Schlauch für Auspuff: wie man ein gewelltes Rohr für Ventilation wählt und anbringt

Viele Arten von Reparaturarbeiten können alleine durchgeführt werden. Ein solcher Fall ist die Verbindung der Haube mit dem Belüftungssystem. Selbst ein unerfahrener Heimmeister kann diese entscheidende Phase meistern.

Vor allem, wenn der Aluminiumkanal zum Ziehen als Luftkanal verwendet wird. Diese Art von Baumaterial erfordert bei der Montage keine langjährige Erfahrung und Spezialkenntnisse.

Klassifizierung und Verwendung von Wellen

Wellrohr ist auf dem Markt der Baustoffe in einer Vielzahl von Optionen vertreten - das sind Farbmodelle mit kleinem Durchmesser aus Kunststoff und eine ernsthafte Düker aus Edelstahl. Material, Größe, Farbe, Preis - alles für jeden Käufer.

Es ist schwierig für einen Hausmeister zu wählen, was genau ideal ist, um die auftretenden Probleme zu lösen.

Sorten von Wellrohren

Eine der praktischen und einfachen Lösungen für die Küche ist die Verwendung eines Wellrohrs, um die Haube mit dem Lüftungssystem zu verbinden. Um genau das zu kaufen, was benötigt wird, um nicht unter einer großen Anzahl von Vorschlägen verloren zu gehen und nicht für einen Luftkanal zu viel zu bezahlen, müssen Sie ein wenig mit den Haupttypen und dem Zweck der Welle aussortieren.

Gofra wird von Baumeistern und Handwerkern als ein wichtiges Element in der Gestaltung der Kommunikation aktiv genutzt. Seine Popularität ist auf hohe Festigkeit, eine Vielzahl von Größen und Materialien und eine lange Lebensdauer zurückzuführen.

Im Aussehen ist die Wellung rechteckig und rund. Für Dunstabzugshauben einen runden Luftkanal kaufen.

Sie können oft Wellrohre aus solchen Materialien finden:

  • der verzinkte Stahl;
  • Edelstahl;
  • Aluminium;
  • Textilien;
  • Hoch- und Niederdruckpolyethylen;
  • Polyvinylchlorid.

Der Anwendungsbereich hängt von der Art des Materials und vom Durchmesser des fertigen Produkts ab. Um Haushaltslüftung zu arrangieren, kaufen sie häufig gewelltes Aluminium und rostfreien Stahl.

Nach dem Herstellungsverfahren sind die Wellrohre:

Die erste Art von Produkt ist ein Metallrahmen, der mit Aluminiumfolie oder Polymerfolie bedeckt ist. Dies sind flexible Kanäle. Sie haben die Fähigkeit, das ursprüngliche Aussehen ohne Verformungen nach dem Strecken der gesamten Länge der Welle zurückzugeben.

Der zweite Luftleitungstyp besteht aus Metallbändern. Das fertige Produkt ist halb flexibel - es kann sich 2-3 Mal dehnen, aber es kann nicht in seinen ursprünglichen Zustand zurückkehren. Es wird notwendig sein, dem Rohr die gewünschte Form zu geben, und die Verformungsspuren werden deutlich verfolgt.

Viele Hersteller bieten flexible Wellungen mit Wärmedämmung und ohne. Mit der ersten Option können Sie den Anwendungsbereich der Produkte erweitern. Mit Hilfe von vierlagigen flexiblen Rohren ist es möglich, Lüftungskanäle sowohl innerhalb als auch außerhalb des Gebäudes zu verlegen. Und die Entfernung wird nicht von grundlegender Bedeutung sein.

Sphäre und Nuancen der Anwendung

Eine Vielzahl von Wellrohren, die sich in Größe und Materialart wesentlich voneinander unterscheiden, spricht für verschiedene Einsatzbereiche dieses Baustoffes.

Halbflexible Rohre mit kleinem Durchmesser aus Kunststoff und Polymeren werden aktiv zum Verlegen eines elektrischen Kabels verwendet. Dies kann ein Kanal für Telefon, Computer, Strom und andere Kabel sein. In den meisten Fällen verwenden Elektriker Wellen mit einem Durchmesser von 1,6 bis 4 cm.

Halbflexible Wellen aus verzinktem oder rostfreiem Stahl sind zu einer echten Option für die Anordnung der Heizungsanlage geworden. In der Praxis ist diese Art von Rohr einfacher zu montieren. Die Möglichkeit, jeden Abschnitt zu biegen, ohne den Innendurchmesser des Produkts zu durchbrechen, erleichtert das Biegen von Ecken und anderen komplexen Bereichen während der Installation.

Flexible Wellrohrtypen werden für Lüftungsanlagen eingesetzt. Durchmesser, verwendete vor allem für Wohnraumlüftung, -. 10 bis 15 cm Es gibt Zeiten, wenn Sie ein Rohr mit einem Durchmesser von 20, 30 oder mehr cm benötigen Obwohl es nicht die Größe des Laufes ist, aber eine Option ist kein Problem zu finden..

Was das Material der Produkte betrifft, ist die Welle, die von den Meistern für die Anordnung der Belüftung in der Küche gekauft wurde, flexibel und aus Aluminiumfolie hergestellt. Varianten mit Kunststoff und Edelstahl werden im Alltag seltener eingesetzt.

Belüftungskanäle von Textilien werden für die Kommunikation in Produktionsanlagen verwendet. Sie stören nicht die sehr schnelle Luftübertragung im Raum. Es ist diese Eigenschaft, die ihre Verwendung in fleischverarbeitenden Betrieben, in der Gemeinschaftsverpflegung und anderen Arten von Räumlichkeiten erleichtert.

Wellen aus Kunststoff und Polyethylen werden zur Verbindung von Wasserleitungen, Waschmaschinen, Geschirrspülern und anderen Geräten verwendet. Mit der Anordnung der Kanalisation ohne Wellrohr kann auch nicht getan werden. Vor allem in komplexen Bereichen, in denen die Verwendung einer starren Struktur schwierig sein kann.

Richtlinien für die richtige Wahl der Rohrleitung

Die große Auswahl an Wellrohren, die von den Verkäufern angeboten werden, kann bei der Auswahl der geeigneten Option für die Belüftungsanlage gewisse Schwierigkeiten bereiten. Um das richtige Produkt zu kaufen, sollten Sie daher folgende Parameter beachten:

  • Durchmesser und Länge;
  • Material des Produkts;
  • Qualität;
  • Preis.

Der Durchmesser sollte den Empfehlungen in den Anweisungen für das gekaufte Abgasmodell entsprechen. Wenn Sie auf einer größeren oder kleineren Version bleiben, können teure Geräte bestenfalls ihre Funktionen nicht erfüllen, um Gerüche aus der Küche zu entfernen, und im schlimmsten Fall - durch Überanstrengung ausbrennen.

Ignorieren Sie nicht die Empfehlungen des Herstellers. Manchmal wird zusammen mit der Haube ein Luftkanal geliefert. Es ist toll, wenn es in einem bestimmten Fall funktioniert - die Länge wird ausreichen und das Material wird passen. Andernfalls müssen Sie den Baustoffmarkt selbst besuchen und eine geeignetere Option erwerben.

Eine andere Situation, wenn sie zusammen mit der Motorhaube anbieten, Wellen sofort zu kaufen. Hier muss man sehr vorsichtig sein, denn nicht immer kümmert sich der Verkäufer um den Komfort des Kunden. Er kann abgestandene oder zu teure Waren anbieten. Die Länge in diesem Fall sollte im Voraus gemessen werden, um keine zusätzlichen Meter zu kaufen, Vertrauen in die Erfahrung des Verkäufers.

Die Länge der Welle, die benötigt wird, um die Haube mit dem Lüftungskanal zu verbinden, wird durch ein Maßband gemessen. Messen Sie die Notwendigkeit, vom Eingang zur Haube und zum Eingang zur Wand zu tun. Der Pfad sollte genau so gewählt werden, wie er für das Rohr wiederholt werden soll. Es ist zu beachten, dass sich die Welle je nach den vom Hersteller angegebenen technischen Parametern verbiegen kann. Zum Beispiel um 180 Grad.

Durch die Fähigkeit, sich unter dem gewünschten Winkel zu biegen, können Sie den optimalen Pfad erstellen. Das Rohr wird in einem gedehnten Zustand montiert. Dieser Punkt sollte berücksichtigt werden.

Der zweite Parameter, der die Wahl beeinflusst, ist das Material des Produkts. Manchmal ist die Farbe eine geeignete Kunststoffversion. In diesem Fall ist es notwendig, sich an das größere Geräusch zu erinnern, das durch den Luftkanal erzeugt wird. Wenn diese Frage nicht grundlegend ist, kann die Modellpalette erweitert werden.

Zu kaufen hat nicht enttäuscht, vergessen Sie nicht über die Dokumente, die die Qualität der gekauften Waren bestätigen. Zögern Sie nicht, den Verkäufer nach einem Qualitätszertifikat und einer Herstellergarantie zu fragen.

Zusätzlich zu dem Dokument sollten Sie die Wellung sorgfältig prüfen - es sollte keine Beulen und verdächtige Kratzer geben. Haben Sie keine Angst, die gesamte Länge des flexiblen Rohrs zu dehnen und es auf Lücken oder Löcher zu prüfen - das sollte nicht sein. Wenn die Wellung von fragwürdiger Qualität ist, ist es besser, den Kauf zu verweigern.

Der Preis ist auch wichtig. Es ist gut, vor dem Kauf ähnliche Angebote anderer Hersteller zu kaufen, um nicht zu viel bezahlen zu müssen. Außerdem wird es sehr hilfreich sein, das Wissen über die erforderliche Länge des Kanals zu speichern.

Bei der Auswahl sollten Sie berücksichtigen, wo genau die Welle verwendet wird. Wenn es geplant ist, es auf der Straße oder in Lüftungssystemen zu installieren, wo es eine Heizung / Kühlung gibt, dann sollte man auf Modelle mit Wärmeisolierung achten. Es ist bequemer, ein fertiges Produkt zu kaufen, als dann auf eigene Mittel, ein flexibles Rohr zu erwärmen.

Unter häuslichen Bedingungen wird die Wellung am häufigsten in der Vorrichtung der Lüftungskanäle, die die Abluft aus der Küche entfernen, und in der Verbindung der Auspuffvorrichtungen verwendet. In den Schritten der Dunstabzugshaube in der Küche mit dem Wellrohr zeigt die folgende Auswahl:

Schlauch für die Extraktion: Durchmesser, Abmessungen und Montage

Wellrohr wird aktiv in Konstruktion und Reparatur verwendet. Sie wurde in einer Vielzahl von Bereichen eingesetzt, von Sanitäranlagen bis zu Luftkanälen. Diese Popularität ist leicht zu erklären mit ausgezeichneter Leistung, Bequemlichkeit und Einfachheit der Installation, die ohne die Hilfe von Fachleuten durchaus möglich ist. Lassen Sie uns herausfinden, welche Art von Wellen für Motorhauben ist, und finden Sie heraus, wie Sie sie richtig auswählen und installieren.

Was ist Welligkeit?

Die Wellung besteht aus Metallringen, die in mehreren Schichten mit laminierter Folie überzogen sind. Die Verbindungen sind miteinander verbunden, und die Folie ist mit einem Akkordeon gestapelt. Dank dieser Konstruktion verlängert und verlängert sich das Rohr um ein Vielfaches. Auch kann die auf der Haube installierte Wellung in jedem Winkel leicht gebogen werden, da sie keinen starren Rahmen aufweist. Auf Wunsch wird das Rohr sogar "Schlange" gelegt. Aufgrund seiner Plastizität ist das Produkt erfolgreich bei schwierigen und schwer zugänglichen Stellen. Gofra ist geeignet in Fällen, in denen die Installation der Haube unter beengten Bedingungen durchgeführt wird.

Arten von Wellen

Für Wellrohre gibt es viele Möglichkeiten. Vor allem unterscheiden sie sich in dem Material, aus dem sie gemacht sind. Im Lüftungssystem werden am häufigsten zwei Arten verwendet:

Die ersten werden für die Luftführung sowohl in der Produktion als auch in Standardküchen verwendet. Dies liegt an der Tatsache, dass Aluminium ein zuverlässigeres Material ist. Es brennt nicht und schmilzt nicht bei hohen Temperaturen (Einsatzbereich von -30 bis +250 ° C), ist sehr langlebig, geht keine chemischen Reaktionen ein und hat gute aerodynamische Eigenschaften.

Plastikwellungen sehen ordentlicher aus (siehe Foto) und ziehen weniger Aufmerksamkeit auf sich, obwohl beide Modelle leicht versteckt werden können.

Die Vorzüge eines Kunststoffwellrohrs sind auch:

  • Lebensdauer bis zu 50 Jahren;
  • geringes Gewicht;
  • nicht beständig gegen Korrosion, Beständigkeit gegen korrosive Umgebungen.

Der Nachteil eines gerippten Luftkanals aus PVC ist ein großer Lärm im Vergleich zu einem Aluminiumprodukt.

Wellrohre zum Ziehen unterscheiden sich auch in Länge und Durchmesser. Hier hängt die Wahl von den Eigenschaften des Ortes ab, an dem die Produkte installiert werden.

Die Standarddurchmesser für das Zeichnen sind 100, 120, 125, 150 mm. Weniger üblich und andere Größen, also nehmen Sie die Welle auf, die für die erforderlichen Bedingungen passend ist, wird es nicht schwierig sein. Um nicht mit dem Durchmesser des Rohres zu verwechseln, sollten Sie die Anweisungen für die Abzugshaube lesen, in der Regel die erforderlichen Parameter darin angeben. Die Ärmel sind 100 und 120 mm groß.

Wichtige Punkte

Es gibt eine Reihe von Funktionen, die bei der Auswahl berücksichtigt werden:

  • Gofra, auf der Haube installiert, ist flexibel, aber zusätzliche Biegungen senken die Effizienz seiner Arbeit, erhöhen die Belastung des Lüfters. Besonders schädlich sind in dieser Hinsicht die Windungen in einem spitzen Winkel. Wenn es unvermeidlich ist, einen Strömungsweg für den Kanal zu installieren, sollte ein größerer Ventilator installiert werden, so dass die Haube qualitativ funktioniert.
  • Wenn Sie ein Rohr mit ungeeigneter Größe verwenden, verringert sich die Effizienz des Systems. Es ist besser, den Durchmesser nicht durch den Adapterflansch und zusätzliche Anschlüsse zu reduzieren, da sonst die Luft schwer durch die Haube gedrückt werden kann.
  • Es empfiehlt sich, Wellen mit einer kleinen Länge zu kaufen, besonders wenn mehrere Windungen vorgesehen sind.
  • Ein zu langes Rohr ist nicht sinnvoll, da es wünschenswert ist, die Welle während der Installation vollständig zu dehnen, um ihre Verrippung zu verringern. Tatsache ist, dass, wenn der Extraktor arbeitet, Luft mit einer ziemlich hohen Geschwindigkeit durch die Rohre strömt, was zu ihrem Schwingen führt. Je mehr Rippen, desto stärker die Vibrationen und Geräusche während des Systembetriebs.

Rat. Wenn das gekaufte Rohr kurz war, kann es erhöht werden. Dazu muss das Stück der gewünschten Größe mit einem Metallband mit dem anderen Teil verbunden werden.

  • Je weniger Verbindungselemente, desto zuverlässiger das Design. Vergessen Sie auch nicht, dass jeder Adapter einen zusätzlichen Widerstand gegen die Strömung darstellt.
  • Wählen Sie eine Größe, die Sie für eine solche Welle benötigen, die leicht zu verbergen ist.

Am bequemsten ist es, wenn der Kanal vollständig im Schrank verborgen ist. Auch das Rohr verbirgt sich erfolgreich hinter einer abgehängten oder gestreckten Decke.

Einige Merkmale der Installation von Wellrohren

Die Installation des Wellrohrs in der Küche erfordert keine besonderen Fähigkeiten. Alle Arbeiten können unabhängig voneinander durchgeführt werden. Damit das System jedoch lange und effizient funktioniert, müssen bei der Installation mehrere wichtige Punkte berücksichtigt werden.

  • Wenn es nicht möglich ist, den Durchmesser der Welle unter der Haube zu wählen, wird ein Produkt mit einer großen Größe verwendet, das über einen speziellen Adapter verbunden ist. Bei Dunstabzugshauben ist dies nur ein Plus: Mit steigender Größe sinkt die Luftmenge, wodurch der Lärm abnimmt.
  • Vor dem Einbau der Welle wird eine spezielle Plattform mit Rost, Flansch und Rückschlagventil an der Entlüftung installiert. Es wird verwendet, um die Haube nicht vollständig mit einem Rohr abzudecken. Das Gitter dient zur natürlichen Belüftung, der Flansch zur Zwangslüftung. Dann wird die Luft in der Küche ständig aktualisiert, unabhängig davon, ob der Zwangszug funktioniert oder nicht.
  • Wenn sich in der Küche eine zweite Lüftungsöffnung befindet, können Sie das Rohr ohne den Grill an den Flansch anschließen.

Zur Fixierung der Wellen werden spezielle Befestigungsmittel verwendet - Metall- oder Kunststoffklammern. Setzen Sie das Rohr nicht auf den Klebstoff oder das Dichtungsmittel, dies verursacht unnötige Probleme, wenn Sie den Kanal zur Reinigung zerlegen müssen.

  • Jede Drehung in einem spitzen Winkel verringert die Systemleistung um 10%. Die Installation der Haube sollte so nahe wie möglich an der Entlüftung erfolgen.
  • Vor der Montage der Welle ist es wünschenswert, die Lüftung in der Wohnung zu reinigen. Außerdem muss das Vorhandensein von Traktion überprüft werden. Dazu wird ein Blatt Papier auf das Loch aufgetragen. Wenn er sich ohne die Hilfe seiner Hände hält, dann gibt es Traktion.

Achtung bitte! Rückwärtszug kann die Effizienz des gesamten Systems erheblich reduzieren.

  • Es ist wichtig, die optimale Leistung der Abzugshaube für die Küche zu wählen. Es ist einfach, dies mit einem Anemometer zu überprüfen, das im Rohrboden installiert ist.
  • Das Rohr und die Haube müssen die gleiche Größe und den gleichen Querschnitt haben. Andernfalls müssen Sie einen Adapter verwenden.

Installationsanleitung

Die Reihenfolge der Arbeit wird wie folgt sein:

  1. Strecken Sie die Welle auf die maximale Länge.
  2. Setzen Sie das Rohr auf den Auslass der Haube, sichern Sie mit einem Joch.
  3. Wenn der Abstand zur Lüftungsöffnung groß ist, befestigen Sie den Luftkanal nach jeweils anderthalb Metern zusätzlich mit Klemmen, um ein Schwingen während des Systembetriebs zu verhindern.
  4. Befestigen Sie das Gitter mit Flansch und Rückschlagventil an der Entlüftung.
  5. Setzen Sie die Welle in den Flansch ein und sichern Sie die Verbindung sicher mit einem Joch.

Die Welle maskieren

Wenn sich der Extraktor weit von der Belüftung entfernt befindet, ist es am besten, den Luftkanal hinter der Spanndecke zu verstecken. So können Sie scharfe Winkel vermeiden, und die Pfeife wird die Augen der Besitzer und Gäste nicht beschuldigen.

Wenn eine Spanndeckeninstallation nicht geplant ist, können Sie die Wellung auf verschiedene Arten ausblenden:

  1. Montieren Sie die Schachtel aus Gipskarton oder Kunststoff.
  2. Auf den Küchenschrank Schließfächern, um eine falsche Platte zu installieren, die unästhetische Kommunikation vollständig schließt. Es ist entweder unter den Fassaden der Küche oder in der Farbe der Wände dekoriert.

Wichtig! Sie müssen den Luftkanal nach dem Kauf eines Lüftungsgeräts auswählen, da die Übereinstimmung der Komponenten untereinander die Effizienz und Qualität des erzwungenen Ziehvorgangs bestimmt.

Die Dauerhaftigkeit und Qualität des Belüftungssystems als Ganzes hängt davon ab, wie gut die Wahl des Kanals getroffen wurde. Ebenso wichtig ist die korrekte Installation. Wir hoffen, dass das ausgewählte Material für die Leser nützlich sein wird und jedem helfen wird, den Wellkanal unabhängig zu installieren. Wenn es im Verlauf der Arbeit Schwierigkeiten gibt, schreiben Sie, wir werden versuchen, umgehend zu antworten.

Wie wähle, installiere und verstecke ich die Wellen für die Dunstabzugshaube in der Küche?

Für die Dunstabzugshaube gibt es mehrere Möglichkeiten zur Klimatisierung. Das günstigste, günstigste und beliebteste ist das Wellrohr: Dies ist die Art der Verbindung, die am häufigsten verwendet wird.

Die Vorteile, die Auswahlmöglichkeiten und die Installation werden in diesem Artikel behandelt.

Mit welcher Wellung kann die Haube verbunden werden: Materialarten

Wellrohr - der allgemeine Name von Rohren, die sich im Durchmesser, Material der Herstellung und Umfang unterscheiden. Auf dem Baumarkt sind verschiedene Modifikationen dieser Produkte zu finden: von Rohren mit kleinem Durchmesser von verschiedenen Kunststoffsorten bis zu einer großen Schlange aus Metall.

Es ist leicht für einen Anfänger, Fehler bei der Auswahl zu machen, ein Produkt zu bevorzugen, das zum Interieur in Farbe passt, ohne zu wissen, dass sein Zweck ganz anders ist. Deshalb ist es wichtig zu verstehen, welche Wellung für Dunstabzugshauben verwendet werden kann und welche nicht.

Das Wellrohr kann einen kreisförmigen oder rechteckigen Querschnitt aufweisen. Rechteckrohre werden viel seltener verwendet.

Die Welle kann aus folgenden Materialien bestehen:

  • Edelstahl;
  • Stahl, verzinkt;
  • Aluminium;
  • Nieder- und Hochdruck-Polyethylen;
  • PVC.

Goffer im Schrank in der Küche

Für Dunstabzugshauben werden meist Aluminiumprodukte mit kreisförmigem Querschnitt verwendet.

Vorteile der Wellung für den Anschluss der Haube

Vorteile des Wellrohres für das Zeichnen in der Küche sind:

  1. Der Luftkanal aus Wellrohr ist einfach zu installieren. Es erfordert keine Verwendung von Eckelementen, da sich die Welle im rechten Winkel biegen kann.
  2. Bei Bedarf können Sie mehrere Rohre mit Klammern verbinden, was schnell und einfach erfolgt. Die gesamte Struktur ist einfach zu montieren und zu demontieren, was die Installation, Wartung und Demontage in der Zukunft vereinfacht.
  3. Die Röhre dehnt und zieht sich zusammen und ohne zusätzliche Werkzeuge. Es kann die optimale Länge gegeben und entlang des gewünschten Pfades gelegt werden.
  4. Es erzeugt keine Winkel von 90 Grad und macht dadurch sanftere Biegungen. Dies reduziert Lärm und vereinfacht die Bedienung des Geräts (je weniger rechte Winkel im Kanal, desto leichter wird es durch die Luft passieren).
  5. Es ist bequem für die Klimatisierung in einem begrenzten Raum und Küche mit Nicht-Standard-Layout zu verwenden.
  6. Aluminiumwellungen lassen sich leicht mit herkömmlichen Scheren schneiden.
  7. Erschwinglicher Preis. Gofra ist mehrmals billiger als ein Metall- oder Kunststoffrohr zum Zeichnen.
  8. Auf dem Baumarkt gibt es eine Wellung mit einem anderen Querschnitt, wodurch Sie den richtigen Durchmesser für eine bestimmte Haube wählen können.
  9. Die Welle kann nicht zünden oder schmelzen, wenn das Gerät in Betrieb ist, da es für Temperaturen bis zu 300 Grad ausgelegt ist.

Hauptnachteile

Die Wellung hat offensichtliche Mängel:

  1. Durch die glatte Oberfläche des Rohres sammeln sich Fett und andere Verunreinigungen an den Wänden (innen und außen) schneller an. Waschen Sie alle Falten zur vollständigen Reinheit ist viel schwieriger als das Reinigen eines glatten Kunststoffrohres.
  2. Aufgrund der nicht glatten Oberfläche wird viel mehr Lärm erzeugt als in den glattwandigen Luftkanälen.
  3. Die Wellung sieht weniger ästhetisch aus als ein herkömmliches Kunststoffrohr und passt schlechter in das Kücheninnere. Wir müssen diese "Dekoration" entweder akzeptieren oder darüber nachdenken, wie die Wellpappenhauben zu schließen sind.

Vergleich mit einem starren Kunststoffkanal

Von allen Rohren zum Ziehen sind die häufigsten und beliebtesten Optionen Aluminium-Wellen und ein glattes Kunststoffrohr. Um die richtige Wahl zu treffen, müssen Sie den grundlegenden Unterschied zwischen ihnen verstehen:

  1. Kunststoffkanal zum Abziehen kostet mehr als Aluminium.
  2. Kunststoffrohre können nicht gedehnt, gequetscht oder gebogen werden. Daher müssen Sie im Voraus alle Abmessungen des Kanals, die Länge von der Haube bis zur Entlüftung, die Winkel usw. kennen. Außerdem ist die Installation eines solchen Kanals schwieriger als die Installation einer Welle.
  3. Ein Kunststoffkanal ist auf engstem Raum viel schwieriger zu montieren, ohne die Leistung des Gerätes zu verschlechtern.
  4. Plastikhaube ist nicht so stark verschmutzt wie gewellt und viel einfacher zu reinigen.
  5. Ein glattwandiger Kunststoffkanal erzeugt im Gegensatz zur Wellung viel weniger Lärm (da sich Luft nicht an einer glatten Oberfläche "festklemmt").
  6. Der Kunststoff kann je nach Farbe der Küche und des Reparaturstils gewählt werden, da er in verschiedenen Farben erhältlich ist. Bei Bedarf kann es leicht bemalt oder mit etwas bedeckt werden.

Wellblech in der Küche sieht nicht sehr gut aus

Welches ist besser zu wählen: gewellt oder kunststoff? Entscheiden Sie, was für Sie wichtiger ist: Ästhetik und Sauberkeit (für Kunststoffprodukte) oder niedriger Preis und einfache Installation (am Wellrohr).

Durchmesser der Welle für die Extraktion: wie wählen?

Damit der Extraktor richtig funktioniert und lange hält, ist es wichtig, nicht nur das Atemwegmaterial, sondern auch seinen Durchmesser zu wählen.

Eine falsche Auswahl des Rohrdurchmessers erhöht die Belastung der Haube, verringert die Effizienz, erhöht den Geräuschpegel der Haube, was zu einem fehlerhaften Betrieb und einem schnellen Ausfall der Ausrüstung führen kann. Dies passiert, wenn ein sehr dünnes Rohr für eine starke Haube gewählt wird.

Um zu bestimmen, welcher Rohrdurchmesser benötigt wird, ist es erforderlich, den Auslass an der Haube selbst zu messen. Auch der Durchmesser des Kanals wird immer in den Eigenschaften (Pass, Beschreibung) des Gerätes angegeben.

Die Wellung des gewünschten Durchmessers kann im Bereich von 80 bis 300 mm gewählt werden. Für Haushaltsdunstabzugshauben wird am häufigsten ein Rohr mit einem Durchmesser von 100, 110, 125 und 150 mm verwendet. In Industrieküchen (in Restaurants, Cafés, Lebensmittelläden), wo es leistungsfähigere Hauben gibt, kann der Luftkanal einen Durchmesser von 200, 250 und 300 mm haben.

Wie wählt man die Länge der Welle zum Zeichnen?

Um die Länge der Welle korrekt zu implementieren, müssen Sie die Roulette "gesamte Route" vom Auslassloch der Haube bis zur Entlüftung messen. Es ist notwendig, im Voraus zu überlegen, wie der Kanal verlaufen wird (über den Schränken oder in ihnen, direkt entlang der Decke entlang der Wand).

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl der "Route": Je kleiner die Winkel des Kanals und je höher der Grad, desto einfacher ist die Extraktion.

Nachdem alle Berechnungen durchgeführt wurden, müssen Sie zur resultierenden Länge weitere 10-15% des Bestands hinzufügen: den Messfehler. Goffers können schrumpfen, so dass zusätzliche Länge, auch wenn es nicht nützlich ist, nicht wehtut.

Wo wird verkauft und wie viel kostet die Wellung für die Motorhaube?

Aluminiumwellungen können auf Baumärkten und in vielen Bau- und Baumärkten erworben werden. Es findet sich auch in Geschäften, die auf den Verkauf von Gas, Wärme, Wassergeräten und Haushaltsgeräten spezialisiert sind.

Die Kosten der Wellen hängen von ihrem Durchmesser ab. Richtpreise der Wellschlauchlänge von 3 Metern:

  • die Kosten der Wellen mit einem Durchmesser von 100 mm betragen 190 Rubel;
  • mit einem Durchmesser von 110 mm - 200 Rubel;
  • mit einem Durchmesser von 120 mm - 215 Rubel;
  • 125 mm - 230 Rubel;
  • 130 mm - 255 Rubel;
  • 150 mm - 290 Rubel;
  • 200 mm - 380 Rubel.

Diese Liste zeigt die am häufigsten verwendeten Rohrdurchmesser für Dunstabzugshauben.

Die wichtigsten Regeln für die Montage der Wellpappe

Mit den Arbeiten zur Montage der Wellen an der Motorhaube kann ein unerfahrener Erbauer umgehen. Es gibt eine Reihe von Nuancen, die Sie wissen müssen:

  1. Je mehr Biegungen der Kanal aufweist, desto größer ist die Belastung des Auspuffmotors und desto geringer der Wirkungsgrad des gesamten Systems. Idealerweise sollten Biegungen nicht größer als 3 sein.
  2. Pflasterwellen sind wünschenswert, um Winkel von 90 Grad zu vermeiden (oder sie so wenig wie möglich zuzulassen).
  3. Verwenden Sie immer ein Rohr, das dem Durchmesser des Abgasauslasses der Haube entspricht. Eine Verringerung des Durchmessers erhöht die Belastung des Motors und verringert die Effizienz des Geräts.
  4. Beim Kauf von Wellpappe ist es besser, einen kleinen Vorrat mit einem Fehler in den Kurven und Wenden zu nehmen. Aber auch zu lange Wellen sollten nicht installiert werden. Idealerweise sollte die Hülse vollständig gestreckt sein, da sonst ihr Grat erhöht wird. Aus diesem Grund steigt die Verschmutzungsrate, die Permeabilität verschlechtert sich und der Reinigungsprozess wird komplizierter.
  5. Idealerweise sollte die Länge der Welle 3 Meter nicht überschreiten. Je länger der Atemweg ist, desto geringer ist der Wirkungsgrad der Haube (desto schwieriger ist es, die Luft zum Ventilationskanal zu treiben).
  6. Wenn die Länge des Rohres nicht ausreicht, können Sie das fehlende Stück mit einem Aluminiumband befestigen. Jede zusätzliche Verbindung verschlechtert die Durchgängigkeit des Kanals, daher ist es ratsam, diese Methode nicht ohne unnötige Notwendigkeit zu verwenden.
  7. Es ist besser, die Welle mit der Lüftungsöffnung durch einen Rost zu verbinden, in dem sich eine Öffnung für den Luftkanal und separat für die natürliche Entfernung der Luft befindet. So wird die Luft in der Küche aktualisiert, unabhängig davon, ob der Extraktor eingeschaltet ist oder nicht.

Was müssen Sie installieren?

Um die Wellung auf einer Dunstabzugshaube zu montieren, benötigen Sie:

  • Wellrohr mit dem erforderlichen Durchmesser und Länge;
  • Klemmen zur Befestigung der Hülse an den Flanschen der Haube und des Grills;
  • ein Gitter mit einem Rückschlagventil für die Entlüftung;
  • Aluminium-Klebeband;
  • Silikondichtungsmittel.

Gitter zum Verbinden von Wellen und Löchern

Wenn Sie die Welle einer geeigneten Konfiguration nicht finden (zum Beispiel ist der Ausgang von der Haube rund und das Rohr ist quadratisch oder der Durchmesser ist anders), benötigen Sie auch die entsprechenden Adapter.

Wie installiere ich die Wellpappe?

Um die Installation ordnungsgemäß durchzuführen, müssen Sie alle Regeln befolgen und die Aktionen in einer strengen Reihenfolge ausführen.

Die Installationsschritte des Kanals sind wie folgt:

  1. Zuerst müssen Sie die gewellte Hülse über die gesamte Länge strecken. Wenn die Hülse länger ist, muss sie mit einer gewöhnlichen Schere abgeschnitten werden.
  2. Als nächstes müssen Sie das Auslassrohr der Haube mit einem Dichtungsmittel bestreichen und eine Kante der Welle daran befestigen. Wellpappe sollte vollständig bis zum Rand des Auslaufstutzens getragen werden.
  3. Wenn der Wellenabschnitt nicht dem Abschnitt des Auslaufstutzens entspricht, müssen Sie zuerst den Adapter an der Haube anbringen und bereits das Wellrohr daran befestigen.
  4. Jetzt müssen Sie die Hülse am Abzweigrohr befestigen. Setzen Sie dazu das Joch auf und klemmen Sie es fest.
  5. Dann ziehen wir die Rohrjoche alle 1-1,2 Meter an. Sie erlauben, die Hülse an den Wänden oder der Decke zu befestigen.
  6. Nachdem Sie den Kanal entlang des ausgewählten Pfads verlegt haben, können Sie mit der Endstufe fortfahren und mit dem Ausgangsraster verbinden. Der Belüftungsrost sollte mit Silikon verschmiert sein und das zweite Ende des Wellrohrs damit verbinden.

Der Lüftungskanal wurde installiert. Jetzt ist es möglich, die Haube selbst mit dem Netzwerk zu verbinden und ihre Funktionsfähigkeit zu überprüfen:

  • nimm ein Stück Papier;
  • Schalten Sie die Haube auf volle Kapazität;
  • Bringen Sie ein Blatt Papier auf den Filterrost an der Unterseite der Haube (wo die Luft angesaugt wird).

Wenn das Papier auf einem Rost gehalten wird, dann ist alles richtig und hermetisch montiert.

Einbau der Dunstabzugshaube mit geriffeltem Aluminiumkanal (Video)

Wie kann man die Wellung vor der Motorhaube verstecken?

Die Haube funktioniert, aber die Wellung verdirbt den ganzen Blick auf die Küche? Ich weiß nicht, wie ich diese Empörung vor neugierigen Blicken schließen soll. Lassen Sie uns mehrere Antworten auf die Frage, wie Wellen zu verstecken sind, betrachten:

  1. Sie können das Wellrohr mit einer Kunststoffbox (im Baustoffhandel gekauft) abdecken. Sie können auch eine Trockenbau-Box montieren - was schwieriger und länger ist.
  2. Der Luftkanal kann durch Einbau in die Küchenschränke verdeckt werden.
  3. Wenn zwischen den Hängeschränken und der Decke ein Spalt vorhanden ist, kann die Hülse über die Schränke unter der Wand gelegt werden. Dann vom Boden wird es nicht sichtbar sein.
  4. Eine weitere Möglichkeit, das Wellrohr abzudecken, besteht darin, Gipskartonplatten oder Spanndecken anzubringen und die Luft über die Struktur zu leiten. Diese Methode ist ästhetisch optimal, aber nicht praktikabel: Es wird unmöglich sein, den Luftkanal ohne Demontage der Decke zu ersetzen oder zu reinigen.

Verlegung von Wellrohren in Gipskartonschachtel

Es ist wünschenswert, die gewellte Hülse abzudecken, so dass sie bei Bedarf (zum Reinigen oder Ersetzen) leicht entfernt werden kann.

Wann brauche ich einen Ersatz oder eine Reinigung und wie?

Es gibt einen unangenehmen Moment: In Falten der Wellen sammeln sich Staub, Schmutz, Fett und Ruß an, aber es ist sehr schwierig, ihn zu reinigen.

Ein paar Jahre der regelmäßigen Arbeit an den Innenwänden des Kanals sammeln eine ziemlich dicke Beschichtung, die fast unmöglich zu reinigen ist. Da die Wellung recht günstig ist und leicht montiert werden kann, ist es einfacher und besser, den kontaminierten Bereich zu ersetzen.

Um die Welle zu demontieren, müssen die Klemmen gelöst und die Hülse von der Haube und den Lüftungsgittern entfernt werden. Dann müssen Sie die Fugen von der Dichtungsmasse reinigen und das Lüftungsgitter reinigen (wenn Sie es wollen, können Sie es auch ersetzen).

Als nächstes müssen Sie ein neues Wellrohr kaufen und alle Installationsschritte wie oben beschrieben durchführen.

Aluminiumwellrohr zum Zeichnen

Mit Wellrohr zum Zeichnen - Vor- und Nachteile

Ein wichtiges Element der Verbesserung der Küche ist das Abgasrohr. Mit diesem Gerät werden Ruß, Dampf und Abgase in das Belüftungssystem abgeleitet. Das Fehlen eines speziellen Wasserhahns führt zu einer Vergiftung der Luft, einer Verschmutzung der Wände und der Decke. Das Gerät hat eine Vielzahl von Optionen, von denen eine ein gewelltes Rohr zum Zeichnen ist.

Gebrauchte Arten von Abgasanlagen

Derzeit produziert die Industrie verschiedene Arten von Hauben

  • Kanäle aus Kunststoff.
  • Gewellte Aluminiumkanäle.
  • Geräte aus verzinktem Metall.

Sehr oft werden gewellte Aluminiumrohre verwendet, um die Hauben herzustellen. Es kann einen anderen Durchmesser und eine andere Länge haben. Das Wellrohr für die Abluft wird als eine hervorragende Option für die Installation eines Abzugs in Anwesenheit einer Gassäule oder eines Kessels angesehen.

Vor- und Nachteile von Wellrohren

Im Vergleich zu anderen Abgasanlagen weist das Aluminium-Wellrohr eine Reihe von Besonderheiten auf:

  • Einfache Installation. Das Rohr kann dank einer dünnen Aluminiumschicht in jedem Winkel gebogen werden.
  • Schnelles Schneiden. Das Produkt kann mit einer herkömmlichen Haushaltsschere geschnitten werden.
  • Bequeme Länge von 1-3 Metern. Der gefaltete Zustand der Pfeife ähnelt einem Akkordeon. Um die erforderliche Größe zu erhalten, ziehen Sie einfach an den Enden des Produkts. Wenn die Haube eine Länge von mehr als 3 Metern benötigt, ist es möglich, die Verbindung der Wellrohre durchzuführen.
  • Unterschiedlicher Durchmesser Produkte ermöglicht die Auswahl der richtigen Rohrgröße. Dieser Parameter ist besonders wichtig für Gasgeräte, da, wenn die zu verbindenden Teile nicht übereinstimmen, die Möglichkeit besteht, dass Kohlenmonoxid in den Raum gelangt. Wenn kein Rohr der richtigen Größe vorhanden ist, können Sie eine Crimpzange verwenden, die um das Abzweigrohr des Gasgeräts herum befestigt ist.
  • Montage ohne zusätzliche Adapter. Flexibles Rohr zum Zeichnen ermöglicht die Installation des Systems mit zwei Hauptadaptern: einer - an der Verbindungsstelle mit der Lüftung, der andere - an der Verbindungsstelle mit dem Auspuff oder der Säule.
  • Geringes Gewicht. Das Aluminiumwellrohr ist ein relativ leichtes Produkt, daher ist die Installation ohne zusätzliche Verstärkung über die gesamte Länge sehr schnell.
  • Lange Betriebszeit. Aluminium ist resistent gegen Temperaturschwankungen und ultraviolette Strahlung, daher kann es lange ohne zusätzlichen Schutz dienen.
  • Niedriger Preis. Ein Wellrohr zu einer Abgasanlage kann von jedem Verbraucher unabhängig von seiner finanziellen Situation erworben werden.
  • Einfache Installation. Die Montage der Haube mit Wellrohren kann von jeder Person ohne besondere Fähigkeiten durchgeführt werden.

Negative Momente

Wellrohr zeichnet sich wie alle Materialien durch negative Eigenschaften aus. In diesem Fall können Sie die Weichheit des Materials nennen. Bereits ein geringer mechanischer Schlag führt zur Bildung von Dellen. Im Falle einer vollständigen Rohrbegradigung ist es nicht möglich, ihr die ursprüngliche Form zu geben. Dieses Problem wird jedoch durch genaue Arbeit gelöst.

Der zweite Nachteil ist die aufwendige Reinigung. Wellige Falten sind schwer zu reinigen, und es ist strengstens verboten, das System aus den Düsen zu entfernen.

Anwendungsbereich von Wellrohrhauben

Ein Aluminium-Wellrohr zum Ziehen wird sehr oft verwendet, um das System unter häuslichen Bedingungen auszustatten. Dies kann eine Küche, ein Badezimmer oder ein anderer Raum sein, in dem es keinen speziellen Lüftungskanal gibt.

Darüber hinaus wird das Material bei der Installation von Lüftung in der Garage oder Keller verwendet. Aluminium und dementsprechend daraus hergestellte Produkte sind beständig gegen hohe Luftfeuchtigkeit. Es unterliegt nicht dem Verrottungsprozess und ist nicht von Rost betroffen. Diese Eigenschaften ermöglichen die Verwendung von Aluminium anstelle von schweren Asbestzementprodukten bei der Montage von Lüftungsanlagen. Obwohl die Weichheit des Materials als ein gewisses Hindernis während des Betriebs dieser Art von Extraktor dient. Lesen Sie auch: "Wie wird ein Wellrohr für die Lüftung verwendet, Merkmale von Produktion und Geräten".

Bei der Auswahl eines Belüftungs- oder Lüftungssystems ist es wichtig, auf Produktsicherheit, Benutzerfreundlichkeit und ästhetische Eigenschaften zu achten. Zum Beispiel wird ein Aluminium-Rohr zum Zeichnen, versteckt unter einer speziellen Kunststoff-oder Gipsokartonnym-Box, ästhetischer aussehen.

Wir wählen die Welle für das Zeichnen: Parameter, Abmessungen, Montage

Heute ist der hauptsächliche Ort, an dem Wellen verwendet werden, natürlich die Küche. Hier sind die Hauben installiert. Moderne Systeme der Warmwasserbereitung und Heizung arbeiten hauptsächlich mit Gas, was eine durchdachte und zuverlässige Belüftung erfordert. Die Absaugung der Abluft gewährleistet eine Abzugshaube. Sie besteht aus starken Stahlringen mit einer speziellen Beschichtung, die über sie gespannt ist. Das Hauptmaterial bei der Herstellung ist eine laminierte Folie, die aus mehreren Schichten besteht. Durch das durchdachte Design kann der Schornstein bis zu drei Meter gedehnt werden.

Besonders bei der Installation von Lüftungsanlagen an schwer zugänglichen Stellen ist das Wellrohr sehr gefragt. Aufgrund seiner Vielseitigkeit kann die Installation von einem Fachmann mit allen Fähigkeiten durchgeführt werden. Der Durchmesser wird jeweils individuell gewählt und hängt direkt von der Ausrüstung ab, mit der die Welle verbunden ist. Die moderne Industrie produziert zwei Haupttypen von Wellrohren:

Das PVC-Produkt hat keine Rippen und ist ein glattes Rohr mit perfekt flachen Wänden, wodurch die Belüftung absolut geräuscharm arbeitet. Installateure und die Öffentlichkeit sind jedoch am beliebtesten im Aluminiumbau. Es hat viele positive Eigenschaften, unter denen man unterscheiden kann:

  • hohe Festigkeit bei jedem Durchmesser des Kanals;
  • Es ist nicht dem Feuer ausgesetzt, es kann leicht hohen Temperaturen standhalten;
  • schöne Aerodynamik.

Technische Parameter

  • Das Wellrohr kann im Hochtemperaturbereich von -30 bis +250 Grad Celsius einwandfrei arbeiten.
  • Kann in jeder Art von Abzugshauben in Wohnräumen oder Industrieanlagen verwendet werden.
  • Abmessungen erlauben diesen Entwurf, in irgendeiner Form der Ventilationsausrüstung benutzt zu werden.

Beim Kauf von Wellen ist zu beachten, dass die Qualität und Haltbarkeit des Lüftungssystems vom richtig gewählten Durchmesser abhängt.

Derzeit werden vier Grundgrößen von Wellen hergestellt, mit einem Durchmesser von 10, 12; 12,5; 15 Zentimeter. In jeder Anleitung wird beschrieben, welcher Durchmesser am besten für den Einbau des Lüftungssystems geeignet ist. Wenn Sie ein Rohr mit kleinerem Durchmesser installieren, arbeitet der Ventilator mit beträchtlicher Kraft und kann schnell ausfallen.

Es gibt keine Einschränkungen hinsichtlich der Länge der Wellung, alles hängt von dem Abstand zwischen dem Gebläse und der Öffnung zum Abführen der Abluft ab. Bedenken Sie bei der Auswahl von Wellen, dass je mehr Biegungen und je länger der Weg zum Auslass, desto weniger produktiv ist die Arbeit der Belüftung. Bei einem langen Rohr sollte ein größerer Ventilator installiert werden, um sicherzustellen, dass das System gut funktioniert.

Worauf Sie bei der Installation achten müssen

Die Abzugshaube gilt als ideal, wenn sie vollständig in einem Hängeschrank versteckt ist. Die Arbeit wird ohne die Verwendung von speziellen Adaptern und komplizierten Befestigungselementen ausgeführt, was es möglich macht, kein zusätzliches Geld für die Arbeit auszugeben. Die flexible Rippenkonstruktion biegt problemlos Hindernisse, sodass Sie keine zusätzlichen Anschlüsse und Anschlüsse verwenden können. Vor Beginn der Arbeiten wird die Welle vollständig gestreckt und so installiert, dass die Geräuschentwicklung beim Betrieb des Ventilators reduziert wird. Andernfalls werden die resultierenden Falten notwendigerweise eine Vibration erzeugen und die Arbeit der Haube wird von einem erhöhten Rasseln begleitet sein.

Die Welle wird mit Hilfe spezieller Metall- oder Kunststoffklammern am Abzweigrohr des Lüftungssystems befestigt. Um die Installationsarbeiten ordnungsgemäß auszuführen, sollten Sie einfache Regeln befolgen:

  • Wenn sich die Lüftungsöffnung in großer Entfernung von der Haube befindet, sollte das Rohr unter der Decke angebracht werden. Dies wird dazu beitragen, scharfe Winkel zu vermeiden und das System effizienter und zuverlässiger arbeiten zu lassen. Für diese Zwecke ist es besser, abgehängte Decken zu verwenden, die die Wellung vor neugierigen Blicken schützen;
  • Sie sollten den Durchmesser sorgfältig wählen, da ein schmaler Luftkanal eine große Belastung für den Ventilator erzeugt, die seine Leistung sicherlich beeinträchtigt. Wenn der Extraktor eine kreisförmige Öffnung hat, verwenden Sie kein rechteckiges Rohr. Dies wird die Arbeit unwirksam machen, da es notwendig sein wird, spezielle Adapter zu installieren, die den Durchgang von Luft durch den Luftkanal reduzieren.

Wie installiere ich?

  1. Vor Arbeitsbeginn ist ein Gitter mit integriertem Rückschlagventil installiert. Dadurch wird sichergestellt, dass bei ausgeschaltetem Ventilator Frischluftzufuhr zur Belüftung des Raumes gewährleistet ist.
  2. Durch die Installation eines Anemometers im Rohrboden können Sie die Kapazität des Lüftungssystems bestimmen, die mindestens drei Volumen der Küche betragen sollte.
  3. Kontrollieren Sie vor dem Einbau, ob das Fahrzeug mit der umgekehrten Traktion ausgestattet ist. Bringen Sie das Papierblatt am Gitter der Motorhaube an, es muss fest am Loch haften. Das Vorhandensein von Umkehrschub kann die Wirksamkeit des Zwangslüftungssystems verringern.
  4. Bei der Anlage muss man versuchen, dass das Design so wenig wie möglich die Biegungen und die Wendungen hat, da es die Produktivität der Operation viele Male verringert.

Die Kanalauswahl erfolgt nach dem Kauf des Lüftungssystems, da die Qualität des Systems als Ganzes von dem richtig gewählten Durchmesser des Neids abhängt. Der Durchmesser des Auslasses muss genau mit den Parametern des Rohrs übereinstimmen, damit Sie maximale Effizienz erreichen können.

Oft bieten die Handelsorganisationen zusammen mit der Haube ein gebündeltes Wellrohr an. Sie können die vorgeschriebene Leistung verweigern, wenn Sie sich rechtzeitig mit den Anweisungen vertraut gemacht haben und die gewünschte Welligkeit berechnen. Dann kaufen Sie den genauen Betrag, ohne für zusätzliche Zähler zu viel zu bezahlen.

Die ideale Art, einen Schornstein zu bauen, können Sie keine Angst haben, das Rohr zu überhitzen. Es ist schnell und einfach in jeder Art von Überlappung montiert. Bei der Installation von Gasheizungen oder Wasserheizgeräten kann der maximale Abfluss von Verbrennungsprodukten gewährleistet werden, was die Möglichkeit bietet, die Zuverlässigkeit des Betriebs von Kesseln und Kesseln zu gewährleisten. Das System solcher Rohre hat sich bei der Installation von Kaminen, Öfen oder anderen Heizsystemen bewährt.

Innerer Rahmen des Stahls und Hochleistungsfilm, sorgen sich nicht über die Haltbarkeit und die Zuverlässigkeit der Operation der Struktur. Denken Sie daran, je verantwortungsbewusster Sie die Wellen wählen, desto besser und länger funktioniert Ihr Belüftungssystem. Sie sollten nicht auf einem Abzweigrohr sparen, weil Kohlenmonoxid in eine Wohnung zu traurigen Folgen führen kann.

Schlauch für die Extraktion: Durchmesser, Abmessungen und Montage

Wellrohr wird aktiv in Konstruktion und Reparatur verwendet. Sie wurde in einer Vielzahl von Bereichen eingesetzt, von Sanitäranlagen bis zu Luftkanälen. Diese Popularität ist leicht zu erklären mit ausgezeichneter Leistung, Bequemlichkeit und Einfachheit der Installation, die ohne die Hilfe von Fachleuten durchaus möglich ist. Lassen Sie uns herausfinden, welche Art von Wellen für Motorhauben ist, und finden Sie heraus, wie Sie sie richtig auswählen und installieren.

Was ist Welligkeit?

Die Wellung besteht aus Metallringen, die in mehreren Schichten mit laminierter Folie überzogen sind. Die Verbindungen sind miteinander verbunden, und die Folie ist mit einem Akkordeon gestapelt. Dank dieser Konstruktion verlängert und verlängert sich das Rohr um ein Vielfaches. Auch kann die auf der Haube installierte Wellung in jedem Winkel leicht gebogen werden, da sie keinen starren Rahmen aufweist. Auf Wunsch wird das Rohr sogar "Schlange" gelegt. Aufgrund seiner Plastizität ist das Produkt erfolgreich bei schwierigen und schwer zugänglichen Stellen. Gofra ist geeignet in Fällen, in denen die Installation der Haube unter beengten Bedingungen durchgeführt wird.

Arten von Wellen

Für Wellrohre gibt es viele Möglichkeiten. Vor allem unterscheiden sie sich in dem Material, aus dem sie gemacht sind. Im Lüftungssystem werden am häufigsten zwei Arten verwendet:

Die ersten werden für die Luftführung sowohl in der Produktion als auch in Standardküchen verwendet. Dies liegt an der Tatsache, dass Aluminium ein zuverlässigeres Material ist. Es brennt nicht und schmilzt nicht bei hohen Temperaturen (Einsatzbereich von -30 bis +250 ° C), ist sehr langlebig, geht keine chemischen Reaktionen ein und hat gute aerodynamische Eigenschaften.

Plastikwellungen sehen ordentlicher aus (siehe Foto) und ziehen weniger Aufmerksamkeit auf sich, obwohl beide Modelle leicht versteckt werden können.

Die Vorzüge eines Kunststoffwellrohrs sind auch:

  • Lebensdauer bis zu 50 Jahren;
  • geringes Gewicht;
  • nicht beständig gegen Korrosion, Beständigkeit gegen korrosive Umgebungen.

Der Nachteil eines gerippten Luftkanals aus PVC ist ein großer Lärm im Vergleich zu einem Aluminiumprodukt.

Wellrohre zum Ziehen unterscheiden sich auch in Länge und Durchmesser. Hier hängt die Wahl von den Eigenschaften des Ortes ab, an dem die Produkte installiert werden.

Die Standarddurchmesser für das Zeichnen sind 100, 120, 125, 150 mm. Weniger üblich und andere Größen, also nehmen Sie die Welle auf, die für die erforderlichen Bedingungen passend ist, wird es nicht schwierig sein. Um nicht mit dem Durchmesser des Rohres zu verwechseln, sollten Sie die Anweisungen für die Abzugshaube lesen, in der Regel die erforderlichen Parameter darin angeben. Die Ärmel sind 100 und 120 mm groß.

Wichtige Punkte

Es gibt eine Reihe von Funktionen, die bei der Auswahl berücksichtigt werden:

  • Gofra, auf der Haube installiert, ist flexibel, aber zusätzliche Biegungen senken die Effizienz seiner Arbeit, erhöhen die Belastung des Lüfters. Besonders schädlich sind in dieser Hinsicht die Windungen in einem spitzen Winkel. Wenn es unvermeidlich ist, einen Strömungsweg für den Kanal zu installieren, sollte ein größerer Ventilator installiert werden, so dass die Haube qualitativ funktioniert.
  • Wenn Sie ein Rohr mit ungeeigneter Größe verwenden, verringert sich die Effizienz des Systems. Es ist besser, den Durchmesser nicht durch den Adapterflansch und zusätzliche Anschlüsse zu reduzieren, da sonst die Luft schwer durch die Haube gedrückt werden kann.
  • Es empfiehlt sich, Wellen mit einer kleinen Länge zu kaufen, besonders wenn mehrere Windungen vorgesehen sind.
  • Ein zu langes Rohr ist nicht sinnvoll, da es wünschenswert ist, die Welle während der Installation vollständig zu dehnen, um ihre Verrippung zu verringern. Tatsache ist, dass, wenn der Extraktor arbeitet, Luft mit einer ziemlich hohen Geschwindigkeit durch die Rohre strömt, was zu ihrem Schwingen führt. Je mehr Rippen, desto stärker die Vibrationen und Geräusche während des Systembetriebs.

Rat. Wenn das gekaufte Rohr kurz war, kann es erhöht werden. Dazu muss das Stück der gewünschten Größe mit einem Metallband mit dem anderen Teil verbunden werden.

  • Je weniger Verbindungselemente, desto zuverlässiger das Design. Vergessen Sie auch nicht, dass jeder Adapter einen zusätzlichen Widerstand gegen die Strömung darstellt.
  • Wählen Sie eine Größe, die Sie für eine solche Welle benötigen, die leicht zu verbergen ist.

Am bequemsten ist es, wenn der Kanal vollständig im Schrank verborgen ist. Auch das Rohr verbirgt sich erfolgreich hinter einer abgehängten oder gestreckten Decke.

Einige Merkmale der Installation von Wellrohren

Die Installation des Wellrohrs in der Küche erfordert keine besonderen Fähigkeiten. Alle Arbeiten können unabhängig voneinander durchgeführt werden. Damit das System jedoch lange und effizient funktioniert, müssen bei der Installation mehrere wichtige Punkte berücksichtigt werden.

  • Wenn es nicht möglich ist, den Durchmesser der Welle unter der Haube zu wählen, wird ein Produkt mit einer großen Größe verwendet, das über einen speziellen Adapter verbunden ist. Bei Dunstabzugshauben ist dies nur ein Plus: Mit steigender Größe sinkt die Luftmenge, wodurch der Lärm abnimmt.
  • Vor dem Einbau der Welle wird eine spezielle Plattform mit Rost, Flansch und Rückschlagventil an der Entlüftung installiert. Es wird verwendet, um die Haube nicht vollständig mit einem Rohr abzudecken. Das Gitter dient zur natürlichen Belüftung, der Flansch zur Zwangslüftung. Dann wird die Luft in der Küche ständig aktualisiert, unabhängig davon, ob der Zwangszug funktioniert oder nicht.
  • Wenn sich in der Küche eine zweite Lüftungsöffnung befindet, können Sie das Rohr ohne den Grill an den Flansch anschließen.

Zur Fixierung der Wellen werden spezielle Befestigungsmittel verwendet - Metall- oder Kunststoffklammern. Setzen Sie das Rohr nicht auf den Klebstoff oder das Dichtungsmittel, dies verursacht unnötige Probleme, wenn Sie den Kanal zur Reinigung zerlegen müssen.

  • Jede Drehung in einem spitzen Winkel verringert die Systemleistung um 10%. Die Installation der Haube sollte so nahe wie möglich an der Entlüftung erfolgen.
  • Vor der Montage der Welle ist es wünschenswert, die Lüftung in der Wohnung zu reinigen. Außerdem muss das Vorhandensein von Traktion überprüft werden. Dazu wird ein Blatt Papier auf das Loch aufgetragen. Wenn er sich ohne die Hilfe seiner Hände hält, dann gibt es Traktion.

Achtung bitte! Rückwärtszug kann die Effizienz des gesamten Systems erheblich reduzieren.

  • Es ist wichtig, die optimale Leistung der Abzugshaube für die Küche zu wählen. Es ist einfach, dies mit einem Anemometer zu überprüfen, das im Rohrboden installiert ist.
  • Das Rohr und die Haube müssen die gleiche Größe und den gleichen Querschnitt haben. Andernfalls müssen Sie einen Adapter verwenden.

Installationsanleitung

Die Reihenfolge der Arbeit wird wie folgt sein:

  1. Strecken Sie die Welle auf die maximale Länge.
  2. Setzen Sie das Rohr auf den Auslass der Haube, sichern Sie mit einem Joch.
  3. Wenn der Abstand zur Lüftungsöffnung groß ist, befestigen Sie den Luftkanal nach jeweils anderthalb Metern zusätzlich mit Klemmen, um ein Schwingen während des Systembetriebs zu verhindern.
  4. Befestigen Sie das Gitter mit Flansch und Rückschlagventil an der Entlüftung.
  5. Setzen Sie die Welle in den Flansch ein und sichern Sie die Verbindung sicher mit einem Joch.

Die Welle maskieren

Wenn sich der Extraktor weit von der Belüftung entfernt befindet, ist es am besten, den Luftkanal hinter der Spanndecke zu verstecken. So können Sie scharfe Winkel vermeiden, und die Pfeife wird die Augen der Besitzer und Gäste nicht beschuldigen.

Wenn eine Spanndeckeninstallation nicht geplant ist, können Sie die Wellung auf verschiedene Arten ausblenden:

  1. Montieren Sie die Schachtel aus Gipskarton oder Kunststoff.
  2. Auf den Küchenschrank Schließfächern, um eine falsche Platte zu installieren, die unästhetische Kommunikation vollständig schließt. Es ist entweder unter den Fassaden der Küche oder in der Farbe der Wände dekoriert.

Wichtig! Sie müssen den Luftkanal nach dem Kauf eines Lüftungsgeräts auswählen, da die Übereinstimmung der Komponenten untereinander die Effizienz und Qualität des erzwungenen Ziehvorgangs bestimmt.

Die Dauerhaftigkeit und Qualität des Belüftungssystems als Ganzes hängt davon ab, wie gut die Wahl des Kanals getroffen wurde. Ebenso wichtig ist die korrekte Installation.

Beatmungsschlauch: was es ist und wie es benutzt wird

Ein wesentlicher Bestandteil fast aller Lüftungssysteme sind Luftkanäle. Sie dienen dazu, Luft zu verteilen oder aus Wartungsbereichen zu entfernen. Neben Produkten aus Stahl und Kunststoff ist ein Lüftungsflansch weit verbreitet.

Dieses Material hat eine Reihe von Eigenschaften, die die Verwendung von flexiblen Kanälen für viele Anwendungen ermöglichen. Belüftungsschlauch ist einfacher zu installieren und wenn Sie es verwenden, verschwindet die Notwendigkeit, um die Richtung des Netzes zu ändern praktisch verschwindet. Aber es gibt auch negative Seiten. Zum Beispiel kann ein flexibler Luftkanal nicht in einer kleinen Werkstatt wie aus Zinn hergestellt werden, und sie haben im Grunde nur einen kreisförmigen Querschnitt.

Lassen Sie uns genauer betrachten, was das Wellrohr produziert, welche Abmessungen und Eigenschaften es für die Installation und den Betrieb hat.

Was ist die flexible Röhre für die Belüftung?

Es gibt verschiedene Arten von Wellrohren für die Lüftung und verschiedene geeignete Materialien werden für ihre Herstellung verwendet. Es wird hauptsächlich aus Aluminium, rostfreiem Stahl und polymeren Materialien hergestellt. Jede dieser Unterarten ist für bestimmte Zwecke bestimmt. Zum Beispiel ist gewellter rostfreier Stahl ideal für eine Vorrichtung zum Entfernen von Verbrennungsprodukten von Kesselanlagen. Es ist weniger korrodiert und steifer als Aluminium.

Wellrohre werden üblicherweise in zwei große Untergruppen unterteilt, die ihren mechanischen Eigenschaften entsprechen:

Die Trennung basiert darauf, wie stark jedes Produkt gebogen wird.

Halbstarre oder wie sie Semi-flexible Kanäle genannt werden, sind aus Metall gefertigt. Die Herstellung erfolgt durch ein spiralförmig gewickeltes Verfahren aus den vorbereiteten Bändern der erforderlichen Breite. Für Bänder verwenden Sie Aluminium, Edelstahl, galvanisierten Stahl.

Im Vergleich zu anderen Arten von Wellluftkanälen können halbflexible Rohre nicht über einen weiten Bereich gedehnt und gebogen werden. In der Fabrik werden solche Luftkanäle ab einem Querschnitt von bis zu 3 m in einem komprimierten Zustand hergestellt. Während der Installation kann das Segment zwei- oder dreimal gedehnt werden, aber nicht mehr. Ein weiterer Unterschied zu anderen Typen - ein halbflexibles Rohr nach dem Dehnen kann nicht ohne Beschädigung und mechanische Beschädigung in seine ursprüngliche Position zurückgebracht werden.

Die Hauptanwendung solcher Rohre unter häuslichen Bedingungen ist die Organisation der Entrauchung von Haushaltskesseln. Es werden sowohl Aluminium- als auch Stahlsorten verwendet. Aluminiumwellung wird oft verwendet, um Haushaltsabzüge und Ventilatoren in Badezimmern zu verbinden.

Entlüftete Wellrohre dieses Typs sind in verschiedenen Arten erhältlich und werden nach ihren mechanischen Eigenschaften und Befestigungseigenschaften klassifiziert. Semi-flexible Kanäle sind nach folgenden Parametern unterteilt:

  • Innendurchmesser. Jetzt produziert und verwendet in halbflexiblen Rohren mit einem Durchmesser von 50 bis 400 mm. Ein kleiner Durchmesser wird häufig in der Automobilindustrie verwendet, um Verbrennungsprodukte umzuleiten. Rohre mit großem Durchmesser können zur Verbindung von Teilen des Lüftungsnetzes verwendet werden.
  • Material - Aluminium, Edelstahl oder verzinkt.
  • Zulässiger Biegeradius. Gibt den Radius an, unter dem die Rohrabschnitte nicht gebogen werden können. Oft in Verbindung mit dem Durchmesser angegeben. Zum Beispiel mindestens 0,7 Rohrdurchmesser.
  • Temperaturgrenzen, bei denen die Verwendung zulässig ist. Zum Beispiel dürfen Aluminiumprodukte im Allgemeinen bis zu 250 Grad verwenden, von verzinktem Stahl bis 700, Edelstahl bis 800 Grad.

Außerdem werden in der Beschreibung jedes Rohrs die Wanddicke, die Anzahl der Schichten, aus denen der Gegenstand hergestellt ist, die maximalen Luftgeschwindigkeiten in dem Abschnitt und der Netzdruck angegeben.

Die zweite Art von Wellluftkanälen ist flexibel. Im Gegensatz zu semiflexiblen widerstehen sie stärkerem Biegen und sind viel stärker gestreckt. Außerdem können sie im Gegensatz zu ihnen nach dem Dehnen ohne Verlust von Eigenschaften und Qualität in eine komprimierte Position zurückgebracht werden.

Flexible Wellen unterscheiden sich in der Produktionstechnologie. Sie bestehen aus einem Spiraldrahtrahmen, auf dem das Hauptmaterial - eine Folie oder eine Folie aus Polymerwerkstoffen - verstreckt wird. Diese beiden Materialien können auch gleichzeitig verwendet werden

Solche Kanäle werden ebenfalls nach denselben Parametern wie semi-flexibel klassifiziert:

  • Durchmesser von 100 bis 500 mm (4-20 "), manchmal größere produzieren.
  • Material: Aluminiumfolie, Polyester- oder Polyurethanfolie, PVC-Folie.
  • Der Biegeradius beträgt etwa 0,5 Durchmesser.
  • Der Temperaturbereich der Verwendung ist viel niedriger: -30-100 Grad.

Auch das flexible Lüftungsrohr ist in zwei weitere Unterarten unterteilt:

Eine Heizung wird auch verwendet, um Lärm zu reduzieren. Als wärmeisolierendes und schallisolierendes Material wird Glaswolle oder Mineralwolle verwendet. Isolierte Wellung für Lüftungssysteme wird auch für Klimaanlagen verwendet.

Montageprinzipien

Da ein flexibler Kanal schwieriger an Ort und Stelle zu härten ist, sind mehrere wichtige Regeln erforderlich. Auch für die Arbeit verwendet werden Metall- oder Nylonklammern und klebendes Aluminiumband zur Befestigung.

Zu den Regeln der Installation gehören:

  • Beim Aufhängen eines flexiblen Rohres zwischen den Befestigungspunkten sollte der Abstand zwischen ihnen in der horizontalen Position 1,5-3 m betragen, in diesem Fall sollte die Durchbiegung 50 mm / m nicht überschreiten.
  • Bei senkrechter Anordnung des flexiblen Rohres können die Befestigungspunkte in einem Abstand von 1-1,8 m angeordnet werden.
  • Sie können die Rohre nicht stärker als den Passwert biegen, sonst sind sie beschädigt und unbrauchbar.
  • Während der Installation wird der flexible Luftkanal nur in der vollständig ausgefahrenen Position fixiert.
  • Die isolierten Rohre werden befestigt, damit sich und die Schicht des Heizkörpers festigen.
  • Wenn heiße Gase durch das Netzwerk und die flexiblen Kanäle transportiert werden, ist es ratsam, Metallklemmen anstelle von Nylonklemmen zu verwenden.
  • Das Klebeband ist in einem Abstand von 50 mm auf jeder Seite von der Verbindung befestigt.
  • Die Teile des Rohres, an denen das Aluminiumband befestigt ist, sollten von Staub und Schmutz gereinigt werden.

Es ist auch wichtig, die Dichtheit einzuhalten. Lassen Sie keine Löcher in der Leitung. Bei Bedarf können sie mit Stücken Aluminiumband geklebt werden.

Bei der Planung und Installation eines Lüftungsnetzes sollte berücksichtigt werden, dass flexible Kanäle einen viel größeren Widerstand als Stahl- oder Kunststoffkanäle aufweisen. Besonders betrifft es jene Seiten, die nicht vollständig gestreckt sind. Ihr Widerstand kann zehnmal höher sein als der normative Widerstand. Wenn das Lüftungsnetz daher nur aus flexiblen Kanälen besteht und es lange dauert, muss ein leistungsfähigerer Ventilator ausgewählt werden. Um solche Situationen zu vermeiden, werden flexible Luftkanäle hauptsächlich als Bögen und kleine Flächen verwendet. Das Hauptlüftungsnetzwerk wird aus glatteren Rohren erstellt.

Flexible Rohre werden oft in Lüftungs-, Klima- oder Heizungssystemen verwendet, aber bei der Auswahl ist es wichtig, die richtige Art und Eigenschaften des Produkts richtig zu bestimmen. Zum Beispiel hat sich ein gewelltes Aluminiumrohr zur Belüftung eines halbflexiblen Typs in Abgassystemen von einem Boiler bewährt, oder um ein kleines Belüftungsnetzwerk in der Küche oder in den Badezimmern eines Privathauses zu schaffen. Flexible Luftkanäle mit großem Durchmesser ermöglichen die Schaffung eines Luftverteilungsnetzes in Wohnungen auch bei großen Produktionsanlagen.

Wellrohr zum Zeichnen

Wie allgemein bekannt ist, verliert der Dehnungszweig bei jeder Drehung des Kanals um 90 Grad an Effizienz um 10%. Deshalb, Umdrehen zu vermeiden, erfand Wellen... Witz. Auch im Wellrohr fällt die Kraft und ist nicht schlecht, weil die Luft an den Wänden reibt. Unter diesem Gesichtspunkt ist glattes Metall oder Plastik viel besser. Um die Reibung zu reduzieren, wählen Sie Luftkanäle aus Polymeren, die von innen mit einer speziellen antistatischen Verbindung beschichtet sind. Tatsache ist, dass Plastikrohre, die sich in der elektrischen Ladung ansammeln, zu einem Magneten für Staub werden. Wellrohr zum Ziehen verhält sich anders.

Die meisten Haushaltshauben haben einen runden oder quadratischen Öffnungsauslass an der Oberseite, um die Kanäle zu verbinden. Wir nehmen an, dass in der Natur Ausnahmen für Kunststoff-Rechteckrohre gemacht werden, aber das ist eher eine Seltenheit als eine Regel. Oft treffen wir auch auf die Haube, in der die Luftkanäle enthalten sind. Dies ist praktisch, wenn eine solche "schlüsselfertige Lösung" geeignet ist.

Aber wenn es nicht passt, dann ersetzen Sie die Rohrleitung von irgendeinem Material mit einer ausgezeichneten Aluminiumwelle. Jeder, der die Waren im Laden gesehen hat, war von der geringen Größe begeistert, aber tatsächlich erstreckt sich dieses kurze "Abzweigrohr" auf mindestens drei Meter. Betreiben Sie es nur bei der maximalen Länge empfohlen. Dies minimiert den Widerstand der vorbeiströmenden Luft.

Das Problem in diesem Fall ist, die Haube selbst zu installieren. Dazu wird ein Holzblock entlang der Länge des Kochers an der Wand befestigt. Die Hauptsache ist, dass die Haube in beiden Ebenen in der Mitte hängt:

Darüber hinaus ist das Gerät mit einem Handbuch mit Anweisungen auf welcher Höhe in Bezug auf die Plattenoberfläche begleitet die Haube zu hängen. Für Gasherde ist Wert, der größer ist als die andere und ist ein Durchschnitt von 75 cm. In anderen Fällen Haube in einer Höhe von 60 cm hängen. Sie auch nicht aus dem Portal des Kochens entfernt bekommen, sonst einige Substanzen passieren Öffnung, an der Decke zu begleichen. Und wir versuchen, das nicht passieren zu lassen.

Regeln für die Installation von Hauben

Wellrohre sind flexibel und vielfältig einsetzbar. Ein schwerwiegender Fall ist die Lage der Lüftungsöffnung unter der Decke der Küche in der Ecke gegenüber der Platte. Wenn Sie den Ausgang mit Kunststoff- oder Eisenrohren mit beliebigem Querschnitt führen, erhalten Sie mindestens 3 Umdrehungen. Dies bedeutet, dass die Haube 30% weniger effizient arbeitet. Die Situation wird die Spanndecke korrigieren, über die ein flexibles Rohr gehen wird, um bei Bedarf geradeaus zu ziehen und die Küche diagonal zu überqueren. Infolgedessen dreht man den Ofen und eine abgeflachte Biegung nahe dem Eingang zum Belüftungssystem um.

Zusätzlich wird der Verzweigungswiderstand durch den Durchmesser des Ziehrohrs und die linearen Abmessungen bestimmt. Hier ist es einfach - je mehr der Kurs, desto schwieriger wird die Luft nach draußen gehen. Daher versuchen wir bei Extrakten mit einem kreisförmigen Ausgang den Weg ohne Verwendung von rechteckigen Luftkanälen auszuführen. Der Adapter zwischen den zwei Arten von Rohren wird etwas von der Energie essen. Kanäle mit rechteckigem Querschnitt gibt es in verschiedenen Größen, und alle sind in der Querschnittsfläche von Wellen- und Rundrohren unterlegen.

Bitte beachten Sie, dass die Dunstabzugshaube die Öffnung nicht abdecken sollte. Belüftung und Belüftung sind völlig verschiedene Dinge. Es ist nicht akzeptabel, frische Luft von der Straße zu opfern, um die Küchendecke von dem Ruß zu befreien, der während des Kochens freigesetzt wird. Dazu wird am Einlass des Lüftungskanals ein spezieller Rost mit einem Rückschlagventil gekauft. Es gibt:

  1. Eine Anzahl von kleinen Öffnungen für die Belüftung der Küchenluft aufgrund der natürlichen Motivation durch Ströme, die in Fenster und Türen eintreten.
  2. Eine zentrale Öffnung für das Absaugsystem. Hier werden Well- oder PVC-Rohre zum Zeichnen verbunden.

Sobald der Abluftventilator nicht mehr funktioniert, öffnet das Rückschlagventil und die Belüftung beginnt.

Achten Sie darauf, dass die Geräteleistung gleich drei Volumen der Küche ist, aber es wird schwierig sein, den tatsächlichen Wert dieses Parameters nach der Installation zu bestimmen. Dazu benötigen Sie ein spezielles Gerät - ein Anemometer. Es wird normalerweise in einen der Abschnitte des Rohrleitungssystems eingebaut und nach der Messung wird der Abschnitt, der den Zähler enthält, demontiert oder ersetzt.

Es wurde bereits erwähnt, dass bei jeder Umdrehung die Haube 10% der Leistung verliert, tun Sie es selbst. Das Ergebnis der Installation der Ausrüstung kann Null sein. Versuchen Sie zu beurteilen, ob der Kanal auch vor der Installation funktioniert. Da das Zierrohr zum Einziehen in die Öffnung des Lüftungssystems eingesetzt wird, muss sichergestellt sein, dass keine Rückwärtszugkraft vorhanden ist. Um dies zu tun: lehne ein Blatt Papier auf den Rost. Muss ohne die Hilfe von Händen im Jahr hängen. Andernfalls wird die Installation des Systems wenig wirksam sein.

In diesem Szenario ist es ratsam, auf die Küchenhauben zu achten, die nach dem Recyclingprinzip arbeiten. Einheiten nehmen die Luft, passieren den Jet durch eine Kaskade von Filtern und werfen sie zurück in die Küche. Solche sind in der Lage zu bewältigen:

Das Funktionsprinzip hängt von der Art des installierten Filters ab, und diese abnehmbaren Elemente werden je nach den individuellen Bedürfnissen ausgewählt. Zum Beispiel wird das Kochen von Fleisch und Fisch die Notwendigkeit bestimmen, Fetttröpfchen aus der Luft zu entfernen. Aber der Geruch kann und verlassen, wenn Sie zu Hause mögen. Der Vorteil dieser Lösung ist, dass der Luftkanal nicht benötigt wird. Die Abgasanlage wird ohne sie arbeiten. Das Gerät selbst ist flach und wird unter dem hängenden Teil des Schranks über der Platte installiert. Natürlich müssen Sie kümmern sich um eine sichere Befestigung von Möbeln nehmen: der Rückgang der Induktionskochplatte sicher Platte zerbrechen und einen neuen kaufen muß (Ersatz von Glaskeramikbeschichtung nicht sehr verschieden von dem vollen Wert der Ausrüstung ist).

Extraktor für Heizkessel und Öfen

Heute ist es in Mode, sich im Winter mit Gas aufzuwärmen, aber nicht alle hörten, wie die Familie im Februar 2012 starb und in ihrem eigenen Haus erstickte, das mit einem Heizkessel ausgestattet war. Tatsache ist, dass im Schornstein, ganz oben unter dem Gipfel, ein Eiskorken gebildet wurde. Infolgedessen ist Kohlenmonoxid der Platz, um zur Haube zu gehen, die zu den lebenden Quartieren geleitet wird. Sogar Tiere sind gestorben.

Betrachten Sie ein paar typische Fehler, die zu einem ähnlichen Ergebnis führen werden. Was die oben genannte Situation verursacht hat, wurde offiziell nicht gemeldet. Also, das Gas ist eine Kohlenwasserstoffverbindung, deshalb werden infolge der Verbrennung zwei Substanzen gebildet:

Es ist in der Theorie. Und in der Praxis enthält der blaue Treibstoff Schwefelverunreinigungen. Was passiert, wenn das Gas brennt? Schwefeloxid, das in Kombination mit Wasser eine Säure ergibt. Einer der gefährlichsten, Teil des königlichen Wodkas. Deshalb ist es nicht möglich, Standardstahlrohre und sogar Ziegelsteine ​​für einen Gaskessel zu verwenden. Dies wird zu beklagenswerten Konsequenzen in Bezug auf die Motorhaube führen. Der Ziegel wird mit den Verbrennungsprodukten durchtränkt, und Schwefelsäure korrodiert vollständig durch eine unbekannte Zeit. Das Rohr und der Schornstein können einfach auf den Besitzer herunterfallen.

Es ist auch nicht möglich, aus der Fabrik Edelstahl zu extrahieren. Stahl wird leicht durch Schwefelsäure korrodiert. Verwenden Sie nur zwei Materialien, um die Haube richtig zu entfernen. Das Rohr für den Heizkessel besteht aus:

  1. Hitzebeständige Keramik (einschließlich Klinker und Terrakotta).
  2. Spezialstahl wie AISI 321.

Darüber hinaus bieten bei der Konstruktion der Haube eine Vorrichtung zur Ableitung von Kondensat. Um im Winter keinen Eiskorken zu bilden. Dies geschieht mit Hilfe von speziellen Tees.

Auspuffrohre aus Stahl und Keramik

Eine spezielle Stahldicke von 6 mm ist von hitzebeständiger Mineralwolle umgeben, die in einer weiteren Edelstahlschicht eingeschlossen ist. Zusammen bildet die Struktur ein Sandwich, das die Hitze der Haube zuverlässig isoliert und verhindert, dass sich das Kondensat an der Oberseite des Schornsteins absetzt. Die Arbeitstemperatur der Elemente beträgt 750 ° C, die Grenztemperatur beträgt 1000 ° C. So sieht der Fabrikvulkan aus.

Was Keramik betrifft, bietet die Tona-Anlage zwei Möglichkeiten:

  1. Das Vierkantrohr für Hauben mit Steg-Nut-Verbindung ist heute veraltet.
  2. Ein moderner Extraktor, dessen Rohrdurchmesser einem quadratischen Querschnitt entspricht, ist auf der Basis von Flanschverbindungen aufgebaut.

Die Elemente der Haube werden mit einer speziellen Lösung befestigt, die keine Hitze befürchtet. Die Grenztemperatur der Keramik steigt über 1000 ºС, und der Hersteller gibt eine Garantie für Produkte, die 30 Jahre ist.

Wichtig! Befolgen Sie bei der Installation die Anweisungen sorgfältig, um sicherzustellen, dass Sie das Recht auf Wartung nicht verlieren. Die Garantie wird durch Willkür verletzt. Vergiss es nicht.

Beachten Sie beim Kauf von Teilen die einfache Regel: Der Durchmesser der Haube sollte die Größe des Auslasses des Gaskessels, des Ofens und anderer Heizgeräte überschreiten. Planen Sie die Abzugshaube für den Kessel richtig ein - und niemand wird leiden und das Haus wird warm sein.

Aus unserer Rezension wird deutlich, dass nicht jedes Material für eine Anwendung geeignet ist. In der Küche ist eine gewölbte Haube angebracht, und die Installation des Belüftungssystems am Auslass ist besser aus Kunststoff. In diesem Fall ist es ideal, wenn die Eingangsrohre aus Edelstahl oder sogar Schiefer bestehen. Das Portal hat eine spezielle Übersicht über solche Lösungen. Dort erfahren Sie mehr über den Wärmetauscher und andere nützliche Dinge, die sowohl beim Bau Ihrer eigenen Villa als auch in Wohngebäuden sicher passen.