Abweiser der Seitenscheiben - ein Zubehör für komfortables Fahren

Jeder Autofahrer weiß, wie unbequem es ist, sich bei Wind, Regen oder anderen unangenehmen Wetterbedingungen zu winden. Windmühlen oder wie sie genannt werden, Deflektoren von Seitenfenstern - eine ausgezeichnete Lösung für das Problem. Lassen Sie uns herausfinden, was es ist und wie Windschutzscheiben für Autos zu wählen sind.

Das Prinzip des Deflektors

Auf Englisch ist der "Deflektor" zunächst ein Cut-Off. Das heißt, die Deflektoren der Fenster am Auto sind so ausgelegt, dass sie Luftströmungen abschneiden, die Staub und Mikropartikel von Feuchtigkeit in das Innere des Autos transportieren. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, eine gewisse Aerodynamik des Körpers zu schaffen, in der keine Fremdpartikel von Schadstoffen in den Innenraum des Autos gelangen.

Der Deflektor befindet sich im oberen Teil der seitlichen Öffnung und ist eine Art Visier. Aufgrund der Tatsache, dass es eine Vorderwand, die eine bestimmten Form reflektiert, verhindert vetroviki nicht nur das Eindringen von Schmutz von der Spitze seiner Hand, aber mit dem vorderen Teil davon, wo in der Regel in das Fahrzeug Staub und Schmutz wird.

Ein weiterer Effekt, der oft die Aufmerksamkeit des Fahrers und der Passagiere auf sich zieht - das Vorhandensein des Deflektors sorgt für eine gleichmäßige Belüftung der Kabine und verhindert das Entstehen starker Luftströmungen. Natürlich ist dies der Nebeneffekt und nicht der wichtigste, aber oft ist es grundlegend, wenn man ein bestimmtes Deflektormodell auswählt.

Windabweiser - über die Eigenschaften der Installation

In der Regel werden Windschutzscheiben an der Oberseite des zu verlassenden Glases angebracht. Es gibt zwei Arten der Befestigung - auf Klebstoffbasis und konventionell, durch mechanische Verbindung. Das Etikett der Windschutzscheibe ist eine undankbare Aufgabe, da die Lack- und Lackschicht mit hoher Wahrscheinlichkeit beschädigt wird.

Wenn die Deflektoren an den Scheiben des Autos nicht der Geometrie der Fensteröffnung entsprechen (die oft in billigen Nicht-Original-Herstellern zu finden ist), ist ihre Installation mit einigen Gefahren verbunden. Zum Beispiel kann die Windschutzscheibe bei starkem Wind oder bei hoher Geschwindigkeit mit einem Teil der Lackierung brechen, was den Körper beschädigen und für zusätzliche Arbeit auswerfen muss.

Daher die bequemste Option in Bezug auf die Installation - Abweiser der Fenster sind Plug-in. Für die Installation können keine Leimfugen verwendet werden, die den Lack beschädigen können. Diese Deflektoren werden ausschließlich mittels einer mechanischen Verbindung befestigt. Die einzige Ausnahme sind Autos, bei denen die Seitenfenster im oberen Teil direkt an der Karosserie befestigt sind - da ist die Montage von Windschutzscheiben einfach unmöglich. Ein markantes Beispiel dafür ist der Subaru Forester der späten 2000er Jahre.

Wie wähle ich die rechten Seitenfensterdeflektoren aus?

Bei der Wahl der Deflektoren ist zunächst die Geometrie zu beachten. Wenn der Winkel der Biegung nicht dem Ansprechwinkel der Biegung des Körpers entspricht, können Sie die Langlebigkeit vergessen. Solch eine Windschutzscheibe ist einfach zu installieren, aber der Kunststoff wird ständig unter Spannung stehen und durch die geringste mechanische Einwirkung kann er beschädigt werden. Die häufigsten Sünder sind universelle Windschutzscheiben oder solche, die manuell ausgewählt werden. Das Anpassen eines Formulars verspricht nichts Gutes.

Ein weiterer Faktor bei der Auswahl eines Deflektors ist die Form seines Arbeitsteils. Selbst wenn der Sitz die Biegung des Körpers vollständig wiederholt, kann der Ablenkungswinkel der Ebene des Deflektors zusätzlichen Widerstand während der Fahrt verursachen, insbesondere bei hoher Geschwindigkeit.

Als Folge - locker sitzende Dichtungen, ihre Ablösung vom Körper, Lackschäden oder das Versagen des Deflektors selbst. Daher ist es wichtig, auf die richtige Auswahl eines solchen Zubehörs zu achten.

Kurz gesagt, können alle Eigenschaften, die bei der Auswahl eines Deflektors berücksichtigt werden müssen, wie folgt angeordnet werden, da die Wichtigkeit abnimmt:

  • Korrespondenz der ursprünglichen Geometrie.
  • Art der Befestigung.
  • Qualität der Ausführung.
  • Geometrie des Flügels.
  • Qualität des Materials.

Die Antwort auf die Frage - was das Auto Deflektor ist einfach - es ist ein optionales Zubehör ist. Aber vergessen Sie nicht, dass das Vorhandensein solcher Zubehör zielt darauf ab, eine komfortable Fahrt zu schaffen, und nicht machen Sie Ihr Auto einzigartig und lassen Sie sich von der Masse abheben. Deshalb ist es besser in vetroviki bewährtem Service zu kaufen, wo es in der Lage sein wird, zu installieren und auch irgendwie die Qualität der Installation zu gewährleisten, als das Online-Shop Deflektor Foto wählen, dass Sie mehr als andere mögen, aber es wäre in Betrieb unpraktisch und unzuverlässig sein.

Wie ist der Luftabweiser angeordnet, um den Schub zu erhöhen?

Ein richtig konzipiertes Belüftungssystem sorgt für frische und saubere Luft in Innenräumen. Die Hauptbedingung für den Betrieb ist das Vorhandensein von Traktion, jedoch können Staub und Müll, die in das System gelangen, den Betrieb der Ausrüstung stören. Um dies zu vermeiden, empfehlen Experten die Installation einer Entlüftung. Wir werden Ihnen erzählen, was diese Einheit darstellt und welche Funktionen sie in diesem Artikel ausführt.

Was ist es und was benötigt der Deflektor für die Belüftung?

Arbeitsprinzip

Die Installation des Deflektors an der Entlüftungsleitung ermöglicht eine deutliche Schubsteigerung. Die Vorrichtung lenkt Luftströme ab und bildet dadurch eine Zone mit verringertem Druck am Auslass des Lüftungsschachts, wodurch die Luft im Inneren des Rohrs ansteigt und den Druck kompensiert.

Sie arbeiten trotz der vielfältigen Bauformen der Deflektoren nach dem oben beschriebenen Prinzip. In den meisten modernen Aggregaten gibt es eine Verengung des Kanals, die es ermöglicht, die Geschwindigkeit zu erhöhen, mit der Luft über den Kopf des Rohres strömt. Dadurch wird der Schub verstärkt und der Effekt wird "Airbrush-Prinzip" genannt.

Mit der richtigen Auswahl und Anwendung des Deflektors lässt sich der Wirkungsgrad des gesamten Belüftungssystems deutlich steigern - bis zu 20 Prozent.

Wichtig: Die größten Effektivität lüftende Deflektoren zeigen bei der Installation auf Lüftungskanälen mit den großen horizontalen Seiten und Biegungen.

Bewertungen: Plus und Minus

Die Hauptvorteile eines Beatmungsgeräts sind:

  • Schutz von Lüftungskanälen vor Schmutz und Sedimenten;
  • erhöhte Traktion.

Es ist anzumerken, dass die Konstruktionen in letzter Zeit oft mit zwei Konussen ausgestattet sind, die durch Basen verbunden sind, was das oben beschriebene Problem vollständig löst.

Gerät: Woraus es besteht

Das Design des Belüftungsdeflektors besteht in der Regel aus:

  • Metallbecher (in der Standardversion gibt es zwei);
  • Befestigungswinkel für eine zuverlässige Befestigung;
  • ein Zufuhr-und-Abzweigungsrohr, das an dem Rohr mittels einer Klemme befestigt ist.

Die äußere Hülse der Struktur hat eine Form, die sich nach unten erweitert. Zur gleichen Zeit ist das untere Glas absolut flach. In diesem Fall werden die Zylinder übereinander gelegt, und die Oberseite der Struktur wird mit einem Deckel an den Pfosten befestigt.

Wichtig: Um zu verhindern, dass atmosphärischer Niederschlag in das System eindringt, muss der Durchmesser der Abdeckung den Durchmesser des Auslasses überschreiten.

Die Installation der Beleuchtung erfolgt so, dass die Luft von der Straße durch die Aussparungen zwischen benachbarten Ringen zusätzliche Ansaugung erzeugt - dies ermöglicht eine erhebliche Beschleunigung der Entfernung von "schwerer Luft" aus dem Lüftungssystem.

Warnung: Wenn der Wind eine seitliche Richtung hat, wird der Luftauslass sowohl von unten als auch von oben getragen. Die vertikale Richtung der Strömung trägt zum Abfluss von unten bei.

Typen und technische Eigenschaften

Im Moment gibt es viele Arten von Ventilationsablenkern, unter denen die wichtigsten sind:

  • Deflektoren von "TsAGI";
  • Deflektoren Grigorowitsch;
  • H-förmige Geräte.

In diesem Fall gibt es oft offene Strukturen, die klassifiziert werden können nach:

  • Formknauf: flach, halbrund, Giebel oder mit einem öffnenden Deckel;
  • Funktionsprinzip: Turbine oder rotierend;
  • Typ Wetterfahne.

Betrachten wir die am weitesten verbreiteten Arten von Ventilationsablenkern genauer.

Auf dem Schornstein

Eine der häufigsten Anwendungen von Deflektoren ist die Installation am Schornstein. Bei der Berechnung der Schornsteinparameter ist vor allem darauf zu achten, dass der Schub ausreicht, um die Verbrennungsprodukte zu entfernen. Der Deflektor ermöglicht es auch, die Produktivität der Heizausrüstung um 20% zu erhöhen, was einen verbesserten Brennstoffausbrand, eine erhöhte Wärmeübertragung und die Beseitigung von Problemen im Zusammenhang mit der Flammenabschwächung und dem Auftreten von Umkehrschub bedeutet.

Darüber hinaus verhindert die Installation des Deflektors am Schornstein das Eindringen von Niederschlägen und Ablagerungen aus der Luft in den Schornstein, was sich ebenfalls positiv auf die Leistung der Ausrüstung auswirkt.

Für die Klimaanlage

Abweiser für Klimaanlagen sind Designs, die traditionellen Ablenkern nicht viel ähneln. Im Wesentlichen sind solche Vorrichtungen spezielle Abschirmungsreflektoren, die entworfen sind, um die von der Klimaanlage erzeugten Luftströme neu zu verteilen. Durch diesen Abweiser werden die Luftmassen nicht zur Person, sondern parallel zur Decke oder zum Boden geleitet, wobei sie sich allmählich auflösen und ihre Intensität verlieren.

Drehbarer (aktiver) Deflektor

Rotations-Deflektoren können den Wirkungsgrad einer serienmäßigen natürlichen Zu- und Abluftanlage vierfach erhöhen. Gleichzeitig benötigt diese "Verstärkung" keine Verbindung zur Stromversorgung.

Wetterfahne

Deflektor-Wetterfahne ist eine spezielle Vorrichtung, deren Körper gleichzeitig mit gekrümmten Visier-Deflektoren rotiert, die wiederum mit der Lageranordnung verbunden sind. An der Spitze der Struktur befindet sich eine Wetterfahne, die es ermöglicht, dass das gesamte Gerät immer "windabwärts" hält. Das Funktionsprinzip einer solchen Vorrichtung ist wie folgt: Der Luftstrom strömt zwischen den Vordächern hindurch, beschleunigt und erzeugt dadurch eine Vakuumzone. Dadurch erhöht sich der Schub, der Kraftstoff brennt gut aus und der Luftaustausch verbessert sich.

Besonders gut sind solche Geräte, um Rückstau, Funkenbildung und Flammendämpfung zu verhindern. Dabei ist es nicht schwer, ein solches Gerät selbst herzustellen - es genügt, die Struktur über einen Ring mit einer Lageranordnung an dem Kaminabschnitt zu befestigen.

Sockeldeflektoren

Die Sockeldeflektoren sind zum Belüften der Kellerräume, zur Entfernung von Feuchtigkeit und zum Rodon sowie zur Frischluftzufuhr in das Kellergeschoss vorgesehen. Solche Geräte können in einem System der natürlichen und erzwungenen Belüftung verwendet werden. Gleichzeitig verhindert die Konstruktion des Kellerabweisers das Eindringen von Niederschlägen, Schmutz und Kleintieren in den Keller. Die Länge des Deflektorrohrs ist in der Regel einfach einstellbar - bei Bedarf kann es abgesägt oder mit zusätzlichen Längen für die gewünschte Höhe verlängert werden.

An den Fenstern des Autos

Die Installation der Seitenfenster-Deflektoren ist eine der häufigsten Arten der automatischen Abstimmung. Danke an dieses Gerät:

  • Der Salon des Autos ist teilweise vor Sonneneinstrahlung geschützt;
  • Wenn sich das Fahrzeug bewegt, entsteht eine aerodynamische Strömung, die Schutt, Staub und kleine Straßensteine ​​mit sich führt;
  • verbessert die Überprüfung der Rückspiegel;
  • Die geschaffenen Luftwirbel ermöglichen das Lüften des Salons;
  • Bei regnerischem Wetter können Sie mit den Fenstern leicht angelehnt gehen.

Abweiser "Cobra"

Die Firma "COBRA TUNING" existiert seit 1997 auf dem Markt für Autozubehör. Die Tätigkeit des Unternehmens umfasst nicht nur das gesamte Territorium Russlands, sondern auch die Länder des nahen Auslandes. Die Haupttätigkeit ist die Produktion und der Verkauf von Windabweisern.

Das Unternehmen verfügt über eigene Produktionsgebäude mit High-Tech-Ausrüstung. Die Konstruktionsabteilung des Unternehmens entwickelt und konstruiert Geräte unter Berücksichtigung der notwendigen Parameter für jedes Modell des Autos. Dank des computergestützten Konstruktionssystems sind die Cobra Deflektoren für die angegebene Marke und das Modell des Autos geeignet und müssen nicht modifiziert werden. Der Qualitätskontrolldienst des Unternehmens überwacht die Produktion von der Phase des Rohstoffeingangs bis zur Freigabe der Fertigprodukte und deren Lagerung.

Neben Cobra sind folgende Unternehmen berüchtigte Hersteller von Auto-Deflektoren:

  • «ClimAair» (Deutschland) - die Firma produziert Deflektoren für 66 Marken und gilt als einer der erfolgreichsten in diesem Bereich: die Produktion vor fast 50 Jahren begonnen wurde, und produziert derzeit mehr als 4 Millionen Artikel.
  • "Airplex" (Neuseeland) - Produkte dieser Marke sind von hoher Qualität und speziellen aerodynamischen Eigenschaften. Nach der Installation stoßen Deflektoren buchstäblich von der Fahrbahn ab. Kunststoffelemente werden in vier Varianten hergestellt: schwarz, transparent und mit zwei Grad Blackout. Verbesserungen vor der Installation eines Produktes dieser Marke erfordern nicht, und das Befestigen der Deflektoren bedeutet nicht, die Karosserie zu bohren.
  • Heko (Polen) - eines der bekanntesten Unternehmen in Europa, spezialisiert auf die Herstellung von Teilen für Auto-Tuning. Produziert und verkauft Deflektoren für anderthalb tausend Modelle von Autos, während das Unternehmen ständig an der Erweiterung der Palette arbeitet. Hochwertiger Kunststoff erfährt eine spezielle Behandlung, die zu einer beneidenswerten Kratzfestigkeit führt. Die Produkte sind mit verschiedenen Befestigungsoptionen erhältlich, die es den Fahrzeugbesitzern ermöglichen, die für ihre Fahrzeuge am besten geeigneten zu wählen.

Installation: Video

Um sich mit dem Video über die korrekte Installation der Deflektoren vertraut zu machen, können Sie den folgenden Links folgen:

Bis heute, die Kosten für die Belüftung Deflektoren beginnt von ein paar hundert und kann mehrere tausend Rubel erreichen. Abhängig von den Kosten der Produkte von seiner Art, Größe, Zweck, Form des Abschnitts und vielen anderen technischen Eigenschaften. Aus diesem Grund, um den Preis des Produkts in jedem konkreten Fall zu klären, sollte es direkt vom Hersteller oder Verkäufer von Deflektoren sein.

Wo kaufen Sie den Deflektor für die Belüftung?

In Moskau

In Moskau können Sie Deflektoren für die Belüftung mit Hilfe der folgenden Firmen kaufen:

  • "Everest Geschichte Vertrauen":
    • Website: http://www.ventland.ru;
    • Adresse: Moskau, 3-Jahre Passage Perova Feld, Haus 8, Gebäude 5;
    • Telefon: +7 (495) 640-01-67.
  • VentDeflektor:
    • Website: http://ventdeflektor.ru/;
    • Adresse: Moskau, Butlerova Straße, Haus 17;
    • Telefon: +7 (968) 710-10-20.
  • SferoPro:
    • Website: https://saferapro.ru;
    • Adresse: Moskau Stadt, 1. Frezernaya Straße, Haus 2 / 1с2, Raum 311;
    • Telefon: +7 (495) 374-82-29.
  • «StylePark»:
    • Website: https://stilpark.net;
    • Adresse: Stadt Moskau, Autobahn Kashirskoye, Haus 66, Gebäude 2;
    • Telefon: +7 (495) 792-05-69.
  • AirWay:
    • Website: http://vs-vent.ru;
    • Adresse: Moskau, Batyuninsky Reise, Haus 6, Büro 221;
    • Telefon: +7 (495) 989-66-92.

In Sankt Petersburg

In St. Petersburg können Sie Deflektoren für die Belüftung in Organisationen kaufen wie:

  • VentDeflektor:
    • Website: http://ventdeflektor.ru;
    • Adresse: St. Petersburg, Zvenigorodskaya Straße, Haus 22;
    • Telefon: +7 (921) 302-59-59.
  • SferoPro:
    • Website: https://saferapro.ru;
    • Adresse: St. Petersburg, Severny Prospekt, 4, Gebäude 1, Brief A, Zimmer 6-N, Büro 1;
    • Telefon: +7 (812) 374-62-22.
  • «Aerotech»:
    • Website: http://aerotek.spb.ru;
    • Adresse: St. Petersburg, Kommuny Straße, Haus 67, Zimmer 1-H;
    • Telefon: +7 (812) 985-73-35.
  • Kapitel:
    • Website: https://kapitelvent.ru;
    • Adresse: St. Petersburg, Zastavskaya Straße, Haus 7, Büro 527;
    • Telefon: +7 (812) 600-38-80.
  • "Bastion":
    • Website: http://www.spbastion.ru;
    • Adresse: St. Petersburg, Chelieva Lane, 7A, Buchstabe L;
    • Telefon: +7 (812) 640-93-00.

So kann die Installation der Entlüftung eine Vielzahl von Problemen lösen, einschließlich: Verstärkung der Traktion, Verhinderung des Auftretens der Wirkung von Rückwärtstraktion und Schutz der Lüftungskanäle vor atmosphärischem Niederschlag und Schmutz. Die Hauptsache ist, das richtige Gerät unter Berücksichtigung seiner technischen Parameter und Merkmale zu wählen.

Was ist der Autoabweiser? Funktionen, 5 Arten und Installationstipps

Der Deflektor sollte zunächst bestimmte Teile des Autos vor Verschmutzung und mechanischer Beschädigung schützen. Später wurde es mehr als ein Element der Stimmung verwendet - eine zusätzliche Dekoration. In dem Artikel werden wir im Detail betrachten, was der Deflektor eines Autos ist, und was seine Varianten sind.

Beschreibung und Funktionsweise

Im Englischen bedeutet "Deflektor" "Cutter". Äußerlich sieht es wie ein Plastikschutzschild bestimmter Form aus. Es verhindert Gegenströmungen und verhindert, dass Staub und Schmutz in das Innere des Fahrzeugs gelangen. In diesem Fall schützt das Gerät die Oberfläche der Maschine vor herumfliegenden Kieseln und Kies, die die Farbe zerkratzen oder Dellen hinterlassen können.

Die wichtigsten Sorten

Abweiser unterscheiden sich durch die Art der Installation, Aussehen, Standort. Während der Fahrt bedecken Luftströmungen fast die gesamte Fahrzeugkarosserie und der Staub und Schmutz, der mit ihnen mitfliegt, kann von mehreren Seiten nach innen gelangen. Dementsprechend sind zum Schutz jeder gefährdeten Stelle der Maschine Deflektoren vorgesehen.

Windabweiser für Seitenscheiben

Elemente sind an der Oberkante der Autotüren installiert. Korrekt ausgewählte Deflektoren vervollständigen das Design des Fahrzeugs, ergänzen es vorzeigbar. Aber die Hauptsache ist, dass sie das Eindringen von verschiedenen Trümmern oder Niederschlägen im Salon bei schlechtem Wetter nicht erlauben:

Darüber hinaus optimieren die Abweiser der Seitenscheiben die Luftzirkulation im Fahrzeuginneren, verhindern Ansammlung und Bildung von Kondenswasser. Vermeiden Sie Fahrer und Beifahrer aus dem Luftstrom in das Gesicht, wenn das Glas nicht vollständig abgesenkt ist.

Haubenabweiser

Es ist über den Scheinwerfern befestigt und bedeckt teilweise den unteren Teil der Motorhaube. Der Haubenabweiser im Volk wird auch als Fliegenklatsche bezeichnet. Zusätzlich zum Schutz des Autos vor Schmutz und Kollisionen mit Kieselsteinen, schneidet es auch fliegende Insekten, die sich nicht über die Oberfläche der Maschine ausbreiten.

Somit bleibt das saubere Aussehen länger erhalten. Dank des Deflektors ist der Gegenstrom und somit der Schmutz nach oben gerichtet und verbiegt sogar die Windschutzscheibe.

Die Wahl des Motorhauben-Deflektors sollte korrekt sein, da bei der Installation eines Geräts, das nicht zu dem spezifischen Fahrzeug passt, es durch den Wind geblasen werden kann. Zusätzlich wird ein falsch ausgewählter Deflektor die Klemmkraft an der Vorderachse verringern und gleichzeitig den Auftrieb der Hinterachse erhöhen, was bei hoher Geschwindigkeit die Stabilität und Steuerbarkeit des Fahrzeugs verringern wird.

Deflektorluke

Montiert auf dem Dach des Autos über der Vorderseite der Luke. Erhöht den Komfort und die Bequemlichkeit der Passagiere, insbesondere bei Fahrten im Gelände: Staub und Schmutz können nicht in das Innere des Fahrzeugs gelangen.

Deflektor des hinteren Glases

Neben den Standardfunktionen, die Heckscheibe vor Schmutz zu schützen, hat dieser Deflektor auch eine aerodynamische Eigenschaft - er stabilisiert die Geschwindigkeit des Autos bei hoher Geschwindigkeit.

Dieses Gerät schließt außerdem Sonnenlicht von den Bremsleuchten an der Oberseite der Heckklappe aus. Reduziert das Eindringen von Sonnenlicht in das Auto, verhindert Überhitzung der Kabine, macht die Temperatur im Auto angenehmer.

Scheinwerfer Deflektor

Es schützt die Fenster von Autoscheinwerfern vor Verschmutzung, schließt das Verschmieren von fliegenden Mücken zu ihnen aus, aber am wichtigsten verringert es die Wahrscheinlichkeit ihres Brechens während der Fahrt auf einer unbefestigten Straße. Um diese Geräte zu befestigen, müssen Sie die Haube öffnen, was eine zusätzliche Garantie für die Sicherheit der Eigenschaft ist, wenn die Maschine unbeaufsichtigt gelassen wird.

Zusätzlich zu den Hauptzwecken gibt es dem Auto ein originelles "räuberisches" Aussehen.

Regeln für die Auswahl eines Geräts

Achten Sie bei der Auswahl darauf, dass der Deflektor in Stil, Farbe und Design zum Fahrzeug passt. Das Gerät sollte sich nicht vor dem Hintergrund des Fahrzeugkörpers abheben, sondern seine Eigenschaften unterstreichen.

Hauptauswahlkriterien:

  • die Qualität des Materials und die Art der Befestigung des Elements;
  • Anpassung des Deflektorflügels an die Krümmungen der Karosserie;
  • Konformität von Gerät und Sitz.

Solche Probleme treten meist bei Universalgeräten auf, die laut Hersteller fast jedes Auto genehmigen.

Merkmale der Installation

Nach der Installationsmethode sind die Auto Windabweiser in zwei Arten unterteilt: mit mechanischer Befestigung und Installation mit Hilfe eines Klebstoffs. Die mechanische Montage erfolgt mit Hilfe von speziellen Clips nach dem Prinzip der Wäscheklammer.

Nur in diesem Fall sorgen zusätzliche Spannschrauben, die das Gerät sichern, für zusätzliche Sicherheit. Die Landung auf dem Klebstoff erfolgt mit einem speziellen Polymer - Dichtstoff oder doppelseitigem Klebeband.

Es ist nicht schwierig, die Leitbleche mechanisch zu zerlegen: Lösen Sie einfach die Spannschrauben und entfernen Sie das Gerät. Dank Gummidichtungen wird die Karosserie nicht leiden.

Wenn Sie die gleichen geklebten Elemente entfernen, müssen Sie einen Bau Haartrockner verwenden: den Kleber aufheizen und erst dann das Gerät zerlegen. In diesem Fall verbleiben Polymerpartikel am Maschinenkörper, die mit einem speziellen Lösungsmittel entfernt werden.

Deflektor am Auspuffrohr - wie wählt man ausgehend vom Arbeitsprinzip, mach es selbst

Das Lüftungssystem eines Landhauses sollte unter allen Bedingungen seine normale Funktionalität gewährleisten. Dies ist aus einer Reihe von Gründen notwendig, um den Lebensunterhalt der Bewohner zu sichern, die normale Verbrennung von Wärmeeinheiten sicherzustellen und Luft mit einem reduzierten Sauerstoffgehalt aus dem Raum zu entfernen. Zu diesem Zweck wird ein Lüftungskanalsystem geschaffen, dessen Krone der Deflektor am Auspuffrohr ist.

Ablenker sind für bestimmt Nutzung von Windlasten mit dem Ziel, eine normale Belüftung von Räumen für Wohnzwecke, wirtschaftliche oder industrielle Zwecke zu ermöglichen.

Es ist jedoch bekannt, dass in bestimmten Richtungen und Windstärken eine Verringerung des Schubs in dem Ventilationssystem bis zu seinem Umkippen, dh einer Änderung der Richtung der Luftbewegung, auftreten kann.

Zusammenfassung des Artikels

Wie funktioniert die Abluftöffnung?

Es basiert auf der Schaffung eines aerodynamischen Luftspaltes oberhalb der Mündung des Lüftungsrohrs, der eine beschleunigte Luftbewegung in dieser Richtung von unterhalb der Zone mit erhöhtem Druck ermöglicht.

Beachten Sie, dass die Kappen an den Deflektoren nach oben konvexer sind. Dies bedeutet, dass wenn das Hindernis umgebogen wird, im unteren Teil ein Vakuum erzeugt wird, als die Bildung von Schub.

Welcher Deflektor ist besser zum Zeichnen

Auf dem Baumarkt werden in einer breiten Palette von verschiedenen Designs solcher Produkte vorgestellt. Alle von ihnen haben einige Besonderheiten der Bedienung, die man beim Kauf wissen sollte. Die beliebtesten Arten sind:

  1. Rotationsbelüftungsanlagen.
  2. Rotierende belüftende Deflektoren.
  3. Deflektoren Grigorowitsch.
  4. Modelle für die Entwicklung von TsAGI (Zentrales Aerohydrodynamisches Institut).
  5. Ablenker Volpert.
  6. H-förmig.

Betrachten wir einige davon genauer.

Drehturbinen für Abgasanlage

Dies sind die beliebtesten Geräte für diesen Zweck. Im Vergleich zu anderen Designs ist ihre Produktivität um 20-25% höher.

Der Vorteil besteht darin, dass sie während des Betriebs keine Energiequelle nutzen.

Der Turbinenkopf, der unter dem Einfluss des Windes immer in einer Richtung rotiert, erzeugt im Inneren des Lüftungsrohrs ein Vakuum, das zum aktiven Prozess der Luftzirkulation beiträgt.

Darüber hinaus erfüllt es, elegant aus Stahl gefertigt, auch die Aufgabe, die Mündung des Rohres gegen atmosphärische Niederschläge zu schützen.

Das Kopfteil besteht aus bis zu 0,5 Millimeter dicken Aluminiumbändern und der Sockel besteht aus Stahlblech, lackiert in RAL-Farben.

Rotorturbinen können auf runden, quadratischen oder rechteckigen Kanälen oder Kaminen verwendet werden. Darüber hinaus können sie für Rauchabzugssysteme verwendet werden.

Rotierender Drehdeflektor

Sie werden auf dem Markt durch drehbare Abweiser mit einem Ventilator präsentiert. Zur Steigerung der Produktivität werden hier Düsen mit einem Laufrad am Ende eingesetzt. Strukturell sind diese Vorrichtungen etwas komplizierter. Der rotierende Kopf ist auf einer vertikalen Achse montiert und ist mit zwei wartungsfreien Lagern eines geschlossenen Typs ausgestattet.

Auf der gleichen Achse ist auch ein Laufrad installiert, das Luft durch den Abluftkanal fördert. Dies wird durch eine konstante Drehrichtung des Kopfes der Vorrichtung unabhängig von der Richtung des Windes erleichtert.

Das Material der Produktion ist meistens ein Aluminiumblech, seltener Edelstahlblech mit einer Dicke von 0,4 Millimetern.

Sieh dir das Video an

Ein komplettes Größensortiment repräsentiert den gesamten Standardbereich und ermöglicht den Einsatz an allen Schornsteinen oder Schornsteinen aller Profile.

Grigorovichs Deflektoren

Einfach im Design verdienen solche Geräte Aufmerksamkeit als Objekte für die Herstellung ihrer eigenen Hände. Gleichzeitig sind sie sehr effektiv und erhöhen die Traktion im Abluftkanal um mindestens 20%.

Für die Herstellung ihrer eigenen Hände ist es notwendig, einen Kreis von dem galvanisierten Stahl zu schneiden und den Sektor von ihm zu entfernen. Auf diese Weise wird eine konische Kappe erhalten, die der Zweck der Arbeit ist. Um es am Ende des Auspuffrohrs zu befestigen, können Sie drei Streben aus Streifen des gleichen Metalls verwenden.

Zusammen mit der Hauptfunktion schützt dieses Produkt die Mündung des Abgaskanals vor Verunreinigung mit Schmutz. Für diese Seitenwand sind die Geräte mit einem Metallgewebe mit einem Netz nicht mehr als 5 Millimeter bedeckt.

Windabweiser

Das Herzstück des Designs dieses Geräts ist das gleiche Prinzip - Änderung der Luftstromgeschwindigkeit, wenn der Diffusor um ihn herum gebogen wird. Als Ergebnis wird eine dünne Zone oberhalb der Mündung des Abgasrohrs erzeugt, was das beschleunigte Absaugen von Luft aus dem System erleichtert.

Aber diese Geräte sind der Vorfahre und der hellste Vertreter der Klasse der Deflektoren - flyvarok. Ihr Merkmal ist die Fähigkeit, den Wind zu navigieren, für den das Design einen speziellen Kiel verwendet.

Das gesamte Gerät ist auf einer vertikalen Achse montiert, aber die Anforderungen sind viel niedriger als bei rotierenden Geräten, da die Achse nur für die Orientierung des Produkts im Raum verwendet wird.

Die Formen der Fliegenschnäbel können sehr unterschiedlich sein, aber das Prinzip der Handlung ändert sich nicht.

Es ist anzumerken, dass die Vielfalt der Gerätekonstruktionen zur Erhöhung der Traktion unendlich ist. Die Kombination von Betriebsfaktoren und das Mischen von Strukturen ist so entwickelt, dass es in einer Anzahl von Fällen nicht möglich ist, das Gerät der einen oder anderen Art zuzuordnen. Ja, das ist nicht notwendig - die Hauptsache ist, dass es richtig funktioniert. Ein wichtiger Faktor ist das Aussehen des Produkts.

Daher wird die Auswahl des Deflektors für die Ventilation aufgrund persönlicher Vorlieben auf eine rein ästhetische Aufgabe reduziert. Und natürlich ist die Tiefe der Tasche wichtig.

Deflektor am Auspuff mit eigenen Händen

Sieh dir das Video an

Stellen Sie sich eine solche Aufgabe, müssen Sie zunächst ihre Größe bestimmen. Dies wird die Wahl des Materials und die Notwendigkeit dafür bestimmen. Um die Effizienz zu gewährleisten, ist es wichtig, das Verhältnis der Gesamtabmessungen, die aus einer speziellen Tabelle ermittelt werden können, anzupassen:

Um mit den eigenen Händen einen Deflektor am Auspuffrohr zu machen, benötigen Sie eine Zeichnung. Wir empfehlen, die von unserer Website eingereichte Zeichnung zu verwenden, aber Sie müssen zuerst das Design des Produkts bestimmen. Auch das Zeichnen kann nicht mit den eigenen Händen durchgeführt werden, gemäß den Anweisungen in der Tabelle.

Die Werkzeuge, die wir bei der Herstellung des Geräts benötigen:

  1. Schere zum Metallschneiden. Sie können Handbuch verwenden, aber wenn möglich, ist es besser, mechanische zu verwenden.
  1. Der Kiosk ist aus Holz für die Durchführung von Blecharbeiten.
  2. Elektrische Bohrmaschine zum Bohren von Nietlöchern bei der Montage und Installation des Produkts.
  3. Nietgerät zum Befestigen von Nieten.
  1. Kerner - um den Ort des Bohrens von Löchern in einem Blech anzuzeigen.
  2. Hammer Metallarbeiten.

Um Blecharbeiten auszuführen, benötigen Sie eine Werkbank mit einem Teppich, eine Stahlecke mit einer Größe von 50x50 mm, die entlang der Kante entlang der Kante befestigt ist.

Die notwendigen Materialien für die Herstellung von Selbstabweiser am Auspuffrohr:

  1. Blech. Sie können Stahl, verzinkten Stahl, Kupfer, Aluminium und andere Arten von Master-Wahl verwenden. Die Dicke des Materials sollte 0,5-1,0 Millimeter betragen.
  2. Aluminium-Nieten sind etwa drei Millimeter dick.
  3. Pappe zur Herstellung von Musterteilen und zur Herstellung eines Produktmodells.
  4. Klammer zum Binden von Pappteilen.
  5. Messwerkzeuge: Lineal, Maßband, Gon oder Winkelmesser (genug Schule).
  6. Bleistift oder Markierung zum Markieren.

Vormontage des Kartonmodells, um Fehler bei der Herstellung des Hauptprodukts zu vermeiden und einen Verlust des Basismaterials zu vermeiden.

Wir machen einen Drehdeflektor mit unseren eigenen Händen

Vorrichtungen dieser Art sind für die Herstellung am schwierigsten, daher ist es wünschenswert, Zeichnungen auf ihnen unabhängig zu entwickeln. Und für die Herstellung des Naturproduktes müssen Sie zumindest im Durchschnitt die Fähigkeiten der Schlosserarbeiten kennen.

Eines der komplexen Elemente der Konstruktion des rotierenden Abgas-Deflektors sind die Lamellen-Plattenteile, auf denen die Windströmung erfolgt. Sie müssen genau gleich gemacht werden, um ein Ungleichgewicht der gesamten Anordnung während der Rotation zu vermeiden.

Sieh dir das Video an

Die Abmessungen und die Form der Lamellen müssen zuerst auf einem Kartonmodell ausgearbeitet werden. Die richtige Menge wird geschnitten und mit Hilfe von Krampen und Leim zu einem Mock-up zusammengesetzt. Es wird empfohlen, es auf einer vertikalen Achse zu installieren und in Arbeitsposition mit einem Ventilator oder einem Staubsauger zu testen.

Gleichzeitig ist es notwendig, die Auswuchtung und Funktionsfähigkeit des Gerätes zu kontrollieren. Das Ergebnis dieser Arbeit sollte die Verfeinerung der Form der Lamellen und ihre Wirksamkeit sein.

Die Hauptaufgabe besteht jedoch darin, die tatsächlichen Abmessungen des Kopfbodens in Abhängigkeit von der Größe und Form des Kanals zu berechnen.

Wie bekannt, ist die Basis zum Installieren des Rotationsgebläses der äußere Teil des Abgasrohrs.

Aber für Meister gibt es auch gute Voraussetzungen. Es besteht keine Notwendigkeit, sich mit der komplexen Kugelform eines solchen Geräts zu befassen. Zu einer Zeit in der Flotte, wo die Belüftung des Innenraums einer der wichtigsten Faktoren ist, wurden solche Vorrichtungen massiv verwendet, aber mit einem zylindrischen Rotor. Mit dieser Form können Sie einfach ein qualitativ hochwertiges rotierendes Teil herstellen.

Das Verfahren zur Herstellung eines Rotationsgebläses kann wie folgt sein:

  1. Um Stützscheiben für den Rotor von zylindrischer Form zu erzeugen. Die obere ist in Form einer Scheibe mit einem Loch für die Achse, in der Mitte, die untere in der Form eines Rings.
  2. Schneiden Sie rechteckige Lamellen bestimmter Größe aus einem Metallstreifen.
  3. Sichern Sie sie zwischen zwei Teilen. Das Befestigungsverfahren hängt vom Material ab, aus dem der Rotor besteht. Dies kann Schweißen für Stahlteile und Nieten für Strukturelemente aus NE-Metallen sein.
  4. Bei der Montage ist der Einbau einer Stützachse erforderlich. Komplexität kann die Herstellung von Sitzen auf ihr zur Montage von Lagern sein, da ihre Anwendung auf einen schnell rotierenden massiven Teil (Rotor) zwingend erforderlich ist.
  5. Stellen Sie eine Landeplattform her, die den Rotor und den Kanal des Luftkanals verbindet. Seine Form hängt von der Form des äußeren Teils ab und unterstützt das Lager entlang der Achse.

Die Komplexität des Designs ist die Notwendigkeit, Drehteile herzustellen - die Achsen- und Lagergehäuse.

Im Haushalt von Dreheinrichtungen, in der Regel, nein. Die manuelle Herstellung ist mühsam und garantiert keine Qualität. Es gibt nur einen Ausweg - den Künstler zu finden und die Details an der Seite zu bestellen.

Installationsarbeiten

Nun, wenn Sie ein Qualitätsgerät für die Abgasanlage produzieren könnten. Aber wir müssen verstehen, dass es eine sehr wichtige Operation gibt - die Installation am Einsatzort. Und es ist immer oben, was dem Installateur eine zusätzliche Verantwortung auferlegt.

Die Montage der Köpfe für die Lüftungsrohre erfolgt immer in der Endphase der Dachmontage. Hierzu werden Dachleitern installiert, die über der Endbeschichtung installiert werden. Bevor das Kopfstück um das Rohr herum installiert wird, ist es außerdem notwendig, eine Bühne zu schaffen, auf der die Installation vorgenommen wird.

Um den Kopf auf einem Ziegelrohr zu installieren, werden selbstschneidende Schrauben verwendet:

  1. Die Löcher werden in einem Abstand von 12-15 Zentimetern voneinander gebohrt, um nicht in die Verbindung zwischen den Ziegeln zu fallen. Je nach Größe des Gerätes kann ein Bohrer mit einem Durchmesser von 5-8 Millimetern verwendet werden.
  2. In die Löcher sind Kunststoffeinsätze (Dübel) eingelegt.
  3. Der Körper des Deflektors wird auf das Rohr gelegt und mit Schrauben befestigt.

Für Kanäle werden häufig Metallrohre mit einer dünnen Wand verwendet. In diesem Fall erfolgt die Installation mit einer Metallklemme, die mit einer Schraube festgezogen wird.

Arbeiten in der Höhe erfordern eine sorgfältige Vorbereitung und Einhaltung bestimmter Sicherheitsregeln, die wie folgt zusammengefasst sind:

  1. Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, dürfen Sie keine starken Drogen nehmen, die Schwindel verursachen können.
  2. Es ist strengstens verboten, Alkohol in beliebigen Mengen zu nehmen.
  3. Bevor Sie auf die Höhe klettern, müssen Sie sicherstellen, dass die Dachleiter sicher befestigt ist.
  4. Bei der Herstellung von Werken ist es notwendig, ein Sicherheitsleinenband zu verwenden.
  5. Auf dem Boden direkt unter dem Rohr befindliche Gegenstände müssen von Bauschutt, Geräten und anderen Fremdkörpern vorgereinigt werden.
  6. Arbeiten Sie nicht in der Höhe bei starkem Wind, Regen oder anderen Regenfällen.

Es muss daran erinnert werden, dass der Herr sich nicht darum kümmerte, seine Ersatzteile zu beschaffen, wenn er eine Person schuf. Viel Glück für Sie!

Was ist ein Deflektor? Welche Funktion erfüllt es im Lüftungssystem?

Eines der Geräte im Lüftungssystem erhöht durch den Bernoulli-Effekt den Zug im Rohr. Wenn es sehr einfach ist, wird es aufgrund des äußeren Windes aus dem Lüftungskanal abgesaugt. Richtiger Deflektor erhöht die Schubkraft auf zwanzig Prozent, das ist die Größe der Deflektoren für verschiedene Rohrdurchmesser.

Es gibt eine Zwangslüftung - mit Hilfe von Abluftventilatoren, und es gibt natürliche Belüftung - aufgrund einer speziellen Ablenkvorrichtung auf dem Dach eines belüfteten Objekts installiert, die mit dem Raum verbunden ist.

Aufgrund der Luftströmung - Wind erzeugt der Deflektor ein Vakuum und aufgrund der Druckdifferenz wird Luft aus dem Raum gesaugt.

Abmessungen des Deflektors werden aus dem benötigten Raumluftwechsel berechnet, können in einer Menge von 2-5 Stück pro Raum installiert werden.

Lüftungsdeflektor und seine Sorten

Die ständige Aktualisierung der Luftmassen im Raum ist eine unabdingbare Voraussetzung für das normale Wohlbefinden aller Menschen, die sich dort aufhalten. Stellen Sie sicher, dass ein kontinuierlicher Luftaustausch Lüftungssystem konzipiert ist, deren Wirksamkeit von der internen Traktion abhängt. Ohne ausreichenden Schutz können die Lüftungskanäle jedoch mit Staub und Staub, der von außen fällt, verstopft werden, dann kann der Betrieb des gesamten Systems gestört werden und seine Effizienz wird erheblich abnehmen. Der Entlüftungsdeflektor ist ein ziemlich einfaches Gerät, das dazu ausgelegt ist, ein solches Ergebnis zu verhindern. Es ist keine Neuheit, sondern wurde bisher ausschließlich für Schornsteinanlagen verwendet.

Die beschriebenen Vorrichtungen sind nicht so einfach, wie es scheint, und ihre funktionellen Aufgaben sind nicht auf eine Schutzfunktion beschränkt. Wir schlagen vor zu verstehen, was ein Deflektor ist und welche Rolle er in einem modernen Ventilationssystem spielt.

Die Aufgaben der Deflektoren und ihre Funktion

Der Wind hat einen wesentlichen Einfluss auf die Effizienz und den Betrieb des Lüftungssystems. Im Sommer werden die Indikatoren aufgrund der erhöhten Außentemperatur mit dem Temperaturregime im Haus verglichen. Gleichzeitig wird der Luftzug reduziert, die Luftzirkulation wird reduziert.

Der Einfluss der beschriebenen negativen Wetterfaktoren kann deutlich reduziert werden und richtet sich somit an das Belüftungssystem. Zu diesem Zweck werden spezielle aerodynamische Vorrichtungen verwendet - Deflektoren, die nach dem Bernoulli-Prinzip arbeiten. Für die beste Leistung seines Zwecks - Erhöhung der Traktionskraft in der Lüftungsanlage durch Nutzung des Luftdruckes, sind sie auf den Rohrauslässen an ihrer Spitze installiert. Solche Anpassungen können auf den Dächern von öffentlichen und administrativen Gebäuden, Häusern, Garagen, Rohren aus Kellern und Sockeln gesehen werden.

Warum brauchen wir einen Deflektor? Es hat mehrere Schlüsselfunktionen:

  1. Schutz von Lüftungskanälen vor Kontamination sowie Vögeln von außen. An den Wänden der Rohre sammeln sich feine Schmutzpartikel, Fett und Staub, die zu gegebener Zeit ihren Innendurchmesser verringern und so die Lebensdauer verringern.
  2. Hindernis für atmosphärischen Niederschlag.
  3. Aktivierung und Verstärkung der Traktion. Die beschriebene Vorrichtung erhöht die Effizienz des Lüftungssystems um 20%.
  4. Sparker. Um den Brandschutz zu gewährleisten, den Deflektor am Schornstein installieren.

Wie funktionieren sie?

Wie bei allen Genies ist das Prinzip der Bedienung von Windschutzscheiben sehr einfach. Der Wind, der gegen seinen Körper schlägt, wird durch den Diffusor seziert, wonach der Druck innerhalb des Zylinders abnimmt und der Zug im Abgasrohr im Gegenteil zunimmt.

Daher ist es logisch, dass es eine direkte Beziehung zwischen dem Widerstand der Vorrichtung und dem Schub innerhalb der Kanäle gibt.

Laut Experten sollte die Installation von Deflektoren auf dem Dach mit einer leichten Neigung zur horizontalen Oberfläche erfolgen, um die Qualität ihrer Arbeit zu verbessern.

Die Effizienz der Deflektoren wird beeinflusst durch: strukturelle Merkmale und Form, Gesamtabmessungen, Höhe, auf der das Gerät montiert ist.

Bei all ihren positiven Seiten sind die Deflektoren jedoch nicht ohne Nachteile: Wenn der Wind vertikal ist, kommt die Luftmasse in Kontakt mit dem oberen Teil des Geräts und das Arbeitsgerät kann nicht vollständig in die äußere Umgebung entlassen werden. Um solche Phänomene auszuschließen, ist es üblich, Variationen mit zwei Kegeln zu verwenden. Zu beachten ist auch, dass in der kalten Jahreszeit die Deflektoren eine besondere Kontrolle benötigen, deren Gestaltung aufgrund des gebildeten Eises gestört sein kann.

Wie ist es arrangiert?

Die Vorrichtung des Deflektors ist Standard genug, jede seiner Varianten besteht aus den folgenden Elementen: spezielle Gläser, Halterungen für das Halten auf der Dachoberfläche und ein Abzweigrohr. In diesem Fall hat der untere Glaszylinder eine gleichmäßige Struktur und der äußere Zylinder ist nach unten erweitert. Sie werden übereinander gelegt, und die Oberseite ist oben angebracht. Der obere Teil jedes Zylinders endet mit Lichtern in Form von Ringen, die helfen, die Richtung der Luftströmung zu ändern.

Die Installation der Lichter wird so durchgeführt, dass die externen Luftströme durch den freien Raum zwischen den Ringen ausgeführt werden und die Extraktion der Ventilation von der Ventilation beschleunigen.

Auswahlmerkmale

Trotz der einfachen Struktur und des Funktionsprinzips werden in der Praxis viele Arten von Windschutzscheiben verwendet. Bei der Auswahl des optimalen Modells für Ihre Bedingungen werden folgende Indikatoren ausgewertet:

  • Material, aus dem es hergestellt ist;
  • Arbeitsprinzip;
  • separate Merkmale des Designs.

Material der Herstellung

Die beschriebenen Geräte bestehen aus verzinktem Stahl, Kunststoff, Edelstahl, Aluminium und sogar Kupfer. Sie können sich in ihrem Design unterscheiden. Wenn Sie ein einfaches Modell wählen, wird es nicht schwierig sein, den Deflektor mit Ihren eigenen Händen herzustellen. Aus der Sicht der Zweckmäßigkeit und des optimalen Verhältnisses von Preis / Qualität ist es sinnvoll, Produkte aus Verzinkung oder Aluminium zu wählen. Kupfermodelle im wirklichen Leben werden wegen ihrer relativ hohen Kosten nicht oft gefunden. Reiner Kunststoff ist aufgrund seiner Zerbrechlichkeit nicht weit verbreitet, meistens wird aus diesem Material ein Sockeldeflektor hergestellt. Ausgezeichnete Festigkeitseigenschaften und dekorative Anziehungskraft sind Modelle aus Metall mit Kunststoffbeschichtung oder sein Analog für das Belüftungssystem des Kellers. Der Abweiser am Kamin ist komplett aus Metall.

Sorten nach dem Prinzip der Arbeit

Statisch. Die einfachsten und häufigsten Designs, die oft von Benutzern mit ihren eigenen Händen gesammelt werden. Installiert auf Lüftungskanälen in mehrstöckigen Gebäuden, Dächer von kleinen Unternehmen.

Turbo-Deflektor für die Belüftung. Ihr Design beinhaltet ein System von rotierenden Klingen. Der Kopf eines solchen Geräts befindet sich in einem aktiven Zustand und die Basis ist statisch.

Turbo-Deflektor viel schwieriger zu machen. In Ermangelung bestimmter Kenntnisse und Fähigkeiten ist es besser, keine Risiken einzugehen, sondern eine vorgefertigte Option zu kaufen.

Statische Windkappe mit Ejektorventilator. Ein Beispiel für moderne Entwicklungen ist die Installation einer statischen Kappe, unter der sich ein Ventilator befindet, der nur eingeschaltet wird, wenn ein spezieller Sensor einen Schubabfall feststellt.

Deflektor-Wetterfahne. Über dem Schacht des Lüftungskanals ist eine rotierende Haube installiert - eine in Richtung des Windes rotierende Windschutzscheibe, die den Windstrom in die richtige Richtung beschleunigt.

Selbst die Deflektoren, die im Prinzip identisch sind, können eine Reihe von Konstruktionsunterschieden aufweisen. Im Folgenden haben wir die gängigsten Modelle beschrieben.

Einige beliebte Modelle

Häufiger in der Praxis finden Sie die folgenden Arten von Deflektoren:

  • Grigorovich - die einfachste Konstruktion, die ein Paar Regenschirme zu einer einzigen "Platte" kombiniert, ist über der Kanalwand um den Kanal installiert. Es sind diese einfachsten Varianten, die oft über den Dächern einer Garage, eines Kellers, eines kleinen Privathauses zu finden sind. Der Voltpert-Grigorovich-Deflektor ist eine kompliziertere Variante der zuvor beschriebenen Vorrichtung, besteht aus einem kombinierten Kegel und Kegel;
  • Ablenker von Tsagi. Es beinhaltet die Verwendung einer speziellen Düse - eine Belüftungskappe, die die Traktion verstärken kann. Aufgrund der Komplexität der Reinigung wird dieses Modell in der Regel ausschließlich für Lüftungsanlagen eingesetzt, es eignet sich nicht zum Entzug von Verbrennungsprodukten;
  • Astato - Statodynamischer Deflektor, hergestellt von der gleichnamigen französischen Firma. Der Schub wird nicht nur durch die Stärke des Windes, sondern auch dank des eingebauten Lüfters verstärkt;
  • Turbobent - Rotationsdeflektor, bestehend aus einer beweglichen Basis und Kopf, der eine rotierende Turbine ist;
  • Deflektor Khanzhonkov. Es ist eine zusätzliche Wand, die um das Rohr herum installiert ist, und die Konstruktion wird durch einen plattenförmigen Regenmantel ergänzt - ein Auspuffschirm;
  • n-förmiger Deflektor - eine Konstruktion, die hauptsächlich von Industrieunternehmen zur Verbesserung der Eigenschaften von Lüftungs- und Entrauchungssystemen verwendet wird. Eine der wichtigsten Konstruktionsmerkmale ist das Fehlen einer Schutzkappe.

Gesamtabmessungen

Nachdem Sie das Gerät nach Material und Konstruktionsmerkmalen ausgewählt haben, müssen Sie die Abmessungen des Deflektors berechnen, die zu Ihnen passen. Die folgende Tabelle zeigt die wichtigsten, die die TsAGI-Düse als Beispiel verwenden.

Wenn es keinen höheren Wert gibt, der den Parametern (Durchmesser) Ihres Entlüftungskanals entspricht, wird die Berechnung des Deflektors nach dem folgenden Prinzip durchgeführt:

  • Diffusorbreite = 2 * Durchmesser des Kanals;
  • Größe des Regenschirms (Breite) = 1,8 * Durchmesser des Kanals;
  • Gesamthöhe des Geräts = 1,7 * Durchmesser des Kanals.

Mit dem folgenden Schema können Sie alle Elemente abhängig vom ausgewählten Rohrdurchmesser berechnen:

Zusammenfassung

Der Deflektor ist ein nützliches und multifunktionales Gerät, das die Funktion der natürlichen Lüftung, Rauch Fluchtwege erheblich verbessern kann. Insbesondere ist seine Nutzung gerechtfertigt, wenn Ihr ständiger Wohnsitz eine Berghütte ist. Aufgrund der Einfachheit des Designs ist es durchaus möglich, dieses Gerät selbst herzustellen.

Deflektor

Große sowjetische Enzyklopädie. - Moskau: Sowjetische Enzyklopädie. 1969-1978.

Beobachten Sie, was "Deflektor" in anderen Wörterbüchern ist:

Deflektor - D. Das Leitblech der Turbinenschaufel Quelle: GOST 23537 79: Blätter von Luftfahrt-Axialkompressoren und Turbinen. Begriffe und Definitionen original zu... Wörterbuch-Bezug von Begriffen der normativen und technischen Dokumentation

Deflektor - (. Lat Deflecto reject) die aerodynamische Vorrichtung über die Lüftungsleitung montiert ist, ein Schornstein, ein hin- und hergehender Flugzeugmotorkühlsystem, etc. Es wird zur Traktion in dem Kanal zu verbessern, aufgrund des Bernoulli-Effekt: weniger als...... Wikipedia.

Deflektor - Kapuze auf dem Rohr, um die Traktion zu regulieren. Wörterbuch der ausländischen Wörter, die Teil der russischen Sprache sind. Chudinov AN, 1910. DEFLEKTOR Zinnkappe auf dem Rohr für die Traktionskontrolle. Wörterbuch der Fremdwörter, die Teil der russischen Sprache sind....... Wörterbuch der Fremdwörter der russischen Sprache

Deflektor - (Deflektor) Gerät, verwendet, um die magnetischen Kräfte zu messen, die auf eine Kompasskarte wirken. Der Deflektor wird verwendet, um die Abweichung des Magnetkompasses des Schiffes zu zerstören oder zu bestimmen. In unserer Flotte wird das D. de Kolota System verwendet. Dieses D....... Marine Wörterbuch

Deflektor - a, M. Déflecteur m. Abluftvorrichtung, die an einem Abzug oder Schornstein installiert ist und unter dem Einfluss von Wind arbeitet. SIS 1985. Deflektor zur Verstärkung des Rohrzuges. Ausstellung 1870 343. Wer raucht Öfen und Belüftung schlecht funktioniert,...... Das historische Wörterbuch der Gallizismen der russischen Sprache

Deflektor - - eine Absaugvorrichtung, die am Ende des äußeren Teils des Rohrs installiert ist, um die verschmutzte Luft aus verschiedenen Räumen zu saugen und weniger oft, um die Räume mit Luft zu versorgen. Auf dem Schornsteindeflektor installiert erhöht die Traktion, saugen Gase aus...... Lexikon der Begriffe, Definitionen und Erklärungen von Baustoffen

Deflektor - (. Lat Deflecto verwerfen otvozhu) 1) Ziehvorrichtung am Ende des äußeren Rohrteiles (Welle) der Saugluft pomescheniy.2) Gerät für die Messung und die Eliminierung der Abweichung des magnetischen kompasa.3) Gerät für die Strömungsrichtung ändernden...... Collegiate Wörterbuch

Deflektor - Siehe Reflektor. Technisches Eisenbahnwörterbuch. M.: Staatstransport Eisenbahnverlag. NN Wassiljew, ON Isahakjan, NO Roginsky, Ya. B. Smolyansky, VA Sokowitsch, TS Khachaturov. 1941... Technisches Eisenbahnlexikon

Deflektor - Reflektor, Deflektor Wörterbuch der russischen Synonyme... Wörterbuch der Synonyme

Deflektor - Vorrichtung zur Extraktion eines Teilchenstrahls aus der Kammer eines zyklischen Beschleunigers zum Transport in spezielle Räume zur Durchführung von physikalischen Experimenten. Begriffe der Kernenergie. Konzession Rosenergoatom, 2010... Die Bedingungen der Kernenergie

Deflektor - 1. Eine Absaugvorrichtung am Ende des äußeren Teils des Rohres (Welle) zum Absaugen der verunreinigten Luft aus dem Gelände. 2. Instrument zur Messung und Beseitigung der Abweichung des Magnetkompasses. 3. Die Vorrichtung zur Änderung der Richtung der Strömung von Gasen, Flüssigkeiten,...... Die russische Enzyklopädie des Arbeitsschutzes

Was ist der Deflektor in der Belüftung?

Ein modernes Landhaus mit hermetisch geschlossenen Fenstern und Türen ohne eine hochwertige Lüftungsanlage kann jederzeit in ein Dampfbad umgewandelt werden. Eine effektive Lüftung soll dieses Problem lösen. Das System besteht aus einer Vielzahl von Instrumenten. In diesem Artikel werden wir verstehen, was ein Deflektor ist, warum er benötigt wird und wie er richtig installiert wird.

Inhalt

Das Prinzip des Deflektors und seiner Vorrichtung

Der Deflektor ist eine Vorrichtung mit einer "Kappe", die auf der Oberseite des Auspuffrohrs angebracht ist, um den Belüftungskanal zu schützen und einen konstanten Zug für das gesamte Belüftungssystem bereitzustellen.

Was ist das Deflektorfoto?

Heute können Sie Deflektoren verschiedener Designs finden. Die wichtigsten Teile des Geräts:

Der Diffusor ist ein Teil eines Rohres, das wie ein Kegelstumpf aussieht. Es ist dieser Teil des Gerätes, der den Luftdruck am Kopf erhöht;

Die Haube schützt das Rohr vor kleinen Trümmern und Niederschlägen.

Die äußere Hülle ist zylindrisch, sie seziert die Luftströmung und schafft einen Niederdruckbereich.

Das Material der Herstellung kann Kupfer oder Zinn sein, es ist erlaubt, einen Deflektor aus dem Kesselstahl herzustellen.

Arten von Geräten und deren Zweck

Der Deflektor ist ein Gerät, das ein anderes Design haben kann und sich in seinem Zweck unterscheiden kann:

Mit einer flachen Düse. Solche Deflektoren gelten als die einfachsten, sie sind einfach selbst herzustellen.

Mit der Öffnungsdüse. Diese Art von Deflektoren wird für Schornsteine ​​empfohlen, die häufig gereinigt werden müssen.

Mit einer Giebeldüse. Ein solcher Deflektor am Schornstein sorgt für einen zuverlässigeren Schutz der Lüftungsanlage vor Schnee, Wind und Regen. Wir empfehlen die Installation in Gebieten mit häufigem Schneefall und starkem Wind.

Kugelform der Düse. Die Baffle unterscheiden sich in ihrer interessanten Erscheinung, passen in das Design eines modernen Hauses, Ferienhauses oder einer Villa.

Ablenkvorrichtung mit automatischem Aufzug

Bevor Sie den Deflektor auf dem Rohr mit den eigenen Händen machen, ist es notwendig zu wissen, dass das Gerät seine Parameter hat: Höhe 1,7 vom Durchmesser des Lüftungskanals, Breite 1,9 vom selben Innendurchmesser.

Wichtig: Als Material der Herstellung ist es besser, Kupfer zu wählen, dieses Material ist teuer, aber das stärkste. Der Kupferabweiser am Schornstein ist beständig gegen atmosphärische Erscheinungen und hält mehr als 30 Jahre ohne Reparatur.

Verfahren zum Herstellen des Geräts:

Schaffung auf Papier der Zeichnung der grundlegenden Details - eine Kapuze, der Fall, ein Diffusor.

Zeichnungen müssen zu Metall verschoben werden und die notwendigen Teile mit einer Schere für Metall schneiden.

Die erhaltenen Teile werden durch Nieten oder Bolzen miteinander verbunden. Teile können auch geschweißt werden.

Bevor Sie den Deflektor am Rohr installieren, müssen Sie ihn "auf dem Boden" montieren. In der Höhe bleibt es nur, um die Teile des Deflektors an den Schornstein zu befestigen.

Deflektor für einen Kamin mit Ihren eigenen Händen zeichnen

Montage

Die Installation des Deflektors am Entlüftungsrohr ist einfach, erfordert jedoch bestimmte Regeln. Die erste ist, ein Rohr in das Rohr zu installieren, es wird mit Nieten oder Bolzen befestigt. Dann werden die unteren Klammern an der Düse befestigt, und der Trichter des Diffusors wird auf ihnen montiert. Der Diffusor ist mit Klammern befestigt.

Die Düse wird an der Oberseite des Diffusors mittels Nieten angebracht.

Wichtig: Es wird empfohlen, eine Entlüftung in einer Höhe von 1,8 bis 2 m von der Dachebene zu installieren. Diese Anordnung wird dazu beitragen, den Luftzug im Belüftungssystem zu verbessern.