Luftaufbereitungseinheit für Spritzkabine

Die Zuluft ist eine der wichtigsten Komponenten, um eine hochwertige Beschichtung der Produkte zu erreichen, da durch die qualitative Reinigung der Zuluft und die Erwärmung auf die gewünschte Temperatur das notwendige Mikroklima im Lackierbereich entsteht.

In der Porphyrzone muss Luft mit Überdruck zugeführt werden, um eine ordnungsgemäße Zirkulation zu gewährleisten. Der Lufteinlass kann von der Straße oder dem angrenzenden Raum aus erfolgen. Die einströmende Luft zu verschiedenen Jahreszeiten hat unterschiedliche Temperaturen. Um eine hochwertige Beschichtung im Lackierbereich zu erhalten, ist eine stabile und korrekte Temperatur erforderlich, um sicherzustellen, dass das Material ordnungsgemäß auf dem Produkt abgelegt und verteilt wird. Funktionell liefert die Zuluftversorgungseinheit die erforderlichen Parameter.

Funktionen der Luftbehandlungseinheit:

1. Reinigung der einströmenden Luft - Vorfilter

2. Auf die gewünschte Temperatur aufheizen

3. Luftzufuhr des richtigen Volumens (Versorgung unter Druck)

Von der Versorgungseinheit wird erwärmte, gereinigte Luft der Lackier- oder Trocknungszone zugeführt. Es wird empfohlen, den Luftkanal von der Versorgungseinheit in den Versorgungsraum zu stecken, um den Luftdurchsatz des Rohres auszugleichen und zusätzlich durch einen Deckenfilter der Reinigungsklasse F5 zu filtern.

Zuluftversorgung:

1. Frontplatte mit Ventil

2. Blockieren mit Filtern (führt Luftreinigung durch)

3. Luftheizgerät - Platte

5. Bedienfeld (Automationsset)

Die Erwärmung der einströmenden Luft erfolgt mit Hilfe von heißem Wasser, das unter Druck einer Platten-Luftheizeinheit zugeführt werden muss.

Die Temperatur im Heizsystem muss innerhalb von 95 Grad liegen, um eine Heizung in einem Delta von 50 Grad zu ermöglichen (bei -25 auf der Straße +25 in Innenräumen).

Es ist auch notwendig, die Zirkulation dieses Wassers in dem System durch eine Versorgungseinheit, einen freien Kopf von 300 PA, sicherzustellen.

Es ist notwendig, das Volumen der einströmenden Luft in den Raum der Lackier- und Trockenkammer korrekt zu berechnen, um einen Überdruck zu erzeugen. In diesem Fall sollte das Volumen der eintretenden Luft um 15-20% größer als das von der Farbkammer entfernte Volumen sein.

Das Lüftungsgerät wird werksseitig in das vorhandene Heizsystem eingebaut, bedarf einer positiven Wartung und muss in Innenräumen angeordnet werden.

Luftaufbereitungsblöcke für Farbkameras

Luftaufbereitungsblöcke für Farbkameras

Kombieinheit zur Reinigung von Druckluft für professionelle Spritzpistolen: - 1 Stufe

Kombieinheit zur Reinigung von Druckluft für professionelle Spritzpistolen: - 1 Stufe

Kombieinheit zur Reinigung von Druckluft für professionelle Spritzpistolen: - 1 Stufe

Professionelles Luftreinigungsmodul vor dem Einfüllen in die Spritzpistole. Dreistufige Reinigung 100..

Über die Reinheit der Druckluft für Malerarbeiten

Zu sagen, dass das Auftreten von öligem Hautausschlag auf der frisch lackierte Oberfläche Maler tiefen ästhetischen Schock verursacht (vor allem, wenn er die anfällige Natur des Künstlers hat) - nichts zu sagen. Diese und einige andere Defekte, insbesondere "Wasserzeichen" und Unkräuter, sind das Ergebnis der Anwesenheit von Druckluftfeuchtigkeit, Spuren von Kompressoröl und Staubpartikeln.

Manchmal, wenn die "Schwere" des Defekts unbedeutend ist, ist es möglich, mit wenig Blut auszukommen - die obere Schicht zu polieren und die Oberfläche zu polieren. In diesem Fall müssen Sie jedoch auch sehr leiden. Aber öfter kann es nicht getan werden, und dann bleibt nur einer übrig, ein radikaler Weg - die Oberfläche neu zu streichen. Deshalb ist die Vorbereitung von Luft für Malerarbeiten so wichtig.

Die Qualität der Druckluft beeinflusst jedoch nicht nur die Qualität der Lackierung. Die Lebensdauer des pneumatischen Werkzeugs hängt auch direkt davon ab. Wie die weltweite Praxis der pneumatischen Systeme zeigt, sind 80% der Fehlfunktionen von Instrumenten, die mit Druckluft arbeiten, auf ihre unzureichende Reinigung zurückzuführen.

Luftaufbereitung - die Aufgabe ist nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick scheint, aber es gibt keine besonderen Schwierigkeiten. Wenn Sie das Problem mit der gebotenen Verantwortung angehen, können Sie ein Pneumolinium sowohl in Ihrer Garage als auch in den Autowerkstätten arrangieren. Und eine Reihe von Artikeln über Klimaanlagen soll Ihnen dabei helfen. Heute ist der erste, der einleitende Teil.

Heute wirst du lernen

Woher kommt das? Quellen und Zusammensetzung von kontaminierten Luftverunreinigungen

Wenn Sie eine Konversation über die Vorbereitung der Druckluft beginnen, wird es nützlich sein, sich daran zu erinnern, wie sie vor der Erfüllung der Aufgabe vorgeht. Zuerst wird die atmosphärische Luft in den Kompressor gesaugt, dort komprimiert und dann durch die pneumatische Leitung zum Instrument selbst geleitet.

In jeder dieser Phasen ist Luft verunreinigt. Und die Hauptschadstoffe, mit denen wir auf diesem Weg kämpfen müssen, sind feste Partikel, Wasser und Öl.

Feinstaub

Die atmosphärische Luft selbst enthält bereits Verunreinigungen in Form von Feststoffpartikeln. Laut Firmen, die Luftfilter herstellen, kann die Luft, die der Kompressor aus der Atmosphäre eines typischen Produktionsraums ansaugt, bis zu 180 Millionen Staubpartikel in einem Kubikmeter enthalten. Die meisten dieser Partikel (80%) haben eine Größe von weniger als 2 Mikron, so dass sie sicher durch die Einlassfilter der Kompressoren gelangen und in das Luftsystem eindringen.

Beim Komprimieren steigt die Konzentration von Verunreinigungen in der Luft stark an. Wenn die Luft beispielsweise auf 10 bar komprimiert wird, erhöht sich die Konzentration der darin enthaltenen Schadstoffe um das 11-fache. Das heißt, am Auslass des Kompressors wird ein Kubikmeter Druckluft etwa 2 Milliarden (!) Mikropartikel enthalten.

Der atmosphärische Staub endet jedoch nicht dort. Zusätzlich zu den in der Druckluft vorhanden sein, und einige andere Arten von festen Verunreinigungen, metallische Verunreinigungen nämlich Ursprung (Chips, Zunder, Rost) und organische Verunreinigungen (Farben, Lacke, Harze, Ruß, Ruß).

Metallverunreinigungen sind hauptsächlich Verschleißteile bewegter Teile von pneumatischen Geräten, und Rost ist das Ergebnis der Einwirkung von Feuchtigkeit, Säuren und Alkalien auf die Materialien von pneumatischen Vorrichtungen und Leitungen. Organische Verunreinigungen sind die Folge von Abnutzung der Dichtungen, Abrieb der Schläuche, Filtermaterial-Materialien.

Der Grund für die leichtfertige Einstellung gegenüber der Reinigung von Druckluft ist oft die Tatsache, dass viele der Verunreinigungen für das unbewaffnete menschliche Auge unsichtbar sind. Was, so scheint es, hat Angst? Schließlich sind 3-5 Mikron eine "nicht wahrnehmbare" Menge. Ja, aber zuerst haben die Farbtröpfchen in der Fackel vergleichbare Größen - 10-40 Mikron. Zweitens, wenn ein 5-Mikron-Massstab mit hoher Geschwindigkeit in die Lackierung einschlägt, bildet sich ein Krater, der für unser Auge bereits sehr deutlich sichtbar ist.

Was können wir über 50 Mikron Wasserkondensattropfen sagen, die zusammen mit der Farbe aus der Düse der Spritzpistole herausfliegen?

Jeder weiß, dass atmosphärische Luft fast zu 100% aus Sauerstoff und Stickstoff besteht. Die Moleküle dieser Gase sind wegen der ständigen Oszillation voneinander entfernt, so dass Moleküle anderer Substanzen im gasförmigen Zustand in den Intervallen zwischen ihnen enthalten sein können. Und da es auf unserem Planeten viele offene Wasserflächen gibt - die Meere, Ozeane, Flüsse und Seen, durch die Verdunstung dieser riesigen Gebiete, gibt es immer eine gewisse Wassermasse in Form von Wasserdampf in der Luft. Mit anderen Worten, Luft hat immer eine gewisse Feuchtigkeit.

Im übertragenen Sinne kann die Luft mit einer Art Schwamm verglichen werden, der Feuchtigkeit absorbiert. Aber wie bei jedem anderen "Schwamm" kann die Luft nicht unbegrenzt, aber bis zu einem gewissen Grad mit Feuchtigkeit gesättigt werden. Die Menge an Wasserdampf, die Luft "absorbieren" kann, hängt von der Temperatur ab.

Wenn sich die Luft erwärmt, werden die Moleküle beweglicher, die Intensität ihrer Schwingung nimmt zu und sie beginnen sich voneinander zu entfernen. Entsprechend können in größeren Abständen nun mehr Wassermoleküle passen.

Beim Abkühlen tritt der umgekehrte Vorgang auf. Wenn warme Luft zu kühlen beginnt, nimmt der Abstand zwischen den Molekülen ab, ebenso wie die Stelle, an der Wassermoleküle im gasförmigen Zustand frei sind. Wenn sich die Luft abkühlt, werden die Wassermoleküle näher und näher, und wenn es mehr davon gibt als Plätze in den Lücken, beginnt die volle Sättigung mit Dampf (100% Feuchtigkeit). In diesem Zustand kann Luft nicht mehr so ​​viel Wasser in einem gasähnlichen Zustand enthalten - Moleküle können nicht mehr passen. Beim Versuch, noch näher zu kommen, verschmelzen sie und gehen vom Dampfzustand in einen flüssigen Zustand über. Dieses Phänomen wird als Kondensation bezeichnet, und die Temperatur, bei der Wasser von der dampfförmigen Form in die flüssige Form übergeht, wird als Taupunkt bezeichnet (der Ausdruck "Taupunkt unter Druck" wird für Druckluft verwendet).

Im Alltag ist voller Beispiele für die Manifestationen dieses Prozesses: der Nebel am Morgen Kondensieren „Fogging“ Flasche kalten Wassers, Dampf aus einem kochenden Kessel oder die Atmung auf der Straße bei kaltem Wetter, Kondensation an den Wänden des Badezimmers beim Dusche etc. Was passiert in all diesen Fällen? Die dampfgesättigte Luft kühlt ab und wird unfähig, Feuchtigkeit zurückzuhalten. Und es braucht etwas, um irgendwohin zu gehen, hier fällt es in Form von Kondenstropfen aus.

Genau die gleichen Kondensationsvorgänge treten auf, wenn der Kompressor Luft verdichtet. Darüber hinaus verschärft diese Situation die Situation nur, da, wie wir wissen, die Konzentration von Verunreinigungen am Ausgang des Kompressors proportional zum Kompressionsverhältnis zunimmt, und die Konzentration von Wasserdampf ist keine Ausnahme.

Zu Beginn saugt der Kompressor, saugt Luft und saugt zusammen mit einer gewissen Menge an Wasserdampf. Dann, wenn es kontrahiert, steigt die Lufttemperatur signifikant an, was zu einer vollständigen Sättigung der Luft mit Wasserdampf führt (am Kompressorausgang hat die Druckluft immer eine Feuchtigkeit von 100%). Nach der Kompression verlässt die Luft den Kompressor und wenn sie sich entlang des Luftweges bewegt, fällt ihre Temperatur ab, wodurch konzentrierter Wasserdampf intensiv kondensiert und sich in Feuchtigkeitströpfchen verwandelt. Und je höher der Kompressionsdruck, desto größer ist das Kondensatvolumen.

Die vom Kompressor produzierte Wassermenge kann die Phantasie anregen. Ein Kompressor mit einer Kapazität von 250 m3 / h, der bei einem Druck von 8 bar bei einer Umgebungstemperatur von + 20 ° C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von 70% während eines achtstündigen Arbeitstages einen Druck von mehr als 70 Litern Wasser erzeugt, wird in die Druckluftleitung geleitet.

Die Hauptmenge an Kondensat fällt auf dem Weg vom Kompressor zum Empfänger und im Empfänger selbst. Wenn die Luft nicht genug Zeit hat, um abzukühlen, wird das Kondensat "irgendwo" in der pneumatischen Autobahn fallen. Jeder kennt die Situation: Beim Arbeiten mit einer Blaspistole aus der Düse fliegen Partikel kondensierter Feuchtigkeit in Form von "Nebel" heraus. Die Erklärung ist dieselbe: Die Druckluft wird während der Expansion abgekühlt und der Dampf wird zu Kondensat.

Somit wird der Kompressor, der Druckluft erzeugt, zwangsläufig Wasser produzieren. Und wir müssen dafür bereit sein.

Wasser ist der Hauptteil der Druckluftverunreinigung mit flüssigen Anteilen, aber zusätzlich kann Druckluft noch eine unangenehme Substanz für die Ölmalerei enthalten.

Öl

Seine Quelle ist die Kompressoreinheit selbst (natürlich für Ölmodelle). Im Inneren der Anlage ist Öl nützlich, dort dient es als Mittel zum Verdichten, Kühlen und Schmieren, aber ein bestimmter Teil davon in Form eines Aerosols und Dampfes dringt unvermeidlich zusammen mit dem Luftstrom in das pneumatische Netzwerk ein. Ähnlich wie Wasser tritt das Öl bei der Abkühlung der Luft von der Dampfphase in die Flüssigkeit über.

Die Menge an Kompressoröl in der Druckluft hängt hauptsächlich von der Auslegung des Kompressors ab. Am Ausgang eines modernen Schraubenkompressors beträgt die Ölkonzentration in der Luft 3

5 mg / m 3, und im Kolben kann sie 50 mg / m 3 erreichen.

Ebenso wichtig ist der technische Zustand des Kompressors, denn egal wie neu und hochwertig der Kompressor ist, er neigt zu Verschleiß und Schäden im Falle einer Fehlbedienung. Daher wird als Verschleiß insbesondere bei Verschleißölkolbenringen die Menge an Öl, die mit Luft in dem pneumatischen Netzwerk einhergeht, wachsen.

Selbst bei ölfreien Kompressoren kann Druckluft mit Öl kontaminiert werden, da in der vom Kompressor angesaugten atmosphärischen Luft unter anderem auch Öl enthalten ist - in Form von unverbrannten Kohlenwasserstoffen.

So haben wir folgendes Bild. In der atmosphärischen Luft werden verschiedene Verunreinigungen und Einschlüsse in den Kompressor gesaugt, wie beispielsweise Staub, Wasserdampf, Verbrennungsprodukte des Brennstoffs usw.

Außerdem sind alle diese Verunreinigungen am Kompressionsvorgang beteiligt. Während der Kompression wird Luft erhitzt, und mit der anschließenden Expansion und Abkühlung beginnen die darin enthaltenen Wasser- und Öldämpfe zu kondensieren. Wenn sich Wasserkondensat mit Öltröpfchen vermischt, bildet sich eine Öl-Wasser-Emulsion, die sich teilweise an den Wänden der Rohrleitung absetzt und teilweise in Form von kleinen Tröpfchen zusammen mit der komprimierten Luft zum Verbraucher weiterwandert. In der Pipeline zu diesen Verunreinigungen können Korrosionsprodukte der Empfänger und Rohrleitungen, Späne vom Kolbenkompressor, Zunderpartikel und andere Verunreinigungen hinzugefügt werden.

All diese Verunreinigungen werden in der pneumatischen Leitung gemischt, wodurch eine extrem aggressive Schleifemulsion entsteht, die eine echte Gefahr für pneumatische Ausrüstung und luftberührende Lackmaterialien darstellt. Ist es unheimlich? Zu mir ja...

Anforderungen an die Druckluftqualität

Trotz der Tatsache, dass die Vorbereitung der Luft fast immer notwendig ist, können die Anforderungen für ihre Qualität unterschiedlich sein. Zum Beispiel, um ein pneumatisches Schleifwerkzeug zu bearbeiten, brauchen wir Luft mit einem Parameter und für eine hochwertige Lackierung - viel sauberer. Und umgekehrt - für eine Reihe von Aufgaben hat es keinen Sinn, zu saubere Luft zu verwenden - auf die Ressource des Werkzeugs und die Qualität der Arbeit wird dies keinen Einfluss haben, aber es wird sich erheblich auf die Dicke der Brieftasche auswirken.

Ein kompetenter Ansatz für die Luftaufbereitung besteht daher darin, die Luftqualität an eine bestimmte Anwendung anzupassen.

Für die Klassifizierung von Druckluft durch den Grad der Kontamination erfüllen zwei Standards: International - ISO 8573-1 und Russisch - GOST 17433-80. Diese Normen regeln die Restfeuchtigkeit, das Öl und die Partikel in der Luft, ihre maximale Größe sowie die Taupunkttemperatur der komprimierten Luft, d.h. Wassergehalt im Dampfzustand.

Standard GOST 17433-80 bietet 15 Klassen von Luftverschmutzung (von 0 bis 14). Gemäß dieser Norm wird zur Durchführung hochwertiger Lackierarbeiten in Kfz-Werkstätten sowie in der industriellen Lackierung Druckluft der 1. Reinheitsklasse benötigt. Dies bedeutet, dass die Druckluft keine Feststoffpartikel größer als 5 μm in einer Konzentration von mehr als 1 mg / m 3 enthalten darf, Tropfen von Wasserkondensat und Öl, der Taupunkt sollte nicht höher als -10 ° C sein.

Der Öldampfgehalt wird von diesem GOST nicht geregelt, dieser Parameter wird jedoch in DIN ISO 8573-1 berücksichtigt. Diese Norm sieht eine separate Klassifizierung für jeden der drei Indikatoren vor: feste Partikel, Feuchtigkeit und Öl.

Gemäß dieser Norm erfordert eine hochwertige Lackierung Luft der Klasse 1.4.1 (Klasse 1 für Partikel, Klasse 4 für Feuchtigkeit und Klasse 1 für Öl).

Wenn Sie die Vorbereitung der Druckluft planen und die notwendige Ausrüstung auswählen, können und sollten Sie sich an den zulässigen Werten für den Gehalt an Verunreinigungen orientieren, die in diesen Normen festgelegt sind.

Vergessen Sie nicht die Empfehlungen des Herstellers - in der Dokumentation zu diesem oder jenem pneumatischen Werkzeug oder Gerät finden Sie immer die erforderliche Reinigungsklasse. Und wieder, auf demselben Instrument, können Klassen in verschiedenen Parametern unterschiedlich sein: eine für feste Partikel, eine andere für Feuchtigkeit und die dritte für Öl.

Aber da die Ausrüstung für die Luftaufbereitung aus getrennten Modulen oder Blöcken zusammengesetzt werden kann, von denen jeder für "seine" Verunreinigung verantwortlich ist, ist es nicht schwierig, die notwendigen Elemente zu finden. Es ist wichtiger, dass in jedem speziellen Fall die für das Gerät empfohlenen Reinigungsklassen den Fähigkeiten der Luftaufbereitungsanlagen entsprechen.

Sie können auch spezielle Tabellen verwenden, die oft von Herstellern angeboten werden, um die Auswahl des erforderlichen Gerätesatzes zu erleichtern. Hier ist ein Beispiel für eine dieser Tabellen (Schneider airsystems equipment).

Anhand dieser Tabelle können Sie die gewünschte Luftqualität mit einer der in der Tabelle aufgeführten Luftqualitätswerte in Beziehung setzen und den empfohlenen Ausrüstungssatz auswählen.

Wir werden jedoch nicht vorauseilen, denn dies ist bereits das Thema der folgenden Publikationen.

Farbspritzkabinen verwendet

Saico elektrische Spritzkabine

Die interne Größe, m: 6,6 x 3,85 x 2,7
Installiert: auf der Grube
Arbeitszeit: 2760
Kraftstofftyp: Elektrizität
Herstellung: Italien
Referenz: 20180703001-K

Saico Spritzkabine

Die Spritzkabine von Usi auf dem Podium

Farbspritzkammer Metron

Die Nordberg Standart Sprühkabine der maximalen Konfiguration mit einem Aufhängungssystem von Teilen

Lackierkammer 5 bis 5 m b

Interne Größe, m: 5 x 5 x 3
Installiert: auf der Grube
Arbeitszeit, Arbeitszeit: 2560
Kraftstoffart: Diesel
Herstellung: Italien
Artikel:

Farbspritzkammer Blowtherm

Lackierkammer Guangli GL b u

Die interne Größe, m: 6,9 x 3,9 x 2,7
Ist installiert: auf dem Podium
Arbeitszeit, Arbeitszeit: 900
Kraftstoffart: Diesel
Herstellung: China
Artikel:

Malkammer Wolf Taifuno

Die innere Größe, m: 7,0 х 4,0 х 2,95
Installiert: auf der Grube
Arbeitszeit: 6410
Kraftstoffart: Diesel
Produktion: Deutschland
Artikel: MO

Lackierkammer SIMA Jupiter G26

Die innere Größe, m: 8,4 х 4,1 х 3,0
Installiert: auf der Grube
Arbeitszeit, Arbeitszeit: 5150
Kraftstoffart: Diesel
Herstellung: Italien
Artikel: E

Lackkammer 6 bei 6 mb

Innengröße, m: 6 x 6 x 3
Installiert: auf der Grube
Arbeitszeit, Arbeitszeit: 2560
Kraftstoffart: Diesel
Herstellung: Italien
Artikel:

Lackkammer 8 für 5 mb

Interne Größe, m: 8 x 5 x 3
Installiert: auf der Grube
Arbeitszeit, Arbeitszeit: 2560
Kraftstoffart: Diesel
Herstellung: Italien
Artikel:

Lackkammer 10 für 4 mb

Interne Größe, m: 10 x 4,5 x 3,5
Installiert: auf der Grube
Arbeitszeit, Arbeitszeit: 2560
Kraftstoffart: Diesel
Herstellung: Italien
Artikel:

Industrielle Lackierkabine 7,3 m 3 Motor

Interne Größe, m: 7,3 x 7,0 x 6,0
Es ist installiert: auf der Grube / Ebene Boden
Betriebszeit, Arbeitszeit: 6720
Kraftstofftyp: Gas / Option Diesel
Herstellung: Italien
Artikel:

Lackkammer 8 bei 8 m b

Interne Größe, m: 8 x 8 x 3
Installiert: auf der Grube
Arbeitszeit, Arbeitszeit: 2560
Kraftstoffart: Diesel
Herstellung: Italien
Artikel:

Industrielle Spritzkabine 10m b

Die innere Größe, m: 10,0 х 5,0 х 5,0
Es ist installiert: auf der Grube / Ebene Boden
Betriebszeit, Arbeitszeit: 6720
Kraftstofftyp: Gas / Option Diesel
Herstellung: Italien
Artikel:

Industrielackierkabine 10 m groß

Die innere Größe, m: 10,0 х 7,0 х 6,0
Es ist installiert: auf der Grube / Ebene Boden
Betriebszeit, Arbeitszeit: 6720
Kraftstofftyp: Gas / Option Diesel
Herstellung: Italien
Artikel:

Lackkammer Sima Industrial b

Interne Größe, m: 10 x 6 x 4
Installiert: auf der Grube / Seitenstapel
Arbeitszeit, Arbeitszeit: 300
Kraftstoffart: Elektrizität / Gas / Diesel
Herstellung: Italien
Artikel:

Industrielle Spritzkabine 15 m groß

Die innere Größe, m: 15,0 х 7,0 х 6,0
Es ist installiert: auf der Grube / Ebene Boden
Betriebszeit, Arbeitszeit: 6720
Kraftstofftyp: Gas / Option Diesel
Herstellung: Italien
Artikel:

Lackierkammer Guangli GL-14 b

Die innere Größe, m: 13,9 х 3,9 х 3,7
Ist installiert: auf einem flachen Boden
Stunden der Verwendung: 4300
Kraftstoffart: Diesel
Herstellung: China
Artikel:

Industrielle Spritzkabine große 20m 3 Motor b at

Die innere Größe, m: 20,0 х 7,0 х 6,0
Es ist installiert: auf der Grube / Ebene Boden
Betriebszeit, Arbeitszeit: 6720
Kraftstofftyp: Gas / Option Diesel
Herstellung: Italien
Artikel:

Industrielackierkabine 20 m groß

Die innere Größe, m: 20,0 х 7,0 х 6,0
Es ist installiert: auf der Grube / Ebene Boden
Betriebszeit, Arbeitszeit: 6720
Kraftstofftyp: Gas / Option Diesel
Herstellung: Italien
Artikel:

Filter-Trockenmittel zum Lackieren im Feucht- und Ölabscheider der Spritzkabine

Die Qualität der Entwässerungsfilter wird in allen Produktionsphasen kontrolliert. Jeder Filtertrockner zum Lackieren in der Farbkammer während des Herstellungsprozesses besteht einen vollständigen Komplex von vorgeschriebenen Tests und Qualitätskontrolle.

Techno bietet hochwertige und preiswerte Lösungen für die hochwertige Druckluftaufbereitung!

Call Order, sehr gute Module werden die Feuchtigkeit und das Öl reinigen, die Farbe wird ohne Krater und andere Pfosten sein !! Kann das Video auf YouTube „Feuchtigkeitsabscheider beobachten das Auto für die Malerei. Der Reinigungsgrad von weniger als 1 Mikrometer für Feuchtigkeit und Öl 99.098% zu reinigen. Die Lebensdauer der Filterelemente 5000 Betriebsstunden.

Reinigung von Druckluft für den Autoservice

Das Wasser, das in die Spritzpistole gelangt, ist einer der Hauptfeinde für hochwertige Farben und Lacke. Feuchtigkeit hinterlässt Krater auf dem Lack, Blasen für den Fall, dass das Wasser unter die Farbe gerät. Daher ist es erforderlich, das reparierte Teil erneut zu streichen, was zu ungeplanten Kosten für Zeit und Geld führt. Daher braucht jede Lackiererei, ganz zu schweigen von den großen Autowerkstätten, ein System zur Aufbereitung von Abluft.

Die Kieselgelsäule ist das Hauptelement des Luftreinigungssystems

Das Hauptelement der abschließenden Luftreinigung ist Silikagel-Trocknungsmittel. Es wird nach einem Zentrifugal-Grobfilter mit einem Reinigungsgrad von 25 μm eingebaut. Solche Luftreinigungssysteme werden beispielsweise von vielen namhaften Firmen angeboten Walcom ESR, das kostet 28570 Rubel.

Was erklärt das, gelinde gesagt, hohen Preis?

Um diese Frage zu beantworten, ist es notwendig, das Gerät des Entfeuchters und seine Funktionsweise zu verstehen. Das Trocknungsmittel ist eine Säule, in der die Silicagelperlen angeordnet sind. Luft durch passend Lässt die Säule fallen, durchläuft das gesamte Volumen des Füllers, durchläuft dann einen feinen Filter aus Silikagel und tritt dann durch die Armatur aus, um den Schlauch mit der Sprühpistole zu verbinden.

Legende:

1 - schlagfestes Kunststoffgehäuse
2 - Granulat von Silicagelfüller 1,5 kg
3 - Reinigungsfilter aus Kieselgel
4 - Aluminiumrohr

Art der Verbindung: "American" 3/4 "

Montage: Halterung

maximaler Druck: 10 bar

Produktivität: 1500 l / min

Silicagelsäule Trocknungsmittel eines starken Kunststoff, den Druck bis zu 10 atm standhalten kann, gibt es Pellets von Kieselgel (etwa 1,5-2kg). Der Luftstrom durch die Armatur 3/4 fädelt. „Die Säule durch das gesamte Volumen des Füllstoffes Dropping unten, Luft zuerst abgelassen wird, und geht dann durch den Feinfilter (5 m), ist es aus möglich, Restfeuchtigkeit und Quarzstaub gereinigt. Es scheint, absolut trockene Luft durch die zentrale Aluminiumrohr durch Verschraubung mit 3/4 "Gewinde.

Der in Russland hergestellte Entfeuchter ist die beste Wahl

Wie Sie sehen können, ist das Schema einfach und zuverlässig. Um nicht für stylisches Design und eine bekannte Marke zu viel zu bezahlen, bietet das Unternehmen Avtoemali SPECTR eine optimale Lösung - Es ist ein Trockenmittel der Produktion von Woronesch. Single-Modul-Version in der Sammlung für 21.11.2016 kostet nur 3570 Rubel. Dieser Filter-Dehydrator hat sich bei den Labortests der Auswahl der Lacke und in den Lacktrockenkammern vieler Autowerkstätten perfekt bewährt.

Die maximale Kapazität des Filtertrockners beträgt 1500 l / min. Garantierte Reinigung der Feuchtigkeit 100 Prozent. Der Filter erfordert keinen Austausch und eine komplexe Wartung, die Kosten für Verbrauchsmaterialien, d.h. Füllstoff-Kieselgel 300 Rubel. Der Austausch erfolgt alle sechs Monate.

Belüftung der Spritzkabine

Zum Lackieren von Produkten aus Metall (insbesondere Autos) werden speziell ausgestattete Lackierkabinen verwendet. An diese Räumlichkeiten werden eine Reihe spezifischer technischer Anforderungen gestellt. Richtig organisierte Belüftung in der Farbe - einer der wichtigsten Indikatoren, ohne die der normale Betrieb der gesamten Struktur unmöglich ist.

Funktionen des Belüftungssystems

Um das Endergebnis des Gemäldes qualitativ zu erhalten, ist es notwendig, das optimale Feuchtigkeitsniveau im Raum aufrechtzuerhalten, um die Reinheit und Intensität des Luftstroms zu kontrollieren. All diese Faktoren beeinflussen das Ergebnis. Durchdachte Belüftung in der Farbkammer erfüllt drei Hauptfunktionen:

  1. Räumliche Beseitigung giftiger Dämpfe, die sich dabei unweigerlich herausstellen. Eine solche Reinigung ist für die Sicherheit des Bedieners erforderlich, da die angesammelten Dämpfe nicht nur gesundheitsschädlich sind, sondern auch einen Brand oder eine Explosion verursachen können.
  2. Ständige Zirkulation, ohne die es unmöglich ist, ein gutes Ergebnis zu erzielen - Staub und verschiedene feine Teilchen setzen sich auf frischer Farbe ab und bleiben in Form von Scheidungen, Schamgruen und anderen Defekten.
  3. Temperatur- und Feuchtigkeitskontrolle für verschiedene technologische Prozesse.

Die Zeichenvorrichtung der Farbkammer oder Garage, wenn die Arbeit darin ausgeführt wird, ist eine der wichtigsten Entwurfsphasen.

Grundlegende Anforderungen


Es gibt ideale Bedingungen, unter denen die Kapazität der Spritzkabine maximiert wird:

  1. Temperatur. Die meisten Hersteller von Farben sind bei Raumtemperatur - 22-24 ° C ausgerichtet. Nach dem Lüftungsschema wird Luft intensiv von der Straße in die Farbkammer gepumpt, so dass über das Heizsystem nachgedacht werden muss.
  2. Gerichtete und gleichmäßige Bewegung von Luftströmen. Es sorgt für eine kompetente Belüftung der Farbkammer. Mit dieser Bewegung wird das Gemälde von hoher Qualität sein, ohne Schaden und Ablehnung.
  3. Die Luftfeuchtigkeit liegt zwischen 50 und 70%. Zu trockene Luft lässt die Farbe zu schnell trocknen.
  4. Platzierung des Belüftungssystems. Fachleute empfehlen, ein vertikales Luftaustauschsystem für die Spritzkabine zu verwenden. Ein solches System übernimmt die Zufuhr von sauberer Luft durch die Decke und ihre Entfernung durch die Gitter im Boden. Unter Bedingungen einer nicht industriellen Produktion ist es jedoch problematisch, ein solches System zu organisieren. Die Lösung besteht darin, die Haube auf dem Boden zu platzieren und die saubere Luft hinter dem Rücken des Bedieners zu platzieren.
  5. Berechnung der Vielzahl von Luftaustausch - das Verhältnis des Volumens der entfernten / injizierten Luft und das Volumen des Raumes. Es zeigt an, wie oft in einer Stunde die Luft im Farbkasten vollständig aufgefrischt wird. Die Anforderungen an die Häufigkeit des Luftaustauschs hängen von der Größe des zu lackierenden Produkts ab. Je mehr das Objekt gemalt wird, desto höher sollte die Aktualisierungsrate sein.

Die Einhaltung all dieser Bedingungen wird sich günstig auf die Qualität der Lackierung auswirken.

Merkmale der Belüftung in Lackierkammern

Es gibt eine Reihe von Merkmalen des Belüftungssystems der Boxen für das Malen. Dazu gehören:

  1. Die Möglichkeit, die Belüftung der Lackierkammern in Übereinstimmung mit dem aktuellen technologischen Prozess zu steuern - ein Modus ist für das Lackieren notwendig, und für das Trocknen ist es ein ganz anderer.
  2. Die beste Möglichkeit, die Lackierkammern zu belüften, ist die Verwendung eines Dial-up-Systems (Zufluss und Abluft sind verdünnt), anstatt eines integrierten Monosystems.
  3. In kleinen Räumen ist es durchaus zulässig, eine Haube mit natürlicher Zugluft und Zwangsbelüftung mechanisch zu installieren. So ist es möglich, die Belüftung in einer kleinen Box oder Garage zu machen, die perfekt funktioniert und alle Anforderungen erfüllt.
  4. Installation der Lüftung, so dass sich die Luftströme vertikal bewegen - der Zustrom von Frischluft von oben und die Entnahme von Abfällen - von unten.

Alle diese Parameter sind die gleichen für die Arbeit mit Kleinteilen und für das Lackieren des Autos in der Garage.

Was sollte ich beim Entwerfen beachten?

Idealerweise ist der Farbkasten ein sauberer, gut belüfteter Raum mit einem gewissen und konstanten Mikroklima. Um dieses Ergebnis zu erreichen, sollte der Auswahl und Installation der Belüftung des Farbkastens maximale Aufmerksamkeit gewidmet werden.

Während des Lackierens wird eine große Menge an Substanzen in die Luft freigesetzt: feine Partikel aus Farben und Lösungsmitteln, Staub und andere Suspensionen. Daher ist es notwendig, ein gutes Filtersystem zu installieren. Wichtiger Hinweis: Die Filter sollten zugänglich sein, damit Sie sie bei Verschleiß wechseln können.

Auch wenn das Filtersystem der höchsten Qualität im Farbkasten installiert ist, darf der persönliche Atemschutz nicht vernachlässigt werden.

Von der Genauigkeit der Berechnungen hängt nicht nur das Ergebnis der Arbeit ab, sondern auch die Sicherheit der Maler. Lassen Sie keine Zonen zu, in denen die Luftströmungen nicht zirkulieren und stagnieren. Wenn eine solche Zone in Höhe des Luftwegs gebildet wird, kann dies zu einer Vergiftung des Bedieners führen.

Arten von Lüftungssystemen und deren Vergleich


Es gibt drei Haupttypen von Lüftungssystemen: einmotorig, zweimotorig und Einlass-Abgasanlage.

Das einmotorige Lüftungssystem ist wie folgt aufgebaut: Luft wird von oben in den Raum gepumpt und senkt den Farbnebel und alle schweren Partikel ab. Im Boden sind Filter installiert, die alle Verunreinigungen auffangen und entfernen. Die Installation eines solchen Systems wird in kleinen Boxen gerechtfertigt sein.

Im Gegensatz zu einem einmotorigen, zweimotorigen Lüftungssystem hat das Lüftungssystem der Lackierboxen seine eigenen Besonderheiten. Ein zusätzlicher Motor entzieht die Abluft nach außen. Dieses System hat eine viel höhere Leistung, aber seine Installation wird eine ordentliche Menge kosten

Das Zu- und Abluft-System der Lackierkammer bietet mehrere verschiedene Arten des Luftaustausches. Dies ist die optimale Art der Belüftung für große Arbeitsvolumen.

Zu- und Abluftventilation

Dieses Lüftungssystem erfordert eine sorgfältige Berechnung, da ein großes Risiko von "toten Zonen" besteht - Orte, an denen die Luftzirkulation nicht ausreicht. Ihr Auftreten ist keineswegs unmöglich. Die Berechnung wird auch benötigt, um sicherzustellen, dass die Farbausrüstung unter verschiedenen Arten des Luftaustausches korrekt funktioniert.

Drei Betriebsmodi:

  • Luftzirkulation zur Reinigung und Vorbereitung der Arbeit;
  • Halten Sie die Raumtemperatur auf dem gleichen Niveau;
  • Trocknen des fertigen Produkts.


Wichtig! Das Verhältnis von Netzteillüfter und Extraktor sollte 3: 1 sein.

Die Zu- und Abluftventilation für die Lackierkammer empfiehlt sich für den Einbau in Boxen mit hohem Bestellungsfluss.

Wie man ein Belüftungssystem in einer Spritzkabine mit eigenen Händen herstellt

Malerei-Box kann in fertiger Form gekauft werden, aber es ist nicht billig. Mehr Budget-Option - um eine solche Kamera in der Garage mit ihren eigenen Händen auszustatten.

Die Wände des Arbeitsbereichs zum Malen sollten feuerfest sein, um ein Feuer zu vermeiden. Zu Beginn der Arbeit ist es notwendig, eine ausreichende Beleuchtung zu schaffen. Es ist wünschenswert, dass sich die Lichtquellen um den Umfang des Geländes herum befinden - so wird der Maler leichter zu bearbeiten sein. Die Oberfläche der Lampen muss außerdem durch ein dichtes Material geschützt sein, das den Einflüssen toxischer Substanzen (Farben, Lösungsmittel) und hohen Temperaturen standhält.

Die Bodenausrüstung spielt eine große Rolle. Es ist notwendig, Gräben zu bilden, die die Abluft herausnehmen und mit speziellen Gittern abdecken. Als Metall überlappende geeignete Armierungsgewebe, die unabhängig voneinander durchgeführt werden können.

Die nächste Stufe ist die Installation von Lüftung. Die Hauptsache ist, den notwendigen Luftaustausch korrekt zu berechnen. An die Fans der Lackierkammer werden hohe Anforderungen gestellt - sie müssen ständig auf Funktionstüchtigkeit und korrekte Funktion überprüft werden.

Ventilatoren, die die verschmutzte Luft ableiten, sind in speziellen Gräben unter dem Rost untergestellt. Die Luftzufuhr muss von oben erfolgen. Außerdem ist es notwendig, den Schutz der Entlüftung durch ein Rückschlagventil zusätzlich zu installieren.

Wenn es eine solche Gelegenheit gibt, lohnt es sich, Infrarotlampen zum Trocknen der fertigen Arbeit zu kaufen. Solche Lampen verkürzen die Trocknungszeit um ein Vielfaches und alle feinen Partikel und Sprühnebel werden durch Belüftung entfernt.

Die Belüftung in der Lackiererei sollte für den Bediener sicher sein.

Berechnung

Für die Auswahl der optimalen Parameter des Lüftungssystems ist eine korrekte Berechnung notwendig. Wenn die Luftversorgung zu intensiv ist, werden die technologischen Prozesse gestört, bei unzureichender Belüftung sind die Malariabetreiber gefährdet.

Um die Berechnung der Lackierkammer Ventilationsleistung zu machen, ist es notwendig, die Formel P = V × T × 0.36 zu verwenden, wobei T - Temperaturdifferenz zwischen der zugeführten Luft und dem in der Spritzkabine erforderlich ist, V - das Volumen der Luft in und 0,36 - der Multiplizität Faktor.

Mit diesem Parameter ist es einfach, den erforderlichen Luftaustauschmodus einzustellen. Die Berechnung des optimalen Luftaustauschs erfolgt wie folgt: Das Volumen des Arbeitsraumes wird mit dem durchschnittlichen Index der Luftbewegungsmultiplizität multipliziert.

In Abhängigkeit von den Berechnungsergebnissen ist es möglich zu verstehen, welche Art von Belüftung in einem bestimmten Fall geeignet ist. Bei Einhaltung aller Installationsnormen wird die Farbkammer so produktiv und sicher wie möglich sein.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

In diesem Abschnitt veröffentlichen wir Antworten auf häufig gestellte Fragen über die Technologie der Pulverbeschichtung und über Ausrüstung für die Pulverlackierung.

Fragen zur Pulverbeschichtung:

Wie erfolgt die Farbänderung?

Wenn die Farbe geändert wird, muss sie durch Blasen gereinigt werden Zerstäuber/Installation, die Kammer des Sprühens und die Filter zu wechseln (auf jeder Farbe soll der Satz der Filter sein).

Ist es möglich, zuerst einen Elektroherd zu kaufen und ihn dann in Gas zu überführen?

Diese Option ist möglich. Es wird notwendig sein, den Thermoblock zu ersetzen und den Ofen mit einem Brenner zu vervollständigen.

Welche Kamera eignet sich am besten zum Sprühen: Die Kammerwände und die Decke sind aus transparentem Polycarbonat oder Metall?

Polycarbonat ist Kunststoff und Kunststoff ist statisch, so dass sich die Farbe an den Wänden der Kammer absetzt. Der Metallrahmen unserer Sprühkammer ist mit glänzender Pulverfarbe bedeckt, die ein Isolator ist und das Absetzen der Tinte verhindert. Es lohnt sich, auf die Dicke der Wand der Kamera aus Polycarbonat zu achten, tk. Davon hängt die Stärke der Kamera und dementsprechend ihre Lebensdauer ab. Da Sie mit Metall arbeiten, ist die Festigkeit der Materialien, die in den Geräten verwendet werden, von großer Bedeutung.

Was ist der Unterschied zwischen Cyclone und Scrubber?

Beide Geräte sind für die Luftentstaubung in Industriehallen vorgesehen. Zyklon wird als erste Stufe der Reinigung verwendet? und darin setzt sich ein großer Teil des Pulvers ab. Der Wäscher wird als letzte Reinigungsstufe verwendet. In diesem Fall werden die Pulverpartikel aus dem Luftstrom entfernt und die gereinigte Luft wird in den Raum zurückgeführt.

Ist es möglich, ein Aluminiumprofil mit einem Dampfgenerator vorzubereiten?

Dampferzeuger gut von öligen Fettflecken befreit, kann entfernen und rosten, aber auf Blech. Auf der Oberfläche des Produkts aus Aluminium erscheint Oxidfilm, der es vor der Wechselwirkung mit der Umwelt schützt und vor Korrosion schützt. Das Vorhandensein eines Oxidfilms erschwert den Lackierprozess und beeinträchtigt die Haftung der Oberfläche erheblich, so dass der Pulverlack schnell seine schützenden und dekorativen Eigenschaften verliert. Es ist wünschenswert, ein Aluminiumprofil mit einer nicht-chromatischen Zusammensetzung zu verarbeiten, nur geeignete Ausrüstung erfordert erhebliche Investitionen. Daher können wir eine kostengünstige Option anbieten: Oberflächenkonturierung, Luftspülung, Entfettung.

Wir möchten einen Polymerisationsofen mit einer Länge von 5 m bestellen, vor der Werkstatt befindet sich ein Korridor, so dass Sie durch 2 Öffnungen gehen müssen. Wie sein?

In Ihrem Fall können wir anbieten, einen zusammenklappbaren Ofen, d. und die Wände und der Boden bestehen aus einzelnen Teilen, die an den Schraubverbindungen befestigt werden.

Benötigt der Pulverlack einen hochwertigen Maler?

Im Gegensatz zu flüssigen Farben, wenn Pulverbeschichtung es ist nicht erforderlich, "Ihre Hand zu stopfen", um eine qualitativ hochwertige gleichmäßige Beschichtung ohne Streifen und andere Defekte zu erhalten. Das Hauptkriterium für die Auswahl ist der Gesundheitszustand des zukünftigen Mitarbeiters, da die schwierigste Arbeit die Vorbereitung des Produkts für das Malen und Be- und Entladen ist.

Wie sind die Racks des Transportsystems am Boden befestigt? In der Werkstatt in einem Winkel, ob es eingeebnet werden soll?

Racks werden mit Ankern befestigt. Die Tatsache, dass der Boden in einem Winkel - ist nicht kritisch. Dies ist ausgekleidet. Die Hauptsache ist, dass der Boden frei von Beulen, Unebenheiten und anderen Unregelmäßigkeiten sein sollte.

Ist es möglich, einen Dampfgenerator zur Reinigung von Fettflecken aus Brackets mit einer Größe von 360x120x25 mm zu verwenden?

Der Dampferzeuger arbeitet besser auf Blechen, wir können Tauchbäder für Halterungen anbieten. Es ist zu beachten, dass die Oberflächenvorbereitung im Vergleich zur Färbung fast identische Investitionen erfordert Es ist auch notwendig, einen Ofen zum Trocknen von Produkten zu kaufen.

Ist es möglich, eine zweifach gesputterte Sputterkammer (zwei Pistolen und eine "TESLA 111" Installation) zu installieren?

Verwenden Sie 1 Installation von "TESLA 111" mit zwei Pistolen möglich, aber zu einem Preis wird dies gleichbedeutend mit dem Kauf von 2 Einheiten. Wir empfehlen, auf Option 2 der Installation für 1 Waffe zu bleiben, weil Im Falle eines Bruches von einem von ihnen wird die Färbungstätigkeit nicht aufhören.

Ist es möglich, eine Sprühkammer mit einem Sandstrahl in der Werkstatt zu platzieren?

Sie können, aber der Sandstrahl sollte geschlossen sein.

Ist es möglich, einen Wäscher separat zu erwerben? Und wie viel kostet es?

"Scrubber" Installation von feinen Luftreinigung, wird in der Regel komplett mit "Cyclone" geliefert. Separate Lieferung ist möglich. Fragen Sie unsere Manager telefonisch nach dem Preis.

In welcher Form wird das Gerät nach der Herstellung kommen?

Zum bequemen Laden Transportsystem und Sputterkammer besteht aus separaten Teilen (zusätzliche Montage erforderlich). Die Polymerisationskammer wird zusammengebaut, wenn ihre Abmessungen den Transport und das Entladen der Kamera in den Laden ermöglichen.

Ist es möglich, das Metall zu biegen, wenn es zuerst mit Epoxidpolyesterfarbe gefärbt wird?

Mit Produkten bemalt Pulverfarbe, Sie können Montage-, Biege- und Formvorgänge durchführen, ohne die Beschichtung zu beeinflussen.

Ist es möglich, die Temperatur in der Polymerisationskammer auf 50-60 Grad zum Trocknen der Produkte einzustellen?

Ja. Die Temperatur in Polymerisationskammer einstellbar in den Einstellungen auf dem Bedienfeld.

Ist es möglich, die Oberfläche durch Sandstrahlen für die Pulverfärbung vorzubereiten?

Ja, ist es. Beim Sandstrahlen erhöht sich die Haftung der Beschichtung, Rost und Zunder werden zu einem sauberen Metall entfernt.

Ich würde gerne die technischen Merkmale der Ringleitung kennen, da einige finanzielle Indikatoren (Linienproduktivität) berechnet werden müssen.

Um die Leistung der Linie zu berechnen, müssen wir die Schriftgrößen der zu lackierenden Produkte (für Produkte, Abmessungen) kennen.

Machen Sie die Cyclone Ausrüstung mit einem Edelstahlwäscher (sagen wir, in diesem Fall setzt sich das Pulver in der Ausrüstung weniger ab)?

Edelstahl hat antistatische Eigenschaften, und es wird sich wirklich für weniger Pulver entscheiden. Aber das Metall, das in unseren Geräten verwendet wird, hat eine Polymer-Pulverbeschichtung, die auch die Menge des ausgefällten Pulvers reduziert. Das Pulver ist antistatisch. Daher macht es keinen Sinn, Edelstahlgeräte herzustellen, die dieses Ziel verfolgen. Darüber hinaus führt dies zu einem 2,5-fachen Preisanstieg. Zyklon mit Edelstahlwäscher kann hergestellt werden.

Was ist die Deckung (Verbrauch) von Pulverfarbe, welche Arten sind besser zu verwenden?

Farben werden in Epoxidpolyester (atmosphärisch) oder Epoxid (intern) unterteilt. Der Farbverbrauch hängt vom gewünschten Effekt ab (Glanz, Chagrin, Antik) - 150-250 g / m2. Die preise von 150 rbl.

Wie ist die Rückgewinnung des Pulvers?

Die Pulverrückgewinnung erfolgt mit Hilfe einer speziellen Rekuperationseinheit, die mit jeder Art von Lackierkammer kombiniert wird. Die Abtrennung (Abtrennung) von Farbpartikeln aus der Luft, die in Form eines Aerosols erfolgt, erfolgt durch Patronenfilter oder Zyklone, die im Rekuperatorkörper eingebaut sind. Der Betrieb der Einheit, die den Rückgewinnungsprozess durchführt, besteht in Folgendem: Sie sammelt die Farbe, die sich nicht auf dem Produkt absetzt, und sie wird gesiebt, was es ermöglicht, das Pulver während des Lackierprozesses wiederzuverwenden.

Wir sind ein Auto-Reparatur-Unternehmen und wir planen nicht mehr als 4 Autodisks zu malen (12 davon sind sehr viele). Ist es möglich, das Volumen der Polymerisationskammer zu reduzieren (ein Ofen mit Abmessungen von 1,3 x 1,3 x 1,3 m wurde vorgeschlagen)?

Die Lautstärke der Kamera kann reduziert werden, aber der Preis wird sich nicht ändern. Wir können einen Ofen mit Innenmaßen von 1 x 1x 1 m anbieten.

Was ist ein Rekuperator für Pulverfarbe?

Der Rekuperator fängt ein Pulver auf, das sich nicht auf dem zu lackierenden Produkt absetzt, wodurch es wieder verwendet werden kann. Das Rückgewinnungssystem ist Teil des Belüftungssystems, das die Bildung einer explosiven Konzentration von Pulverfarbe verhindert.

Was sollte während des Lackiervorgangs getan werden, wenn sich die Farben häufig ändern?

Es muss darauf geachtet werden, das Gerät zu reinigen. Denn aufgrund schlechter Reinigung können Einschlüsse von Pulverfarbe vorhanden sein, die zuvor verwendet wurden. Für jede verwendete Farbe ist ein Ersatzfiltersatz für die Sprühkammer erforderlich.

Was ist die Norm für den Verbrauch von Pulverfarbe pro 1 m2 des Produkts?

Die Verbrauchsrate für die meisten Farben beträgt 1 m 2:

Shagren - 70 - 200 gr / m 2;

Antik - 70 - 200 g / m 2;

Glanz - 60 - 100 gr / m 2.

Die Tintenverbrauchsraten werden durch die Fähigkeit der Farbe, sich zu erholen, Dichte, Partikelform und Partikelgrößenverteilung beeinflusst.

Wie kann man vor dem Pulverlack Stellen schützen, die nicht lackiert werden können?

Schützen Sie einige Teile von Produkten, Maskierung: Gewindeteile können in der üblichen Papierband umwickelt werden, Löcher mit Stopfen aus einem hitzebeständigen Silikonkautschuk bedeckt sind (sie sind wiederverwendbar und Farbe auf sie nicht halten).

Was sind die Leistungen einer kontinuierlichen Zwei-Stationen-Sputterkammer mit einem Patronen-Luftreinigungssystem und einem oberen Transportsystem für eine lineare Pulverbeschichtungsanlage?

Die Leistung der Doppelsputterkammer beträgt 5 kW.

Stellen Sie Anlagen zum Lackieren von Teilen im Wirbelbett her?

Nein, unser Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung, Herstellung und Implementierung von Anlagen zur Polymerpulverlackierung durch elektrostatisches Spritzen.

Wie ist die Zyklon-Luftreinigungsanlage besser als Patronenfilter in der Verdampferkammer?

Beide Varianten werden in Anwendungsbetrieben zur Luftentstaubung eingesetzt Pulverbeschichtungen. Alle haben Vor- und Nachteile.

  • Zyklon: "+" - Effizienz (das gesammelte Pulver verteilt sich nicht im Laden, es wird in einem speziellen Behälter gesammelt); "-" - hohe Kosten, Komplexität der Reinigung beim Farbwechsel.
  • Patronenfilter: "+" billiger, einfacher und schneller Filterwechsel beim Farbwechsel, wenn die Farben bis 3 sind (jede Farbe muss einen eigenen Filtersatz haben); "-" Reinigen des abgesetzten Pulvers vom Boden der Sprühkammer.

Was sind die Folgen unzureichender Oberflächenvorbereitung?

Die Konsequenzen können unterschiedlich sein:

  • ungenügendes Greifen mit der Oberfläche (Farbe verlässt die Oberfläche mit Stücken, besonders beim Galvanisieren);
  • an Stellen, an denen die Farbe abgegangen ist, ist eine schnelle Rostentwicklung (Korrosion) möglich;
  • die Bildung von Kratern (auf der Oberfläche des Metalls blieben Öl, Abfall oder Chemikalien);
  • die Bildung von Flecken (auf der Oberfläche gab es eine Chemikalie).

Warum die Oberfläche reinigen?

Die lackierten Produkte müssen gereinigt werden, um Schmutz von der Oberfläche des Metalls (Öl, Rost, Metallpartikel und Staub) zu entfernen und die Haftung der Farbe zu verstärken, was wiederum die Ausbreitung von Rost verlangsamt (verhindert).

Ist es möglich, zu holen oder zu produzieren Geräte für die Pulverbeschichtung (Polymerisation Backofen, Pulverbeschichtungskammer und so weiter.) Für Artikel mit Abmessungen 2000h2000h2500 mm, so dass die Taktzeit der Leitung 20 Minuten nicht überschritten hat?

Wir können eine Polymerisationskammer in solchen Dimensionen herstellen. Die Zeit, die für einen Zyklus benötigt wird, hängt ab von: Art der Vorbereitung der zu lackierenden Teile, Zeitpunkt der Polymerisation der Pulverfarbe, Grad der technologischen Effizienz des Malprozesses. Im Durchschnitt findet 1 Färbungszyklus in 1 Stunde statt.

Ist es möglich, Ausrüstung für die Pulverbeschichtung im Leasing zu kaufen und unter welchen Bedingungen?

Unsere Firma beschäftigt sich nicht mit Leasing. Wir arbeiten nach diesem Schema: 70% Vorauszahlung, 30% können Sie innerhalb von drei Bankarbeitstagen nach Erhalt der Benachrichtigung des Kunden über die Verfügbarkeit von Ausrüstung für den Versand bezahlen.

Kann ich das Pulverlackierverfahren für reparierte Karosserieteile verwenden, die auf ihren Oberflächen kleben, oder ist diese Methode nur für das Lackieren von Neuteilen?

Sie können. Wir empfehlen jedoch die Verwendung eines speziellen Spachtels, da für die Pulverbeschichtung eine leitfähige Oberfläche benötigt wird.

Kann ich in einem Geschäft 2 Malflächen mit Flüssig- und Pulverfarben bemalen?

Wenn die Feuerwehr oder bei der Gelegenheit überprüft werden Umweltschützer klagen wegen der flüssigen Farbe Lösungsmittel umfassen, aber die Konzentration des Polymerpulvers in dem Sprühnebel während der Abscheidung kann 45-50 g / m 3 erreichen, die die Herstellung des Sprengstoffs macht, wenn der Funke auftritt. Daher sollten die Anwendungsbereiche von Flüssig- und Pulverlacken voneinander getrennt werden.

Ist es möglich, einen Dampfgenerator zu installieren, um die Oberfläche im gleichen Raum wie die Pulverbeschichtungsanlage vorzubereiten?

Sie können. Der Dampf ist gesättigt und beeinflusst die Luftfeuchtigkeit nicht.

Welche Mindesttemperatur ist für die Pulverbeschichtung zulässig?

Die Mindesttemperatur in dem Raum zum Pulverbeschichten sollte +5 0 C betragen. Wir empfehlen das Auftragen der Polymer-Pulver-Zusammensetzung in einem geschlossenen Raum bei einer Umgebungstemperatur von 15-20 ° C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von nicht mehr als 80%.

Welche Lüftung sollte für das Pulverbeschichten ausgerüstet sein?

Die Prämisse für das Pulverbeschichten sollte mit einer mechanischen Zu- und Absaugung ausgestattet sein. Die Entlüftung sollte lokal erfolgen. Die durchschnittliche Luftansauggeschwindigkeit in den Öffnungen der Lackierkammern beträgt 0,4-0,5 m / s. Zusätzlich zur lokalen Absaugung ist es notwendig, Luftansaugung im Volumen eines einzelnen Austauschs pro Stunde von der oberen Zone des Raumes (direkt von unter dem Dach), hauptsächlich über den Wärmequellen (Trockenkammern) vorzusehen. Die Gesamtmenge der Zuluft wird aus den Bedingungen für die Effizienz der Ausrüstung und das Volumen des Raumes bestimmt.

Wie oft müssen die in der Verdampferkammer installierten Filter ausgewechselt werden?

Der Austausch der Filter in der Sputterkammer kostet ungefähr einmal alle sechs Monate - ein Jahr. Es sollte beachtet werden, dass die Häufigkeit des Filterwechsels von der Arbeitsbelastung der Pulverbeschichtungsanlage abhängt.

Wie funktioniert die Luftaufbereitung?


Unsere Ausrüstung ist serienmäßig mit einer Druckluftaufbereitungsanlage (Filter, Feuchtigkeits-Öl-Separator) ausgestattet. Die Luftaufbereitungseinheit wurde entwickelt, um Druckluft von abtropfender Feuchtigkeit und festen Partikeln zu reinigen, Kondensat zu entfernen und den Druck in pneumatischen Antrieben und industriellen Anlagen automatisch auf einem bestimmten Niveau zu halten. Dieses System zur Luftreinigung ist ausreichend für den normalen Betrieb von Pulverbeschichtungsgeräten.

Was beinhaltet der Prozess der Montage von Pulverbeschichtungsgeräten?


Im Prozess der Installation von Ausrüstung für die Pulverbeschichtung ist der gesamte Komplex für die Montage, Installation, Überprüfung und Einführung von gekauften Geräten, die vollständig von dem Anbieter, d. H. Spezialisten von Antanta.

Was ist die Inbetriebnahme von Pulverbeschichtungsgeräten?


Die Inbetriebnahme ist ein Komplex von Arbeiten zum Testen und Starten von Pulverlackieranlagen. Die Inbetriebnahme erfolgt vollständig und vollständig durch den Ausrüstungslieferanten. Dies bedeutet, dass während der Inbetriebnahme die Mitarbeiter der Firma des Kunden sind nur als Beobachter von dritter Seite anwesend, während der Spezialist der Firma Antanta die gesamte Ausrüstung, die in Betrieb genommen wird, selbständig verbindet, prüft, startet und prüft. Darüber hinaus verpflichtet sich der Kunde gemäß dem Liefervertrag für die Inbetriebnahme der Ausrüstung, alle notwendigen Mitteilungen vorzubereiten.

Was ist die Hauptinstallation von Pulverbeschichtungsgeräten?

Die Aufsicht umfasst das Management der Montage der Ausrüstung auf der Baustelle und die Schulung der Mitarbeiter des Kunden. Gleichzeitig erbringt der Kunde eine vereinbarte Anzahl von Mitarbeitern.

Welche Spannung sollte im Netzwerk für den Betrieb von Pulverbeschichtungsgeräten vorhanden sein?

Die Spannung im Netzwerk für den Polymerisationsofen und die Verdampferkammer (da ein Industriemotor verwendet wird) muss 380 V betragen.

Wie hoch ist die Tragfähigkeit des Schlittens des oberen Transportsystems?

Die zulässige Belastung pro Wagen (Führung) des oberen Transportsystems beträgt bis zu 100 kg, ggf. kann erhöht werden.

Was sind das? Partikelgrößen Pulverfarbe?


Die Partikelgröße des fertigen Pulverlacks beträgt 10 bis 100 μm.


Welche Pulverlacke eignen sich für den Betrieb von lackierten Produkten auf der Straße?


Von den drei Arten von gegenwärtig verwendeten Pulverlacken kann nur POLYESTERAL nach der Polymerisation im Freien verwendet werden.

Was sind die Vor- und Nachteile von verschiedenen Arten von Pulverlacken?


Epoxid-Epoxid- und Epoxid-Pulverfarben unterliegen der Zerstörung durch die UV-Komponente des Sonnenspektrums - Glanz geht schnell verloren, die Farbe ändert sich und die Oberfläche wird weißlich. Gleichzeitig sind sie sehr abriebfest.
Polyesterpulverfarben sind nicht empfindlich gegenüber ultravioletten Strahlen und alkalischem Medium, aber die Abriebfestigkeit leidet darunter.


Kann ich eine Pulverbeschichtung ohne Einbrennen in einem Polymerisationsofen und Mischen mit einem Lösungsmittel auftragen?


Die Polymerisationskammer ist notwendig, um eine qualitativ hochwertige und langlebige Beschichtung zu erhalten. Bei einer Temperatur von 180-200 ° C für 10-15 Minuten wird die Farbe gebrannt, dh die Bildung starker chemischer Bindungen zwischen ihren Molekülen und die Füllung von Poren im Metall - im Wesentlichen findet die Bildung einer Metallplatte statt.
Unter keinen Umständen ist das Lösungsmittel in der Lage, den Polymerisationsprozess zu ersetzen.

Wie lange muss die Applikationskammer im Pulverbeschichtungsbereich sein?

  1. Schutz des Personals vor der Einwirkung von Sprühfarbe
  2. Ermöglicht das Sprühen von Farben auf das Produkt in einem relativ kleinen Volumen, das beim Wechseln der Farben leicht gereinigt werden kann.
  3. Der Rekuperator der Auftragskammer sammelt die Farbe, die nicht auf das Produkt gefallen ist und kann ein zweites Mal verwendet werden.

Welche Art der Pulverlackierung ist besser - Elektrostatik oder Tribostatik?


Beide Methoden sind weit verbreitet. Das Wesen der elektrostatischen Auftragung von Pulverfarbe besteht darin, dass die Farbe aus dem Zerstäuber strömt, der an der Koronaelektrode vorbeifliegt, auf der eine hohe Spannung erzeugt wird, die die Koronaentladung verursacht.
Vorteile: hohe Produktivität, Unabhängigkeit von der Art des Lackmaterials, Unempfindlichkeit gegen Luftfeuchtigkeit, Haltbarkeit der Ausrüstung. Das tribostatische Aufladungsverfahren basiert auf der Reibung von Farbpartikeln in der Luftströmung um die Innenwände der Sprühvorrichtung, die mit einem speziellen Material (meistens Teflon) bedeckt sind.

Vorteile: Fähigkeit zur gleichmäßigeren Beschichtung komplexer Formteile, geringe Neigung zur Kraterbildung.


Kann ich einen Staubsauger im Pulverbeschichtungsbereich verwenden?


Ein Staubsauger verwendet werden kann, ist es für die Reinigung ist sehr bequem und die Sprühkammer mit einem Farbwechsel zu reinigen, aber gewöhnlicher Haushaltsstaubsauger kommt stand fast sofort heraus für Farbe auf dem Kollektor des Motors fallen, wo es schmilzt und schafft eine elektrisch isolierende Schicht. Es ist notwendig, spezielle industrielle elektrische oder pneumatische Staubsauger zu verwenden.

Ist es möglich, mobile Geräte für die Pulverlackierung herzustellen?

Wenn Sie die Bewegung der Ausrüstung innerhalb der Werkstatt meinen, ist es möglich. Alles hängt jedoch von der Größe der Ausrüstung ab. Wenn es erforderlich ist, nicht standardmäßige Ausrüstung für die Pulverlackierung herzustellen, empfehlen wir Ihnen, einen Fragebogen auf unserer Website auszufüllen.

Was ist der Unterschied zwischen Eloxieren und Pulverbeschichten?

Anodische Oxidbeschichtung von Produkten ist die Herstellung einer kontinuierlichen kristallinen Beschichtung ohne Defekte an einem Aluminiumprodukt durch verschiedene elektrochemische Verfahren.

Zu diesem Zeitpunkt ist dies vielleicht die beste Konversionsbeschichtung (5 & mgr; m) für die nachfolgende Lackierung des Produkts. Wenn die Beschichtung etwa 20 Mikron ist, dann ist es eine fertige selbstbeschichtete Beschichtung und schützt das Aluminiumprodukt für viele Jahre (mehr als 10 Jahre).


Die Chromat-Umwandlungsbeschichtung des gesamten Produkts ist der anodischen Oxidbeschichtung nicht unterlegen, so dass sie praktisch äquivalent sind. Ich möchte anmerken, dass der Nachteil der anodischen Oxidbeschichtung das Fehlen eines ausreichend breiten Farbbereichs und die Nicht-Reproduzierbarkeit der Farbe der Beschichtung ist. Pulverbeschichtung ermöglicht die Auswahl verschiedener Farb- und Strukturlösungen sowie die Möglichkeit, Farben zu wiederholen. Pulverbeschichtungsanlagen sind billiger als Eloxieranlagen.

Gibt es eine normative und technische Dokumentation für die Pulverbeschichtung?

Normative und technische Dokumentation für Pulverbeschichtungen existiert. Dies ist GOST 9.032-74 "Beschichtungen für Farben und Lacke. Gruppen, technische Anforderungen und Bezeichnungen für Beschichtungen jeglicher Art, einschließlich Pulverbeschichtung. Guest 222333-2001 „Extruded Aluminiumlegierung für transluzente Konstruktionen“, die die Anforderungen für Pulverlacke, sowie Methoden zum Testen der Qualität angibt. Auch gibt es GOST 9.410-88 "Polymer Pulverbeschichtungen", die auf unserer Website in voller Version ist.

Sie können uns Ihre Frage zur Puderfarbe stellen, indem Sie das Formular benutzen, um Kommentare zu hinterlassen.

  • Eugene (Krasnoyarsk Territory g, Atschinsk) 20.10.13 17.07 Antworten

Hallo.. Ich werde einen kleinen Laden für die Restaurierung von Felgen eröffnen, mir sagen, ob es möglich ist, einen Ofen zu kaufen und einen Fleck ohne Färbekamera zu installieren? und haben Sie eine Ausrüstung zum Reinigen und Vorbereiten von Scheiben zum Malen? und wie ich das verstanden habe kann die Pulverfarbe bei dir gleich gekauft werden?

  • Der Administrator 24.10.13 09:44 Antwort Übersetzen

Guten Tag!
Ja, wir können einen Ofen und eine Lackiereinheit ohne Sputterkammer kaufen. Wir befassen uns nicht mit Scheibenreinigungsgeräten, aber wir können Hersteller empfehlen. Farbe ist auch nicht verkauft, es kann leicht in jeder Region gekauft werden. Für weitere Informationen rufen Sie bitte: 8 (8352) 37-86-80 oder [email protected]

Ist es möglich, selbst eine Pulverbeschichtungskammer zu bauen?

  • Administrator 24.10.13 09:52 Antworten Übersetzen

In den Fällen der Eigenproduktion des Härtungsofen, Ihnen mitteilen zu können, dass die Erfahrung einige unserer Kunden ist, und es ist sehr schlecht in Bezug auf die verschwendete Zeit und Geld. Wir haben keinen Zweifel in Ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten, aber die sehr Erfahrung, dass auch bei der Herstellung und Montage der Anlagen in Gegenwart von Zeichnungen gezeigt - das Ergebnis ist leider nicht die erwartete. Hinter unseren Schultern liegt eine langjährige Erfahrung bei der Herstellung dieser Geräte, so ist es am besten, die Produktion von Brennofen uns anvertrauen, dadurch spart Zeit, Geld und auf dem Prozess Garantie erzogen bekommen.

Es ist nicht klar aus Ihrer Frage, ob es eine Sputterkammer (wo Farbe aufgetragen wird) oder ein Polymerisationsofen (wo die Farbe gebacken wird) ist?

Das Metallblech wurde mit einer Polymer-Mattfarbe gestrichen. Nachdem an dieser Stelle ein kleiner Bereich dieses industriellen Lösungsmittelblatts getroffen worden war, änderte die Farbe ihre Farbe zu einem helleren Farbton. Das Design wird gesammelt und komplett neu lackiert Kann ich diesen Fleck irgendwie entfernen oder teilweise ohne Wärmebehandlung mit der gleichen Pulverfarbe streichen?

Während der Montage gab es eine leichte Verletzung der Integrität der Beschichtung auf den lackierten und lackierten Teilen. Wie und was kann ich kolorieren, ohne das Aussehen des zusammengesetzten Produkts zu beeinträchtigen? (Heizung ist ausgeschlossen)

Die Farbe kommt zusammen mit der Schutzfolie aus dem Aluminiumprofil. Was ist der Grund, nicht in der Fehlfunktion oder in der Polymerisationsofen, ein Ofen mit Boden bräunt ohne Lüfter zu verstehen.

Hallo, kann ich wieder Pulverlack verwenden. wenn du kannst dann wie.

Guten Tag!
Der Grad des Glanzes wird durch die Marke der Farbe bestimmt. Die ganze Zeit benutzten und benutzten wir eine Art von Farbe. Beim Lackieren des Aluminiumprofils trat ein Defekt in Form unterschiedlicher Glanzgrade auf. Womit kann es verbunden werden?