verteilt wird. Also, es wird anfangen, im Raum zu überhitzen, mit all den negativen Folgen, empfehlen wir nicht, solch ein Schema der Arbeit zu verwenden.

Schema N + 1 - Schema mit einem redundanten N. Des Klimaanlagensystem von N + 1 Standby Anlage bleibt so lange in nicht verwendet, da das System einer Fehlfunktion nicht auftritt, eine der wichtigsten Elemente. Im Falle eines solchen Fehlers übernimmt die Reserve-Klimaanlage ihre gesamte Ladung. Bei Systemen mit einer Bedieneinheit entspricht dieses Schema 100% Redundanz.

Schema 2N ist ein Schema mit 100% Reserve aller Betriebsklimageräte mit einer beliebigen Anzahl von Arbeitseinheiten. Wenn irgendeine Klimaanlage ausfällt, gibt es eine Ersatzeinheit, die ihre Ladung übernimmt.

Für N + 1- oder 2N-Stromkreise ist es möglich, ein Rotationssystem zu implementieren, um die Betriebsstunden gleichmäßig zwischen dem Haupt- und dem Reserve-Split-System zu verteilen.

Eines der wichtigsten Geräte, um eine Reservierung zu organisieren, ist die Klimaanlage. Seine Hauptfunktion ist das Umschalten zwischen der Betriebs- und Standby-Klimaanlage im eingestellten Zeitintervall, indem die Klimaanlage ein- / ausgeschaltet wird.

Die Rotationseinheit ermöglicht die abwechselnde Aktivierung von Klimaanlagen, deren Reihenfolge und Häufigkeit vom Benutzer unabhängig voneinander eingestellt wird. Außerdem schaltet das Gerät von einem nach einem Unfall ausgeschalteten Split-System auf ein Backup um. In diesem Fall wird ein Fehlercode an das lokale Unternehmensbenachrichtigungsnetzwerk gesendet. Das Rotationsgerät überwacht mit einem eigenen Sensor die Temperatur im Server und verbindet im Falle seines Wachstums zusätzliche Klimatechnik.

Um Energie zu sparen, die Verbesserung der Elastizität Haushalt on / off Conditioner und reibungslosen Betrieb der Kühlung zu gewährleisten, ist es sehr häufig Redundanzschema verwendet und Toggle Aufbereiter hergestellt durch Drehung Burri Blöcke (Abbildung 3) und LSI (Fig.4).

Die Haupteinheit mit der Führungs LSI-Module gebündelt ist, der einer für jede Klimaanlage installiert wird, kann es bis zu 15 Burri Einheit einen eigenen Temperatursensor hat, auf der Grundlage der Daten und Diagnosebetrieb Klimaanlagen eintritt. Das Prinzip seiner Funktionsweise besteht darin, eine bestimmte Gruppe von Kühlgeräten zu aktivieren oder zu deaktivieren. Befehle, die Geräte enthalten oder deaktivieren, von der Basiseinheit werden über den Funkkanal an die Exekutive übertragen. Der Abstand zwischen den Ausführungseinheiten 50 sein kann, aber es besteht die Möglichkeit einer Fehlbedienung aufgrund der Überlagerung von Störungen von außerhalb der Avionik, daher empfohlen, den Abstand zu dem minimal möglichen zu verringern, um ein stabiles Signal zu erhalten. Diese Einheiten übertragen Signale über den IR-Kanal an die Klimaanlage. Die Programmierung der Aktionen von IR-Strahlern beim Ein- oder Ausschalten bestimmter Klimageräte erfolgt mit Hilfe des Basismoduls. Vor dem ersten Start der "Datenbank" legt das Dateneingabefenster die Temperaturgrenzen im Raum fest.


Abb. 3. Dreheinheit BURR-1

Die Rotation der Klimageräte ermöglicht die sofortige Inbetriebnahme der Backup-Klimageräte ROYAL Clima. Im Falle eines Ausfalls der Hauptklimaanlage oder einer Fehlfunktion ihres normalen Betriebs steigt die Temperatur im Serverraum stark an. Dies dient als Signal für die Basiseinheit und es gibt einen Befehl zum Verbinden der Reserve aus. Auch der Anschluss einer zusätzlichen Gruppe von Klimageräten tritt auf, bei mangelnder Grundleistung. Die Steuereinheit verteilt die Last effektiv zwischen mehreren Gruppen von Klimaanlagen um sicherzustellen, dass sie die gleiche Lebensdauer haben. Die Dauer der Betriebszeit vor dem Umschalten zwischen Gruppen wird vom Benutzer unabhängig bestimmt. Die Verwendung von BURR- und BIS-Geräten ermöglicht die automatische Trennung von Split-Systemen und die Übertragung an das allgemeine Netzwerk des Befehls "Accident" oder "Fire". Die Hauptvorteile von BURR und BIS sind:

• Einfache Installation,
• Einfache Einrichtung,
• Sie müssen keine Kommunikationsleitungen zu jedem Gerät installieren.


Abb. 4. Exekutiveinheit BIS-1

Die RBRR-Rotationseinheit muss nicht im selben Raum montiert werden, sie kann in einem angrenzenden Raum installiert werden. Applikationsblöcke Dreh Verwendung der gleichen primären und Backup-Split-Systeme bieten können erheblich ihre Lebensdauer verlängern durch einheitliche Inbetriebnahme und Temperaturregelung im Raum belüftet werden.

Daher ist die Wahl des Server-Kühlsystems eine komplexe Aufgabe und für die Lösung ist es notwendig, nicht nur RDK-Niedertemperatursätze zu verwenden, um die erforderlichen Luftumweltparameter ganzjährig zu warten. Es reicht nicht aus, das notwendige Backup-Schema für das Projekt festzulegen und alle Einheiten mit einem Reserve- und Rotationssystem auszurüsten, sondern auch hochwertige, zuverlässige und bewährte Geräte wie die ROYAL Clima-Serie zu verwenden ENIGMA Plus, PRIMA und TRIUMPH.